HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Sotheby's

Londoner Zeitgenossen Der Juni-Termin in London auf dem Prüfstand

Diesmal ohne Christie’s: Am 28. und 29. Juni kommen bei Sotheby’s und Phillips die Zeitgenossen in London zum Aufruf. Eine Vorschau Mehr

25.06.2017, 10:01 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Sotheby's
1 2 3 ... 25 ... 50  
   
Sortieren nach

Londoner Auktionen Mit Beckmann und Kandinsky Kopf an Kopf ins Rennen

Am 21. und 27. Juni veranstalten Sotheby’s und Christie’s ihre Londoner Abendveranstaltungen mit Impressionismus und Moderne - und einigen Neuerungen im Auktionskalender Mehr Von Anne Reimers/London

19.06.2017, 09:53 Uhr | Feuilleton

Diamantring zufällig entdeckt Der Schatz vom Trödelmarkt

Bei Sotheby’s wird ein unscheinbarer, zufällig entdeckter Diamantring versteigert. Er soll 450.000 Euro wert sein. Seine Besitzerin trug in jahrelang, auch beim Einkaufen oder der Hausarbeit. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.05.2017, 08:06 Uhr | Finanzen

New Yorker Ergebnisse Basquiat ist jetzt amerikanische Spitze

Es lief ganz gut in New York: Die Ergebnisse für die Auktionen mit Moderne, Impressionismus, Nachkriegskunst und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips Mehr Von Felicitas Rhan

23.05.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

406.000 Euro wert Modeschmuck vom Flohmarkt entpuppt sich als Diamant

Jahrzehntelang dachten die Besitzer eines Diamantrings, es handle sich um Modeschmuck. Dann wurde ein Juwelier stutzig. Der zehn Pfund teure Ring vom Flohmarkt soll bei einer Auktion jetzt Hunderttausende Euro einbringen. Mehr

22.05.2017, 13:56 Uhr | Stil

Münchner Auktion Wer küsst einen Frosch?

Am 24. Mai auktioniert Ketterer in München Kunst des 19. Jahrhunderts - mit etlichen Gemälden von Franz von Stuck. Eine Vorschau Mehr Von Brita Sachs

22.05.2017, 10:04 Uhr | Feuilleton

Basquiat-Besitzer Maezawa Vom Musiker zum schwerreichen Kunstsammler

Das Auktionshaus Sotheby’s schätzte das Gemälde von Jean-Michel Basquiat auf 60 Millionen Dollar. Yusaku Maezawa kauft das Bild für mehr als das Doppelte – und macht es zum teuersten Werk eines Künstlers aus Amerika. Was treibt ihn an? Mehr

19.05.2017, 12:08 Uhr | Feuilleton

Rekord bei Sotheby’s-Auktion 110,5 Millionen Dollar für ein Kunstwerk

So viel wurde noch nie für das Werk eines Künstlers aus Amerika gezahlt: Bei einer Auktion in New York bietet ein japanischer Milliardär mehr als 100 Millionen Dollar für ein Bild von Jean-Michel Basquiat – und liefert kurz darauf eine Begründung für sein Gebot. Mehr

19.05.2017, 07:03 Uhr | Feuilleton

New Yorker Auktionen Charakterkopf gegen Suppendose

Vom 15. bis zum 19. Mai laufen in New York die Auktionen mit Impressionismus, Moderne und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Eine Vorschau Mehr Von Rose-Maria Gropp

13.05.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Damien Hirst in Venedig Havarie der Gegenwartskunst

In Venedig zeigt Damien Hirst seine Monumentalausstellung Treasures from the Wreck of the Unbelievable. Sie lehrt ihre Besucher tatsächlich das Staunen. Mehr Von Annabelle Hirsch, Venedig

09.05.2017, 17:51 Uhr | Feuilleton

Rekord-Auktion Ein Paar Ohrringe für 60 Millionen Euro

Das Auktionshaus Sotheby’s plant im Mai die Versteigerung eines Paar Ohrringe im Wert von mehr als 60 Millionen Euro. Die Ohringe sind mit einem zwei äußerst wertvollen Diamanten geschmückt. Der blaue Apollo habe 14,54, der pinke Artemis sogar 16 Karat, so Sotheby’s. Wieviel die Ohrringe tatsächlich einbringen werden und ob sie den angesetzten Kaufpreis noch toppen können, bleibt bis zur Auktion am 16. Mai offen. Mehr

13.04.2017, 12:16 Uhr | Gesellschaft

Auktion in Hongkong Diamant Pink Star für Rekordpreis versteigert

Vor drei Jahren ist der Pink Star bereits versteigert worden, doch dann konnte der Bieter nicht bezahlen. Jetzt hat der Diamant einen neuen Liebhaber gefunden. Der bot 71,2 Millionen Dollar. Mehr

04.04.2017, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Nibelungen-Illustration Kriemhild ist Mädchen und Nachtgespenst zugleich

In der langen Reihe der Nibelungen-Illustratoren nimmt der Maler Carl Otto Czeschka einen besonderen Platz ein. Jetzt werden seine Originale versteigert – und zuvor ein letztes Mal öffentlich gezeigt. Mehr Von Tilman Spreckelsen

03.04.2017, 20:56 Uhr | Feuilleton

Auktionshaus Sotheby’s Teuerster Diamant der Welt wird in Hongkong versteigert

Das Auktionshaus Sotheby hat bald ein wahres Schätzchen unter dem Hammer: In Hongkong will es in der kommenden Woche den rosafarbener Diamant Pink Star versteigern - und rechnet mit einem Rekordpreis. Mehr

29.03.2017, 17:31 Uhr | Finanzen

Londoner Ergebnisse Beste Stimmung im Frühling

Die Londoner Auktionen mit Moderne, Impressionismus und Surrealismus brachten einen Rekord für Klimt und großen Erfolg für die Lambrecht-Sammlung. Mehr Von Anne Reimers/London

15.03.2017, 16:40 Uhr | Feuilleton

Londoner Zeitgenossen Ohne Garantien geht es doch nicht

Londoner Ergebnisse: Auch die Zeitgenossen bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips halten sich gut. Christie’s baut um und dabei Stellen ab. Mehr Von Anne Reimers/London

15.03.2017, 16:20 Uhr | Feuilleton

Sotheby’s-Auktion Werke deutscher Künstler erzielen Höchstpreise

Deutsche Künstler sind unter Kunstsammlern begehrt. Das zeigte nun eine Sotheby’s-Auktion für zeitgenössische Kunst. Allein das Gemälde Mit roter Fahne von Georg Baselitz kam für rund 8,5 Millionen Euro unter den Hammer. Das höchste Gebot des Abends gab es für das Ölgemälde Eisberg von Gerhard Richter. Für rund 20 Millionen Euro wechselte das Bild den Besitzer. Mehr

09.03.2017, 15:53 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Heiße Preise für Schnee und Eis

Die Frühjahrsauktionen in London setzen wieder vermehrt auf Garantien: Ein Blick auf die Angebote von Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Mehr Von Anne Reimers/London

27.02.2017, 10:04 Uhr | Feuilleton

Auktion in London Kühler Hauch: Im warmen Licht der Kälte

Ein schönes Geburtstagsgeschenk: Gerhard Richters großformatiges Gemälde Eisberg von 1982 kommt am 9. März bei Sotheby’s in London unter den Hammer. Mehr Von Rose-Maria Gropp

09.02.2017, 12:25 Uhr | Feuilleton

Bilanz Schweiz 2016 Ein Deutscher unter lauter Schweizern

Die Bilanz des Auktionsjahrs 2016 in der Schweiz kann sich mit seinen Ergebnissen sehen lassen. Unter den Top Ten finden sich nur bewährte Namen wie Hodler, Vallotton und Anker. Mehr Von Felicitas Rhan

06.02.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Sotheby’s Alte Meister Ein früher Cowboy

Am 25. Januar kamen bei Sotheby’s in New York Alte Meister unter den Hammer. Die Ergebnisse sorgten für einige Überraschungen Mehr

03.02.2017, 10:09 Uhr | Feuilleton

Christie’s-Jubiläum Alles begann in Pall Mall mit vielen Flaschen Madeira

Schon die zweite Versteigerung im März 1767 galt dann ganz der Kunst: Das Auktionshaus Christie’s feiert seinen 250. Geburtstag - und mit ihm ein großes Stück Kunstmarkt-Geschichte. Mehr Von Anne Reimers/London

01.02.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Fälscher-Skandal Ein Heiliger, ein Porträt, eine Venus und ein David

Das ist ein echter Kunstkrimi: Vier Gemälde aus derselben Quelle stehen unter dem Verdacht, Fälschungen zu sein. Mehr Von Gina Thomas/London

28.01.2017, 10:01 Uhr | Feuilleton

Altmeister-Auktion Schau uns in die Augen, Fremde

Bei den Altmeister-Auktionen am 25. und 26. Januar bei Sotheby’s in New York fällt das schöne Frauenporträt von Orazio Gentileschi besonders auf. Eine Vorschau Mehr Von Rose-Maria Gropp

22.01.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Museum Barberini in Potsdam Das Schönstmögliche im historischen Kleid

In Potsdam eröffnet das vom SAP-Gründer Hasso Plattner gestiftete Museum Barberini mit Ausstellungen zum Impressionismus und der frühen Moderne. Zu sehen sind unter anderem Werke Munchs und Monets. Mehr Von Andreas Kilb

20.01.2017, 14:59 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 25 ... 50  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z