Ludwig II.: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fraktur Lasst Blumen sprechen!

Sondieren ist Silber, Flowerpower ist Gold: Auch „Jamaika“ muss mehr auf die nonverbale Kommunikation setzen. Mehr

17.11.2017, 17:02 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ludwig II.

1 2 3  
   
Sortieren nach

Marie Curie im Kino Physik mit Leib und Seele

Der Film Marie Curie von Marie Noëlle wagt mehr als bisherige Versuche, dieses berühmte Leben zu erzählen. Er spart auch den Skandal nicht aus, der die Forscherin fast ihren zweiten Nobelpreis gekostet hätte. Mehr Von Lisa Bingenheimer

01.12.2016, 16:13 Uhr | Feuilleton

Thailändischer Kronprinz Dahoam is Dahoam für Maha Vajiralongkorn

Die Bayern lieben ihren Adel. Dazu gehört auch der thailändische Kronprinz Maha Vajiralongkorn. Er wohnt seit einigen Jahren am Starnberger See – wenn auch nicht so prunkvoll wie sein royaler Vorgänger im Freistaat. Mehr

14.10.2016, 20:32 Uhr | Gesellschaft

Markenstreit um Märchenschloss Marke Neuschwanstein gehört weiter dem Freistaat Bayern

Bayern hat sich Neuschwanstein als Marke für Souvenirs schützen lassen. Händler klagten dagegen und zogen bis vor das Europäische Gericht in Luxemburg. Mehr

05.07.2016, 16:30 Uhr | Gesellschaft

Wider den tierischen Ernst Söder und die Ritter der Obergrenze

Der bayerische Finanzminister nimmt in Aachen den Orden wider den tierischen Ernst entgegen. Dabei haben die Aachener Karnevalisten in den vergangenen Jahren nicht durchweg gute Erfahrungen mit Politikern gemacht. Mehr Von Reiner Burger, Aachen

25.01.2016, 11:33 Uhr | Gesellschaft

Typisch deutsch (3) Speeddating mit King Ludwig

Die ganze Welt versucht diesem exzentrischen König auf die Spur zu kommen. An Neuschwanstein, diesem deutschesten aller deutschen Schlösser, führt deshalb kein Touristenweg vorbei. Mehr Von Hannes Hintermeier

07.08.2015, 19:30 Uhr | Reise

Gauweiler gibt Ämter auf Die streitbare Stimme der Konservativen

Seit sich Seehofers Hoffnungen, mit seinem Stellvertreter eurokritische Wähler bei der CSU halten zu können, bei der Europawahl nicht erfüllt hatten, wurde schon an Gauweilers Stuhl gesägt. Mehr Von Albert Schäffer, München

31.03.2015, 12:58 Uhr | Politik

TV-Kritik Ein Starnberg-Krimi In jeden Teich gehört eine schöne Leich

Dominik Graf hat einen Bayern-Krimi gedreht. In dem lebt Ludwig II. wieder auf und stirbt dann doch: So eine Geschichte säuft leicht ab. Die Hauptdarsteller halten sie über Wasser. Mehr Von Ursula Scheer

18.10.2014, 15:40 Uhr | Feuilleton

Schottlands Referendum Bayern kämen alleine klar, Franken auch

Die Schotten stimmen über ihre Unabhängigkeit ab. Auch Bayern wäre stark genug, wieder ein eigenständiger Staat zu werden. Ein Problem: In Bayern gibt es nicht nur eine, sondern zwei Unabhängigkeitsbewegungen. Mehr

17.09.2014, 16:52 Uhr | Politik

CSU Was treibt der Anwalt Gauweiler?

Der stellvertretende CSU-Vorsitzende Peter Gauweiler bewegt sich zwischen Politik, Anwaltsmandaten und Königstreue. Jetzt gerät er in die Affäre um den Laborunternehmer Bernd Schottdorf. Mehr Von Albert Schäffer, München

16.07.2014, 22:05 Uhr | Politik

Politischer Aschermittwoch der CSU Mit Franz Josef Strauß Richtung Moskau

Die CSU nutzt ihren Politischen Aschermittwoch nicht nur für die altbekannte Kritik an Brüssel: Die Bayern suchen den Schulterschluss mit Russland. Eine Ausgliederung aus Europa werde man nicht zulassen. Mehr Von Reinhard Bingener, Passau

05.03.2014, 13:21 Uhr | Politik

German Gemütlichkeit Bier und Bundesliga in New York

Blasmusik, Weißwürste, literweise Bier und sogar deutsche Bundesliga: New York erlebt einen regelrechten Biergarten-Boom. Die neuen Läden räumen mit dem angestaubten Schützenteller-Image ihrer Vorgänger auf. Mehr

17.01.2014, 08:32 Uhr | Stil

Oliver Hilmes: Ludwig II. Er hat den Charakter seines Landes veredelt

Geriet der bayerische Märchenkönig mit dem Bau von Luftschlössern in die Katastrophe? Oliver Hilmes stellt in seiner Biographie die Lebensleistung Ludwig II. auf den Kopf. Mehr Von Peter Gauweiler

24.10.2013, 15:00 Uhr | Feuilleton

Licht Dem Himmel sei Dank

Lichtdecken und illuminierte Wände sind mehr als eine Mode. Die hinter Folien verborgenen Leuchtmittel sorgen für ein Licht, das uns liegt. Mehr Von Von Jörg Niendorf

16.09.2013, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Die Serien-Chefin des BR zum Tatort Die Kommissare bleiben Singles

Inzwischen gebe es zu viele Tatorte, lautet die Klage. Der BR legt trotzdem einen neuen auf: Er spielt in Franken. Die Bedeutung des Münchner Tatorts soll das aber nicht schmälern, meint Stephanie Heckner. Mehr

03.09.2013, 17:33 Uhr | Feuilleton

Wagners schönste Stellen (14) Rienzi, Ouvertüre, Takte 1 bis 73

Die ersten dreiundsiebzig Takte des Rienzi sind Richard Wagners erstes Meisterwerk. Völlig entfesselt jagen dabei die Zweiunddreißigstel-Triolen der Geigen und Bratschen das Orchester vor sich her. Mehr Von Jochen Hieber

13.08.2013, 17:00 Uhr | Feuilleton

Separatismus Europas rebellische Regionen

Südtiroler, Schotten, Bayern und Katalanen: Sie alle wollen raus aus ihren Nationen. An der Spitze der Sezession stehen zornige Männer - und kämpferische Frauen. Ein Reisebericht. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

29.06.2013, 19:20 Uhr | Wirtschaft

Hans-Jürgen Syberberg über Richard Wagner Ich darf, die anderen dürfen nicht

Heros der Wagner-Rezeption: Hans-Jürgen Syberberg hat den Diskurs über die Verstrickung des Werks und der Familie in den Nationalsozialismus angestoßen. Jetzt fordert er gar den Regie-Eingriff in die Partituren. Mehr

29.05.2013, 13:36 Uhr | Feuilleton

Deutscher Filmpreis 2013 Besser ging’s nicht

Es war kein großes Kinojahr. So überrascht es nicht, dass Oh Boy, Jan Ole Gersters schwarzweiße Taugenichts-Geschichte aus dem Berlin dieser Jahre mit sechs Lolas zum großen Gewinner des Deutschen Filmpreises wurde. Mehr Von Peter Körte

28.04.2013, 12:18 Uhr | Feuilleton

Ludwig II. im Kino Chancenlos zum bitteren Ende

Es hat eine Weile gedauert, bis der Märchenkönig Ludwig wieder in die Kinos kam. Doch auch in Peter Sehrs und Marie Noelles neuem Film bleibt das ewige Rätsel unerlöst. Mehr Von Bert Rebhandl

27.12.2012, 16:50 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Schatz, ich bin im Bad

Nur in welchem der 257 Bädern soll die bruneiische Prinzessin suchen? Auch Michael Wendler weiß nicht wohin. Zumindest nicht auf die Bank von Ludwig II. – da darf auch Markus Söder nicht sitzen. Mehr Von Jörg Thomann

22.09.2012, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Peter Gauweiler zur Zukunft Europas Alles so großtuerisch, so herzlos und leer!

Die Enteignung des demokratischen Souveräns muss das zentrale Thema der Debatte werden: Warum Europa sein Verlangen nach Weltmachtstatus aufgeben und dem Vorbild der Schweiz nacheifern sollte. Mehr Von Peter Gauweiler

01.08.2012, 21:39 Uhr | Feuilleton

Bücher Pariser Flora

Fotografische Spuren eines zutraulichen Ludwig II., Briefe des Königs und mehr: eine Vorschau auf die Auktion mit Büchern bei Hartung & Hartung in München. Mehr Von Brita Sachs, München

05.05.2012, 15:00 Uhr | Feuilleton

Aserbaidschan Gepriesen sei der Vater des Vaterlands

Das Öl hat Aserbaidschan reich gemacht, der Grand Prix Eurovision in Baku rückt es ins europäische Bewusstsein. Eine Fahrt durch ein eigenartiges Land. Mehr Von Franz Lerchenmüller

25.01.2012, 17:57 Uhr | Reise

Problemkuh Yvonne Die Kuh, die ein Reh sein will

In Oberbayern wird nach einer Ausreißerin gefahndet. Problemkuh Yvonne weigert sich seit Wochen, ihre Streife durch die Wälder zu beenden. Tierschützer wollen sie retten - mit Pfeilen, Telepathie und einem ganz seriösen Stier. Mehr Von Albert Schäffer

09.08.2011, 19:00 Uhr | Gesellschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z