Mähren: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Mähren

  1 2 3
   
Sortieren nach

Liebe zum schlichten Credo Liebe zum schlichten Credo

"We talk common sense", versicherte der 1703 in der englischen Grafschaft Lincoln geborene und in lebendiger Frömmigkeit erzogene Pfarrerssohn John Wesley in seiner Vorrede zum großen methodistischen Gesangbuch von 1780. Mehr

01.09.2003, 13:17 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Planmäßig wild

Es ist zweifellos ein großes Verdienst des Autors, daß er als hochqualifizierter Archivar sich mit Mut, Energie und Genauigkeit des großen Tabuthemas der tschechischen Zeitgeschichte angenommen hat: des "Odsun", der Vertreibung der Deutschen nach 1945. Mehr

02.07.2002, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Aussig und Potsdam 1945

Otfried Pustejovsky: Die Konferenz von Potsdam und das Massaker von Aussig am 31. Juli 1945. Untersuchung und Dokumentation. F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2001. 575 Seiten, 39,90 Euro.Milan Churan: Postupim a Ceskoslovensko. Mýtus a skutecnost (Potsdam und die Tschechoslowakei. Mythos und Wirklichkeit). Mehr

03.05.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Seid verschlungen, Millionen

So gut wir mittlerweile wissen, wie sich die Idee der Nation mit Hilfe von Bildern und Mythen, von Riten und Dichtung in das Bewußtsein der Europäer eingetragen hat, so wenig ist die Rückwirkung der nationalen Bilder auf die institutionellen Strukturen, auf das Rechts- und das politische System erforscht. Mehr

09.10.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Start-up Blick zurück nach vorn: Start-ups während der Industrialisierung

Die Turbulenzen der New Economy sind nicht völlig neu. Vieles bot schon die Industrielle Revolution des 19. Jahrhunderts. Mehr Von Marc Gruber, München

30.08.2001, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Sachbuch Rauhes Klima im Kalten Krieg

Christoph Späti: Die Schweiz und die Tschechoslowakei 1945-1953. Wirtschaftliche, politische und kulturelle Beziehungen im Polarisationsfeld des Ost-West-Konflikts. Chronos Verlag, Zürich 2000. 762 Seiten, 90,- Mark.In der Tschechoslowakei der frühen Nachkriegszeit genoß ein Schweizer große Popularität: der Historiker Jean Rudolf von Salis. Mehr

10.08.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Mähren" von Lillian Schacherl. Prestel Verlag, München 1998. Vollständig überarbeitete und aktualisierte Neuausgabe. 320 Seiten, 36 Abbildungen, Stadtpläne und Grundrisse.... Mehr

04.03.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Europa

"Istrien", herausgegeben von Johann Strutz. Erschienen in der Reihe: "Europa erlesen". Wieser Verlag, Klagenfurt/Celovec 1997. 252 Seiten. Gebunden, 19,80 Mark. ISBN 3-85129-219-7.In... Mehr

16.04.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Eine blutige Spur in den Beskiden

Das verspätete Ende einer mährischen Legende voll von Verrat Mehr

30.08.1997, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Vorstellung von dem, was war

Zwischen Deutschen und Tschechen zählt die Wahrhaftigkeit Mehr

23.04.1997, 12:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z