Madonna: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vorschau Lempertz-Auktionen Eine Soubrette, in Gedanken versunken

Lempertz präsentiert in zwei Auktionen am 16. Mai Altmeister und Werke des 19. Jahrhunderts. Darunter finden sich ein Klappaltar aus dem 14. Jahrhundert und das einfühlsame Porträt einer französischen Kammerzofe. Mehr

10.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Madonna

1 2 3 ... 15 ... 31  
   
Sortieren nach

ESC-Tagebuch aus Lissabon (1) Wie der Eurovision Song Contest Lissabon schadet

Erst kamen die Touristen, dann Airbnb. Und jetzt auch noch der Eurovision Song Contest. Madonna und den Bewohnern von Lissabon reicht es langsam. Mehr Von Hans-Christian Rößler

07.05.2018, 13:43 Uhr | Gesellschaft

Wiener Vorschau Stierkampf auf dem Markusplatz

Wien wartet mit exquisiten Auktionen auf. An zwei Tagen bieten die Auktionshäuser Kinsky und Dorotheum Alte Meister und Werke aus dem 19. Jahrhundert. Eine Blick auf das Angebot. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien

23.04.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von DJ Avicii Tanzen bis zum Ende

Er galt als der Posterboy der neuen Elektromusik, als Pionier und Außenseiter zugleich. Am Freitag starb der schwedische DJ Avicii im Oman. Die Schattenseiten seines Lebens kannten nur wenige. Mehr Von Elena Witzeck

21.04.2018, 20:19 Uhr | Feuilleton

Ausstellung „Meisterwerk 2018“ Ist das Koons, oder kann das weg?

Eigentlich hat ein Museumsbesuch ja etwas Meditatives. Aber was, wenn man die Kunst aus Versehen demoliert? Einem Museumsgänger ist das passiert – ausgerechnet mit einem Koons-Objekt. Mehr Von Anna-Sophia Lang

16.04.2018, 14:36 Uhr | Gesellschaft

Neumeister-Ergebnisse Die Karriere der Zarin

Voller Überraschungen verlief die Auktion Alter Kunst, mit der Neumeister in München das sechzigste Jahr seines Bestehens einläutete. Ein Blick auf die Ergebnisse. Mehr Von Brita Sachs

15.04.2018, 14:29 Uhr | Feuilleton

Cuccina-Zyklus in Dresden Gekommen, um für immer zu bleiben

Eine neureiche Kaufmannssippe träumt von der Ewigkeit: Nach vierjähriger Restaurierung zeigt die Dresdner Gemäldegalerie den Cuccina-Zyklus von Paolo Veronese in neuem Licht. Mehr Von Andreas Kilb

08.04.2018, 22:21 Uhr | Feuilleton

Osterprozession auf Sizilien Im Tränental der Melodien

Die einen sind gerührt, die anderen erschöpft: Die Osterprozession in Trapani bringt die sizilianischen Männer an ihre Grenzen – und zum Weinen. Mehr Von Andreas Schlüter

30.03.2018, 17:28 Uhr | Reise

Zwillings-Designer Dsquared² „Wir werden nie wieder getrennt sein“

Dan und Dean Caten machen schrille Mode. Dass sich die exzentrischen Zwillingsbrüder noch immer das Bett teilen, hat einen traurigen Grund. Mehr Von Johanna Dürrholz

22.03.2018, 15:18 Uhr | Stil

Geschichte von #MeToo Die Darstellung der Leidenschaften

In der Antike galten Schauspielerinnen als Prostituierte. Im neuzeitlichen Theater standen sie auch nicht viel besser da. Das Phänomen „MeToo“ hat weit zurückreichende Wurzeln. Kann man die ausreißen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Gerhard Poppenberg

09.03.2018, 19:39 Uhr | Feuilleton

Neues Buch von Stuckrad-Barre Halbwelt von heute

Benjamin von Stuckrad-Barre sieht, was wir alle sehen. Er hat bloß schon immer genauer hingeschaut. Jetzt erscheint sein neuer Remix-Band mit Gegenwartserkundungstexten. Mehr Von Julia Encke

07.03.2018, 22:36 Uhr | Feuilleton

„Miss Italia“ über Versace „Willst du nicht bei meiner Schau mitmachen?“

In Berlin wird eine Versace-Ausstellung eröffnet. Das ehemalige Model Alda Balestra Stauffenberg und „Miss Italia“ von 1970 erinnert sich an den berühmten Modemacher. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

30.01.2018, 16:07 Uhr | Stil

Reiche Ausländer Madonna, Portugal und die Steuern

Wer hätte das gedacht? Portugal ist Europas neues Steuerparadies. Das lockt vor allem reiche Ausländer an: Popstars, Banker und Pensionäre ziehen nach Lissabon. Mehr Von Dennis Kremer

27.01.2018, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Abbey-Road-Studios Alle Ohren hören anders

Was ist guter Sound? Wie klingt die Zukunft? Ein Besuch an der Abbey Road beim Sohn des Beatles-Produzenten. Mehr Von Thomas Lindemann

15.01.2018, 16:24 Uhr | Feuilleton

Zimmer & Rohde aus Oberursel Stoffe für die Queen und für Madonna

Auf der Fachmesse Heimtextil, die heute eröffnet wird, hat Zimmer und Rohde aus Oberursel einen großen Auftritt. Geschäftsführer Andreas Zimmer setzt auf die Rückkehr zu alter Behaglichkeit statt auf flüchtige Trends. Mehr Von Martina Propson-Hauck

09.01.2018, 13:56 Uhr | Rhein-Main

Kölner Ergebnisse I Lob der Kaffeemühle

Die Herbstauktionen bei Lempertz sind vorüber. An die Spitze der Alten Kunst setzt sich Jan Brueghel d. Ä., bei den Zeitgenossen wird Gerhard Richter den Erwartungen gerecht. Mehr Von Richard Hagemann

20.12.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Kunst, Geld, Einfluss Absolutismus in der Wüste

Der spektakuläre Louvre Abu Dhabi, in dem künftig das teuerste Gemälde der Welt zu sehen sein wird, spiegelt dem Westen vor, was dieser sehen möchte – aber warum spielt der Westen dabei mit? Mehr Von Marc Zitzmann

10.12.2017, 12:45 Uhr | Feuilleton

Wiener Ergebnisse Hingebungsvolle Helferin

Die Wiener Ergebnisse für Alte Meister und 19. Jahrhundert: Während das Dorotheum gute Ergebnisse erzielen kann, fehlen im Kinsky die Spitzenlose. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien

02.11.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Wiener Auktionen Mund aus Feigen

Die Wiener Auktionshäuser Dorotheum und Kinsky starten mit einem üppigem Angebot an Altmeistern und Werken des 19. Jahrhunderts in die Herbstsaison. Eine Vorschau Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien

15.10.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Jean Fouquet in Berlin Die Schönheiten des transzendentalen Dienstwegs

Jean Fouquet war der Meister der Spätgotik in Frankreich. In Berlin ist sein malerisches Hauptwerk zum ersten Mal in Deutschland vereint. Mehr Von Andreas Kilb

22.09.2017, 22:43 Uhr | Feuilleton

Kulturelle Aneignung Die dürfen das doch nicht

Weiße Models mit Dreadlocks, Beyoncé im Sari – was gestern unverdächtig war, heißt heute kulturelle Aneignung und gilt als schwere moralische Verfehlung. Wem ist damit geholfen? Mehr Von Boris Pofalla

13.09.2017, 14:58 Uhr | Feuilleton

Zeichnungen von Raffael Er fesselt Auge und Herz

Kaum kann seine Hand den Gedanken folgen: Eine erlesene Schau mit Zeichnungen von Raffael in Oxford führt den enormen stilistischen und geistigen Reifeprozess des Künstlers vor Augen. Mehr Von Gina Thomas, London

09.08.2017, 22:17 Uhr | Feuilleton

Online-Auktion Madonna: „Ungeheuerlich, dass meine DNA verkauft wird“

Die Popmusikerin hat eine nicht autorisierte Auktion persönlicher Gegenstände juristisch gestoppt. Verkauft werden sollte eine benutzte Haarbürste und ein Brief, der Einblicke in ihr Privatleben gibt. Mehr

20.07.2017, 04:38 Uhr | Gesellschaft

„Pussy Riot“ als Doku-Tanz Feigheit ist die schlimmste aller Sünden

Das Belarus Free Theatre zeigt in Hamburg die Doku-Tanz-Performance „Burning Doors“ aus der Unterwelt des Putin- Regimes. „Pussy Riot“-Mitglied Maria Alechina spielt darin ihre eigene Geschichte. Mehr Von Kerstin Holm

10.06.2017, 16:21 Uhr | Feuilleton

Kölner Ergebnisse II Wenn Schmetterlinge stören

Bei Lempertz in Köln wurden Alte Kunst, Kunst des 19. Jahrhunderts, Moderne und Zeitgenossen versteigert - mit einem kessen Pfarrer und lustigen Vögelchen Mehr Von Felicitas Rhan

08.06.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 15 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z