HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Porträt

Gallery Weekend Wieder Leben im Westen

Berlin wird wieder groß: Die Galerien konzentrieren sich nicht mehr nur in Mitte. Zum Gallery Weekend öffnen neue Räume in der ganzen Stadt. Mehr

29.04.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Porträt
1 2 3 ... 40 ... 80  
   
Sortieren nach

Galerie-Ausstellung Schöner als in Wirklichkeit

Die Münchner Galerie Kunkel Fine Art zeigt in ihrer Ausstellung Schicksalsfrauen – Frauenschicksale um 1900 zauberhafte Damenbildnisse des Fin de Siècle Mehr Von Brita Sachs

27.04.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Hayange, Ostfrankreich Wenn der Front National regiert

Hayange wird seit drei Jahren vom Front National regiert. Die Erfahrungen dort lassen ahnen, wie es in Frankreich unter Marine Le Pen zugehen könnte. Mehr Von Robert Schmidt, Hayange

25.04.2017, 20:13 Uhr | Feuilleton

Wiener Auktionen Diesmal kommen die Alten aus der Renaissance in Florenz

Am 25. und 26. April werden im Wiener Dorotheum und im Kinsky Alte Meister und Werken des 19. Jahrhunderts auktioniert - darunter ein Raubkunstgemälde. Eine Vorschau Mehr Von Nicole Scheyerer/Wien

24.04.2017, 10:01 Uhr | Feuilleton

Wer ist Alice Weidel? Die Scheingemäßigte

Während Frauke Petry an Rückhalt in der AfD verliert, ist sie jüngst zur Co-Spitzenkandidatin der AfD gewählt worden: Alice Weidel. Wer ist diese Frau? Ein Porträt in drei Geschichten. Mehr Von Justus Bender, Köln

23.04.2017, 19:09 Uhr | Politik

Er wettete auf den Tod Wer ist der verhaftete BVB-Verdächtige Sergej W.?

Eine Wahnsinnstat, wie es sie in Deutschland noch nicht gab: Hinter dem Anschlag auf den Bus von Borussia Dortmund steckt offenbar ein Mann, der zuvor nicht weiter auffällig geworden war. Mehr Von Reiner Burger und Rüdiger Soldt

23.04.2017, 11:23 Uhr | Gesellschaft

Soziologie des Thermomix Ein Gruß aus der Küche

Ein Heizmixer aus Wuppertal zeigt, welche Existenzsteigerung Technologie im nachbürgerlichen Zeitalter verspricht. Und das mit einem Hauch von Haute Cuisine. Mehr Von Tilman Allert

21.04.2017, 20:11 Uhr | Feuilleton

Auf Rilkes Spuren in Russland Von einer Sehnsucht fürchtig und befangen

Als Rainer Maria Rilke 1899 und 1900 nach Russland kam, hinterließ das tiefe Spuren in seinem Werk. Unsere Autorin ist ihm und seinen Idealen nachgereist. Mehr Von Ilma Rakusa

21.04.2017, 20:11 Uhr | Feuilleton

Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen im Porträt

Die Rechtsextreme Marine Le Pen will Frankreichs Präsidentin werden. Ihre Ziele hat sie im Wahlkampf klar formuliert: Mit einem Austritt des Landes will sie das Ende der EU einläuten. Mehr

21.04.2017, 15:48 Uhr | Politik

Michelangelo und Sebastiano Der eine kann die Gedanken des anderen zeichnen

Zwei Freunde begegnen einander in London wieder: Michelangelo und Sebastiano del Piombo werden in der National Gallery ausgestellt. Beide vereint ihre Rivalität mit Raffael. Mehr Von Gina Thomas, London

19.04.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Deutsche Familienversicherung Ein Unternehmer als Unikat

Stefan Knoll ist ein unruhiger Geist, er hat Tausende Jobs geschaffen, er malt, ist Reservist. Nun feiert seine Deutsche Familienversicherung mit Sitz in Frankfurt Jubiläum. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

19.04.2017, 14:26 Uhr | Rhein-Main

Interxion-Chef im Porträt Und noch ein Rechenzentrum

Seit Jahren kennt die Rechenzentrums-Branche in Frankfurt nur eine Richtung: aufwärts. Und der neue Chef des Datacenter-Betreibers Interxion Deutschland sieht weiteres Wachstum. Mehr Von Thorsten Winter

18.04.2017, 17:44 Uhr | Rhein-Main

Referendum in der Türkei Auf dem Weg zur absoluten Herrschaft?

Die Schlangen für die Stimmabgabe sind lang – die Türken wissen: Wenn Erdogan mit seinen Plänen durchkommt, wird die Türkei ein anderes Land sein. Unterwegs mit einem türkischen Oppositionellen vor einem Wahllokal in Istanbul. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

16.04.2017, 12:55 Uhr | Politik

Sachbuch Ein Pariser Couturier als Spiritus Rector

Herausragende Kunstwerke, Möbelstücke und noch mehr Bücher: Teile der umfangreichen Sammlung des französische Modeschöpfer Jacques Doucet findet man heute in den Bibliotheken von Paris Mehr Von Peter Kropmanns/Paris

16.04.2017, 09:51 Uhr | Feuilleton

Nationalfeiertag Nordkorea zeigt militärische Stärke und droht Amerika

Die Parteiführung schickt zum 105. Geburtstag des Staatsgründers Tausende Soldaten und Panzer durch die Hauptstadt Pjöngjang – und warnt Amerika vor einem Atomkrieg. Auf einen weiteren Waffentest hat Machthaber Kim Jong-un bis jetzt verzichtet. Mehr

15.04.2017, 09:02 Uhr | Politik

Joachim Watzke im Porträt Er steht für Dortmund

Die Borussia ist die erste Familie der Stadt. Und ihr Chef ist Hans-Joachim Aki Watzke. In schweren Zeiten gibt das beiden Seiten Kraft für souveräne Auftritte. Mehr Von Carsten Knop

12.04.2017, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Referendum in Türkei Wie Ultras im Stadion

Der Wahlkampf um das Verfassungsreferendum polarisiert die Türken. Viele fürchten, die Spannungen könnten sich in Gewalt entladen. Und sorgen schon einmal vor. Eine Reportage. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

10.04.2017, 20:16 Uhr | Politik

Bad Homburg Mit dem Einsatz für einen Schlachthof fing es an

Von der Trinkwasserversorgung bis zum Kaiser-Wilhelms-Bad: Über 150 Jahre hinweg hat die Medizinische Gesellschaft Bad Homburg mitgeprägt. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Bad Homburg

09.04.2017, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Bassenge Er wird zur Museumsfigur

Vom 11. bis 13. April werden in der großen Frühjahrsauktion bei Bassenge in Berlin wertvolle Bücher, Manuskripte und Autographen auktioniert. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen

08.04.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Derek Lam im Porträt Ein Designer aus San Francisco in New York

Mit seiner Modemarke hat sich Derek Lam längst in New York etabliert. Aber wenn er sich nach Wasser und Aussicht sehnt, fährt er nach San Francisco. Wir haben mit ihm über seine Heimat gesprochen. Mehr Von Jennifer Wiebking

06.04.2017, 17:47 Uhr | Stil

Weichgezeichnet mit Photoshop Spott über Melania Trumps erstes offizielles Bild

Die First Lady hat jetzt ein offizielles Porträtfoto. Es wurde offenbar stark nachbearbeitet. Häme und Spott im Netz folgten prompt. Mehr

04.04.2017, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Seltene Elfenbeinportrtäts Die Bürger im Blick, den Terror in den Knochen

Porträts auf Elfenbein, in Zeiten der Revolte mit der Lupe gezeichnet: Das Museum Unterlinden in Colmar erinnert an den begnadeten Miniaturenmaler Jean-Jacques Karpff. Mehr Von Hubert Spiegel, Colmar

04.04.2017, 07:23 Uhr | Feuilleton

Banknoten aus dem Darknet Ein Fünfziger für 1,90 Euro

Für Kriminelle lohnt es sich offenbar besonders, die 50-Euro-Note nachzumachen. Eine neue Note soll den beliebten Geldschein noch sicherer machen. Doch im Darknet sind Blüten für einen Spottpreis zu haben. Mehr Von Kerstin Papon

31.03.2017, 11:44 Uhr | Finanzen

Koller-Auktion Hohe Wogen

Vom 31. März bis 1. April locken die Frühjahrsauktionen mit alter und neuer Kunst und Autographen bei Koller in Zürich. Eine Vorschau Mehr Von Felicitas Rhan

29.03.2017, 10:02 Uhr | Feuilleton

Münchner Auktionen Lustiger Vogel

Am 29. März kommen bei Neumeister in München im Rahmen der Auktion Alte Kunst Gemälde, Graphik und Kunstgewerbe unter den Hammer. Eine Vorschau Mehr Von Brita Sachs

27.03.2017, 10:08 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 40 ... 80  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z