Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Mexiko-Stadt

Alle Artikel zu: Mexiko-Stadt
  24 25 26
   
Sortieren nach

Event Preußischer Karneval in Lateinamerika: Die Loveparade macht in Mexiko Station

Am Samstag wälzte sich eine Loveparade durch die mexikanische Hauptstadt. 50.000 Raver feierten den preußischen Karneval. Mehr Von Fridtjof Küchemann

14.04.2002, 20:00 Uhr | Feuilleton

Mexiko Zehntausende bei erster transatlantischer Love Parade

Die Umkehrung von Berlin: Die Love Parade in Mexiko-Stadt begann als Techno-Party und ist jetzt politische Demonstration. Mehr

14.04.2002, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Musik Tecno, no gracias? - Mexiko-Stadt tut sich schwer mit Love Parade

Der mexikanischen Regierung scheint ein Massenereignis wie die Love Parade unheimlich zu sein. Mehr

07.04.2002, 17:20 Uhr | Gesellschaft

Kriminalität Jubel über Festnahme des Tijuana-Drogenbosses

Zufriedenheit auf höchster Ebene: Die Staatschefs der USA und Mexikos haben ausdrücklich die Festnahme des Chefs des Tijuana-Drogenkartells gewürdigt. Mehr

12.03.2002, 10:40 Uhr | Gesellschaft

Lateinamerika Mexiko-Anleihen sind gefragt

Die Heraufstufungen der mexikanischen Staatsanleihen in der vergangenen Woche sind die logische Konsequenz einer erfreulichen Entwicklung. Mehr

11.02.2002, 21:15 Uhr | Finanzen

Raumfahrt US-Satellit stürzt unkontrolliert in den Persischen Golf

Der Forschungssatellit der Nasa hatte keine Steuerungsmechanismen, die einen kontrollierten Absturz möglich gemacht hätten. Mehr

31.01.2002, 11:18 Uhr | Gesellschaft

Mexiko Reiseinformationen

Vielfältige Informationen für Ihre Reise auf der Halbinsel Yucatán finden Sie hier. Mehr Von Heidi Siefert und Rainer Krause

04.01.2002, 19:50 Uhr | Reise

Film der Woche "Amores perros" - der großartige Debütfilm des Mexikaners Inárritu

"Amores perros", zu deutsch "Hundeliebe", heißt ein international ausgezeichnetes Menschen- und Milieuporträt aus Mexiko City. Mehr Von Gunter Göckenjan

31.10.2001, 15:58 Uhr | Feuilleton

Film der Woche Video-Kritik: "Amores perros"

Mit "Amores perros" hat der mexikanische Regisseur Alejandro Inárritu ein Meisterwerk vorgelegt: Ein bewegendes Drama entlang der dünnen Trennlinie zwischen Hass und Liebe. Eine FAZ.NET Video-Kritik. Mehr

31.10.2001, 15:41 Uhr | Feuilleton

Astronomie Fenster zum All

Hoch über Mexiko öffnet sich ein Fenster zum All. Auf dem "Schwarzen Berg" entsteht das größte Radioteleskop der Welt. Mehr

17.10.2001, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Unwetter Leichtsinn kostet Touristen das Leben

Ihre Lust auf Nervenkitzel wurde ihnen zum Verhängnis: Bis zu 20 Menschen starben durch den Wirbelsturm Iris, den die Touristen hautnah erleben wollten. Mehr

11.10.2001, 15:50 Uhr | Gesellschaft

Klimakatastrophe Tödliche Luftverschmutzung: Tausende Opfer weltweit

Die Folgen der Klimakatastrophe sind noch nicht in vollem Umfang absehbar. Doch schon jetzt verursacht sie weltweit tausende von Todesopfern. Mehr

16.08.2001, 20:05 Uhr | Gesellschaft

Anschlag Autobombe detoniert im Westen Londons

In einer belebten Straße im Westen von London ist in der Nacht zum Freitag eine Autobombe explodiert. Mehr

03.08.2001, 06:30 Uhr | Politik

Philippinen Entwarnung am Vulkan Mayon

Während der philippinische Vulkan Mayon sich beruhigt, geht der mexikanische Popocatepetl in die nächste aktive Phase. Mehr

04.07.2001, 07:18 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Belletristik Ewig singt der Sumpf

Alejandro Rossi blickt mit halbgesenkten Lidern auf ein karibisches Fabelreich · Von Paul Ingendaay Mehr

31.03.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Oscar-Nacht Deutscher Jungfilmer gewinnt in der Kategorie Kurzfilm

Mit einem Oscar hatte Florian Gallenberger nicht gerechnet. Trotzdem bekam der Münchener einen für den Film Quiero Ser Mehr

27.03.2001, 20:41 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Ruhe, die jedes Wort mit Sand bestreut

Sehen, das einzige, was wirklich zählt: Essays von Octavio Paz über die Kunst und den Künstler / Von Thomas Wagner Mehr

20.03.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Mexiko Präsident will mit Zapatisten verhandeln

„Subcomandante“ Marcos fordert ein Autonomie-Gesetz für die mexikanischen Ureinwohner. In der Hauptstadt bejubelten ihn Tausende. Mehr

12.03.2001, 13:31 Uhr | Politik

Mexiko Rebellion per Internet

Die Zapatisten-Rebellen in Mexiko verstehen es, das Internet für ihre Ziele zu nutzen. Ihr Marsch auf die Hauptstadt wird auch im Netz für die Weltöffentlichkeit inszeniert. Mehr Von Peter Schumacher

25.02.2001, 16:26 Uhr | Politik

Mexiko Propaganda-Marsch auf die Hauptstadt

Eine Delegation von 24 Kommandanten der zapatistischen Guerilla aus Mexikos Süden macht sich auf den Weg in die Hauptstadt: Die Reise ist eine Mischung aus Propaganda-Feldzug und Politik. Mehr

23.02.2001, 17:12 Uhr | Politik

Rezension: Belletristik Nur die Zimmerdecke leiht ihr offenes Ohr

Triumph einer Trilogie: Der portugiesische Schriftsteller José Saramago hat auf einer großen Lesetournee sein meisterhaftes Werk "Die Höhle" vorgestellt, den ersten Roman nach dem Nobelpreis Mehr

27.01.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Vulkan Glühende Steine über Mexiko

Der gefährlichste Vulkan Lateinamerikas spuckt wieder Lava und schleudert glühende Steine kilometerweit durch die Gegend. Zehntausende Menschen sind nach den erneuten Aktivitäten des Popocatépetl geflüchtet. Auch Mexiko-Stadt wäre im Fall eines Ausbruchs betroffen. Mehr

19.12.2000, 16:28 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Ferne

"Mexico City" von Lasse Dudde. Erschienen in der Reihe: "Merian Live!" Gräfe und Unzer Verlag, München 2000. 128 Seiten, zahlreiche Abbildungen. Broschiert 14,90 Mark. ISBN... Mehr

13.04.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton
  24 25 26
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z