Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Reise

Alle Artikel zu: Reise
  16 17 18 19 20 ... 36  
   
Sortieren nach

Die Eroberung der Alpen Die Eroberung der Alpen

Dieser Bildband passt zwar kaum ins Handschuhfach, trotzdem sollte man ihn im Auto dabeihaben, wenn man wieder einmal vor dem Brenner oder dem Gotthardtunnel im Stau steht. Denn er spendet Trost und ist dabei auch noch überaus unterhaltsam. Mit prachtvollen alten Fotografien, Werbeplakaten, Kofferaufklebern, ... Mehr

03.04.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Andreas Obst Spuren auf dem Kilimandscharo

Alle seine Reisen waren geprägt von der Suche nach der Vision vom wiedergefundenen Paradies. Andreas Obst, fast drei Jahrzehnte als Reisejournalist und Musikkritiker für die F.A.Z. tätig, ist tödlich verunglückt. Ein Nachruf. Mehr Von Freddy Langer

31.03.2008, 18:20 Uhr | Reise

Portugal José Saramago: Die portugiesische Reise

Eine gewöhnliche Reise ist das nicht. Hier betritt einer mit festem Schritt ein Spielfeld. Portugal, das Land seiner Herkunft, ist ihm nicht fremd, obwohl er es lange nicht gesehen hat. Der Nobelpreisträger José Saramago über das Land seiner Väter. Mehr

25.03.2008, 15:55 Uhr | Feuilleton

Cornelia Linse, ehemalige DDR-Ruderin Als Trostpflaster gab's eine Reise nach Kuba

Der DOSB schließt einen Olympia-Boykott 2008 aus. 1984 hingegen verweigerte der Ostblock die Spiele in Los Angeles. DDR-Ruderin Cornelia Linse war Leidtragende und spricht im FAZ.NET-Interview über geplatzte Träume, Ersatz-Olympia und Kokosnüsse in Kuba. Mehr

25.03.2008, 11:26 Uhr | Politik

Reisen Sie mit Koeppen Reisen Sie mit Koeppen

Als Band 8 der Werkausgabe des 1996 verstorbenen Wolfgang Koeppen liegt jetzt jener Teil der Reiseprosa vor, der, auf Radioessays fußend, 1958 im Goverts Verlag unter dem Titel "Nach Russland und anderswohin" erschienen war. Nach seinen legendären drei Nachkriegsromanen ("Tauben im Gras", "Das Treibhaus" und ... Mehr

17.03.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Hellas Himmelfahrt Hellas Himmelfahrt

Die Romantiker haben es sich mit dem Traum vom Fliegen scheinbar einfach gemacht: "Wir träumen von Reisen durch das Weltall: ist denn das Weltall nicht in uns?", fragte Novalis, um den epochemachenden Slogan auszugeben: "Nach Innen geht der geheimnisvolle Weg." Das hat ganze Generationen von Sternguckern in die energiesparende Introspektion geschickt. Mehr

12.03.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Olympisches Lexikon: F Entzünde die Leidenschaft

19.400 inländische und 2480 ausländische Fackelträger werden sich am 137.000 Kilometer langen Lauf durch Europa, Amerika, den Nahen Osten und Asien beteiligen - einer Reise der Harmonie. Mehr Von Mark Siemons, Peking

07.03.2008, 11:48 Uhr | Politik

Backsteine und Brandung Backsteine und Brandung

Die opulent ausgestattete Reise geht von West nach Ost, von der deutsch-dänischen bis zur deutsch-polnischen Grenze, von Flensburg bis nach Ueckermünde, von Glücksburg bis nach Ahlbeck, von Fehmarn bis nach Usedom. Die Erinnerungsbilder von dieser Reise stammen alle von "Geo"-Fotografen. Es sind unglaubliche ... Mehr

07.02.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Streit um Reise nach Jerusalem Kinderfastnacht endet mit Schlägerei und sieben Verletzten

Mit einer Schlägerei und sieben Verletzten ist die Kinderfastnacht in Höchst-Hassenroth im Odenwald zu Ende gegangen. Der Grund: Eltern konnten sich nicht auf die Regeln des Kinderspiels Reise nach Jerusalem einigen. Mehr

04.02.2008, 16:17 Uhr | Rhein-Main

Abzocke Reise gewonnen - Geld verloren!

Seit Jahren schon warnen Verbraucherschützer vor angeblichen Reisegewinnen. Doch noch immer fallen angebliche Gewinner darauf rein, sie werden gnadenlos abgezockt. Gewinnbenachrichtigung? - den Wisch einfach in den Papierkorb werfen!! Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

03.02.2008, 10:06 Uhr | Finanzen

Das stoppelbärtige Grinsen Das stoppelbärtige Grinsen

Es mangelt nicht an Publikationen über Iran. Sie reichen vom Kochbuch ("Die persische Küche") über die Liebesgeschichte ("Küsse in der Moschee") bis zum Reisehandbuch und von Stimmen aus dem Exil bis zur Analyse der Position der Frauen in der modernen iranischen Gesellschaft. Fast scheint es, als ... Mehr

24.01.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Schmetterlinge Innere Uhr für die Reise

Wie der Monarchfalter die Orientierung behält: Auf seiner Reise in warme Gebiete orientiert er sich an der Sonne. Da diese jedoch wandert, bedarf es einer Hilfe, die den Schmetterling von anderen Insekten sehr unterscheidet. Mehr Von Diemut Klärner

23.01.2008, 12:00 Uhr | Wissen

Musharraf in Brüssel Bitte lassen Sie uns Zeit

Auf seiner Reise durch Europa will der pakistanische Präsident das Vertrauen in seine Politik wiederherstellen. Musharraf verspricht faire, friedliche Wahlen und bittet um Zeit für die Einführung der Demokratie. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

21.01.2008, 18:01 Uhr | Politik

Naher Osten Bush besucht erstmals Israel und Palästina

Zum ersten Mal in seinen beiden Amtszeiten reist der amerikanische Präsident Bush an diesem Mittwoch nach Israel und Palästina. Obwohl die Erwartungen an seine Reise gering sind, ist Bush optimistisch, dass Israel und die Palästinenser noch in diesem Jahr Frieden schließen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

08.01.2008, 13:55 Uhr | Politik

Fernsehen Siehe da, ein Feuilleton!

Matthias Matussek, der kürzlich abgelöste Kulturchef des Spiegel, geht im Fernsehen auf Reisen. Er produziert kleine feuilletonistische Roadmovies und übt sich in einer Kunst, von der man fast glaubte, sie sei dem Medium verlorengegangen. Mehr Von Michael Hanfeld

06.01.2008, 15:04 Uhr | Feuilleton

Die Spur der Wäsche Die Spur der Wäsche

Wer im Jahr 2007 ein Buch über die Mafia veröffentlicht und es "Der Pate" nennt, scheint mehr auf Dichtung als auf Wahrheit aus zu sein. Denn dieser Titel ist prominent besetzt: Das 1969 erschienene Familienepos "Der Pate" von Mario Puzo ist der internationale Bestseller über die größte Verbrecherorganisation der ... Mehr

30.11.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Reise und Schifffahrt Russischer Milliardär steigt bei Tui ein

Die Einkaufstour reicher Russen in der deutschen Wirtschaft geht weiter. Jetzt hat sich der Stahlmagnat Alexej Mordaschow einen kleinen Anteil an Tui gesichert. Mehr

19.11.2007, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Oper Parabel von der Reise des Lebens

Ein sehr britisches, aber auch ein universelles Thema zeige sich in Billy Budd, sagt Paul Daniel, der Benjamin Brittens Oper am Sonntag bei der Premiere dirigiert, im Gespräch. Mehr Von Guido Holze

16.11.2007, 18:22 Uhr | Rhein-Main

Ein Beichtvater reist durch die Anden Ein Beichtvater reist durch die Anden

Das Buch beginnt mit einer Warnung. "Es wird nicht beschaulich, es wird anstrengend", schreibt Andreas Altmann zum Anfang seiner viermonatigen Reise entlang der Anden, von Kolumbien nach Chile. Und tatsächlich: keine beschaulichen Andendörfer, keine farbenfrohen Märkte, keine atemberaubenden Aussichten ... Mehr

08.11.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Tischtennis-Supercup Große Kasse für Timo Boll

Die weite Reise in die russische Republik Tatarstan hat sich für Timo Boll gelohnt. Er gewann das Finale des Tischtennis-Supercups mit 4:0 gegen den Weißrussen Wladimir Samsonow und erhielt dafür einen Scheck über 50.000 Dollar. Mehr

17.10.2007, 20:23 Uhr | Sport

Wiederentdeckung eines kräuselnden Gesamtkunstwerks Wiederentdeckung eines kräuselnden Gesamtkunstwerks

Nein, wirklich zeitgemäß erscheint dieses Opus magnum des Naturforschers Georg Forster auf den ersten Blick nicht. Ein wenig skeptisch fragt man sich beim Aufblättern des stattlichen Bandes, was dieser Text uns noch zu sagen hat, der 1777 zum ersten Mal erschien. Damals übrigens noch ohne die prächtige Bildausstattung, mit der die neue Ausgabe prunkt. Mehr

10.10.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Die Welt hinterm Schrank Die Welt hinterm Schrank

Ich habe alles gesehen", lässt der Autor Wieland Freund an einer Stelle den kindlichen Abenteurer Ole Mond auftrumpfen, den treuen Begleiter seines Titelhelden Jonas Nichts: "So bin ich." Es ist ein Schlüsselsatz dieses fulminanten Romans, der voller Schlüsselsätze steckt. Denn jeder Einfall darin verweist ... Mehr

10.10.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Mein Fitness-Kick Interkulturelle Sportpark-Beobachtungen

Reisen bildet, und wer seine neu erwachten sportlichen Ambitionen auch in der Ferne durchhalten will, lernt danach seine Heimat mit neuen Augen kennen, hat Michael Horeni in Teil fünf der Serie Mein Fitness-Kick festgestellt. Mehr Von Michael Horeni, Schanghai, Paris, Frankfurt

09.10.2007, 11:06 Uhr | Sport

Bahn Züge nach Paris noch schneller

Die Reise mit dem ICE von Frankfurt nach Paris nimmt künftig weniger Zeit in Anspruch: In drei Stunden und 48 Minuten kommen die Fahrgäste nach dem Fahrplanwechsel im Dezember in der französischen Hauptstadt an. Mehr Von Manfred Köhler

04.10.2007, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Südamerika - Patagonien Charles Darwin: Reise um die Welt 1831 -36

Dort, wo nichts ist, füllt Phantasie den Raum. Vielleicht liegt es daran, daß Patagonien bis heute ein magischer Ort geblieben ist: die große Unbekannte am Ende der Welt. Nicht wenigen Reisenden wurde die Leere zur Leinwand. Mehr

13.09.2007, 18:48 Uhr | Feuilleton
  16 17 18 19 20 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z