HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Sophia Loren

Bürgenstock Der Promi-Berg ruft bald wieder

Konrad Adenauer machte hier Urlaub, Audrey Hepburn feierte Hochzeit. Doch dann kam der Schweizer Berg Bürgenstock aus der Mode. Jetzt soll ein neues Feriengebiet erstehen. Ein gewagtes Projekt. Denn eine wichtige Sache fehlt immer noch. Mehr

12.08.2016, 18:29 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Sophia Loren
1
   
Sortieren nach

Zum Tod von Ivo Pitanguy Der Michelangelo des Skalpells

Was Pelé für den Fußball war und Oscar Niemeyer für die moderne Architektur, war Ivo Pitanguy für die brasilianischen Körper. Nun ist der berühmteste aller Schönheitschirurg im Alter von 93 Jahren gestorben. Mehr Von David Klaubert

07.08.2016, 15:44 Uhr | Gesellschaft

Nach Four Seasons-Ende New Yorker Promi-Lokal versteigert Inventar

Fast 60 Jahre lang galt das New Yorker Restaurant Four Seasons als Institution und Treffpunkt der Stars. Jetzt hat es geschlossen. Voller Wehmut versteigern die Betreiber das Inventar. Mehr

24.07.2016, 10:49 Uhr | Stil

Chaplin’s World Der Tramp in postmodernen Zeiten

Blendende Idee oder kulturindustrieller Ausverkauf? In der Schweiz eröffnet ein Vergnügungspark, der nach sechzehn Jahren Planung Leben und Kunst von Charlie Chaplin anfassbar macht. Mehr Von Jürg Altwegg, Corsier-Sur-Vevey

16.04.2016, 16:14 Uhr | Feuilleton

Altmeister wurde 84 Jahre alt Italienischer Filmemacher Ettore Scola gestorben

Er arbeitete mit Weltstars wie Marcello Mastroianni und Sophia Loren, war für den Oscar nominiert und als Kulturminister Italiens im Gespräch. Im Alter von 84 Jahren ist der Filmemacher Ettore Scola gestorben. Mehr

20.01.2016, 04:25 Uhr | Feuilleton

Kolumne Bild der Woche Versuch über das Weibliche

Keine Erotik, keine Pornographie, pure Besessenheit: Ein Fotograf sitzt jahrelang Tag und Nacht am Fernseher und fotografiert Hunderte von Frauen in einem Moment von Erregung, Angst oder Überraschung. Ich bin in seinen Sog geraten. Mehr Von Katja Petrowskaja

02.10.2015, 19:47 Uhr | Feuilleton

Melbourne Bleibt, wie ihr seid, und werdet bloß nicht so wie wir!

Ist Multikulti wirklich ein gescheitertes Gesellschaftsmodell? Melbourne, die Hauptstadt des australischen Bundesstaates Victoria, beweist das Gegenteil - und ist auch deswegen zum lebenswertesten Ort der Erde gewählt worden. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

10.04.2015, 06:49 Uhr | Reise

Promi-Diäten Toast à la Taylor, Möhrchen à la Monroe

Die amerikanische Journalistin Rebecca Harrington hat Diäten der Stars am eigenen Leib ausprobiert. Salzige Haferflocken, Backkartoffeln mit Kaviar oder rohe Eier in Milch – manches war gewöhnungsbedürftig. Aber hat es zumindest etwas genützt? Mehr

04.03.2015, 16:36 Uhr | Stil

Sophia Loren La Dolce Vita als erfolgreiches Exportprodukt

Mit ihrer Erscheinung prägte Sophia Loren das italienische Bild von Schönheit wie kaum eine andere. Während Loren ihren 80. Geburtstag feiert, zeigt die Mailänder Modewoche: Das gilt bis heute. Mehr Von Jennifer Wiebking

21.09.2014, 15:35 Uhr | Stil

Sophia Loren zum Achtzigsten Entstiegen den Wellen der Erotik

Göttin der Leinwand: Obwohl sie kaum noch in Filmen auftritt, hat die Schauspielerin Sophia Loren nichts an Aura eingebüßt. Erotik und Humor sind die Eckpfeiler ihrer einzigartigen Karriere, die auch vor dem Oscar nicht Halt machte. Mehr Von Dieter Bartetzko

20.09.2014, 09:54 Uhr | Feuilleton

Schönheitschirurg Ivo Pitanguy Der Meister und die Schönen

Nirgends legen sich mehr Menschen fürs Aussehen unters Messer als in Brasilien. Und keiner hat mehr Erfahrung als Schönheitschirurg Ivo Pitanguy. Annäherung an eine Legende in Zahlen, Namen und Geschichten. Mehr Von David Klaubert, Rio de Janeiro

01.09.2014, 12:47 Uhr | Stil

Frauen in Italien La Brava

Sie müssen vieles anders machen als ihre Mütter. Und zum Glück können sie das inzwischen auch. Eine Suche nach der modernen Italienerin. Mehr Von Ursula Scheer

25.03.2014, 11:24 Uhr | Stil

Kim Basinger zum Sechzigsten Am schönsten lächelt die Intelligenz

Mehr als eine Rolle spielen kann jede, sie aber wurde in oft ähnlichen Rollen mehrere Schauspielerinnen. Neben den altbackenen Rollenklischee-Pin-ups der Gegenwart sieht sie täglich jünger aus: Kim Basinger zum Sechzigsten. Mehr Von Dietmar Dath

08.12.2013, 00:01 Uhr | Feuilleton

Art Karlsruhe Gibt’s das auch in noch größer?

Monumentale Fotografie für Firmenetagen, aber wenig für den anspruchsvollen Sammler haben wir beim Rundgang über die Messe für Moderne und Gegenwartskunst gefunden. Mehr Von Freddy Langer

08.03.2013, 14:33 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Melika Foroutan Irgendwann hat man Glück

Als Kind floh Melika Foroutan aus Iran nach Deutschland. In Berlin erzählt die Schauspielerin mit beeindruckender Offenheit ihre Familiengeschichte und spricht über neue Projekte und den Dünkel der Branche. Mehr Von Stefan Locke

02.03.2013, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Berliner Modewoche (2) Tanktops in letzter Minute

Orange, Schwarz, Rüschen und ein wenig Zebra: Farben über Farben beim zweiten Tag der Berliner Modewoche. Manche Designer erwecken so das lässige Dolce Vita der Loren. Bei anderen Labels ist der Stresslevel höher. Mehr Von Alfons Kaiser, Florian Siebeck und Jennifer Wiebking

06.07.2012, 07:40 Uhr | Stil

Ausstellung Nahrungsmittel, Flugzeuge, Vögel in Massen

Ein Isländer in Paris widmet sich der unendlichen Fülle der Waren und Bilder: Die Ausstellung Erró. Porträt und Landschaft in der Schirn. Mehr Von Michael Hierholzer

05.10.2011, 20:04 Uhr | Rhein-Main

Alba Rohrwacher Von dem Glück, eine Fremde zu sein

Alba Rohrwacher, Tochter eines Deutschen und einer Italienerin, ist eine der angesagtesten Darstellerinnen ihrer Generation. Auch wenn man im Süden noch Probleme hat, ihren Namen auszusprechen. Mehr Von Julia Schaaf

06.08.2011, 17:29 Uhr | Gesellschaft

Albert Darboven Rauchende Colts

Eine Albernheit brachte ihn ins Gefängnis, sein Partyleben kostete ihn die Ehe. Trotzdem ist Albert Darboven zum deutschen Kaffeekönig aufgestiegen. Mehr Von Johannes Ritter

20.06.2011, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Vergnügungsorte (2): Museo Chicote in Madrid Der Mann, der nein zu Sophia Loren sagte

Das Museo Chicote ist die Mutter aller Madrider Cocktailbars. Am Tresen standen Grace Kelly, Ava Gardner, Liz Taylor, Ernest Hemingway. Und Pedro Almodóvar feiert bis heute seine Premierenpartys hier. Doch wohin geht man danach, wenn man lieber Gegenwart statt großer Geschichte will? Mehr Von Paul Ingendaay

03.12.2010, 07:26 Uhr | Reise

Golden Globes Die Stars, die im Regen kamen

Das geht ja gut los: Vor der Verleihung der Golden Globes, die als Oscar-Vorboten gelten, stand der rote Teppich im Nieselregen. Christoph Waltz und Michael Haneke freuten sich dennoch über Auszeichnungen - und nicht nur sie. Mehr

18.01.2010, 08:30 Uhr | Feuilleton

Zwei Fotobände über Brigitte Bardot und Sophia Loren Welten entfernt und doch hautnah

Ein reizvoller Doppelblick auf Brigitte Bardot und Sophia Loren: Zwei Bildbände feiern die beiden Diven als mit enormem Spürsinn begabte Frauen, die aus dem Dualismus der Geschlechter Einzigartigkeit und Charakter zogen. Wer sagt, dass uns das nichts mehr angeht? Mehr Von Dieter Bartetzko

24.09.2009, 11:43 Uhr | Feuilleton

Beste Lage (3) Drei, zwei, eins, meins!

Die Gegend rund um Genf ist eine der schönsten der Welt - und eine der teuersten. Niemand hätte früher gewagt, um Häuserpreise zu feilschen. Die Krise hat das geändert. Teil drei unser Serie über internationale Immobilien in Krisenzeiten. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

15.08.2009, 14:47 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Helmut Berger Heute Nacht habe ich toll geträumt

Die Rolle des Märchenkönigs in Luchino Viscontis Ludwig II. machte Helmut Berger weltberühmt. Dann hangelte er sich von Skandal zu Skandal. Ein Gespräch über die Liebe, Sophia Lorens Dekolleté und seine Zeit als schönster Mann der Welt. Mehr

05.04.2009, 16:49 Uhr | Feuilleton

Wandern am Ätna Wenn das Ungeheuer Siesta hält

Seine wahre Schönheit offenbart der Ätna, wenn man ihn zu Fuß erklimmt. Doch wer ihm dabei nicht Respekt zollt, dem zeigt er seine unangenehmen Seiten: eine Bergtour entlang des Kraters von Europas aktivstem Vulkan. Mehr Von Helmut Luther

14.07.2008, 09:31 Uhr | Reise
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z