Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Lübeck

Alle Artikel zu: Lübeck
  6 7 8 9 10 ... 17  
   
Sortieren nach

Golo-Mann-Ausstellung Selbstbehauptung des Unter-Ichs

Eine Lübecker Ausstellung über Golo Mann bringt für jeden etwas: übersichtliche Informationen für zufällige Besucher, faszinierende Aktenvorgänge für Liebhaber. Und eine spätbürgerliche Seelengeschichte für alle. Mehr Von Patrick Bahners

29.10.2009, 16:28 Uhr | Feuilleton

Wetter Wintereinbruch führt zu Massenkarambolagen

Knapp eine Woche nach dem 30,9-Grad-Hitzerekord für Oktober hat am Dienstag der Winter Einzug in Deutschland gehalten. Auf dem Feldberg im Schwarzwald gab es laut Wetterwarte eine dünne geschlossene Schneedecke. Mehr

13.10.2009, 16:24 Uhr | Gesellschaft

Schleswig-Holstein Lotto King Carstensen

In einem übergroßen Landtag in Kiel wird Schwarz-Gelb nun doch eine ausreichende Mehrheit haben - aufgrund von Überhangmandaten. Die Parteien wollen nun erst einmal das Wahlgesetz ändern. Und Peter Harry Carstensen will schnell mit der FDP über eine Regierungsbildung reden. Mehr Von Frank Pergande

28.09.2009, 21:06 Uhr | Politik

DFB-Pokal Aus für HSV, Wolfsburg, Leverkusen und Hertha

Großes Favoritensterben im Pokal: Die Erstligavereine Hamburg, Hertha, Freiburg, Leverkusen und Meister Wolfsburg schieden in der zweiten Runde aus. Bremen hingegen siegte, Stuttgart hatte Glück. Ein turbulentes Spiel mit zehn Toren gab es in Frankfurt. Mehr

23.09.2009, 22:42 Uhr | Sport

Frühgeburten Sanfte Therapien für die allzu Kleinen

Paradigmenwechsel bei der Behandlung von Frühchen. Statt aggressiver Therapien zählt verstärkt die behutsame Betreuung und die Natur als Vorbild. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

10.09.2009, 09:30 Uhr | Wissen

800 Mitarbeiter betroffen Bundesbank will ein Drittel ihrer Filialen schließen

Vor sieben Jahren unterhielt die Bundesbank deutschlandweit noch 118 Filialen. Inzwischen ist die Zahl auf 47 gesunken. Nun denkt der Vorstand an weitere Standortschließungen. Endgültig beschlossen sei aber noch nichts. Mehr

10.09.2009, 06:10 Uhr | Wirtschaft

Mainz entlässt Andersen Gestörte Kommunikation

Jörn Andersen muss in Mainz gehen, noch bevor die Saison überhaupt begonnen hat. Dabei wurde ihm nicht nur die Pokalpleite in Lübeck zum Verhängnis. Der bisherige A-Jugend-Trainer Thomas Tuchel übernimmt das Kommando. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

03.08.2009, 19:39 Uhr | Sport

DFB-Pokal Meister Wolfsburg weiter - Mainz 05 blamiert sich

Der erste Teil der ersten DFB-Pokalrunde ist gespielt. Meister VfL Wolfsburg gab sich keine Blöße. Leverkusen hatte hingegen zum Auftakt am Freitag mehr Mühe als gedacht. Hansa Rostock schied in letzter Minute aus. Und Mainz 05 blamierte sich in Lübeck. Mehr

31.07.2009, 23:05 Uhr | Sport

Bundesliga-Countdown (11) Mainzer Routine statt Spaßfußball Marke Klopp

Eigentlich wollte wollte Mainz 05 ein Wiedersehen mit seiner eigenen Vergangenheit feiern. Die Generalprobe gegen den ehemaligen Trainer Klopp fiel wegen der Verletzungsmisere aus. Und Trainer Jörn Andersen hat auch große Probleme. Teil 11 des Bundesliga-Countdowns. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

31.07.2009, 14:56 Uhr | Sport

Mainz 05 vor dem Pokalspiel Kleiner Kader, große Ziele

Jörn Andersen will mit seiner Nullfünfern aus Mainz ins DFB-Pokalfinale. "Nur das ist eine Verbesserung", meint der Trainer. Zuvor hat er allerdings gleich mehrere Baustellen zu bearbeiten. Mehr Von Uwe Martin

30.07.2009, 17:06 Uhr | Rhein-Main

Schweinegrippe Neue Ansteckungswelle in Deutschland erwartet

700 Menschen sind nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation bisher an der Schweinegrippe gestorben. Fast 1500 Krankheits-Fälle gibt es mittlerweile in Deutschland. Zum Ende der Sommerferien könnte es eine neue Ansteckungs-Welle geben, fürchten Experten. Mehr

21.07.2009, 16:45 Uhr | Gesellschaft

Fehmarn Die Brücke am Belt

Deutsche und Dänen wollen die größte Brücke Europas bauen. Lohnt sich das? In der Wirtschaft hofft man auf eine neue Touristenattraktion. Die Fehmaraner sind skeptisch. Ostseefischer fürchten um ihre Arbeit. Und der Bundesrechnungshof ahnt, dass alles teurer wird als geplant. Mehr Von Konrad Mrusek und Johannes Ritter

20.06.2009, 20:47 Uhr | Wirtschaft

Medienschau S&P stuft Landesbanken herab

Die Deutsche Post sieht die Talsohle als erreicht an. BNP Paribas verdient mehr als erwartet, Electronic Arts bremst die Talfahrt. Henkel und Münchener Rück verzeichnet dagegen Gewinnrückgänge. Die Bank of America benötigt wohl 34 Milliarden Dollar und die Eurohypo soll vor massiven Einschnitten stehen. Mehr

06.05.2009, 08:23 Uhr | Finanzen

Schleswig-Holstein Carstensen erwägt Bruch der großen Koalition

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Carstensen hat überraschend vorgeschlagen, die Landtagswahl auf September vorzuziehen. SPD-Landeschef Stegner spricht von Theaterdonner, die CDU wolle lediglich von ihren eigenen Problemen ablenken. Mehr Von Frank Pergande, Kiel

25.04.2009, 21:23 Uhr | Politik

Mineralölfirmen in der Kritik Spritpreis vor Ostern auf Jahreshoch

Mehrere Autoclubs haben die vor den Feiertagen kräftig gestiegenen Benzinpreise angeprangert. Kurz vor der Osterreisewelle kletterten die Spritpreise auf ein neues Jahreshoch. Wer sparen will, muss nach einer Studie montags tanken. Freitags - also vor dem Wochenende - ist der Treibstoff generell am teuersten. Mehr

09.04.2009, 16:30 Uhr | Wirtschaft

Türkei Getürkt

Die Türkei zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Wie trügerisch das Urlaubsparadies ist, hat einmal mehr der Tod der drei Jugendlichen aus Lübeck gezeigt. Mehr Von Karen Krüger

08.04.2009, 18:45 Uhr | Reise

Klassenfahrt in die Türkei Woher kam der tödliche Wodka?

Tragisches Ende einer Klassenfahrt in die Türkei: Insgesamt drei Jugendliche sind gestorben und sollen jetzt obduziert werden. Woher kam der vergiftete Alkohol? Mittlerweile gab es zwei Festnahmen. Mehr Von Frank Pergande

06.04.2009, 22:38 Uhr | Gesellschaft

Künstliche Befruchtung Einer soll genügen

Eine Schwangerschaft mit mehreren Kindern gefährdet das Leben von Mutter und Nachwuchs. Bei der künstlichen Befruchtung geht der Trend deshalb neuerdings zum einzelnen Embryonen-Transfer. Für Skandinavier ist das ein alter Hut, sie haben damit längst großen Erfolg. Mehr Von Sonja Kastilan

06.04.2009, 09:00 Uhr | Wissen

Nach Methanolvergiftung Erkrankte Schüler werden aus Türkei ausgeflogen

Ende einer Klassenfahrt: Die beiden nach einer schweren Methanolvergiftung in der Türkei ins Koma gefallenen Lübecker Berufsschüler sollen an diesem Donnerstag nach Deutschland geflogen werden. Ein Klassenkamerad war an den Folgen verunreinigten Wodkas gestorben. Mehr

02.04.2009, 13:58 Uhr | Gesellschaft

Nikolai Gogol: Die toten Seelen Väterchen Frost ist Schnee von gestern

Vor zweihundert Jahren wurde Nikolai Gogol geboren: Zwei Übersetzungen seiner Toten Seelen laden zur Wiederbegegnung mit dem Hauptwerk des russischen Klassikers ein. In ansprechender Ausstattung überzeugt jede für sich. Mehr Von Reinhard Lauer

31.03.2009, 13:05 Uhr | Feuilleton

Beispielloses Großprojekt Vier Investoren wollen Hanaus Innenstadt umbauen

In Hanau haben sich die vier Investoren vorgestellt, die um den Zuschlag für einen großangelegten, bundesweit beispiellosen Innenstadtumbau konkurrieren. Fünf Plätze sollen neugestaltet werden. Ein Investor wird dafür laut Schätzungen 150 bis 200 Millionen Euro aufwenden müssen. Mehr

26.03.2009, 15:44 Uhr | Rhein-Main

Urteil Mehr als zwölf Jahre Haft für Bohlen-Einbrecher

Das Landgericht Lübeck hat einen 47 Jahre alten Mann wegen eines Einbruchs in der Villa von Dieter Bohlen und acht weiterer Raubüberfälle zu zwölf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Anschließend muss er in Sicherheitsverwahrung. Mehr

29.01.2009, 11:13 Uhr | Gesellschaft

Historische Rekonstruktionen Heimweh nach dem Familienidyll

In der gegenwärtigen Neigung zu historischen Rekonstruktionen in der Architektur drückt sich eine Sehnsucht nach Kontinuität und Geborgenheit aus. Oft bilden die Nachbauten jedoch nur die Fassade für schnöden Erlebniskonsum. Mehr Von Dieter Bartetzko

23.12.2008, 10:00 Uhr | Feuilleton

Buddenbrooks-Verfilmung Die Phantome von Lübeck

Die epische Ironie verdampft in der Hitze der Filmscheinwerfer: Heinrich Breloers Buddenbrooks-Verfilmung ist eine entschieden pessimistische Version von Thomas Manns Jahrhundertroman. Breloers Film macht einiges richtig, aber das Entscheidende falsch. Mehr Von Andreas Kilb

21.12.2008, 14:27 Uhr | Feuilleton

Ein Gespräch mit Armin Mueller-Stahl Die Kunst ist nicht zu mir gekommen

Er ist der Mann für die Manns: Armin Mueller-Stahl spielt in Heinrich Breloers Buddenbrooks nun den Konsul Jean. Ein Rückblick auf Drehpausen, die DDR, Hollywood und eine Figur namens Hitler. Mehr

20.12.2008, 10:58 Uhr | Feuilleton
  6 7 8 9 10 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z