Linz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Linz

  2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Bücher und Graphik My dear Curtius, schreibt T. S. Eliot

Bei dem Auktionshaus Zisska & Schauer in München gibt es Pläne zu Hitlers Linz, aber auch geistvolle Bücher - hier eine Vorschau auf die attraktivsten Lose. Mehr Von Brita Sachs, München

02.05.2008, 07:29 Uhr | Feuilleton

Besondere Vorlieben Die Kunst, die Hitler sammelte

Es ist ein Sensationsfund: Über die private Gemäldesammlung des Diktators war fast nichts bekannt. Jetzt ist in Washington ein Fotoalbum aufgetaucht. Es zeigt eine Kollektion, auf die Hitler besonders stolz war. Auch deshalb, weil er sie angeblich privat finanziert hat. Mehr Von Birgit Schwarz

25.02.2008, 14:06 Uhr | Feuilleton

Einzelkritik Keiner konnte wirklich überzeugen

Torwart Lehmann heizte die Torwart-Diskussion mit drei Fehlern in zwei Minuten selbst an. Torjäger Klose nahm am deutschen Spiel lange nicht teil, traf dann aber zum 2:0. Die Einzelkritik zum Auftaktspiel ins EM-Jahr. Mehr

06.02.2008, 22:45 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Der Dauerläufer lässt das Träumen nicht

Zum Saisonende läuft der Vertrag des fast 33 Jahre alten Österreichers Markus Weissenberger aus. Bleibt er oder geht er? Abhängig ist das von vielen Faktoren. Mehr Von Ralf Weitbrecht

22.01.2008, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Österreichs Kanon Österreichs Kanon

Alles auf einmal wäre ein wenig viel. Denn die Liste der Schlüsselwerke einer Nationalliteratur kann je nach den angelegten Maßstäben eine lange sein. Daher bieten Klaus Kastberger und Kurt Neumann vorläufig auch nur eine "Erste Lieferung": "Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945" sind ... Mehr

07.01.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Uefa-Pokal Bayern München quält sich zu einem 1:1 in Braga

Das war keine Galavorstellung: Beim SC Braga in Portugal kam der FC Bayern in der Gruppenphase des Uefa-Pokals nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Ausgerechnet ein Österreicher verhinderte nach Kloses Führung den Sieg der Münchener. Mehr

30.11.2007, 09:51 Uhr | Sport

Seelenfriedensbruch Seelenfriedensbruch

Schriftstellerromane haben Konjunktur in Österreich; dabei gelten sie als langweilig, weil ihre Protagonisten den Mangel an äußeren Abenteuern durch ein reiches Seelenleben kompensieren. Am meisten gefürchtet sind wohl jene, die von einer Schreibkrise handeln. Umso erstaunlicher, dass Margit Schreiners ... Mehr

16.10.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Trapattoni vor dem Aus Wird Klinsmann neuer Trainer in Salzburg?

Der österreichische Meister Red Bull Salzburg befindet sich in der Krise. Nach dem frühen Ausscheiden aus allen europäischen Wettbewerben und Platz fünf in der Liga sucht der Klub nach Alternativen für den erfolglosen Giovanni Trapattoni. Mehr

10.10.2007, 14:56 Uhr | Sport

ADAC-Baustellentest 2007 Drei von acht Baustellen mangelhaft

Die Sicherheit deutscher Autobahn-Baustellen ist laut ADAC nur Mittelmaß. In jeder vierten europäischen Baustelle herrscht sogar ein hohes Unfallrisiko. Der Autoclub appellierte zudem, Tempolimits und Verbote an Baustellen strikt einzuhalten. Mehr

25.09.2007, 15:57 Uhr | Technik-Motor

In Linz beginnt's In Linz beginnt's

Modern konnte man schon in der Spätantike sein, wenn man sich von der Kultur der Älteren absetzen wollte. Ein regelrechtes Epochenbewusstsein wurde an den Begriff jedoch erst gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts geknüpft. Seither mangelt es nicht an Versuchen, "die Moderne" anhand literarischer Wegmarken ... Mehr

24.07.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Hardware Hoffen auf Trendwende bei Gericom

Seit Jahren steht Gericom, Hersteller von Notebooks und Fernsehern, auf seinen Märkten unter Druck. Nach drastischen Abschreibungen im Vorjahr und mit einem neuen Großaktionäre besteht 2007 Hoffnung auf die Wende. Doch das Geschäft ist weiter hart. Mehr

08.06.2007, 18:22 Uhr | Finanzen

Jerusalem des Ostens Jerusalem des Ostens

Vilnius macht sich fein. 2009 wird die litauische Hauptstadt gemeinsam mit Linz Kulturhauptstadt Europas sein und zugleich das tausendjährige Jubiläum der ersten Erwähnung des Landes Lituae in den Quedlinburger Annalen feiern. Das wichtigste Projekt zum großen Jubeljahr ist die Fertigstellung des Palasts der Großfürsten Litauens im Stadtzentrum. Mehr

31.05.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Die Schönste im ganzen Land Warum Dresden München den Rang abläuft

Wo ist es am schönsten, wo lebt man am liebsten in Deutschland? Die Münchner beginnen zu merken, dass die Dresdener ihnen den Rang abgelaufen haben. Und werden vor lauter Schreck zu Linzern. Mehr Von Eberhard Straub

21.03.2007, 09:44 Uhr | Feuilleton

Drei Mitarbeiter suspendiert Wieder ein Kartellvergehen bei Siemens

Erst Ende Januar war Siemens zu einer Rekordstrafe von rund 420 Millionen Euro verurteilt worden. Jetzt musste der Konzern weitere Absprachen im Elektrizitätsgeschäft eingestehen. Mehr

13.02.2007, 17:16 Uhr | Wirtschaft

Männermode Bonjour, femme!

Vielleicht trägt der Mann von morgen bald auch Handtasche und Seidenschal. Denn die Herrenmode in Paris gibt sich weiblich. Dabei orientieren sich die Designer an ihrem alten Heroen Helmut Lang - und entdecken neue Stoffe für die Männer. Mehr Von Markus Ebner

01.02.2007, 15:55 Uhr | Stil

DEL Freezers siegen mit Stewart

Mit Trainer Bill Stewart ist das Glück zu den Hamburg Freezers zurückgekehrt. Nur 20 Stunden nach der Beurlaubung von Mike Schmidt siegte der Kanadier mit seinem neuen Team in der DEL gegen Mannheim 4:3. Mehr

26.11.2006, 19:16 Uhr | Sport

Tanz Heftigste Bewegungen in der Kulisse

Das Publikum begreift wenig, staunt und applaudiert trotzdem herzlich: Mit der Choreographie Molière gibt Jörg Mannes seinen Einstand als Ballettdirektor an der Staatsoper Hannover. Statt einer Geschichte zeigt er verwirrende Allegorien. Mehr Von Wiebke Hüster

13.11.2006, 16:00 Uhr | Feuilleton

Tennis Kreuzbandriß: Pierce droht das Karriereende

Der französischen Tennis-Spielerin Mary Pierce droht nach einem Sturz das Ende ihrer Karriere. Die 31jährige erlitt einen Riß des vorderen Kreuzbandes im linken Knie und muß operiert werden. Mehr

27.10.2006, 12:41 Uhr | Sport

Der Rapper Bushido Das muß auf der Straße ankommen

Er kommt aus Berlin und bezeichnet sich als Deutschlands Gangsterrapper Nummer eins. Anis Yussuf Mohammed Ferchichi alias Bushido ist der Schrecken der Jugendschützer, läßt sich von seiner Mutter bekochen und will ein guter Mensch sein. Mehr

18.09.2006, 11:49 Uhr | Feuilleton

Kino Renate Brausewetter tot

Die Schauspielerin Renate Brausewetter war einer der letzten deutschen Stummfilmstars. Sie starb in der Nacht zum Sonntag im Alter von 100 Jahren. Mehr

20.08.2006, 17:59 Uhr | Feuilleton

Stahl Voestalpine-Aktie hat es in Zukunft schwerer

Rekordergebnis, Erwartungen übertroffen - und trotzdem bricht die Voestalpine-Aktie ein. Das liegt nicht an den vorgelegten Zahlen, sondern ist wohl mit dem vorsichtigen Ausblick zu erklären. Und der hat seinen Grund: Die Stahlkonjunktur hat ihren Gipfel überschritten. Mehr

08.06.2006, 09:58 Uhr | Finanzen

EZB-Monatsbericht Wieder ein Schritt zum Zinsschritt

Eine Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank in naher Zukunft ist nach den Worten von EZB-Ratsmitglied Nout Wellink nicht auszuschließen. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet spricht abermals von großer Wachsamkeit. Mehr

11.05.2006, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Kunst und Kunsthandwerk Töchterlein: Vorschau auf die Auktion bei Neumeister in München

Als Wilhelm Löw 1938 aus Wien floh, wurde das in seinem Besitz befindliche Gemälde, auf dem Waldmüller 1822 ein blondes Mädchen darstellte, beschlagnahmt. Erst vor wenigen Jahren haben die Löwschen Erben das Kinderbildnis zurückbekommen, das nun bei Neumeister einen neuen Eigentümer sucht. Mehr Von Brita Sachs

11.03.2006, 00:07 Uhr | Feuilleton

Urteil Freisprüche im Kaprun-Prozeß bestätigt

Das Oberlandesgericht Linz hat am Dienstag eine Berufung im Prozeß um die Gletscherbahnkatastrophe von Kaprun im Jahr 2000 abgelehnt. Damit sind die Freisprüche für 16 Angeklagte aus der ersten Instanz vom Februar 2004 rechtskräftig. Mehr

27.09.2005, 14:44 Uhr | Gesellschaft

Kaprun-Prozeß Anklage wirft Technikern grobe Sorglosigkeit vor

Wieder müssen sich acht Österreicher vor Gericht wegen der Katastrophe von Kaprun verantworten. Ein defekter Heizstrahler hatte ein Feuer in einer Gletscherbahn ausgelöst, bei dem über 150 Menschen ums Leben kamen. Mehr

26.09.2005, 16:12 Uhr | Gesellschaft
  2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z