HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema SWR

F.A.Z. exklusiv ARD will Formel-1-Rechte

Der Fernsehsender RTL bekommt Konkurrenz: Nach Informationen der F.A.Z. ist die ARD im Rennen um die Übertragungsrechte der Formel 1 ab der Saison 2018. Mehr

20.07.2017, 13:51 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: SWR
1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Entführungsflugzeug Berlin will die „Landshut“ zurück

1977 haben GSG9-Kräfte die „Landshut“ aus den Händen von Terroristen befreit. Jetzt droht sie, in Brasilien zu verrotten. Die Bundesregierung will das Zeitzeugnis retten – und kaufen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

07.07.2017, 18:29 Uhr | Politik

Rundfunkbeitrag Inkasso furioso

Einnahmen in Höhe von acht Milliarden Euro reichen den Öffentlich-Rechtlichen nicht. Noch jeder säumige Zahlungspflichtige soll gestellt werden. Als Geldeintreiber will man aber nicht dastehen. Mehr Von Oliver Jungen

22.06.2017, 13:49 Uhr | Feuilleton

Appell an Sender Doku über Judenhass zeigen

Charlotte Knobloch schreibt an die Chefs von Arte, SWR und WDR. Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde Bayern bittet, einen Film über Antisemitismus zu senden. Der WDR entgegnet. Mehr Von Michael Hanfeld

10.06.2017, 14:03 Uhr | Feuilleton

Baden-Württemberg AfD-Abgeordneter Fiechtner klagt gegen die eigene Fraktion

Und wieder gibt es Streit zwischen einem AfD-Abgeordneten und der eigenen Fraktion: Der Politiker Fiechtner zieht vor Gericht, weil ihn seine Fraktion nicht mehr im Landtag in Stuttgart reden lässt. Mehr

24.05.2017, 16:14 Uhr | Politik

Graf Yoster Schauspieler Lukas Ammann mit 104 gestorben

Als Graf Yoster schrieb Lukas Ammann Fernsehgeschichte. Der Detektiv mit Adelstitel war einer der ersten deutschen TV-Ermittler. Im Alter von 104 Jahren ist der Schweizer gestorben. Mehr

03.05.2017, 21:51 Uhr | Feuilleton

Tennis Schwäbin Siegemund siegt in Stuttgart

Nur dank einer Wildcard durfte sie mitspielen, ab jetzt fährt die 29-Jährige Sportwagen: Außenseiterin Laura Siegemund gewinnt das hochklassig besetzte Tennis-Turnier in ihrer Heimat. Mehr

30.04.2017, 18:12 Uhr | Sport

Die Luther Matrix im Ersten Höllenfahrt des Erklärfernsehens

Gottogott! Die Luther Matrix mixt eine miserable Thriller-Story mit einem politisch verzerrten Luther-Bild: eine Karikatur von Bildungsfernsehen, die Trash-Potenzial hat. Mehr Von Oliver Jungen

11.04.2017, 21:30 Uhr | Feuilleton

Frank Elstner wird 75 Mutmacher der Nation

Für manche war er vor 20 Jahren schon ein Mann von gestern. Doch Frank Elstner ist geblieben – und hat unermüdlich Neues erfunden. Zum Geburtstag widmet ihm die ARD ein großes Wetten, dass..?-Revival. Mehr Von Jörn Wenge

08.04.2017, 17:49 Uhr | Feuilleton

Von der Leyen zu Syrien Deutschland beteiligt sich nicht an Angriffen gegen Assad

Das Mandat der Bundeswehr-Aufklärer gelte nur gegen den IS, sagt die Verteidigungsministerin. Viele Politiker halten Amerikas Angriff für angemessen. Mehr

08.04.2017, 07:07 Uhr | Politik

Syrien Assad kündigt noch härtere Angriffe auf die Opposition an

Ablehnung in Moskau, Verständnis in Berlin, Paris und Ankara. Die Reaktionen auf den amerikanischen Luftangriff legen die Spaltung im Syrien-Konflikt schonungslos offen. Mehr

07.04.2017, 12:48 Uhr | Politik

Grimme-Preis vergeben Ist das Unterhaltung oder kann das weg?

Vor einem Jahr setzte Jan Böhmermann sein Erdogan-Gedicht ab, jetzt bekommt er den Grimme-Preis – allerdings für andere Witze. Um einen weiteren Preisträger gab es in der Jury heftigen Streit. Mehr

31.03.2017, 20:15 Uhr | Feuilleton

Martin Walser zum Neunzigsten Buch und Verklärung

Ein bibliophiles Geschenk für Martin Walser: Pünktlich zum neunzigsten Geburtstag des Schriftstellers kommt eine neue Gesamtausgabe seines literarischen Werks heraus. Mehr Von Andreas Platthaus

24.03.2017, 15:08 Uhr | Feuilleton

Ski alpin in Aspen Ein weiterer toller Tag mit Neureuther

Zum Ausklang des Winters holt Felix Neureuther in Aspen zwei zweite Plätze. Der Auftritt motiviert ihn für die kommende Saison, die die letzte für ihn sein könnte. Mehr Von Achim Dreis

19.03.2017, 21:07 Uhr | Sport

Riesige Karl-Marx-Statue Warum Trier über ein Geschenk aus China diskutiert

China will Trier eine riesige Statue von Karl Marx schenken. Doch in dessen rheinland-pfälzischer Geburtsstadt ist nicht jeder über das Präsent erfreut. Mehr Von Timo Frasch

14.03.2017, 20:13 Uhr | Politik

Umfrage in Baden-Württemberg CDU stärkste Kraft, SPD profitiert von Schulz-Effekt

Ein Jahr nach der letzten Landtagswahl schafft es die CDU in Baden-Württemberg in einer Umfrage wieder an die Spitze. Hinzugewinne gibt es für die SPD –  die AfD hat keinen Grund zum Feiern. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

09.03.2017, 16:24 Uhr | Politik

Kritik an improvisiertem Krimi Tatort-Kommissarin findet Laien-Tatort furchtbar

Der von Amateuren aufgeführte Tatort. Babbeldasch aus Ludwigshafen muss viel Kritik einstecken. Jetzt äußert sich die Schauspielerin Sabine Postel, die in Bremen die Kommissarin spielt. Sie ist ganz entsetzt. Mehr

05.03.2017, 13:19 Uhr | Feuilleton

Andreas Hoppe verlässt Tatort Solo für Kommissarin Odenthal

Beim Tatort ist es ein Kommen und Gehen. Erst gingen die Ermittler von Radio Bremen, nun gibt Andreas Hoppe beim Tatort des SWR als Kommissar Kopper die Dienstmarke ab. Mehr Von Axel Weidemann

02.03.2017, 16:14 Uhr | Feuilleton

Mainz bleibt Mainz AfD-Politiker Junge nach Büttenrede abgeführt

Bei der beliebten Fernseh-Karnevalssitzung will der rheinland-pfälzische AfD-Vorsitzende aufs Podium gelangen. Der Versuch endet mit einem Saalverweis. Der SWR behauptet, er hätte zum Publikum sprechen wollen. Junge liefert gegenüber FAZ.NET eine andere Erklärung. Mehr Von Martin Franke

25.02.2017, 20:31 Uhr | Rhein-Main

Feinstaub-Belastung Autobranche kritisiert Fahrverbot in Stuttgart

An Tagen mit hoher Feinstaub-Belastung dürfen viele Dieselautos vom kommenden Jahr an nicht mehr in Stuttgart fahren. Die Branche wehrt sich nun. Und nicht nur sie. Mehr

22.02.2017, 14:43 Uhr | Wirtschaft

ARD-Krimi ohne Starbesetzung Harald Schmidt sagt Tatort ab

Der SWR hatte seinem neuen Team von Tatort-Kommissaren im Schwarzwald einen prominenten Chef vor die Nase setzen wollen. Jetzt hat Harald Schmidt abgesagt, kaum zwei Wochen vor Beginn der Dreharbeiten. Mehr

20.02.2017, 14:18 Uhr | Feuilleton

BGH deckelt SWR Gruß aus der Küche

Der Bundesgerichtshof untersagt die Zusammenarbeit des SWR mit Burda: Die Zeitschrift ARD Buffet muss wohl eingestellt werden. Die Richter entschieden aus einem guten Grund. Mehr Von Michael Hanfeld

29.01.2017, 14:46 Uhr | Feuilleton

Mittwochsfilm im Ersten Warten, bis sich die Wogen glätten

Das sehenswerte Gefühlsdrama Sag mir nichts erzählt von einem Seitensprung und seinen Folgen. Dabei moralisiert der Film nicht, sondern beobachtet genau. Mehr Von Matthias Hannemann

28.12.2016, 17:51 Uhr | Feuilleton

Peter Voß und Henryk M. Broder Der Islam setzt die politische Agenda

Der Journalist und ehemalige Intendant Peter Voß verabschiedet sich bei 3sat endgültig vom Bildschirm. Sein letzter Gast ist Henryk M. Broder. Die beiden führen ein Streitgespräch, das eine Fortsetzung verdiente. Mehr Von Michael Hanfeld

19.12.2016, 09:11 Uhr | Feuilleton

Elmar Hörigs Sendeausfälle Früher Radio-Star, heute Facebook-Hetzer 

Elmar Hörig war früher einer der bekanntesten Radio-Moderatoren Deutschlands. Jetzt macht er im Internet Stimmung gegen Flüchtlinge und Schwarze. Eine Landtagsabgeordnete aus Rheinland-Pfalz hat ihn deshalb angezeigt. Mehr Von Oliver Georgi

16.12.2016, 17:35 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z