HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Time Magazine

F.A.Z. Woche Als wären wir schon da

Nach der Spielebranche erobert die virtuelle Realität jetzt die Reisewelt. Die Technik verändert unseren Blick auf das Fremde und unsere Art zu reisen. Mehr

01.05.2017, 11:46 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Time Magazine
1 2 3  
   
Sortieren nach

Virtuell reisen Stubenhocker auf großer Fahrt

Urlaubskataloge haben bald ausgedient: Mit der Datenbrille kann man schon zu Hause sehen, was einen in der Fremde erwartet. Wo aber bleibt da die Entdeckerfreude? Mehr Von Melanie Mühl

03.03.2017, 20:12 Uhr | Feuilleton

HR-Bigband Hohe Töne mit Charakter

Die Musiker der HR-Bigband: Frank Wellert führt nicht nur den Trompetensatz, er ist auch der Vermittler zwischen dem Ensemble und seinem Chef. Sein Ruf hat sich herumgesprochen. Mehr Von Wolfgang Sandner

05.02.2017, 08:49 Uhr | Rhein-Main

Britischer Außenminister Der unbekannte Bekannte

Der britische Außenminister Johnson, heißt es, habe das Königreich aus der EU geführt. Dafür hat er nun viel Spott und Misstrauen geerntet. Das Porträt eines intellektuellen Spielers, der Weltkönig werden wollte. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

30.12.2016, 13:16 Uhr | Politik

Time Magazin Donald Trump folgt auf Angela Merkel

Die Time-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. In diesem Jahr hat sie sich für den gewählten amerikanischen Präsidenten entschieden. Mehr

07.12.2016, 14:03 Uhr | Gesellschaft

AT&T kauft Time Warner Gier auf Hollywood

Es geht um 85 Milliarden Dollar: Der Telekom-Dienstleister AT&T übernimmt den Medienkonzern Time Warner. Denn Kinofilme bringen mehr Geld als langweilige Telefonkabel allein. Mehr Von Roland Lindner

23.10.2016, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Übernahme in Amerika AT&T kauft Time Warner für 85 Milliarden Dollar

Eine Riesenfusion im Mediensektor ist perfekt: Der Telekommunikations-Anbieter AT&T übernimmt Time Warner. Damit sichert er sich Inhalte, zum Beispiel von einem berühmten Hollywoodstudio. Dass auch ein Nachrichtensender dazu gehört, missfällt Donald Trump. Mehr

23.10.2016, 05:13 Uhr | Wirtschaft

Mutter Teresa Extremistin der Nächstenliebe

Das Leben von Mutter Teresa inspiriert bis heute Millionen von Menschen. Doch auch die Kritik an ihr ist lauter geworden. Zu Recht? Nein, sagt der Papst. Nun will er sie heiligsprechen. Mehr Von Markus Günther

04.09.2016, 08:24 Uhr | Gesellschaft

Mateen und Breivik Mörderische Brüder im Geiste

Anders Breivik tötete 2011 in Norwegen 77 Menschen. Omar Mateen erschoss in Orlando 49 Menschen. Der eine ist Rechtsextremist, der andere radikaler Islamist. Sie sind sich unglaublich ähnlich. Mehr Von Aziza Kasumov

17.06.2016, 14:33 Uhr | Politik

Die Lehre von der Leere Wir sind dann mal so frei

Die einen räumen noch ihre Wohnung auf, die anderen schon ihr Ich. Eine Japanerin lehrt die reine Leere: Der Weg zur Erfüllung geht nur über das Entrümpeln. Unserem Autor geht das zu weit. Mehr Von Florian Siebeck

05.04.2016, 07:01 Uhr | Stil

Maßnahmen gegen Viren Zika-Epidemie stellt Forscher vor Rätsel

Das Virus, das Babys im Mutterleib missbilden soll, verbreitet Angst und Schrecken in warmen Gegenden. Amerika ist alarmiert. Schwangere sollen durch Mückenbekämpfung geschützt werden, ein Impfstoff muss her. Mehr Von Hildegard Kaulen

22.01.2016, 11:59 Uhr | Wissen

Indonesiens umstrittener Autor Das große Geld in der kleinen Literaturszene

Denny JA hat Geld, Ideen und Ideale. Ihn eine der schillerndsten Figuren des indonesischen Politik- und Literaturbetriebs zu nennen wäre eine groteske Untertreibung. Mehr Von Marco Stahlhut, Jakarta

13.08.2015, 18:31 Uhr | Feuilleton

Air Asia Billig-Airline mit traumhafter Rendite

Für Air Asia wäre der Absturz eines ihrer Flugzeuge eine Zäsur in der Unternehmensgeschichte. Der Billigflieger setzt auf einen aggressiven Preiskampf und hat ein gutes Image bei den Kunden. Mehr Von Florian Siebeck

28.12.2014, 12:13 Uhr | Gesellschaft

Pop-Feminismus Der Königin neue Kleider

So frauenbewegt, heißt es, war die Popmusik noch nie. Gleichzeitig geben sich ihre Superstars offenherziger denn je – und zeigen eine Idee weiblicher Selbstbestimmung, die man glatt mit Männerphantasien verwechseln könnte. Mehr Von Jörg Thomann

29.11.2014, 22:16 Uhr | Gesellschaft

Lena Dunhams Buch Not That Kind of Girl Wenn sie nur so gut schriebe, wie sie spielt!

Die Fernsehserie Girls hat Lena Dunham berühmt dafür gemacht, differenziert und nicht perfekt zu sein. Ihre Performance war mitreißend und überzeugend. Bisher. Jetzt hat sie ein Buch geschrieben. Mehr Von Julia Encke

04.10.2014, 14:33 Uhr | Feuilleton

Medienmogul Murdoch greift nach Time Warner

In seinen 83 Lebensjahren hat Rupert Murdoch eines der größten Medienimperien der Welt geschaffen mit Zeitungen, TV-Sendern und einem Filmstudio. Gerade scheint er daran zu arbeiten, sich endgültig ein Denkmal zu setzen. Mehr

16.07.2014, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Widerstand in Amerika Der Kampf gegen Amazon beginnt

Ja, es ist praktisch, bei Amazon zu kaufen. Ja, man findet dort wirklich fast alles. Aber bald regiert ein Konzern den gesamten Buchmarkt. In Amerika regt sich Widerstand. Mehr Von Jan Brandt

16.07.2014, 08:29 Uhr | Feuilleton

Mark Zuckerberg Facebooks Super-Psychologe

Am Dienstag wird Facebook zehn Jahre alt. Sein Geheimnis: Firmengründer Mark Zuckerberg hat die Menschen durchschaut. Und bringt sie zu Dingen, über die sie hinterher selbst erschrecken. Mehr Von Patrick Bernau

03.02.2014, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Al Qaida in Syrien Ein Afghanistan am Mittelmeer

Al Qaida nutzt das Machtvakuum, das der syrische Bürgerkrieg schafft, um dort einen islamischen Staat aufzubauen. Der Terrorkampf zieht dorthin mehr Dschihadisten als an den Hindukusch. Mehr Von Rainer Hermann

12.12.2013, 14:44 Uhr | Politik

Generation-Erzählungen Unsinn mit Y

Eine neue Generation geistert durch die virtuelle Welt. Sogar die SPD hat sie schon entdeckt. Aber existiert sie überhaupt – oder ist sie nicht eher nur eine kopfgeborene Anmaßung? Mehr Von Jochen Stahnke

22.11.2013, 11:08 Uhr | Politik

South Park So infiltriert man den Geheimdienst

Die Zeichentrickserie South Park ist angewandtes, politisches Anarchofernsehen. Nun nimmt sie sich die NSA vor und löst den großen Abhörskandal. Mehr Von Lars Reusch

04.10.2013, 16:17 Uhr | Feuilleton

Architektur des Silicon Valley Die Macht will unsichtbar werden

In Kalifornien beginnt demnächst der Bau von zwei Mega-Komplexen: Es sind die Zentralen von Facebook und Apple. Was verrät ihre Architektur über unsere Gegenwart? Mehr Von Niklas Maak

19.08.2013, 14:03 Uhr | Feuilleton

Medienkonzern Superman treibt Time Warner

Die Superman-Neuverfilmung Man of Steel hat dem amerikanischen Medienkonzern Time Warner einen erfolgreichen Sommer beschert. Mehr

07.08.2013, 14:09 Uhr | Wirtschaft

New York Naturschauspiel Das Universum dreht sich um Manhattan

Archaisches Schauspiel in der Weltstadt: Wie in Stonehenge oder im Tempel von Abu Simbel gibt es bestimmte Tage, an denen die Architektur kosmisch gestimmt scheint. Hunderte lassen sich bezaubern. Mehr Von Patrick Bahners, New York

19.07.2013, 19:07 Uhr | Feuilleton

Bloggerin Yoani Sánchez Orakel wider Willen

Yoani Sánchez, die berühmteste Bloggerin Kubas, reist durch Europa. Begleitet wird sie dabei von einer hitzigen Debatte über ihre Heimat. Die Literatur, für die sie sich begeistert, bleibt meist unerwähnt. Mehr Von Hérnan D. Caro

13.05.2013, 15:17 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z