Linz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Linz

  2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Provenienzforschung Bis die Herkunft des letzten Bildes geklärt ist

Das Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen gehört nicht zu den ersten Adressen im deutschen Kunstbetrieb. Aber zu den interessantesten: Tausende hier im Berliner Norden verwahrte Kunstwerke könnten von den Nationalsozialisten geraubt worden sein. Mehr Von Regina Mönch

05.11.2008, 15:49 Uhr | Feuilleton

Kaprun-Katastrophe Prozess wird vermutlich fortgeführt

Die österreichische Justiz hat die Fortführung des Kaprun-Prozesses genehmigt. Grund ist die Strafanzeige eines deutschen Gutachters, der den Sachverständigen im seinerzeitigen Prozess schwere Fehler vorwirft. 155 Menschen waren beim Brand in der Gletscherbahn waren im Jahr 2000 ums Leben gekommen. Mehr Von Reinhard Olt, Wien

31.10.2008, 17:23 Uhr | Gesellschaft

Österreich vor der Wahl Der seriöse Pater Willi

So logisch es war, dass Wilhelm Molterer zum Spitzenmann der ÖVP aufrückte, so skeptisch gaben sich einige seiner Partei-Freunde, ob man mit dem Fünftagebart tragenden Pater Willi auch die Wählerschaft gewinnen könnte. Unterschätzen sollte man Molterers Chancen aber nicht. Mehr Von Reinhard Olt, Wien

25.09.2008, 15:50 Uhr | Politik

Michael Eissenhauer im Interview Zur Restitution gibt es keine Alternative

Museen sind Orte der kulturellen Überlieferung. Doch der Fortschritt macht auch an ihren Türen nicht Halt. Michael Eissenhauer, künftig der mächtigste Museumsdirektor Deutschlands, stellt sich der Frage, wie viel Gegenwart das Museum verträgt. Mehr

22.08.2008, 15:41 Uhr | Feuilleton

Kommerzialisiertes Bergsteigen Das Geschäft mit dem Höhenrausch

Der tödliche Unfall von elf Bergsteigern am K 2 hat den Extremsport ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Das Expeditionsbergsteigen ist eine lukrative Nische im alpinen Reiseangebot geworden. Erfahrene Alpinisten prangern diese Kommerzialisierung an. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

07.08.2008, 09:53 Uhr | Wirtschaft

Hitlers Bildersammlung Kunst unter Vorbehalt

4732 Bilder, Skulpturen, Möbel, Porzellane und Tapisserien aus rechtloser Zeit: Das Deutsche Historische Museum stellt der Forschung eine Online-Datenbank mit Hitlers Sammlung für sein Führermuseum in Linz zur Verfügung. Mehr Von Regina Mönch

31.07.2008, 13:24 Uhr | Feuilleton

None Hier unten ist noch Platz!

Man muss bereit sein, abzutauchen: Im Linzer Aktienkeller, der eigentlich ein stillgelegter Stollen ist, wo sich einst KZ-Häftlinge quälten und die Linzer später im Krieg Schutz suchten, will eine Ausstellung mit dem Titel "Tiefenrausch" dem Vergessen ein paar Erinnerungen entreißen. Unter dem gleichen Titel ... Mehr

27.07.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Geld verspekuliert Österreicher tötet fünf Familienangehörige

Schon wieder hält ein Verbrechen Österreich in Atem: Diesmal soll ein 39 Jahre alter Mann seine Frau, seine Tochter, seine Eltern sowie seinen Schwiegervater mit einer Axt getötet haben. Der mutmaßliche Täter habe sich mit dem von seiner Familie geliehenen Geld verspekuliert und ihr diese Schmach ersparen wollen, teilte die Polizei mit. Mehr

14.05.2008, 14:48 Uhr | Gesellschaft

Konzertkritik Gepflegt gemütlich

Demnächst wird man wohl ständig Fieber hören, ihre Hymne zur Fußball-Europameisterschaft. Erst einmal ist Christina Stürmer wieder Tournee - und gastierte in der Alten Oper. Mehr Von Michael Köhler

02.05.2008, 22:54 Uhr | Rhein-Main

Bücher und Graphik My dear Curtius, schreibt T. S. Eliot

Bei dem Auktionshaus Zisska & Schauer in München gibt es Pläne zu Hitlers Linz, aber auch geistvolle Bücher - hier eine Vorschau auf die attraktivsten Lose. Mehr Von Brita Sachs, München

02.05.2008, 07:29 Uhr | Feuilleton

Besondere Vorlieben Die Kunst, die Hitler sammelte

Es ist ein Sensationsfund: Über die private Gemäldesammlung des Diktators war fast nichts bekannt. Jetzt ist in Washington ein Fotoalbum aufgetaucht. Es zeigt eine Kollektion, auf die Hitler besonders stolz war. Auch deshalb, weil er sie angeblich privat finanziert hat. Mehr Von Birgit Schwarz

25.02.2008, 15:06 Uhr | Feuilleton

Einzelkritik Keiner konnte wirklich überzeugen

Torwart Lehmann heizte die Torwart-Diskussion mit drei Fehlern in zwei Minuten selbst an. Torjäger Klose nahm am deutschen Spiel lange nicht teil, traf dann aber zum 2:0. Die Einzelkritik zum Auftaktspiel ins EM-Jahr. Mehr

06.02.2008, 23:45 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Der Dauerläufer lässt das Träumen nicht

Zum Saisonende läuft der Vertrag des fast 33 Jahre alten Österreichers Markus Weissenberger aus. Bleibt er oder geht er? Abhängig ist das von vielen Faktoren. Mehr Von Ralf Weitbrecht

22.01.2008, 13:09 Uhr | Rhein-Main

None Österreichs Kanon

Alles auf einmal wäre ein wenig viel. Denn die Liste der Schlüsselwerke einer Nationalliteratur kann je nach den angelegten Maßstäben eine lange sein. Daher bieten Klaus Kastberger und Kurt Neumann vorläufig auch nur eine "Erste Lieferung": "Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945" sind ... Mehr

07.01.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton

Uefa-Pokal Bayern München quält sich zu einem 1:1 in Braga

Das war keine Galavorstellung: Beim SC Braga in Portugal kam der FC Bayern in der Gruppenphase des Uefa-Pokals nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Ausgerechnet ein Österreicher verhinderte nach Kloses Führung den Sieg der Münchener. Mehr

30.11.2007, 10:51 Uhr | Sport

None Seelenfriedensbruch

Schriftstellerromane haben Konjunktur in Österreich; dabei gelten sie als langweilig, weil ihre Protagonisten den Mangel an äußeren Abenteuern durch ein reiches Seelenleben kompensieren. Am meisten gefürchtet sind wohl jene, die von einer Schreibkrise handeln. Umso erstaunlicher, dass Margit Schreiners ... Mehr

16.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Trapattoni vor dem Aus Wird Klinsmann neuer Trainer in Salzburg?

Der österreichische Meister Red Bull Salzburg befindet sich in der Krise. Nach dem frühen Ausscheiden aus allen europäischen Wettbewerben und Platz fünf in der Liga sucht der Klub nach Alternativen für den erfolglosen Giovanni Trapattoni. Mehr

10.10.2007, 16:56 Uhr | Sport

ADAC-Baustellentest 2007 Drei von acht Baustellen mangelhaft

Die Sicherheit deutscher Autobahn-Baustellen ist laut ADAC nur Mittelmaß. In jeder vierten europäischen Baustelle herrscht sogar ein hohes Unfallrisiko. Der Autoclub appellierte zudem, Tempolimits und Verbote an Baustellen strikt einzuhalten. Mehr

25.09.2007, 17:57 Uhr | Technik-Motor

None In Linz beginnt's

Modern konnte man schon in der Spätantike sein, wenn man sich von der Kultur der Älteren absetzen wollte. Ein regelrechtes Epochenbewusstsein wurde an den Begriff jedoch erst gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts geknüpft. Seither mangelt es nicht an Versuchen, "die Moderne" anhand literarischer Wegmarken ... Mehr

24.07.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Hardware Hoffen auf Trendwende bei Gericom

Seit Jahren steht Gericom, Hersteller von Notebooks und Fernsehern, auf seinen Märkten unter Druck. Nach drastischen Abschreibungen im Vorjahr und mit einem neuen Großaktionäre besteht 2007 Hoffnung auf die Wende. Doch das Geschäft ist weiter hart. Mehr

08.06.2007, 20:22 Uhr | Finanzen

None Jerusalem des Ostens

Vilnius macht sich fein. 2009 wird die litauische Hauptstadt gemeinsam mit Linz Kulturhauptstadt Europas sein und zugleich das tausendjährige Jubiläum der ersten Erwähnung des Landes Lituae in den Quedlinburger Annalen feiern. Das wichtigste Projekt zum großen Jubeljahr ist die Fertigstellung des Palasts der Großfürsten Litauens im Stadtzentrum. Mehr

31.05.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Die Schönste im ganzen Land Warum Dresden München den Rang abläuft

Wo ist es am schönsten, wo lebt man am liebsten in Deutschland? Die Münchner beginnen zu merken, dass die Dresdener ihnen den Rang abgelaufen haben. Und werden vor lauter Schreck zu Linzern. Mehr Von Eberhard Straub

21.03.2007, 10:44 Uhr | Feuilleton

Drei Mitarbeiter suspendiert Wieder ein Kartellvergehen bei Siemens

Erst Ende Januar war Siemens zu einer Rekordstrafe von rund 420 Millionen Euro verurteilt worden. Jetzt musste der Konzern weitere Absprachen im Elektrizitätsgeschäft eingestehen. Mehr

13.02.2007, 18:16 Uhr | Wirtschaft

Männermode Bonjour, femme!

Vielleicht trägt der Mann von morgen bald auch Handtasche und Seidenschal. Denn die Herrenmode in Paris gibt sich weiblich. Dabei orientieren sich die Designer an ihrem alten Heroen Helmut Lang - und entdecken neue Stoffe für die Männer. Mehr Von Markus Ebner

01.02.2007, 16:55 Uhr | Stil

DEL Freezers siegen mit Stewart

Mit Trainer Bill Stewart ist das Glück zu den Hamburg Freezers zurückgekehrt. Nur 20 Stunden nach der Beurlaubung von Mike Schmidt siegte der Kanadier mit seinem neuen Team in der DEL gegen Mannheim 4:3. Mehr

26.11.2006, 20:16 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z