HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Sotheby's

Rekord-Auktion Ein Paar Ohrringe für 60 Millionen Euro

Das Auktionshaus Sotheby’s plant im Mai die Versteigerung eines Paar Ohrringe im Wert von mehr als 60 Millionen Euro. Die Ohringe sind mit einem zwei äußerst wertvollen Diamanten geschmückt. Der blaue Apollo habe 14,54, der pinke Artemis sogar 16 Karat, so Sotheby’s. Wieviel die Ohrringe tatsächlich einbringen werden und ob sie den angesetzten Kaufpreis noch toppen können, bleibt bis zur Auktion am 16. Mai offen. Mehr

13.04.2017, 12:16 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Sotheby's
1 2 3 ... 24 ... 49  
   
Sortieren nach

Auktion in Hongkong Diamant Pink Star für Rekordpreis versteigert

Vor drei Jahren ist der Pink Star bereits versteigert worden, doch dann konnte der Bieter nicht bezahlen. Jetzt hat der Diamant einen neuen Liebhaber gefunden. Der bot 71,2 Millionen Dollar. Mehr

04.04.2017, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Nibelungen-Illustration Kriemhild ist Mädchen und Nachtgespenst zugleich

In der langen Reihe der Nibelungen-Illustratoren nimmt der Maler Carl Otto Czeschka einen besonderen Platz ein. Jetzt werden seine Originale versteigert – und zuvor ein letztes Mal öffentlich gezeigt. Mehr Von Tilman Spreckelsen

03.04.2017, 20:56 Uhr | Feuilleton

Auktionshaus Sotheby’s Teuerster Diamant der Welt wird in Hongkong versteigert

Das Auktionshaus Sotheby hat bald ein wahres Schätzchen unter dem Hammer: In Hongkong will es in der kommenden Woche den rosafarbener Diamant Pink Star versteigern - und rechnet mit einem Rekordpreis. Mehr

29.03.2017, 17:31 Uhr | Finanzen

Londoner Ergebnisse Beste Stimmung im Frühling

Die Londoner Auktionen mit Moderne, Impressionismus und Surrealismus brachten einen Rekord für Klimt und großen Erfolg für die Lambrecht-Sammlung. Mehr Von Anne Reimers/London

15.03.2017, 16:40 Uhr | Feuilleton

Londoner Zeitgenossen Ohne Garantien geht es doch nicht

Londoner Ergebnisse: Auch die Zeitgenossen bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips halten sich gut. Christie’s baut um und dabei Stellen ab. Mehr Von Anne Reimers/London

15.03.2017, 16:20 Uhr | Feuilleton

Sotheby’s-Auktion Werke deutscher Künstler erzielen Höchstpreise

Deutsche Künstler sind unter Kunstsammlern begehrt. Das zeigte nun eine Sotheby’s-Auktion für zeitgenössische Kunst. Allein das Gemälde Mit roter Fahne von Georg Baselitz kam für rund 8,5 Millionen Euro unter den Hammer. Das höchste Gebot des Abends gab es für das Ölgemälde Eisberg von Gerhard Richter. Für rund 20 Millionen Euro wechselte das Bild den Besitzer. Mehr

09.03.2017, 15:53 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Heiße Preise für Schnee und Eis

Die Frühjahrsauktionen in London setzen wieder vermehrt auf Garantien: Ein Blick auf die Angebote von Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Mehr Von Anne Reimers/London

27.02.2017, 10:04 Uhr | Feuilleton

Auktion in London Kühler Hauch: Im warmen Licht der Kälte

Ein schönes Geburtstagsgeschenk: Gerhard Richters großformatiges Gemälde Eisberg von 1982 kommt am 9. März bei Sotheby’s in London unter den Hammer. Mehr Von Rose-Maria Gropp

09.02.2017, 12:25 Uhr | Feuilleton

Bilanz Schweiz 2016 Ein Deutscher unter lauter Schweizern

Die Bilanz des Auktionsjahrs 2016 in der Schweiz kann sich mit seinen Ergebnissen sehen lassen. Unter den Top Ten finden sich nur bewährte Namen wie Hodler, Vallotton und Anker. Mehr Von Felicitas Rhan

06.02.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Sotheby’s Alte Meister Ein früher Cowboy

Am 25. Januar kamen bei Sotheby’s in New York Alte Meister unter den Hammer. Die Ergebnisse sorgten für einige Überraschungen Mehr

03.02.2017, 10:09 Uhr | Feuilleton

Christie’s-Jubiläum Alles begann in Pall Mall mit vielen Flaschen Madeira

Schon die zweite Versteigerung im März 1767 galt dann ganz der Kunst: Das Auktionshaus Christie’s feiert seinen 250. Geburtstag - und mit ihm ein großes Stück Kunstmarkt-Geschichte. Mehr Von Anne Reimers/London

01.02.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Fälscher-Skandal Ein Heiliger, ein Porträt, eine Venus und ein David

Das ist ein echter Kunstkrimi: Vier Gemälde aus derselben Quelle stehen unter dem Verdacht, Fälschungen zu sein. Mehr Von Gina Thomas/London

28.01.2017, 10:01 Uhr | Feuilleton

Altmeister-Auktion Schau uns in die Augen, Fremde

Bei den Altmeister-Auktionen am 25. und 26. Januar bei Sotheby’s in New York fällt das schöne Frauenporträt von Orazio Gentileschi besonders auf. Eine Vorschau Mehr Von Rose-Maria Gropp

22.01.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Museum Barberini in Potsdam Das Schönstmögliche im historischen Kleid

In Potsdam eröffnet das vom SAP-Gründer Hasso Plattner gestiftete Museum Barberini mit Ausstellungen zum Impressionismus und der frühen Moderne. Zu sehen sind unter anderem Werke Munchs und Monets. Mehr Von Andreas Kilb

20.01.2017, 14:59 Uhr | Feuilleton

Pariser Auktionsmarkt 2016 So sieht Bestform in Frankreich aus

In Paris blieb 2016 Christie’s an der Spitze, es folgen Sotheby’s und Artcurial. Es gab sehr teure Asiatika und einen wiederentdeckten Ensor, einen hübschen Ferrari und eine alte Pistole. Mehr Von Bettina Wohlfarth/Paris

07.01.2017, 10:09 Uhr | Feuilleton

Internationale Toplose 2016 Es ist ruhiger geworden

Gerade hatte man sich an die neunstelligen Dollar-Summen in den Prestigeauktionen gewöhnt, jetzt sind sie wieder weg. Warum nur? Aber Sorgen um diesen Markt muss man sich trotzdem nicht machen. Mehr Von Rose-Maria Gropp

31.12.2016, 10:12 Uhr | Feuilleton

Testament ist gültig Gurlitts Bilder gehen nach Bern

Der Kunstsammler Cornelius Gurlitt vermachte seine umstrittene Sammlung dem Kunstmuseum Bern. Ein langwieriger Rechtsstreit verhinderte aber, dass die Bilder in die Schweiz gehen – bis jetzt. Mehr

15.12.2016, 11:39 Uhr | Feuilleton

München II Frauen an die Staffeleien

Alte Kunst, Klassische Moderne und Zeitgenossen werden am 7. Dezember bei Neumeister in München angeboten, darunter eine eigens kuratierte Abteilung zum Thema She. Mehr Von Brita Sachs

06.12.2016, 09:58 Uhr | Feuilleton

Aurélie Bidermann Mein Porzellan-Service? Vom Flohmarkt

Aurélie Bidermann ist so selbst- wie stilsicher. In unserem Stil-Fragebogen spricht die Pariser Designerin über Kleiderfragen, Lesegewohnheiten und Fake-Abgerglauben. Mehr Von Jennifer Wiebking

03.12.2016, 18:05 Uhr | Gesellschaft

New Yorker Ergebnisse Viel Heu ganz oben

Die Woche in New York mit den Auktionen zur Moderne und Nachkriegskunst bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips schaffte ein paar respektable Ergebnisse. Mehr Von Rose-Maria Gropp

24.11.2016, 14:20 Uhr | Feuilleton

Pariser Auktion Der zu den Tieren ging: Rembrandt Bugatti in Paris

Am 22. November auktioniert Christie’s in Paris siebzehn Skulpturen vom italienischen Bildhauer Rembrandt Bugatti. Eine Vorschau Mehr Von Rose-Maria Gropp

20.11.2016, 10:10 Uhr | Feuilleton

Genfer Schmuck-Auktion Seltener Diamant für mehr als 16 Millionen Euro versteigert

Bunte Diamanten sind durch ihr seltenes Vorkommen unter Superreichen beliebt. Nun hat einer dieser Steine für mehr als 16 Millionen Euro den Besitzer gewechselt. Das Geschäft boomt. Mehr

15.11.2016, 23:00 Uhr | Gesellschaft

Sotheby’s in New York Munch-Gemälde für 54,5 Millionen Dollar versteigert

Der Schrei ist das berühmteste und teuerste Werk von Edvard Munch. Für das Gemälde Mädchen auf der Brücke wurde jetzt der zweithöchste Preis erzielt. Mehr

15.11.2016, 11:48 Uhr | Gesellschaft

Versteigerung bei Sotheby’s Rekordergebnisse für Bowies Kunstsammlung

Die Versteigerung von David Bowies Kunstsammlung sorgte in London für einen regelrechten Massenauftrieb. Extravaganzen und große Namen waren rar. Doch der Bowie-Faktor sorgte für Rekordergebnisse. Mehr Von Rose-Maria Gropp, London

12.11.2016, 12:29 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 24 ... 49  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z