Matthew Barney: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ausstellung von Björk im MoMA Hängen Popsongs an den Wänden?

Das Museum of Modern Art zeigt das Werk der isländischen Sängerin Björk. Was ist das aber: das Werk eines Popstars? Und was tut man damit im Museum? Wir haben Björk mal angerufen. Mehr

24.02.2015, 19:31 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Matthew Barney

1
   
Sortieren nach

Video-Kunstwerk River of Fundament Eure Wiedergeburt geht nach hinten los

In München führt der Künstler Matthew Barney mit viel Prominenz eines der teuersten Filmprojekte der Kunstgeschichte vor. Nach sechs Stunden River of Fundament stellen sich unliebsame Fragen. Mehr Von Julia Voss

17.03.2014, 17:24 Uhr | Feuilleton

Für Schlingensiefs Operndorf Von Afrika lernen

Matthew Barney, Patti Smith, Katharina Sieverding und viele mehr: Bei der Benefizauktion für Schlingensiefs Operndorf in Burkina Faso beweisen große Künstler Engagement und stiften ihre Werke. Mehr Von Lisa Zeitz

29.02.2012, 05:00 Uhr | Feuilleton

Galerierundgang Pulsschlag in New York

Von den Galerien in Chelsea erwartet man nur das Beste. Zum Saisonbeginn haben sie sich selbst übertroffen. Richard Serra schickt die Besucher in Stahlkorridore, und Matthew Barney zeigt sich von seiner pathetischen Seite. Mehr Von Magdalena Kröner

02.10.2011, 05:56 Uhr | Feuilleton

Galerierundgang Pulsschlag in New York

Von den Galerien in Chelsea erwartet man nur das Beste. Zum Saisonbeginn haben sie sich selbst übertroffen. Richard Serra schickt die Besucher in Stahlkorridore, und Matthew Barney zeigt sich von seiner pathetischen Seite. Mehr Von Magdalena Kröner

01.10.2011, 19:52 Uhr | Feuilleton

Ausstellung Wie man dem Hasen die Kunst erklärt

Die Ausstellung Papier=Kunst im Neuen Kunstverein Aschaffenburg widmet sich dem fragilen Werkstoff zum siebten Mal. Mehr Von Christoph Schütte

10.08.2011, 23:21 Uhr | Rhein-Main

Kunstmetropole Detroit Es war einmal Amerika

Die Industrie ist tot, es lebe die Kunst. In der Geisterstadt Detroit lenken die Künstler Matthew Barney und Jonathan Bepler mit einer sensationellen Performance die Blicke auf die neue Kunstmetropole. Mehr Von Jenny Schlenzka

25.10.2010, 22:29 Uhr | Feuilleton

Privatisierung der Ausstellungspolitik Die gekaufte Kunstgeschichte

Im Kunstsystem verschieben sich die Gewichte: Was in Museen gezeigt wird, bestimmten früher unabhängige Experten - an ihre Stelle treten Privatsammler und ihre Lieblingskünstler, deren Karrieren völlig steuerbar werden. Mehr Von Niklas Maak

03.03.2010, 14:43 Uhr | Feuilleton

Matthew Barney in München Von Biene, Bock und Embryo

Mit dem exzentrischen Crewmaster-Zyklus wurde er berühmt. Jetzt gibt es in München die seltene Gelegenheit, Matthew Barneys monumentalen Kunstfilm in voller Länge zu sehen. Es ist, als ginge man in einem fremden Land in die Oper, ohne das Libretto zu kennen. Mehr Von Brita Sachs

23.11.2007, 15:13 Uhr | Feuilleton

Ergebnisse Jeff Koons im Rampenlicht

Bei Sotheby's in New York wurde heute Nacht abermals zeitgenössische Kunst versteigert. Das Auktionshaus konnte das beste Ergebnis in über 250 Jahren Firmengeschichte feiern. Jeff Koons' Hanging Heart ging für 21 Millionen Dollar an einen New Yorker Galeristen. Mehr Von Lisa Zeitz

15.11.2007, 12:24 Uhr | Feuilleton

New Yorker Auktionen Im warmen Regen der Superlative

Der Hunger nach Qualität ist ungebrochen: Bei den New Yorker Auktionen sonnt sich der Markt für die Gegenwartskunst in seiner Finanzstärke. Es hagelt Rekorde für Künstler und Auktionshäuser. Mehr Von Lisa Zeitz, New York

10.11.2007, 14:10 Uhr | Feuilleton

Neo Rauch Malerei ist eine herrschaftliche Geste

Vierzehn Bilder hat Neo Rauch für seine Ausstellung para im New Yorker Metropolitan Museum of Art gemalt. In einem Rundgang durch die Schau erklärte er sie Jordan Mejias. Mehr Von Jordan Mejias, New York

22.05.2007, 10:01 Uhr | Feuilleton

Björks neues Album Tanz auf dem Geysir

Mit ihrer neuen CD Volta läßt das ewige Naturkind Björk die konzeptionelle Strenge ihrer Vorgängeralben hinter sich und schafft ein Brimborium aus Traumbildern und Schamanentum. Interessant machen diesen stimmig sortierten Gemischtwarenladen aber erst die Zutaten versierter Gastmusiker. Mehr Von Doris Achelwilm

08.05.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Porträt Der Kunstflüsterer

Christian Scheidemann restauriert Gegenwartskunst. Wo es darum geht, Schimmelskulpturen und Schokogemälde zu konservieren, muss er eine große Bandbreite von Materialien beherrschen - von Kunststoffen bis zum Elefantendung. Mehr Von Lisa Zeitz, New York

16.04.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Filmkritik Wie Björk zum Walfisch wird: Drawing Restraint 9

Metamorphosen, Mutationen, Verflüssigungen, Verwandlungen, vergehende Formen, werdende Formen: Im Experimentalfilm Drawing Restraint 9 verstümmelt Matthew Barney sich selbst und seine Frau Björk. Mehr Von Peter Körte

07.06.2006, 16:55 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Eine Frage des Talents

In Ghetto überleben Gesangstalente, in Das größte Spiel seines Lebens siegen Golftalente und in Französisch für Anfänger brechen Vokabeln Herzen. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Sängerin Björk in einem Experimentalfilm ihres Mannes. Mehr

06.06.2006, 09:52 Uhr | Feuilleton

Kunst & Recht Film ab! Der Handel mit Videokunst

Der Handel mit Video- und Fotokunst weist einige Parallelen auf: Da Videokunstwerke, ähnlich wie Fotografien, theoretisch endlos reproduzierbar sind, sind Sammler auch hier an kleingehaltenen Editionen interessiert. Wie entsteht also eine solche Edition, und woran erkennt man das Original? Mehr Von Florian Mercker und Gabor Mues

03.06.2006, 00:09 Uhr | Feuilleton

Gagosian Gallery, Berlin Trickfilm-Personal in der dritten Dimension

Der Titel der Ausstellung ist ebenso ein gestohlenes Label wie der Name der Galerie, in der sie gezeigt wird. Die Werke allerdings können sich sehen lassen: „YBA“, diesmal für „Young Bavarian Art“, in der Gagosian Gallery, Berlin. Mehr Von Niklas Maak

22.02.2006, 12:43 Uhr | Feuilleton

Kino Mueller-Stahl in der Berlinale-Jury

Die internationale Jury der Berlinale vom 9. bis 19. Februar steht: Unter den acht Mitgliedern ist auch der deutsche Schauspieler Armin Mueller-Stahl. Mehr

17.01.2006, 17:53 Uhr | Feuilleton

Filmfestival Venedig Tausend Tonnen Walfett

Blutige Rituale im Bauch eines Walfangschiffs, kontemplative Klosterruhe und eine dicke Frau treffen in Venedig zusammen. Filme von Matthew Barney, Philipp Gröning und Steven Soderbergh beim Filmfestival. Mehr Von Michael Althen, Venedig

05.09.2005, 06:36 Uhr | Feuilleton

Christoph Schlingensief Die 120 Tage von Bayreuth

Christoph Schlingensief ist ein Kraftwerk, das Bilder produziert. An diesem Wochenende haben seine Bilder von Parsifal Premiere in Bayreuth. Seine Beziehung zu Wagner ist viel älter, sein ganzes junges Leben alt. Mehr Von Georg Diez

24.07.2004, 21:14 Uhr | Feuilleton

Ausstellung Der menschliche Körper als Spektakel

Der New Yorker Matthew Barney sorgt mit seinen Cremaster-Filmen für Aufsehen - jetzt auch in Köln. Mehr Von Stefanie Stadel

06.06.2002, 16:37 Uhr | Feuilleton

Kunst Vernissagen im Juni

Tokyo-Pop steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die mit Manga-Verschnitten aktuelle Tendenzen fernöstlicher Kunst in Deutschland vorstellt. Mehr Von Katja Blomberg

31.05.2002, 11:44 Uhr | Feuilleton

Ausstellung Auf Knopfdruck Kunst - Medienkunst

Peter Weibel zeigt mit der Sammlung Kramlich im Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (ZKM) , wie amerikanisches Venture-Capital in Kunst umgesetzt wird. Mehr Von Katja Blomberg

21.01.2001, 14:44 Uhr | Feuilleton
1