Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema NDR

Sachbuchbestenliste Die Besserleser

Im Juni tauchte auf der Sachbuch-Bestenliste ein Buch vom rechten Rand auf. Der Aufschrei war groß, das Verfahren wurde geändert. Doch das eigentliche Problem der Bestenliste ist ein anderes. Mehr

13.10.2017, 16:58 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: NDR
1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Schwesigs Schulwahl Nur keine Neidparolen

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig schickt ihren Sohn auf eine Privatschule. Dafür steht sie nun massiv in der Kritik. Mehr Von Regina Mönch

07.09.2017, 06:22 Uhr | Feuilleton

Doku „Kreuz ohne Haken“ Wenn Pfarrer zu Zielscheiben werden

Wenn die Rechten aufmarschieren, läuten die Glocken: Der Film „Kreuz ohne Haken“ zeigt, wie die extreme Rechte die Kirchen bedrängt. Mehr Von Heike Hupertz

04.09.2017, 22:17 Uhr | Feuilleton

Deutsche aus Sachsen Festgenommene 16-Jährige bereut Anschluss an IS

Die sächsische Schülerin, die sich im Irak dem IS angeschlossen hatte und dort verhaftet wurde, will mit den Behörden kooperieren. Sie bereue ihren Entschluss, sagte sie einem Reporter. Mehr

24.07.2017, 09:18 Uhr | Gesellschaft

Kommentar zu Sieferle Radikales Votum

Der Journalist, der „Finis Germania“ auf die Sachbuch-Bestenliste gesetzt hat, ist aus der Jury ausgetreten. Aber was hat ihn geritten, rechtes Gedankengut so zu propagieren? Mehr Von Hannes Hintermeier

12.06.2017, 15:56 Uhr | Feuilleton

Nach der ESC-Pleite Deutschland, was nun?

Miese Einschaltquoten, sechs Punkte, vorletzter Platz: Deutschland steckt in der ESC-Krise. Wer könnte uns wieder zum Sieg führen? Wir hätten da eine Idee. Der Mann kennt sich auch gut mit Affen aus. Mehr Von Sebastian Eder

14.05.2017, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Satire bei „extra 3“ NDR lässt AfD-Politikerin Weidel abblitzen

Im Satiremagazin „extra 3“ wurde die AfD-Politikerin Alice Weidel als „Nazi-Schlampe“ tituliert. Das will sie nicht auf sich sitzen lassen. Der NDR weist ihre Unterlassungsforderung jedoch ab. Mehr

05.05.2017, 18:42 Uhr | Feuilleton

AfD-Politikerin Weidel Abmahnung für „Extra 3“

Die AfD-Politikerin Alice Weidel will sich nicht als „Nazi-Schlampe“ bezeichnet wissen. Sie geht nun juristisch gegen die Satiresendung des NDR vor. Mehr

03.05.2017, 18:04 Uhr | Feuilleton

ESC-Kandidatin Levina Unsere Stimme für Kiew

In gut zehn Tagen findet das ESC-Finale statt. Für Deutschland ist Levina mit „Perfect Life“ schon einmal durch Europa getourt. Schwer wird sie es trotzdem haben. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Köln

01.05.2017, 16:52 Uhr | Gesellschaft

Die Luther Matrix im Ersten Höllenfahrt des Erklärfernsehens

Gottogott! Die Luther Matrix mixt eine miserable Thriller-Story mit einem politisch verzerrten Luther-Bild: eine Karikatur von Bildungsfernsehen, die Trash-Potenzial hat. Mehr Von Oliver Jungen

11.04.2017, 21:30 Uhr | Feuilleton

Drohneneinsatz fürs Fernsehen Als die Bilder fliegen lernten

Mit Drohnen lassen sich Luftaufnahmen heute ganz leicht machen. Für Nachrichtenmacher ist das verführerisch. Das sieht man auch bei ARD und ZDF, für die aber nicht jeder fliegen darf. Mehr Von Martin Gropp

10.04.2017, 20:31 Uhr | Feuilleton

Gesellschaft für Krümelmonster Eine Autistin zieht in die Sesamstsraße

Die Sesamstraße bekommt eine neue Bewohnerin: Julia hat orange Haare, einen Kuschelhasen – und eine chronische Krankheit. Mehr

20.03.2017, 19:01 Uhr | Feuilleton

Finanzierung von ARD und ZDF Klagen gegen Rundfunkbeitrag häufen sich

Mehr Menschen klagen gegen den Rundfunkbeitrag. Das ergibt eine Stichprobe in Schleswig-Holstein. Das zuständige Gericht macht den Klägern aber keine Hoffnung, dass sie Erfolg haben könnten. Mehr

24.02.2017, 10:34 Uhr | Feuilleton

Ab nach Kiew Levina gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Isabella „Levina“ Lueen fährt für Deutschland zum Eurovision Song Contest. Der Vorentscheid in Köln ist eine klare Angelegenheit, zu stark singt die 25-Jährige. Sie hat richtig Rotz in der Stimme. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

10.02.2017, 02:25 Uhr | Gesellschaft

Eröffnung der Elbphilharmonie Dieser Konzertsaal kennt keine Gnade

Die Hamburger Elbphilharmonie ist eine Augenweide. Doch wir sehen nicht mit den Ohren: Das Hördesign von Yasuhisa Toyota ist gemacht für Überwältigungsmusik. Mehr Von Eleonore Büning

12.01.2017, 17:35 Uhr | Feuilleton

Beethoven und Lichtspektakel Das war der große Abend in der Elphi

Mit einem Spektakel aus Licht und Musik eröffnet die Hamburger Elbphilharmonie – schon jetzt ein hochgelobter Star in der Musikwelt. Bundespräsident und Bundeskanzlerin staunen über das Klangwunder. Mehr

11.01.2017, 22:58 Uhr | Feuilleton

Jahreswechsel Same procedure as every year

Feiern Sie das Ende des Jahres auch am 31.12? Für den Silvestertag galt das nicht immer so. Der ist seit der Antike ein einziges Durcheinander. Ein Blick durch die Geschichte verrät mehr. Mehr Von Theo Stemmler

31.12.2016, 15:21 Uhr | Gesellschaft

Liedermacher und Sänger Knut Kiesewetter mit 75 Jahren gestorben

Er war Musiker, Produzent und Schriftsteller: Knut Kiesewetter ist nun im Alter von 75 Jahren gestorben. Vor allem in Norddeutschland dürfte das Multitalent in Erinnerung bleiben. Mehr

28.12.2016, 21:24 Uhr | Gesellschaft

Neue Studie Höhere Strafen schrecken Serieneinbrecher nicht

Die erste Studie, die sich mit reisenden Räuberbanden beschäftigt, kommt zu dem Schluss: Höhere Strafen helfen nicht. Denn die Einbrecher wissen: Die Gefahr, gefasst zu werden, ist gering. Mehr

04.12.2016, 10:21 Uhr | Gesellschaft

Radikaler Islam live NDR-Rundfunkrat rügt Anne Will

Weil sie eine Schweizer Islamistin in ihre Sendung eingeladen hatte, wurde Anne Will scharf kritisiert. Dennoch habe sie nicht gegen Programmrichtlinien verstoßen, sagt der NDR-Rundfunkrat. Mehr Von Michael Hanfeld

03.12.2016, 08:43 Uhr | Feuilleton

Bericht über mögliche Fusion ARD dementiert Reform-Geheimpläne

Gibt es bald nur noch vier statt neun Landesrundfunkanstalten? Die Bild-Zeitung meldet, die ARD wolle Anstalten aus Kostengründen zusammenlegen. Die ARD nennt diese Behauptung blanker Unsinn. Mehr

25.11.2016, 04:38 Uhr | Feuilleton

Vogelgrippe Wir sehen eine Epidemie

Die Geflügelpest breitet sich in Deutschland weiter aus. 30.000 Hühner mussten geschlachtet werden. Hunde und Katzen dürfen in betroffenen Gegenden nicht mehr frei herumlaufen. Mehr Von Frank Pergande und Stefan Locke

14.11.2016, 16:48 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z. exklusiv War das Volksverhetzung?

Die Talkshow von Anne Will, in der die Schweizerin Nora Illi sich beschwichtigend zu Reisen junger Menschen ins Herrschaftsgebiet der Terrorgruppe IS äußerte, hat Folgen. Eine Rechtsanwältin stellt Strafanzeige. Gegen wen? Mehr Von Michael Hanfeld

09.11.2016, 11:57 Uhr | Feuilleton

Muslimin mit Niqab bei Anne Will Bühne für Islamismus oder Notwendigkeit?

Der Norddeutsche Rundfunk verteidigt sich gegen Vorwürfe, mit dem Auftritt einer radikalen Muslimin in der Talkshow Anne Will dem Islamismus eine Plattform geboten zu haben. Er spricht von notwendiger Auseinandersetzung. Mehr

07.11.2016, 14:02 Uhr | Feuilleton

Nach Trennung vom Altkanzler Doris Schröder-Köpf soll mit Parteifreund zusammen sein

Einen neuen Partner soll Doris Schröder-Köpf haben, wieder ist es ein SPD-Politiker: In Hannover ist sie mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius gesehen worden. Mehr

27.10.2016, 09:39 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z