Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Anlageentwicklung 2015 war bislang eher ein Jahr für Aktionäre

Wer sein Geld in Aktien investiert hat, fuhr im ersten Halbjahr besser – denn sie haben die deutschen Bundesanleihen als beste Anlageklasse abgelöst. Besonders risikoreiche Anlagen waren gewinnbringend. Mehr Von Philipp Krohn, Markus Frühauf, Thomas Klemm 0

Personaldienstleister im SDax Amadeus Fire peilt Allzeithoch an

Anders als der Dax oder der MDax hat die Aktie von Amadeus Fire ihr Allzeithoch in Sichtweite. Doch der Frankfurter Personaldienstleister rätselt selbst etwas über den jüngsten Kursauftrieb. Mehr Von Thorsten Winter 1

Börsengänge Elumeo kommt mühsam aufs Parkett

Der Schmuckhändler Elumeo will als einziges Unternehmen derzeit an seinem Börsengang wie geplant festhalten. Und es hat funktioniert - wenngleich zu einem niedrigen Preis und weniger Aktien. Mehr 0

Griechische Nationalbank Mit der Lizenz zum Geld drucken

Was würde eigentlich passieren, wenn Griechenland seine eigenen Euroscheine drucken würde? Technisch wäre das ohne Weiteres möglich - und wird auch heute schon praktiziert. Rechtlich käme es aber einer Straftat gleich. Mehr Von Tim Kanning 45 32

Fintech-Unternehmen App in die Zukunft

Das Bankenwesen ist im Umbruch, und Frankfurt könnte zum Zentrum neuer Finanzunternehmen werden. Doch viele Gründer klagen über die Stadtverwaltung. Mehr Von Florentin Schumacher, Frankfurt 5

Chinesischer Aktienmarkt Chinas Börsenverluste zehn Mal so groß wie Griechenlands Wirtschaft

Der Kursverlust an den chinesischen Aktienmärkten entwickelt sich zur Gefahr für die Stabilität im Land. Peking zeigt bereits mit dem Finger auf angeblich schuldige Manager und Börsenhändler. Welche Folgen hätte ein Crash für die Weltwirtschaft? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 11

Notenbanken Leitzinssenkungen kommen wieder in Mode

Schweden überrascht die Märkte: Die Reichsbank des Landes hat ihren negativen Leitzins noch einmal heruntergesetzt. Auch andere Länder haben ihre kurzfristigen Leitzinsen gesenkt – der Weg zur Normalisierung ist noch lang. Mehr Von Gerald Braunberger 2

Marktbericht Aus für Kohleabgabe hebt RWE-Kurs

Amerikas Börse drückt auch die deutschen Aktien etwas in die Tiefe. Die Anteilsscheine der Energieversorger aber werden teurer. Mehr 0

Windparkbetreiber Prokon wird in Genossenschaft umgewandelt

Die Pleite des Windparkbetreibers Prokon hat Kleinanleger viel Geld gekostet. Auf der Gläubigerversammlung haben sich die Anleger nun entschieden, das Unternehmen als Genossenschaft weiterzuführen. ENBW kommt mit seiner geplanten Übernahme nicht zum Zug. Mehr Von Carsten Germis und Christian Müßgens 1 5

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Wirtschaftsblog „Fazit“ Die BIZ warnt vor dauerhaft niedrigen Zinsen

Die Zinsen sind niedrig. Daran sollte sich die Welt nicht gewöhnen, warnt die „Bank der Zentralbanken“. Aber warum sind sie so tief? Mehr Von Gerald Braunberger 0

Schlag den Meck! Seien Sie der bessere Anleger!

Die Sonntagszeitung startet ein neues Börsenspiel. Redakteur Georg Meck setzt 20.000 Euro. Leser und Nutzer sollen gegen ihn antreten. Mehr 3 9

Achenbach-Versteigerung Viel Kunst für wenig Geld

2100 Werke aus dem Besitz des inhaftierten Kunstberaters Helge Achenbach werden jetzt versteigert. Nicht nur Reiche können mitbieten. Mehr Von Dennis Kremer 6

Marktbericht Dax-Anleger setzen auf Lösung für Athen

Die Anleger erleben dieser Tage ein Wechselbad der Gefühle. Kommt die Einigung Griechenlands mit den Geldgebern oder nicht? Gerade ist die Stimmung wieder zuversichtlich. Mehr 1 0

Ende des Parketthandels Die letzten Mohikaner der Börse

Die älteste und weltgrößte Terminbörse in Chicago schafft den Parketthandel ab. Damit endet eine so langjährige wie originelle Tradition. Der Fortschritt macht das Gedränge und Gebrüll der Händler überflüssig. Mehr 8

Griechenland belastet Strohfeuer bei Börsengängen erlischt

Vier Börsengänge auf einmal - das gab es schon lange nicht mehr in Deutschland. Gab es auch nicht lange, zwei wurden schon abgesagt. Mehr 1 1

Verluste in Milliardenhöhe Athen treibt Hedgefondsmanager in den Wahnsinn

Hedgefondsmanager sind für ihre teils riskanten Anlagen berüchtigt. Draufgänger haben sogar auf Griechenland gesetzt – etwa 10 Milliarden. Ihr Geld sehen sie wohl nie wieder. Mehr Von Norbert Kuls, New York 46 62

Fondsbericht Globale Rentenfonds enttäuschen

Die Kurse vieler Anleihen stehen unter Druck. Das bekommen auch die Fonds zu spüren, die in diese Wertpapiere investieren. Ihr Wertzuwachs schmilzt dahin. Mehr Von Kerstin Papon 0

Mut zum Wagnis Prokon - Genusscheingläubiger wollen die Genossenschaft

Der insolvente Windparkbetreiber könnte in eine Genossenschaft umgewandelt werden. Bei der Gläubigerversammlung zeichnet sich zur Stunde eine Mehrheit unter den Genussscheingläubigern ab. Doch noch ist nichts entschieden. Mehr Von Carsten Germis und Christian Müßgens, Hamburg 6 2

Wechselkurse Nationalbank: Schweizer Franken ist überbewertet

Vor fast einem halben Jahr hat die Schweizerische Nationalbank den Franken-Kurs freigegeben. Doch der Chef findet: Der Franken ist immer noch zu teuer. Mehr 9 2

Strompreis Deutschlands Stromkunden zahlen viele Millionen Euro zu viel

Kaufhäuser, Kino und sogar Golfplätze: Die Anwendung der Strom-Sonderkonditionen für Unternehmen erschließt sich nicht jedem. Klar ist jedoch: der normale Stromkunde muss dadurch viel zu viel entrichten. Mehr Von Andreas Mihm 47 34

Genossen gegen Monopolisten

Von Bernd Freytag

Heute geht es ums Ganze: Auf einer Versammlung entscheiden die Prokon-Gläubiger, ob der insolvente Windparkbetreiber als Genossenschaft fortgeführt oder aber verkauft wird - ein Glaubenskrieg. Mehr 1

Wertpapiersuche