Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Ryan Gosling

Kinocharts Es gruselt weiter an der Spitze

In Nordamerika drängt sich der Horror-Neueinsteiger „Happy Death Day“ an die Spitze der Kinocharts – trotz unbekannter Schauspieler und Mini-Budget. In Deutschland sorgt Stephen Kings Clown weiterhin für Albträume. Mehr

16.10.2017, 17:22 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Ryan Gosling
1
   
Sortieren nach

FAZ.NET-Countdown Der Ryan Gosling der SPD

Wer sich die Jamaika-Koalition vorstellt, braucht viel Phantasie. Zum Glück wird das heute ein Tag voller Phantasie – zum Beispiel bei der Frage, wer der neue Bob Dylan wird. Mehr Von Christian Palm

05.10.2017, 06:20 Uhr | Politik

Video-Filmkritik „Blade Runner“ Ohne Seele geht’s auch

Manche Filme brauchen keine Fortsetzung. „Blade Runner“ von Ridley Scott war solch ein Film. Jetzt ist die Fortsetzung trotzdem da: „Blade Runner 2049“ von Denis Villeneuve. Ein Film zum Staunen. Mehr Von Verena Lueken

04.10.2017, 11:39 Uhr | Feuilleton

TV-Film über Alzheimer Waren wir glücklich?

Erika erkennt ihren Mann Hartmut nicht mehr. Sie hält ihn für den Chauffeur, aber ins Heim geben würde er sie niemals. Die ARD erzählt in Für Dich dreh ich die Zeit zurück eine zarte Liebesgeschichte. Mehr Von Matthias Hannemann

26.05.2017, 17:42 Uhr | Feuilleton

Terence Malicks „Song to Song“ Die Liebe in Zeiten der Hyperoptimierung

Es kann einem kalt werden bei diesem Film: „Song to Song“ von Terrence Malick ist Kopfkino mit Stars wie Natalie Portman, Ryan Gosling und Michael Fassbender – und noch mehr Weltverbesserungssucht. Mehr Von Simon Strauß

24.05.2017, 16:42 Uhr | Feuilleton

Fortsetzung des Kultklassikers „Blade Runner“ kehrt zurück

Düster und apokalyptisch: Der neue Film „Blade Runner 2049“ knüpft fast nahtlos an den Klassiker von 1982 an. Harrison Ford ist wieder mit dabei und - trifft auf Ryan Gosling als sein Nachfolger. Mehr

09.05.2017, 14:55 Uhr | Feuilleton

Gosling-Gate Gebt uns die Goldene Kamera zurück!

Der Coup der Comedians Joko und Klaas ist geglückt: Der von ihnen eingeschleuste Doppelgänger von Ryan Gosling bekam die Goldene Kamera. Nun fordert die Funke Mediengruppe den Preis zurück. Mehr Von Jörn Wenge

07.03.2017, 15:14 Uhr | Feuilleton

Streich von Joko und Klaas Wie Ryan Gosling zur „Goldenen Kamera“ kam

Mit großem Aufwand sollen die TV-Komiker Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf einen Streich geplant haben, der bei der „Goldenen Kamera“ für Aufsehen sorgte. Die Veranstalter nahmen es sportlich. Mehr

05.03.2017, 14:13 Uhr | Gesellschaft

Oscars 2017 Nach Panne mit falschem Umschlag: „Moonlight“ holt Oscar als bester Film

In den wichtigen Kategorien räumt „La La Land“ bei den Academy Awards ab. „Moonlight“ aber bekommt den Oscar als bester Film – aber erst im zweiten Anlauf. Der deutsche Kandidat „Toni Erdmann“ geht hingegen leider leer aus. Mehr

27.02.2017, 06:51 Uhr | Feuilleton

Ab 0 Uhr auf FAZ.NET Die Oscars im Liveblog

Filmfans in aller Welt fiebern der Oscar-Verleihung in Hollywood entgegen. Die Show beginnt mit dem Defilee der Stars. FAZ.NET begleitet sie durch die Nacht. Mehr

26.02.2017, 21:56 Uhr | Feuilleton

Oscar-Nominierungen Schwarz oder Weiß?

Die Filme „Moonlight“ und „La La Land“ sind die Favoriten für die Oscar-Verleihung. Geht es also diesmal vor allem um die Frage der Hautfarbe? Mehr Von Verena Lueken

26.02.2017, 11:37 Uhr | Feuilleton

Oscar-Anwärter Mettelsiefen „Hollywood muss man mit Humor nehmen“

Der Regisseur Marcel Mettelsiefen spricht im Interview über seine Flüchtlings-Doku über eine syrische Familie und seine Oscar-Chancen. Zum Schluss hat er noch einen Rat im Umgang mit Donald Trump. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

23.02.2017, 19:28 Uhr | Gesellschaft

Emma Stone im Portrait Ein kleines Stück über dem Boden

Sie singt, tanzt und schauspielert: Emma Stone, Hauptdarstellerin im Kinohit La La Land, ist der Hollywood-Star der Stunde. Elaine Lipworth hat sie getroffen. Mehr Von Elaine Lipworth

06.02.2017, 15:20 Uhr | Gesellschaft

Kinocharts Ein Pferd für Wendy, ein Herz für Hunde

Eine Hauptfigur mit vierundzwanzig Persönlichkeiten steht an der Spitze der Kinocharts, und während Emma Stone und Ryan Gosling schon nach Atem ringen, reitet Wendy mit Dixie munter in den hinteren Reihen. Mehr

30.01.2017, 17:48 Uhr | Feuilleton

Vorbote für Oscar? Amerikas Film-Produzenten zeichnen „La La Land“ aus

Mit 14 Nominierungen ist die „La La Land“ ein aussichtsreicher Anwärter auf den Oscar. Nun hat die Musical-Romanze ihre Chancen weiter steigern können. Mehr

29.01.2017, 08:59 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Die Rückkehr des Trizeps X

Action X-Treme: Das Raumschiff stürzt ab und Vin Diesel kämpft sich hoch. Währenddessen werden in Amerika drei Mädels an die Spitze entführt. Mehr

23.01.2017, 17:03 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik: „La la Land“ Romantik verboten? Nicht, solange ich noch da bin

Der Film „La La Land“ von Damien Chazelle ist ein Traumtanz durch das Leben und die Künste. Er hat Bilder und Musik, die einem das Herz aufgehen lassen. Mehr Von Simon Strauss

11.01.2017, 16:39 Uhr | Feuilleton

Golden Globes „La La Land“ gewinnt sieben Auszeichnungen

Schauspieler Ryan Gosling gewinnt den Preis für den besten Schauspieler in einer Komödie oder einem Musical, Regisseur Damien Chazelle wird ebenfalls gewürdigt. Die deutsche Vater-Tochter-Geschichte „Toni Erdmann“ geht leer aus. Mehr

09.01.2017, 04:41 Uhr | Feuilleton

„Buzzfeed News“-Recherche Amerikanischer Pilot soll hinter „Fake News“-Netzwerk stehen

Falsche Nachrichten werden nicht nur produziert, um damit Wahlen zu beeinflussen. Oft geht es auch schlicht darum, Geld durch Klicks zu verdienen. Womit das am besten funktioniert? Falschen Promi-News! Mehr

17.12.2016, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Filmfestspiele in Venedig Heute ist auch noch Lametta

Venedig rollt den roten Teppich aus, aber nicht alle erwarteten Stars machen ihre Aufwartung. Dafür setzen sich die italienischen Mannequins in Szene - mit viel Bein und Dekolleté. Mehr Von Maria Wiesner

01.09.2016, 23:28 Uhr | Gesellschaft

73. Filmfestival von Venedig Auf dem Laufsteg ins Licht

Das 73. Filmfestival von Venedig eröffnet mit Damien Chazelles schlauem, selbstbewusstem Musical-Film La La Land und zeigt, dass auch Hollywood nicht mehr das ist, was es mal war. Mehr Von Andreas Kilb, Venedig

01.09.2016, 10:42 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Warcraft, Wunderland, Wutvögel

In den deutschen Kinos bleiben wehrhafte Orks der Kassenschlager, in Nordamerika ist ihr Film gerade erst angelaufen – und hat es nicht bis ganz nach oben geschafft. Die Kinocharts. Mehr

13.06.2016, 13:48 Uhr | Feuilleton

Hollywoodstar im Gespräch „Mein Image interessiert mich nicht“

Russell Crowe, 52, wollte nie der nette Typ aus Los Angeles sein. Ein Gespräch über Autogrammjäger, starke Männer mit weichen Seiten und das Abnehmen ohne Personalcoach. Mehr Von Christian Aust

01.06.2016, 12:27 Uhr | Gesellschaft

Filmkritik Brooklyn Jenseits von Enniscorthy

Rührung tut gut: Der Film Brooklyn nach Colm Tóibín folgt einer jungen Irin nach New York. Es sind die fünfziger Jahre, und die Stadt meint es gut mit ihr. Mehr Von Lena Bopp

25.01.2016, 11:53 Uhr | Feuilleton

Christian Bale im Interview Ich möchte diesen Rausch in meinem Leben

Christian Bale ist als Batman berühmt geworden. An diesem Donnerstag kommt The Big Short in die deutschen Kinos. Im Interview spricht er nicht nur über seinen neuen Film, sondern auch über Abgründe, Zocker, die Hassliebe zum Beruf – und seine Wünsche für seine Kinder. Mehr Von Nina Rehfeld

14.01.2016, 11:54 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z