http://www.faz.net/-gv6
Die Kfz-Versicherung wird immer teurer. Ein Wechsel kann sie günstiger gestalten.

Novemberfieber : So sparen Sie bei der Kfz-Versicherung

Wenn zum 1. Januar die Versicherungsprämie für das Auto abgebucht wird, geht so manches Girokonto in die Knie. Entlastung kann ein Wechsel bringen. Stichtag ist der 30. November.

Börsen-Kommentar : Ohne Dax

Die Börse sollte aufpassen: Zu viele Pannen dieser Art kann sich ein Unternehmen nicht erlauben, das Monopol-Gewinne macht. Sonst wird der Regulator hellhörig.

Pläne in der Schublade : Porsches Börsenfantasie

Mit Autoaktien ist gerade kein Blumentopf zu gewinnen. Mal geht es um den Dieselskandal, mal um den Handelskrieg, irgendwas gibt es immer, das auf den Kurs drückt. Und ausgerechnet in dieser Zeit will der Sportwagenbauer Porsche an die Börse?

Altersvorsorge : Flexible Garantien

Momentan versuchen sich die beiden Regierungsfraktionen in Berlin ein Bild zu verschaffen, wie sie die private Altersvorsorge stärken können. Das Rennen ist völlig offen.
  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.08.2017, 07:54:25 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Tristes Frankfurt, triste Börse: Doch Anleger sollten nicht nur schwarz sehen.

Unruhige Märkte : So machen Sie Ihr Depot wetterfest

Was tun gegen die unruhigen Zeiten auf dem Finanzmarkt? Der Blackrock-Stratege Felix Herrmann rät Anlegern, stärker in Qualitätsaktien zu gehen – und hat auch etwas zu Tech-Aktien zu sagen.
Die neue Börsenwoche dürfte wegen zahlreicher Risikofaktoren spannend werden.

Wochenausblick : Nach der Talfahrt bleibt die Nervosität

Die Risikofaktoren an den Börsen sind zahlreich: Nach einem der heftigsten Wochenverluste im Dax seit Jahresbeginn dürfte die Nervosität der Anleger in der neuen Woche hoch bleiben. Entspannung könnte von der Bilanzfront kommen.