Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Wien

„Strudlhofstiege“ als Hörbuch Das Schöne zeigt die kleinste Dauer

Doderers „Die Strudlhofstiege“ gehört zu den Höhepunkten deutschsprachiger Literatur im zwanzigsten Jahrhundert. Im Audio Verlag erscheint jetzt die ungekürzte Lesung von Peter Simonischek aus dem Jahr 1996. Mehr

06.11.2017, 15:33 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Wien
   
Sortieren nach

Klassiker des Balletts in Wien Der Tanz humanoider Roboter

Gibt es moderne Ballett-Klassiker, die nie vom Spielplan verschwinden sollten? Und, wenn ja, wie viele? Ein ausgesprochen britischer Abend am Wiener Staatsopernballett gibt Aufschluss. Mehr Von Wiebke Hüster, Wien

04.11.2017, 19:52 Uhr | Feuilleton

Zeitaufwändige Integration Wenige Flüchtlinge finden in Österreich Arbeit

Dass Unternehmen ihren Fachkräftemangel durch Asylsuchende nur bedingt lösen können, hat die jüngste Geschichte in Deutschland gezeigt. Und wie läuft es im Nachbarland Österreich? Mehr Von Michaela Seiser, Wien

02.11.2017, 13:19 Uhr | Beruf-Chance

Ausstellung in Schwäbisch Hall Der träumende Rubens

Fast über Nacht entstand vor bald 200 Jahren in der Wiener Akademie eine Gemäldegalerie von höchstem Rang. Jetzt sind einige ihrer bedeutendsten Werke in der Kunsthalle Würth zu sehen. Mehr Von Konstanze Crüwell

31.10.2017, 08:37 Uhr | Feuilleton

Fußball-Nationalelf Ein Deutscher trainiert Österreich

Das gab es noch nie: Als erster Deutscher wird Franco Foda neuer Trainer der österreichischen Fußball-Nationalelf. Der frühere Zweitliga-Trainer verbindet gute Erinnerungen mit dem Land seines neuen Arbeitgebers. Mehr

30.10.2017, 19:09 Uhr | Sport

Wiener Designfestival Keine Angst vor großen Namen

Lebendige Tradition: Beim Wiener Designfestival gehen junge Gestalter gemeinsam mit alteingesessenen Handwerkern neue Wege. Mehr Von Jasmin Jouhar

27.10.2017, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Europäische Banken Anleger verschmähen die Börsenrückkehrer

Die österreichische Bawag und die italienische Bank Monte dei Paschi sind zurück an der Börse. Ihr wenig berauschendes Debüt bestätigt die Zweifel an der Ertragskraft der europäischen Banken. Mehr Von Markus Frühauf, Tim Kanning und Manuela Seiser

25.10.2017, 18:12 Uhr | Finanzen

Internet 4.0 Quantencodes spuken aus dem All

Das Internet steht vor einer neuen Ära. Physikern in Österreich und China ist der Aufbau einer abhörsicheren Datenleitung zwischen Peking und Wien gelungen. Mit erstaunlichen Mitteln Mehr Von Manfred Lindinger

25.10.2017, 16:42 Uhr | Wissen

Vater und Tochter Magdalena Messner führt das Werk ihres Vaters weiter

Reinhold Messner ist zum bekanntesten Abenteurer unserer Zeit aufgestiegen. Wie ist es, seine Tochter zu sein? Eine Begegnung. Mehr Von Bernd Steinle

23.10.2017, 07:28 Uhr | Gesellschaft

Literarischer Briefwechsel Heidegger? Was für ein blöder Dichter!

Treffen sich ein Renaissancemensch und ein Mann der Moderne und verstehen sich prächtig: Der Briefwechsel zwischen dem schottischen Künstler Ian Hamilton Finlay und dem österreichischen Dichter Ernst Jandl. Mehr Von Peter Geimer

23.10.2017, 07:22 Uhr | Feuilleton

Milena Jesenská Die große Deuterin der kleinen Dinge

Milena Jesenská kennt man meist nur als Freundin von Kafka. Nun lässt eine große tschechische Ausgabe zum ersten Mal die Bedeutung ihres Schreibens sichtbar werden. Mehr Von Alena Wagnerová

22.10.2017, 22:22 Uhr | Feuilleton

Kabarettist Michael Niavarani Wer da? Nein, antwort du erst mir!

In seiner Rolle als Kabarettist ist er in Wien eine Weltmacht. Doch mit Ende vierzig hat sich Michael Niavarani verliebt – in das Theater Shakespeares. Die Komödie einer Obsession. Mehr Von Hannes Hintermeier, Wien

19.10.2017, 11:01 Uhr | Feuilleton

Satire-Serie „BÖsterreich“ Wiener Witzischkeit

Diese Satire-Serie lässt tief blicken: In „BÖsterreich“ loten Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader die Abgründe der Alpenrepublik aus. Mehr Von Claudia Reinhard

19.10.2017, 08:35 Uhr | Feuilleton

Was die FPÖ vorhat Zwischen Wien und Budapest

Folgt dem Rechts- der Ostruck? FPÖ-Spitzenkandidat Strache sähe Österreich gerne in der einwanderungsfeindlichen Visegrád-Gruppe. Aber das wäre gar nicht so einfach. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.10.2017, 13:29 Uhr | Politik

Wiener Auktionen Mund aus Feigen

Die Wiener Auktionshäuser Dorotheum und Kinsky starten mit einem üppigem Angebot an Altmeistern und Werken des 19. Jahrhunderts in die Herbstsaison. Eine Vorschau Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien

15.10.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Hoffnung für die ÖVP? Jetzt kommt Kurz

Die ÖVP regiert in Österreich seit 30 Jahren. Das Volk ist enttäuscht, könnte die Partei aber trotzdem wählen – wegen des smarten Kandidaten Sebastian Kurz. Kann er das verkrustete System aufbrechen? Mehr Von Christian Geinitz, Wien

15.10.2017, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Rubens in Antwerpen Christus als Kentaur, Venus im Pelz

Von Italien lernen heißt Malen lernen: Der Antwerpener Maler Peter Paul Rubens wusste, wie das Business mit den Bildern läuft. Bald sind seine Werke in Wien und Frankfurt zu sehen. Mehr Von Andrea Diener, Antwerpen

14.10.2017, 20:02 Uhr | Feuilleton

Österreich vor der Wahl Alles auf Kurz!

Verkehrte Welt in Österreich: Im Wahlkampf tritt Außenminister Kurz auf, als müsste er einen Vorsprung verteidigen. Amtsinhaber Kern erscheint dagegen als Herausforderer. Wie kann das sein? Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

14.10.2017, 16:25 Uhr | Politik

„Mascherl“, „Gatsch“ und „Bim“ Diese feschen Vokabeln sollten Österreich-Versteher kennen

Österreich wählt und Europa schaut zu. Doch wer wirklich mitreden will, muss ein paar Eigenheiten des bergigen Nachbarlandes kennen. Mehr

14.10.2017, 14:21 Uhr | Politik

Wirtschaft im Vergleich Ist Österreich noch das „bessere Deutschland“?

Anfang des Jahrtausends hatte Österreich wirtschaftlich die Nase vorn – und fühlte sich als das „bessere Deutschland“. Wie sieht es heute aus? Mehr Von Christian Geinitz

13.10.2017, 15:01 Uhr | Wirtschaft

Österreich-Kommentar Wo sind all die Liberalen hin?

Der junge ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat Österreich Neuwahlen beschert. Zu der Abstimmung tritt keine liberale Kraft an. Dabei wäre sie dringend nötig. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

12.10.2017, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Österreich vor der Wahl Wiener Schmutz statt Schmäh

Gefälschte Facebook-Seiten und Bestechungsvorwürfe: Kurz vor der Wahl liefern sich SPÖ und ÖVP einen Rosenkrieg. Eine andere Partei schaut dem auffällig unauffällig zu – und genießt das Spektakel. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

09.10.2017, 11:26 Uhr | Politik

Angehende Ärzte Zum Medizinstudium nach Österreich

In Deutschland prüft das Bundesverfassungsgericht derzeit die Rechtmäßigkeit des Medizin-Numerus-clausus. Derweil studieren viele Deutsche im Nachbarland Österreich Medizin. Was heißt das für die Österreicher? Mehr Von Michaela Seiser, Wien

09.10.2017, 07:09 Uhr | Beruf-Chance

Burka-Verbot in Österreich Noch kein Bußgeld verhängt

Das neue österreichische Gesichtsverhüllungsverbot gilt nicht nur für verschleierte Frauen. Trotzdem reagiert die Islamische Glaubensgemeinschaft mit Unverständnis. Auch die Tourismusbranche ist skeptisch. Mehr

02.10.2017, 12:21 Uhr | Politik

Französische Politikerinnen Denn sie wissen, was ihnen steht

In keinem Land der Welt sind die Spitzenpolitikerinnen so verblüffend gut gekleidet wie in Frankreich. Was machen sie richtig? Mehr Von Jennifer Wiebking

30.09.2017, 11:34 Uhr | Stil
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z