ZDF: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

F.A.Z. Exklusiv Wachsender Unmut über ARD und ZDF

Ein Bericht der Finanzkommission sorgt für neue Diskussionen zur Reform von ARD und ZDF. Die Forderungen nach einer Neudefinition des Auftrages werden immer lauter. Mehr

14.12.2017, 06:21 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: ZDF

1 2 3 ... 46 ... 92  
   
Sortieren nach

ARD und ZDF haben Geld Steigt der Rundfunkbeitrag doch nicht?

Die Finanzkommission Kef hat die Finanzen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks für die Jahre 2017 bis 2020 unter die Lupe genommen. Sie kommt zu dem Schluss: Da lässt sich einiges sparen. Mehr Von Michael Hanfeld

13.12.2017, 07:50 Uhr | Feuilleton

Fiilm über Leo Kirch Die Blöße des Löwen

Als wär’s ein Stück von Shakespeare: Die ZDF-Dokumentation „Der große Zampano – Wer war Leo Kirch?“ zeigt den verstorbenen Medien-Tycoon als tragischen Helden. Mehr Von Oliver Jungen

12.12.2017, 20:38 Uhr | Feuilleton

TV-Film im ZDF Der Junge sollte nicht im Heim landen

„Der Polizist, der Mord und das Kind“ erzählt die wahre Geschichte eines Kommissars, der einen Schützling adoptiert. Der Elfjährige hatte schreckliches mitansehen müssen. Von dem Film können viele etwas lernen. Mehr Von Matthias Hannemann

11.12.2017, 18:07 Uhr | Feuilleton

Autobiografie „Meine Geschichte“ Guido Knopp und wie er die Welt sah

Der Mann, der den Kunstnebel in die Geschichtskultur brachte: Der Fernsehhistoriker Guido Knopp besichtigt sein Leben. Am schönsten war es eigentlich mit Helmut Kohl. Mehr Von Philipp Felsch

07.12.2017, 20:21 Uhr | Feuilleton

TV-Film: „Keine zweite Chance“ Sie ist auf sich allein gestellt

In dem Sat.1-Film „Keine zweite Chance“, nach einer Vorlage von Harlan Coben, kämpft eine Mutter um ihr entführtes Kind. Von der ersten Szene an ist klar: In diesem Thriller läuft nichts wie zu erwarten. Mehr Von Axel Weidemann

05.12.2017, 18:16 Uhr | Feuilleton

Abgas-Affäre Deutsche Umwelthilfe wirft BMW Diesel-Trickserei vor

Messungen der Umweltschützer haben ergeben, dass Emissionen eines Test-BMW auf der Straße sieben Mal höher als im Labor sind. Ihre Ergebnisse wollen sie am heutigen Dienstag präsentieren. Der Autobauer weist die Vorwürfe zurück. Mehr

05.12.2017, 04:27 Uhr | Wirtschaft

Film: „Unter anderen Umständen“ Los der Löwenmutter

Hart, aber zart: Im ZDF ermittelt Natalia Wörner als Kommissarin Jana Winter wieder „Unter anderen Umständen“, diesmal hat sie es mit einem Verbrechen aus Leidenschaft zu tun: „Liebesrausch“. Mehr Von Heike Hupertz

04.12.2017, 17:57 Uhr | Feuilleton

Öffentlich-rechtliche Sender Medienminister Robra fordert radikale Reform von ARD und ZDF

Rainer Robra ist Chef der Staatskanzlei in Sachsen-Anhalt – und stellte erst kürzlich die „Tagesschau“ im Ersten in Frage. Im Interview sagt er, wie er das meint, wieso ARD und ZDF im Osten einen schweren Stand haben – und ob eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags zu erwarten ist. Mehr Von Reinhard Bingener und Michael Hanfeld

01.12.2017, 20:03 Uhr | Feuilleton

ARD-Vorsitzende zieht Bilanz Auftrag erfüllt?

Wenn die ARD eine Pressekonferenz hält, bleibt manches offen, auch wenn die Vorsitzende Karola Wille Bilanz zieht: Was ist mit Jörg Kachelmann? Wie viel kosten die Fußballrechte? Und: Was ist eigentlich der Auftrag der Sender? Mehr Von Michael Hanfeld

30.11.2017, 11:57 Uhr | Feuilleton

„Brandnächte“ im ZDF Sie ermitteln im Namen eines Toten

Eine Nacht vor zehn Jahren irgendwo im tiefsten Voralpenland: Im ZDF-Drama „Brandnächte“ sucht die Schwester eines Mordopfers nach der Wahrheit. Mehr Von Matthias Hannemann

27.11.2017, 18:18 Uhr | Feuilleton

Film „Hausbau mit Hindernissen“ Operation Eigenheim

Stadt, Land, Frust: Im Ersten geht es um einen „Hausbau mit Hindernissen“, der darauf aufmerksam macht, dass Wohnen natürlicherweise ein Mehrgenerationenprojekt ist. Eher romantisches Märchen als Pointenfeuerwerk. Mehr Von Oliver Jungen

24.11.2017, 18:56 Uhr | Feuilleton

Urheberrecht im Netz Filme für Europa

Im Rechtsausschuss des EU-Parlaments ist eine wichtige Entscheidung zum Urheberrecht im Internet gefallen. Das sogenannte Territorialprinzip bei der Vergabe von Filmrechten bleibt erhalten. Europas Produzenten atmen auf. Mehr Von Jörg Seewald

22.11.2017, 11:20 Uhr | Feuilleton

Interview zum Urheberrecht Für Europas Filmproduzenten steht alles auf dem Spiel

Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments stimmt heute über die Novelle der SatCab-Verordnung ab. Diese hält fest, wie es mit Urheberrechten an Film und Fernsehen im Netz weitergeht. Christoph Palmer, Chef der Allianz Deutscher Produzenten, erklärt im Interview ihre Bedeutung. Mehr Von Michael Hanfeld

21.11.2017, 07:28 Uhr | Feuilleton

Jamaika-Ende bei ARD und ZDF „Ich fürchte nichts“

Die Auftritte der Bundeskanzlerin im Fernsehen nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche setzen ein Zeichen. Dafür sorgen nicht die Journalisten, das macht Angela Merkel schon selbst. Sie will es nochmal wissen und regieren. Am liebsten, hören wir heraus, mit Schwarz-Grün. Mehr Von Michael Hanfeld

20.11.2017, 22:59 Uhr | Feuilleton

„Der Kommissar und das Kind“ Eltern sind auch nicht mehr, was sie mal waren

In ZDF-Krimis werden zu oft Babys entführt und Familien erschüttert. Dass man sich „Der Kommissar und das Kind“ dennoch gut ansehen kann, liegt vor allem an Roeland Wiesnekker, dem Hauptdarsteller. Mehr Von Heike Hupertz

20.11.2017, 18:08 Uhr | Feuilleton

Schauspielerin Christina Hecke Aus den Trümmern

Vor zehn Jahren wäre Christina Hecke fast bei einem Unfall gestorben. Diese Erfahrung prägt ihr Spiel bis heute. Das sieht man auch in der neuen ZDF-Serie „In Wahrheit“. Mehr Von Martin Eich

18.11.2017, 16:17 Uhr | Feuilleton

ZDF-Serie „The Five“ Sie ließen ihn allein

Vier Jugendliche unternehmen einen Ausflug. Den kleinen Jesse schicken sie weg, weil er nervt. Der Junge verschwindet. Das macht den anderen ein Leben lang zu schaffen. Die Serie „The Five“ ist packend, doch warum sendet das ZDF sie in der Nacht? Mehr Von Matthias Hannemann

16.11.2017, 22:23 Uhr | Feuilleton

ZDF-Serie „Lobbyistin“ Eben war sie noch grün – jetzt hat sie es faustdick hinter den Ohren

Die ZDFneo-Serie „Lobbyistin“ verbrennt sich an dem heißen Eisen namens politische Interessenvertretung die gierigen Finger. Statt eines Berlin-Thrillers sehen die Zuschauer ein Märchen aus tausendundeinem Bundestag. Mehr Von Oliver Jungen

15.11.2017, 17:58 Uhr | Feuilleton

Kommentar Pro Sieben Sat 1 Privatsender mit Bildstörung

Bei Pro Sieben Sat 1 passt vieles nicht zusammen. Der Aktienkurs fällt sein Monaten. Ein Nachfolger für die Geschäftsführung wird bereits gesucht. Und dann finden gerade junge Menschen andere Angebote zusehends attraktiver. Nicht nur Netflix. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

14.11.2017, 12:39 Uhr | Wirtschaft

Spreewaldkrimi im ZDF Der Nebel bleibt undurchdringlich

Zum Finale gibt es ein Puzzlespiel auf mehreren Zeit- und Erinnerungsebenen. Mit der Folge „Zwischen Tod und Leben“ endet die Krimireihe „Spreewaldkrimi“ - oder doch nicht? Mehr Von Heike Hupertz

13.11.2017, 17:50 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Kommt das chinesische Jahrhundert?

Vor einem Jahr wurde Donald Trump gewählt. Zwar ist die Welt nicht untergegangen, aber Amerika und seine Rolle haben sich verändert? Vor allem ein Gast warnt bei Maybrit Illner nachdrücklich vor den Folgen für Deutschland. Mehr Von Hans Hütt

10.11.2017, 03:45 Uhr | Feuilleton

ZDF-Krimi „Dengler“ zum NSU Zwei tote Uwes machen noch keinen Doppelmord

Im ZDF geriert sich Ermittler Georg Dengler als Ein-Mann-Untersuchungsausschuss zum Rechtsterror des NSU. Das mündet in eine Verschwörungstheorie, die nicht mal als Fiktion einleuchtet. Mehr Von Oliver Jungen

06.11.2017, 18:03 Uhr | Feuilleton

„Frankfurter Erklärung“ Kritik und „Staatsfunk“

Redakteure von ARD, ZDF und Deutschlandradio fühlen sich durch eine angebliche „Kampagne“ in Zeitungen und die Bezeichnung „Staatsfunk“ diskreditiert. Verlegerpräsident Mathias Döpfner hat eine Antwort. Mehr Von Michael Hanfeld

03.11.2017, 16:52 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Wenn Deutschland ausfällt

Die Bundesrepublik erlebt zähe Regierungssondierungen. Kommt es zu Verwerfungen, weil der Motor Deutschland ausfällt? Oder formen sich gar neue Bündnisse für die Lösung der drängendsten Probleme? Mehr Von Hans Hütt

03.11.2017, 05:37 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 46 ... 92  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z