Salzburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Merkel trifft Sánchez Zwanzig Prozent Arbeit und achtzig Prozent Kennenlernen

Die Bundeskanzlerin und der spanische Ministerpräsident demonstrieren in Andalusien europäische Solidarität in der Migrationskrise. Doch die jüngste Einigung mit Spanien dürfte zahlenmäßig kaum ins Gewicht fallen. Mehr

11.08.2018, 16:49 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Salzburg

1 2 3 ... 32 ... 65  
   
Sortieren nach

Festspielwochen Ganz Salzburg ist ein Kunstsalon

Immer wieder zur Festspielzeit fahren die Galerien in der Stadt mit ihren Künstlern auf: mit Kenton Nelson, Elizabeth Peyton, Günter Brus, Josef Mikl und vielen weiteren. Eine Übersicht. Mehr Von Brita Sachs, Salzburg

11.08.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Flugsicherheit Ohne Kontrolle ins Flugzeug

Am Frankfurter Flughafen gelangen drei Menschen ohne Sicherheitskontrolle zu ihrem Flugsteig – laut Betreiber Fraport vollkommen legal. Wie kann das sein? Mehr Von Florian Siebeck

11.08.2018, 08:21 Uhr | Gesellschaft

Salzburger Festspiele Masochisten, seid willkommen!

Satt wird man von diesem irrsinnigen Abend sicher nicht, doch die Texttreue nötigt Respekt ab. Frank Castorf inszeniert „Hunger“ von Knut Hamsun in Salzburg. Mehr Von Martin Lhotzky

07.08.2018, 22:53 Uhr | Feuilleton

„Pique Dame“ in Salzburg Die Zerstörung des Opernhelden

Mariss Jansons dirigiert „Pique Dame“ von Peter Tschaikowsky in einer traumspielhaften Inszenierung von Hans Neuenfels. Kleine Rollen gibt es in dem Stück nicht. Mehr Von Jürgen Kesting, Salzburg

07.08.2018, 14:28 Uhr | Feuilleton

Igor Levit in Salzburg Diese zwei Hände sind ein ganzes Orchester

Klavier im Ausnahmezustand: Igor Levit beschert den Salzburger Festspielen eine Sternstunde mit Beethovens Hammerklaviersonate und begeistert die Zuhörer. Mehr Von Jürgen Kesting

06.08.2018, 22:47 Uhr | Feuilleton

Volodos und Kissin in Salzburg Träumereien unter vier Augen

Die Zeiten der Pianistenschlachten sind vorüber, aber die Solistenkonzerte zählen noch immer zu den Höhepunkten der Salzburger Festspiele. Das zeigt sich in diesem Jahr bei Arcadi Volodos und Jewgeni Kissin. Mehr Von Jürgen Kesting

05.08.2018, 10:22 Uhr | Feuilleton

Sopranistin Asmik Grigorian Über Nacht zum Weltstar

Seit der Premiere von „Salome“ in Salzburg kann sich die litauische Sopranistin Asmik Grigorian vor Anfragen kaum mehr retten. Zu verdanken hat sie diese Begeisterung allein ihrer eigenen, harten Arbeit. Mehr Von Jürgen Kesting

04.08.2018, 13:11 Uhr | Feuilleton

Eintracht-Sportdirektor „Rebić? Wir haben es in der Hand“

Was ist der Frankfurter Spielstil der Zukunft? Wie sieht die Handschrift des neuen Trainers aus? Im Interview spricht Bruno Hübner über Neuanfänge – und verrät, wie es mit Ante Rebić weitergeht. Mehr Von Marc Heinrich

02.08.2018, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Die Kulturtermine im August L wie Liebermann, K wie Kunsthalle

Ins Städel oder in die Eremitage, nach Aachen, Amsterdam oder doch nach Zürich? Ausstellungen und Veranstaltungen zum Merken gibt es im August genug. Man müsste sich nur entscheiden. Mehr

01.08.2018, 16:10 Uhr | Feuilleton

„Penthesilea“ in Salzburg Und jeder Busen ist, der fühlt, ein Rätsel

Bei den Salzburger Festspielen gelingt Johan Simons mit Kleists „Penthesilea“ ein großer Wurf. Die Dramaturgie wird reduziert auf das pure, schmucklose Unglück des Liebesdramas. Mehr Von Simon Strauß, Salzburg

31.07.2018, 06:47 Uhr | Feuilleton

„Zauberflöte“ in Salzburg Ein üppiger Maschinenzauber

Goethes Wunsch war hier Befehl: Lydia Steiers „Zauberflöte“ spart in Salzburg nicht an technischem Budenzauber. Der Regieeinfall mit Klaus Maria Brandauer als Märchenonkel hat hingegen seine Tücken. Mehr Von Jürgen Kesting

30.07.2018, 17:09 Uhr | Feuilleton

Komponistin Galina Ustwolskaja Hoffnung in der Verzweiflung

Sie schrieb extreme Musik, mit der sie nicht jedes Publikum erreichte. In der Sowjetunion blieb sie unbemerkt. Jetzt werden Kompositionen von Galina Ustwolskaja bei den Salzburger Festspielen gefeiert. Mehr Von Reinhard Kager, Salzburg

28.07.2018, 13:06 Uhr | Feuilleton

Plastikfrei und hitzefrei Gute Nachrichten, die Sie verpasst haben dürften

Plastik, das sich selbst zerstört, ein Algorithmus, der Tierversuche ersetzt, und Pferde, die Hitzefrei bekommen: Das sind die erfreulichen Meldungen, die in dieser Woche zu kurz gekommen sind. Mehr

27.07.2018, 15:30 Uhr | Gesellschaft

Salzburger Festspiele Nachdenklichkeit ist aller Leiden Anfang

Schmerzerfüllt: Die Salzburger Festspiele beginnen mit Passionen von Beethoven, Penderecki und Pasolini. Sie ziehen Parallelen zwischen dem Schicksal von Flüchtlingen heute und dem Leiden Jesu Christi. Mehr Von Reinhard Kager, Salzburg

24.07.2018, 20:44 Uhr | Feuilleton

Frankfurts neuer Trainer Kürzer, intensiver – Hütter

Der neue Trainer der Frankfurter Eintracht pflegt einen lockeren Umgangston. Und zieht das Tempo im Training an. Mehr Von Jörg Daniels

17.07.2018, 08:30 Uhr | Rhein-Main

Gartenzwerg-Ausstellung Wetterfest zwischen Kitsch und Kunst

Der deutsche Gartenzwerg verdient die abschätzigen Blicke vieler Zeitgenossen nicht. Das Museum Bad Schwalbach setzt ihn anlässlich der Landesgartenschau ins rechte Licht. Mehr Von Oliver Bock

15.07.2018, 19:47 Uhr | Rhein-Main

Was stimmt wirklich? Faktencheck zur Flüchtlingsdebatte

Wie viele Asylsuchende kommen überhaupt noch nach Deutschland? Und trägt die Bundesrepublik die Hauptlast der Flüchtlingswelle? Zehn Antworten auf viel diskutierte Fragen. Mehr Von Ralph Bollmann

10.07.2018, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Tempo 30 und Sichtkontrollen Österreich verschärft Grenzkontrollen

Seit Mitternacht wird an einigen österreichischen Grenzübergängen verstärkt kontrolliert – mitten in der Ferienzeit. Die Maßnahme ist auf fünf Tage begrenzt. Aber sie könnte ein Vorgeschmack auf künftige Zeiten sein. Mehr

09.07.2018, 11:28 Uhr | Politik

Lokaltermin Am Museum, nicht museal

In einem Anbau des Frankfurter Städel serviert das Holbein’s gute Bistrogerichte. Dabei wird hier ein Bogen um die ganze Welt gespannt mit einem ganz besonderen österreichischen Touch. Mehr Von Jacqueline Vogt

08.07.2018, 07:38 Uhr | Rhein-Main

1000 Zuschauer bei Training Neuer Eintracht-Trainer muss personellen Umbruch meistern

Der neue Eintracht-Cheftrainer Hütter hat das erste öffentliche Training des DFB-Pokalsiegers geleitet. Der Österreicher hat vor seiner Bundesliga-Premiere noch viel zu tun. Nicht nur Leitwolf Kevin-Price Boateng verlässt Frankfurt. Mehr

04.07.2018, 16:45 Uhr | Rhein-Main

Vollverschleierungsverbot Na servus, Zell am See

Südlich von Salzburg erwartet man gespannt die erste Sommersaison nach der Einführung des Vollverschleierungsverbots in Österreich. Werden die arabischen Touristen nun ausbleiben? Mehr Von Christian Meier

26.06.2018, 13:00 Uhr | Reise

Kunst in Salzburg Was ist da auf die Wiese gestürzt?

Salzburg hat in diesem Sommer ein in jeder Hinsicht großes Werk zu bieten: Paul Wallachs Land-Art-Projekt „Down to the Ground“. Mehr Von Andreas Platthaus

24.06.2018, 22:46 Uhr | Feuilleton

Nachlass Ingeborg Bachmanns Die dichtende Analytikerin

Ein Fall für die Nationalbibliothek in Wien? Ein Teilnachlass Ingeborg Bachmanns, bestehend aus mehr als 1200 Seiten, soll in Berlin versteigert werden. Er zeigt bislang unerforschte Seiten der österreichischen Schriftstellerin auf. Mehr Von Rose-Maria Gropp

21.06.2018, 23:42 Uhr | Feuilleton

Flüchtlings-Kommentar Wenn Europa nicht handelt

Bayern und Österreich zeigen, wie Grenzsicherung funktionieren kann. Aber bei aller Linzer Liebe: Markus Söder ist Regierungschef eines deutschen Bundeslandes. Außenpolitik ist nicht seine Aufgabe. Mehr Von Reinhard Müller

20.06.2018, 18:22 Uhr | Politik
1 2 3 ... 32 ... 65  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z