Vampir: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Vampir

  1 2 3
   
Sortieren nach

Justiz Erwacht und eine verschwundene Leiche gesehen

Im Nürnberger Prozeß gegen Erwin S. überrascht der Staatsanwalt mit einem juristischen Zugeständnis. Statt auf Doppelmord plädiert er nur auf Mord und Totschlag. Der Angeklagte gibt sich trotzdem schockiert. Mehr Von Roswin Finkenzeller, Nürnberg

19.01.2005, 21:12 Uhr | Gesellschaft

Action & Adventure Vampire: The Masquerade - Bloodlines

Vampire müssen nicht immer blutrünstig sein, es geht auch anders. Mehr

01.12.2004, 00:00 Uhr | Technik-Motor

Gespensterfest Der Markt zum Gruseln - Wirtschaftsfaktor Halloween

Süßes oder Saures? Seit Anfang der 90er Jahre wird Halloween auch in Deutschland gefeiert und läßt beim Einzelhandel die Kassen klingeln. Vampire, Hexen und Skelette spuken am 31. Oktober - ganz nach amerikanischem Brauch. Mehr

31.10.2004, 21:14 Uhr | Gesellschaft

Vampirforscher Auf der dunklen Seite der Wirklichkeit

Hans Meurer gibt die Antwort, bevor ihm die Frage überhaupt gestellt worden ist. So, als sei ihm dies besonders wichtig: "Ich glaube nicht daran, daß es Vampire gibt." Das wiederum zu glauben, fällt auf den ersten Blick schwer. Mehr

02.08.2004, 18:43 Uhr | Rhein-Main

Kino Kaum Zeit zum Luftholen: „Van Helsing“

Ruhmeshalle oder Resterampe? In Stephen Sommers' selbstreferentiellem Film „Van Helsing“ kommt es zur Familienzusammenführung der Untoten: Der Held jagt Vampire, Werwölfe und Frankensteins Monster. Mehr Von Peter Körte

05.05.2004, 20:03 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 27. März bis 2. April Schicksale und schieres Chaos

Von strippenden Vampiren über junge Wilde bis hin zu palästinensischen Terroristen: Chaos, Drama und Gruseliges gibt es diese Woche im Fernsehen. Die Empfehlungen von FAZ.NET im Überblick. Mehr

26.03.2004, 15:14 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Auf Leben und Tod

Killerwale jagen Seehunde, Werwölfe haben es mit Vampiren zu tun, Cowboys mit Großgrundbesitzern, eine Gruppe junger Texaner gleich mit 1000 Leichen - in den Kinostarts dieser Woche geht es um Leben und Tod. Mehr

26.01.2004, 16:51 Uhr | Feuilleton

Halloween An jeder Ecke lauerndes Leuchten

In Amerika ersetzt das gruselige Treiben zu Halloween längst den Karneval. Aber auch hierzulande treibt das Spiel mit Kürbissen und Vampiren seltsame Blüten. Mehr Von Theo Stemmler

30.10.2003, 18:22 Uhr | Gesellschaft

Internet T-Online hat sich einen Vampir ins Haus geholt

T-Online macht gerade einen schweren strategischen Fehler - den dritten in Folge, sagt Manfred Klaus, Geschäftsführer von Overture. Erst Fireball, dann Infoseek und nun Google: T-Online treibt die Nutzer in die Hände seiner Suchmaschinen. Mehr Von Holger Schmidt

14.09.2003, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Vampire Boten des Bösen?

Dumpfes Krachen im Sarg, rätselhafte Todesfälle - vor 250 Jahren klarer Beweis für würgende Wiederkehrer, auch Vampire genannt. Mehr

13.09.2002, 11:11 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Folgen einer Fernsehverführung

Es flimmert blau, es weicht der Verantwortung fürs Gezeigte ins Ungreifbare aus, und manchmal küßt es uns auf die Stirn. Wir nennen es Fernsehen. Heimlich spüren wir Intellektuellen, was wir selten sagen: Das Fernsehen ist wie wir, wir sind - im Gegensatz zu Leuten, die etwas produzieren, was physisch verbraucht wird - wie das Fernsehen. Mehr

02.09.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Flusskreuzfahrten Die jungen Wilden: roter Kussmund und tanzende Vampire

Das Rentner-Image passt nicht mehr: Spaß und Spannung, Fitness und Action, Gastrotainment statt Völlerei sind angesagt. Mehr Von Claudia Magerl

23.05.2002, 00:00 Uhr | Reise

Rezension: Sachbuch Wo die Vampire wirken

"Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur saugen kann": Loriot ist es mit seinem berühmten Sketch gelungen, in einer kurzen Szene das Wesen des Staubsaugens zusammenzufassen. Der Vorführherr hat den Arm in einer Schlinge und muß trotzdem, vermutlich aus schierer ökonomischer Not, fröhlich sein ... Mehr

14.05.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Wissenschaft In Draculas Heimat lebten gigantische Flugsaurier

In den Karpaten haben Wissenschaftler die Überreste des wohl größten Flugsauriers der Welt entdeckt. Mehr

22.03.2002, 00:00 Uhr | Gesellschaft

US-Kinocharts Film mit Sängerin Aaliyah sechs Monaten nach ihrem Tod erfolgreich

In den US-Kino-Charts ist die Sängerin Aaliyah sechs Monaten nach ihrem Tod als Vampir in dem Gruseltreifen Queen of the Damned erfolgreich. Mehr

25.02.2002, 12:04 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Privilegien, wir wollen Privilegien!

Ein Buch aus der Reihe "Studia Transsylvanica" hat es nicht ganz leicht. Woran denkt man bei der Erwähnung des Namens Transsylvanien unwillkürlich? Natürlich an Dracula, an Vampire, Werwölfe und andere finstere Gesellen. Aber im vorliegenden Fall ist das nur zum Teil richtig. Die Blutsauger saßen im ... Mehr

12.10.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Glosse Dracula ist kein geschützter Name

Ottomar Rodolphe Vlad Dracul ist direkter Nachkomme des Namensgebers für Bram Stokers Dracula. Ein Recht an dem Namen hat er keineswegs. Mehr Von Cornelia Pretzer

10.07.2001, 19:26 Uhr | Gesellschaft

Film der Woche Blutsaugen ist menschlich: Film über die Dreharbeiten zu Nosferatu

Mit Shadow of the Vampire von E. Elias Merhig erlebt Murnaus Vampir-Klassiker Nosferatu noch einmal eine Auferstehung. Mehr Von Evelyn Schielke

20.06.2001, 16:00 Uhr | Feuilleton

Gesundheit Zecken warten auf ihre Opfer

Frühlingshafte Temperaturen bringen Leben in die Zecken-Kolonien. Der Stich des Parasiten kann für Menschen folgenschwer sein. Mehr

02.04.2001, 13:41 Uhr | Sport

Rezension: Sachbuch Stühlerücken im Ameisenbau

Zur Not eben magisch: Robert Stockhammer zeigt sich verzaubert Mehr

24.01.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Vampire in Bullerbü

Aber Wichtel gibt es wirklich: Ein Roman über das Zweifeln Mehr

28.11.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Russland - Moskau Victor Pelewin: Das fünfte Imperium

Weniger ein Bild des öffentlichen Moskau, vielmehr ein Einblick in den sozio-kulturellen 'Mikrokosmos' eröffnet sich dem Leser von Victor Pelewins Das fünfte Imperium. Der erklärte Vampirroman vermittelt neben der fiktionalen Erzählung zugleich den Wertewandel einer kapitalistischen Informationsgesellschaft. Mehr

24.03.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z