Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Wien

Alle Artikel zu: Wien
   
Sortieren nach

„whatsalp“ Nicht überall geht’s aufwärts mit den Bergen

Achtzehnhundert Kilometer in vier Monaten: Vier bekannte Alpenaktivisten sind auf dem Weg von Wien nach Nizza. Von ihrem „whatsalp“-Marsch versprechen sie sich wertvolle Erkenntnisse. Mehr Von Gerhard Fitzthum

30.08.2017, 20:06 Uhr | Reise

Österreichs Rom-Stipendium Nur Dreck gebiert Großes?

„Das ist halt die Wiener Schlamperei“: Österreich bietet seinen Rom-Stipendiaten im Vergleich zu anderen Ländern wenig Komfort. Doch dafür schickt man junge Leute in die ewige Stadt. Mehr Von Jörg Bremer

30.08.2017, 11:29 Uhr | Feuilleton

Russische Revolution Furcht vor Zersetzung

Im vierten Jahr des Krieges konnte sich das zaristische Regime auf die Armee nicht mehr verlassen. Nicht einmal die Einheiten, die zur Niederschlagung des Aufstandes nach Petrograd entsandt worden waren, mochten sich für Nikolaj II. noch verwenden. Mehr Von Jörg Baberowski

28.08.2017, 10:20 Uhr | Politik

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie gefährlich ist Ebola in der Steiermark?

Im ersten „Tatort“ nach der Sommerpause finden sich die Wiener Kommissare in einem Katastrophenszenario wieder: Eine Gemeinde fürchtet eine Ebola-Epidemie, Panik bricht aus. Doch besteht wirklich Grund zur Hysterie? Mehr Von Eva Heidenfelder

27.08.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

Kryptographie 2.0 Quantencode aus dem All

Chinesischen Wissenschaftlern haben jüngst, einen Quantenschlüssel von einem Satelliten zu einer Bodenstation übertragen. Ein Meilenstein in Richtung eines weltumspannenden Quanteninternets. Mehr Von Manfred Lindinger

22.08.2017, 17:59 Uhr | Wissen

Wiener Ergebnisse Sisi tut auch der Bilanz gut

Ein sehr ordentliches erstes Halbjahr für die Auktionshäuser in Wien: Die Spitzen im Dorotheum, bei Im Kinsky und Hassfurther Mehr Von Nicole Scheyerer/Wien

17.08.2017, 10:02 Uhr | Feuilleton

Zweifach aprikotiert? Sacher und Widersacher

Im Rechtsstreit um das Rezept der Wiener Sachertorte wurde Friedrich Torberg als Zeuge vorgeladen - nun wurde das amtliche Schriftstück von 1961 verkauft. Mehr Von Stefan Koldehoff

10.08.2017, 10:10 Uhr | Feuilleton

Salzburger Festspiele Wale im Fluss der Zeit

Lange stand Komponist Gérard Grisey im Schatten von Pierre Boulez. Jetzt wird er in Salzburg geehrt und gefeiert. „Zeit mit Grisey“ lautet der Titel einer Reihe aus acht Abenden. Mehr Von Reinhard Kager, Salzburg

07.08.2017, 17:35 Uhr | Feuilleton

Beachvolleyball-WM Österreichs Männer gewinnen Silber

Clemens Doppler und Alexander Horst erleben die Woche ihres Lebens, verpassen vor 10.000 euphorisierten Zuschauern bei der Beach-WM in Wien aber die ganz große Sensation. Mehr Von Achim Dreis

06.08.2017, 17:15 Uhr | Sport

Beachvolleyball-WM Vienna on Fire

Heiße Party auf heißem Sand: Bei der Beachvolleyball-WM in Wien pushen sich Sportler und Publikum gegenseitig. Die Lokalhelden Doppler/Horst werden gefeiert wie Rockstars. Mehr Von Achim Dreis

05.08.2017, 12:36 Uhr | Sport

Beachvolleyball-WM Medaille zum Greifen nah

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst lassen den California-Girls Sweat/Summer keine Chance. Nun warten die Weltranglistenersten. Dagegen scheitert das zweite deutsche Team an der kanadischen Wand. Mehr Von Achim Dreis

04.08.2017, 13:21 Uhr | Sport

Beachvolleyball-WM Makellose Hitz-Schläge

Das deutsche Duo Laboureur/Sude spielt bei der Beachvolleyball-WM auch bei 50 Grad im Sand stark auf. Zum Duell mit Ludwig/Walkenhorst kommt es frühestens im Endspiel. Mehr Von Achim Dreis

03.08.2017, 13:31 Uhr | Sport

Prosecco Wie der slowenische Proseker italienisch wurde

Das Dorf Prosecco im Karst oberhalb von Triest ist der Ursprungsort des gleichnamigen Schaumweins. Das wissen nur wenige – und genau das soll sich jetzt ändern. Mehr Von Helmut Luther

02.08.2017, 20:05 Uhr | Reise

Tommy Haas Sein letztes Match – wahrscheinlich

Tommy Haas wird seine Karriere in diesem Jahr beenden. In Kitzbühel verliert er schon in der ersten Runde und ist frustriert. Ob er nochmal auf dem Platz steht, ist nun ungewisser denn je. Mehr

02.08.2017, 08:46 Uhr | Sport

Laura Ludwig Energiebündel mit gedrosselter Kraft

Auch wenn andere Beachvolleyball-Teams plötzlich stärker im Fokus stehen: Olympiasiegerin Laura Ludwig und Partnerin Kira Walkenhorst streben nach der ersten WM-Medaille – trotz mancher Widrigkeiten. Mehr Von Achim Dreis

31.07.2017, 12:07 Uhr | Sport

Beachvolleyball-WM „Atemberaubender Wahnsinn“

Chantal Laboureur und Julia Sude spielen bei der Beachvolleyball-WM bislang groß auf. Beide gelten plötzlich als Favoritinnen und zeigen sich selbst als WM-Fans. Mehr

30.07.2017, 17:04 Uhr | Sport

Beachvolleyball-WM Prestigesieg für Piratenteam

Stress mit dem Verband hätte dem Beachvolleyball-Duo Borger/Kozuch fast die WM-Teilnahme gekostet. Dank Wildcard sind sie doch dabei. Der Auftakt ist vielversprechend. Mehr Von Achim Dreis

28.07.2017, 15:04 Uhr | Sport

WM-Start in Wien Das neue Top-Paar im deutschen Beachvolleyball

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst holten Gold bei Olympia. Nun sind Chantal Laboureur und Julia Sude die Favoriten bei der WM. Der Weg dahin war schwer. Nun aber genießen sie ein besonderes Privileg. Mehr Von Achim Dreis

28.07.2017, 09:41 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv Österreich fordert härtere Gangart gegenüber Ankara

Von einer EU-Mitgliedschaft der Türkei will der österreichische Bundeskanzler Christian Kern nichts wissen. Mit dem türkischen Präsidenten Erdogan geht er hart ins Gericht. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

25.07.2017, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Stadtschreiberin in Klagenfurt Im Spiegelkabinett der Frau Sargnagel

Wie wenig es braucht, um Leser vor den Kopf zu stoßen, hat die Autorin Stefanie Sargnagel gelernt. In Klagenfurt grüßt man sie trotzdem noch. Eine Begegnung. Mehr Von Sandra Kegel

14.07.2017, 20:13 Uhr | Feuilleton

Ökonomisierung der Bildung Die Trauer der Universitäten

Die neoliberale Ideologie hat zu einer radikalen Veränderung von Schule und Hochschule geführt. Denn wenn Erkenntnis durch Kompetenz ersetzt wird, bleibt von der Bildung nichts mehr übrig: In Frankfurt tagte die erste Inkompetenzkonferenz. Mehr Von Hannah Bethke

11.07.2017, 12:08 Uhr | Rhein-Main

Österreich Die Wiener Börse ist in Partylaune

Der ATX ist so viel wert wie zuletzt im Jahr 2008. Vor allem drei Unternehmen stechen heraus. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

08.07.2017, 12:27 Uhr | Finanzen

Auf der Roten Liste Wien als Weltkulturerbe gefährdet

Die Unesco hat die historische Mitte Wiens auf die Rote Liste gesetzt. Schuld ist die Stadt selbst: Der Bau eines Hochhauses am Heumarkt schade dem Gesamteindruck, findet das Komitee. Mehr Von Christian Geinitz

06.07.2017, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Österreich 1927 bis 1938 Schwarze, Rote, viele Tote

Im Februar 1934, als in Österreich das Dollfuß-Regime einen Aufstand durch Angehörige einer sozialdemokratischen paramilitärischen Truppe („Schutzbund“) niederschlug, sollen die Nationalsozialisten das Geschehen von Deutschland aus „durch Agents Provocateurs“ herbeigeführt haben. Mehr Von Stephan Löwenstein

03.07.2017, 09:49 Uhr | Politik

Österreich Wien verteilt großzügige Wahlpräsente

Mindestlohn, Beschäftigungsbonus, Hochschulgeld: Die Liste der Wahlpräsente in Wien ist lang. Dabei lasten die Kosten alter Geschenke noch auf dem Haushalt. Auch der Koaltionsfrieden ist in Gefahr. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

01.07.2017, 15:33 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z