Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Roman über Schweizer Banken Die Verschwörer von Zürich

Martin Suters neuer Roman „Montecristo“ ist ein Reiseführer in die zwielichtige Welt der Schweizer Hochfinanz. Sie lässt sich von den Abgründen in der Realität ebenso wenig aus der Ruhe bringen wie die Figuren in Suters Werk. Mehr Von Sebastian Balzter

Währungskurs Der Euro fällt auf den tiefsten Stand seit gut 11 Jahren

Die EZB schwächt die Gemeinschaftswährung. Im Gegenzug steigen die Aktienkurse. Der Dax erreicht ein neues Rekordhoch. Mehr Von Gerald Braunberger 25 14

Anleihekaufprogramm Die Ankündigung des EZB-Programms hat schon gewirkt

Die geplanten Anleihekäufe hat bereits erhebliche Auswirkungen auf die Finanzmärkte. Werden die Anleihekäufe die Märkte austrocknen? Mehr Von Gerald Braunberger 1 7

Anlagestrategie Geldanlage im Zeitalter der Stagnation

Europa befindet sich in der Stagnation. Niedrige Zinsen, kaum Wachstum - und das auf Jahre, meint Vermögensverwalter Georg Graf von Wallwitz. Aber so schlimm sei das auch nicht - auch nicht für die Geldanlage. Mehr Von Martin Hock 10 7

Miete und Makler Wann soll ich die neue Wohnung mieten?

Die Mietpreisbremse kommt, und die Makler-Provisionen werden neu geregelt. Das macht das Leben für Mieter günstiger - aber nicht unbedingt leichter. Was Sie jetzt beachten müssen. Mehr 8 2

Sanktionen für Großbank Amerika will Milliardenstrafe über Commerzbank verhängen

Die Commerzbank steht im Streit um Verstöße gegen amerikanische Handelssanktionen Kreisen zufolge kurz vor einer teuren Einigung. Nach monatelangen Verhandlungen laufe es auf eine Vergleichszahlung von mindestens 1,4 Milliarden Dollar hinaus. Mehr

Von 2016 an Bundesrat billigt neue Regeln zur Kapitalvorsorge von Versicherern

Auf Versicherungen kommen von 2016 an zahlreiche neue Regelungen zu. Laut eines neuen Gesetzes sollen sie ihr Risikomanagement verbessern und langfristig mehr Eigenkapital als Vorsorge für Krisenzeiten aufbauen. Mehr

Geldtransfer ins Ausland Frauen überweisen mehr

Migrantinnen nehmen immer mehr Einfluss auf den internationalen Geldverkehr. Im Ausland lebende Frauen schicken sogar einen höheren Anteil ihres Verdienstes in ihre Heimatländer als Männer. Außerdem überweisen sie regelmäßiger und über längere Zeit hinweg. Mehr Von Thomas Klemm 4

Rohstoffe Diamanten werden bald knapp

In fünf Jahren könnten Diamanten knapp werden. Dann sollte die Nachfrage nach Rohdiamanten laut einer Studie das Angebot übersteigen. Vor allem Amerika und China wollen mehr funkelnde Steine kaufen. Mehr Von Kerstin Papon 14 5

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Pro & Contra Lohnt sich die Lebensversicherung noch?

Die Lebensversicherung ist seit Jahrzehnten der Liebling der deutschen Sparer für die Altersvorsorge. Die mickrigen Zinsen nagen aber zunehmend an den Erträgen. Ergibt eine Lebensversicherung trotzdem noch Sinn? Mehr 16 6

Sparprämie Haspa verlangt staatlichen Ausgleich für niedrige Zinsen

Im Sparkassen-Lager mehren sich die Forderungen nach einer staatlichen Sparprämie. Mehr 10 8

Geldanlagen fehlen Niedrigzins nagt an Reserven der Sozialkassen

Die Finanzpolster von Renten- und Krankenkassen könnten bald schrumpfen. Sie wollen gegensteuern, doch die Hände sind ihnen gebunden. Verbrennen sie das Geld der Beitragszahler? Mehr Von Andreas Mihm und Kerstin Schwenn, Berlin 7 37

Marktbericht Dax überspringt 11.500-Punkte-Marke

Der Dax hat am Donnerstag nach der EZB-Sitzung ein neues Rekordhoch erklommen. Der Euro fiel dagegen auf ein neues Elfeinhalb-Jahres-Tief. Mehr 2 2

Index-Monitor GFT Technologies ersetzt Kontron im Tec-Dax

Der Arbeitskreis Aktienindizes hat am Mittwochabend eine Änderung im Tec-Dax beschlossen. Der Stuttgarter Anbieter von IT-Produkten GFT Technologies steigt in den Index ein, der Kleincomputer-Spezialisten Kontron fällt heraus. Mehr 2

Geschäftszahlen Unternehmen pokern zu hoch - darunter leiden ihre Aktien

Immer mehr deutsche Aktiengesellschaften verfehlen nach einer Studie der Wirtschaftsberatung Ernst & Young ihre Prognosen. Der Überoptimismus rächt sich in Kursstürzen. Mehr Von Martin Hock 1 1

Nur kein Aktionismus! Fonds hält 80 Jahre gleiche Aktien - und läuft prächtig

Was die Manager des Fonds Voya Corporate Leaders Trust wohl den ganzen Tag machen? Zumindest keine neuen Aktien kaufen. Denn der Fonds hat seit 1935 die gleichen Titel im Portfolio - und entwickelt sich erstaunlich gut. Mehr Von Anne-Christin Sievers und Martin Hock 8 24

Fondsbericht Wachwechsel unter den Spitzenreitern der Mischfonds

Vor allem auf kurze Sicht haben sich die Renditen der flexibel anlegenden Mischfonds verbessert. Zwei Neulinge zeigen besonders gute Ergebnisse. Mehr Von Kerstin Papon

Bill Gross erklärt Niedrige Zinsen verhindern kräftiges Wachstum

Die Niedrigzinsen machen nicht nur langfristige Geldanlagen wenig attraktiv. Der amerikanische Fondsmanager Bill Gross sieht darin gar einen „unerklärten Währungskrieg“. Mehr Von Gerald Braunberger 6 16

Mittelstandsanleihen Rubel-Abwertung bringt Ekotechnika in Nöte

Der Krieg in der Ukraine wirkt sich heftig auf Russland aus. Besonders die Abwertung des Rubels bringt den Landmaschinenhändler Ekotechnika in Nöte. Das Anleiherating sinkt auf „CC“. Mehr Von Martin Hock 1 1

Auf dem Rückzug Der Crowd geht die Luft aus

Crowdfinancing ist eine innovative Form der Unternehmensfinanzierung im Internetzeitalter. In Deutschland merkt man davon aber wenig. Mehr Von Franz Nestler 4 2

Wertpapiersuche