Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View

Die Vermögensfrage Mit Sparplänen ein Vermögen aufbauen

Viele Banken bieten kostenlose Sparpläne schon ab 25 Euro im Monat an. Im Gegensatz zu Riester-Produkten sind sie einfach, transparent und flexibel. Mehr Von Daniel Mohr 6

Rückkehr aufs Parkett Ein Drittel der Parfümerie Douglas soll an die Börse

Vor zwei Jahren zog sich Deutschlands größte Parfümeriekette von der Börse zurück. Jetzt bringen Investoren Douglas an den Aktienmarkt zurück. Aber nicht ganz. Mehr Von Klaus Max Smolka 4

Daniel von Borries im Gespräch „Die Lebensversicherung wird immer unattraktiver“

Langweilig, berechenbar, solide: Daniel von Borries, Chefanleger der Ergo-Versicherung, über Lebensversicherungen. Niedrigzinsen könnte deren Ende sein – von Aktien will er aber trotzdem nichts wissen. Mehr Von Dennis Kremer 10 8

Umfrage unter Bankkunden Den Deutschen ist ein kostenloses Konto wichtig

Was ist den Deutschen bei ihrer Bank wichtig? Das wollte die Norisbank in einer Umfrage herausfinden. Geringe Kontogebühren, schnelle Verfügbarkeit und funktionierende Automaten zählen zu den Favoriten. Mehr Von Kerstin Papon 8 9

Online-Profile nach Todesfall Ein Testament für den digitalen Nachlass

Was passiert im Todesfall mit meinem Facebook-Profil und meinem E-Mail-Konto? Diese Frage ist für viele Internetnutzer ungeklärt. Wie man seinen digitalen Nachlass regelt. Mehr 4

Immobilien „Bis Ende 2015 wird der Markt sehr gut laufen“

Neigt sich der Aufschwung am deutschen Immobilienmarkt dem Ende zu? Ein Gespräch mit Immobilienexperte Sven Bienert über Gefahren für den Immobilienmarkt und den Zustrom ausländischen Geldes. Mehr 5

Immobilien Noch ist die Rate für Baudarlehen rekordniedrig

Die Zinsen für Darlehen sind zuletzt gestiegen. Zudem werden Immobilien immer teurer. Gleichwohl rechnen manche Fachleute mit einer Entspannung am Wohnungsmarkt. Mehr Von Kerstin Papon 1 6

Ex-Lehman-Chef Richard Fuld Ein Banker ohne Reue

Richard Fuld war das Gesicht der Finanzkrise. Der frühere Chef der kollabierten Bank Lehman Brothers wurde wegen seiner Wutausbrüche an der Wall Street auch „Gorilla“ genannt. Nun tritt er erstmals wieder in der Öffentlichkeit auf. Ein wenig Verantwortung für die Finanzkrise? Mehr Von Norbert Kuls, New York 31 23

Marktbericht Dax schließt 2,3 Prozent im Minus

Die zwischenzeitliche Erholung des Dax scheint vergessen. Befürchtungen, Griechenland könnte aus der Eurozone ausscheiden, greifen wieder um sich und lassen die Kurse purzeln. Mehr 7 4

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Ferienimmobilien Sauna und Meerblick bringen Rendite

Ferienhäuser in deutschen Urlaubsregionen sind als Geldanlage gefragt. Es locken hohe Renditen. Doch der Markt ist sehr konjunkturanfällig. Mehr Von Judith Lembke 1 6

Technische Analyse Der Tec-Dax geht wieder in Führung

Der Tec-Dax befindet sich seit März 2009 in einem technischen Hausse-Zyklus. Warum Aktien wie Software AG und United Internet weiter attraktiv sind. Mehr Von Achim Matzke 1

Lukrative Einnahmequelle Trotz der Nullzinsen bleibt der Dispozins oft zweistellig

Die Banken langen beim Dispo immer noch zu. Die Regierung verspricht mal wieder Abhilfe. Mehr Von Christian Siedenbiedel 6 32

Marktbericht Hängepartie im griechischen Schuldendrama belastet deutsche Aktien

Der Dax ist am Donnerstag mit einem Minus aus dem Handel gegangen. Der Leitindex verlor 0,8 Prozent auf 11.677,6 Punkte. Nur die Aktien des Chip-Herstellers Infineon stemmten sich gegen den Trend. Mehr 2

Steuervorteile gefordert Mitarbeiteraktien sollen aus der Nische kommen

Bei großen Unternehmen wie Siemens ist es längst üblich, dass die Belegschaft Firmenanteile besitzt. Zehn Verbände wollen diese Praxis ausweiten und fordern höhere Steuervorteile und weniger Bürokratie. Mehr Von Daniel Mohr 7

Marktbericht Eon von Ratingabstufung belastet

Die Aktien von Eon zeigen sich nach einer Herabstufung der Kreditwürdigkeit durch die amerikanische Ratingagentur S&P ein halbes Prozent schwächer. Das Infineon-Papier legt vor dem Hintergrund einer geplanten Milliardenfusion um fast 4 Prozent zu. Mehr 1

Studie zur Vermögensbildung Asiatische Milliardäre sind jünger

Wer es zu großem Reichtum bringen will, sollte eine innovative Idee haben - das hat eine Studie über die globale Vermögensbildung herausgefunden. Selfmade-Milliardäre machen weltweit zwei Drittel der Superreichen aus. Mehr Von Kerstin Papon 5 4

Fondsbericht Aus dem Nichts in die Spitzengruppe

Der Vorsorge Mixfonds A der Kapitalgesellschaft Kepler erreicht auf Anhieb Platz drei. Der nun führende Fonds Lemanik Sicav Italy Cap R ist relativ schwach über ein Jahr, aber stark über 3 Jahre. Mehr Von Thomas Klemm 0

Schwache Auktion Bund bleibt wieder auf Anleihen sitzen

Bundesanleihen waren lange gefragt. Mittlerweile nicht mehr. Mittlerweile bietet Deutschland regelmäßig mehr Anleihen an als gekauft werden. Mehr Von Markus Frühauf 12 22

Devisenmarkt Chinas Währung vor dem Ritterschlag

Chinas Währung steht vor einem großen Schritt. Noch in diesem Jahr könnte der Internationale Währungsfonds den Yuan zur Reservewährung neben Dollar, Euro, Yen und Pfund machen. Mehr 4

Community-Banking Banken fordern Kunden zum Mitmachen auf

Finanzfragen werden nicht nur vom Berater beantwortet, sondern auch von Verbrauchern. Kunden können bei der Produktentwicklung sogar mitbestimmen. Mehr Von Thomas Klemm 3

Wertpapiersuche