La La Land: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Oscar-Nacht „The Shape of Water“ ist der Gewinner des Abends

Der Fantasy-Film „The Shape of Water“ ist der klare Gewinner des Abends mit vier Oscars. Frances McDormand wird als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet, und beim Originaldrehbuch gab es eine Überraschung. Mehr

05.03.2018, 06:30 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: La La Land

1
   
Sortieren nach

#MeToo und die Oscars Der ärmste Mann Hollywoods

Moderator Jimmy Kimmel wird es nicht leicht haben: Er kommt bei den Oscars an der „MeToo“-Debatte nicht vorbei. Und dennoch muss die Show in Hollywood immer weitergehen. Mehr Von Nina Rehfeld, Pasadena

10.01.2018, 18:11 Uhr | Feuilleton

Spektakuläre Show Los Angeles feiert den „La La Land Day“

Bunte Tänzer seilen sich vom Hochhaus ab, die Menschen sollen tanzen und sich verlieben: Los Angeles hat den gestrigen Tag zum „La La Land Day“ erklärt. Das Film-Musical hat insgesamt sieben Golden Globes und sechs Oscars abgeräumt und gilt als Kassenschlager des Jahres. Mehr

10.01.2018, 15:23 Uhr | Feuilleton

Los Angeles Überraschung: „Moonlight“ gewinnt Oscar als bester Film

Überraschung bei den 89. Academy Awards, nicht der Favorit „La La Land“, sondern der Film „Moonlight“ gewinnt den Oscar als „Bester Film“. „La La Land“ war mit sechs Trophäen trotz allem der große Gewinner des Abends. Mehr

10.01.2018, 06:29 Uhr | Feuilleton

Oscar-Favorit „La La Land“ löst Stepptanz-Boom aus

Das nostalgische Musical „La La Land“ ist Favorit bei der anstehenden Oscar-Verleihung in Hollywodd. Der Streifen mit Emma Stone und Ryan Gosling in den Hauptrollen ist in 14 Kategorien nominiert und hat einen regelrechten Stepptanz-Boom ausgelöst. Mehr

10.01.2018, 06:13 Uhr | Feuilleton

Oscarverleihung 2017 Welcher Film ist der beste?

In diesem Jahr gibt es einige aussichtsreiche Kandidaten für den „Besten Film“: „Moonlight“, „La La Land“ oder „Arrival“. Wer bekommt den Regie-Oscar? Und hat Toni Erdmann Chancen? Unsere Redakteure wagen Spekulationen. Mehr

10.01.2018, 06:12 Uhr | Feuilleton

Academy Awards Vorbereitungen für Oscar-Verleihung auf Hochtouren

In Los Angeles wird die Oscar-Verleihung vorbereitet. Der Favorit für die wichtige Trophäe ist der romantische Musical-Film „La La Land“, der in 14 Kategorien nominiert ist. Mehr

10.01.2018, 05:51 Uhr | Feuilleton

Bafta-Awards Briten küren „La La Land“ zum besten Film

Starrummel in London bei den Bafta-Awards. Die Verleihung des britischen Filmpreises lassen sich weder Kate und William noch Meryl Streep entgehen. Doch der größte Star des Abends ist das Musical "La La Land". Der Film bekommt gleich fünf Auszeichnungen, unter anderem für den Besten Film und die Beste Schauspielerin. Mehr

10.01.2018, 04:31 Uhr | Feuilleton

Filmkritik „La La Land“ Kopie von Der perfekte Unsicherheitsfaktor

Nach „Whiplash“ landet der erst 31 Jahre alte Regisseur Damien Chazelle mit „La La Land“ seinen nächsten Erfolg. Das Musical über eine angehende Schauspielerin und einen glücklosen Jazzpianisten heimste bereits sieben Golden Globes ein. Jetzt kommt der Film nach Deutschland. F.A.Z.-Redakteur Simon Strauß hat ihn gesehen. Mehr

09.01.2018, 22:47 Uhr | Feuilleton

Kinotrailer „La La Land“

„La La Land“, 2017. Regie: Damien Chazelle. Darsteller: Ryan Gosling, Emma Stone, John Legend. Start: 12.01.2017 Mehr

09.01.2018, 22:45 Uhr | Feuilleton

Filmkritik „La La Land“ Der perfekte Unsicherheitsfaktor

Nach „Whiplash“ landet der erst 31 Jahre alte Regisseur Damien Chazelle mit „La La Land“ seinen nächsten Erfolg. Das Musical über eine angehende Schauspielerin und einen glücklosen Jazzpianisten heimste bereits sieben Golden Globes ein. Jetzt kommt der Film nach Deutschland. F.A.Z.-Redakteur Simon Strauß hat ihn gesehen. Mehr

09.01.2018, 22:24 Uhr | Feuilleton

Sieben Auszeichnungen „La La Land“ räumt bei den Golden Globes ab

Der Film „La La Land“ hat bei den Golden Globes so viele Preise gewonnen wie kein Film zuvor. Sieben Mal war das Musical nominiert, sieben Mal gewann es auch: bester Film, bestes Drehbuch, beste Regie, beste Filmmusik, bester Filmsong. Neben Ryan Gosling als bester Schauspieler räumte Emma Stone den Preis als beste Schauspielerin ab. Mehr

09.01.2018, 22:08 Uhr | Feuilleton

Palazzo del Cinema Filmfestival in Venedig eröffnet mit Staraufgebot

Die 73. Filmfestspiele von Venedig sind eröffnet. Angeführt wird die Jury in diesem Jahr vom britischen Regisseur Sam Mendes. Unter den Stars am roten Teppich war auch Emma Stone, die in dem Eröffnungsfilm „La La Land“ von Damien Chazelle mitspielt. Mehr

09.01.2018, 02:55 Uhr | Feuilleton

Kinotrailer „La La Land“

„La La Land“; 2016. Regie: Damien Chazelle. Darsteller: Emma Stone, Ryan Gosling. Start: 15. Dezember 2016 Mehr

09.01.2018, 02:44 Uhr | Feuilleton

„Battle of the Sexes“ im Kino Der Schläger und die Schlägerin

In ihrem legendären Match gegen Bobby Riggs kämpfte die Tennisspielerin Billie Jean King 1973 um mehr Gleichberechtigung. Nun widmet sich das Kino dem historischen Spiel – mit einer ganzen Reihe von tollen Darstellern. Mehr Von Bert Rebhandl

24.11.2017, 11:09 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Er wollte doch nur spielen

Er kämpft sich in ein Leben vor, das er nie gehabt hat, und opfert es aus Angst vor der Bühne, der er nie gewachsen war: In „Born to be Blue“ spielt Ethan Hawke die Jazz-Legende Chet Baker. Mehr Von Fridtjof Küchemann

07.06.2017, 16:02 Uhr | Feuilleton

Gosling-Gate Gebt uns die Goldene Kamera zurück!

Der Coup der Comedians Joko und Klaas ist geglückt: Der von ihnen eingeschleuste Doppelgänger von Ryan Gosling bekam die Goldene Kamera. Nun fordert die Funke Mediengruppe den Preis zurück. Mehr Von Jörn Wenge

07.03.2017, 15:14 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Da fährt jemand die Krallen aus

Der neue Action-Film „Logan“ schafft es in der ersten Woche gleich an die Spitze der nordamerikanischen Charts. In Deutschland hält sich „Bibi & Tina“ noch an der Spitze. Mehr

06.03.2017, 17:33 Uhr | Feuilleton

Oscar-Panne Genau so, wie es kommen sollte

Der amerikanische Präsident verkündet, er sei auch schon mal bei der Oscar-Gala gewesen. Diesmal habe „etwas ganz Besonderes“ gefehlt. Ein Hauptdarsteller aus dem besten Film findet, dass es so viel aufregender war. Mehr

28.02.2017, 11:56 Uhr | Feuilleton

Oscar-Gewinner „Moonlight“ So kam es zu der Verwechslungs-Panne

Es war wohl die empfindlichste Panne in der Geschichte der Oscar-Verleihung: Das Musical „La La Land“ wird als bester Film ausgerufen, doch dann wird der richtige Umschlag geöffnet und „Moonlight“ gewinnt. Was war passiert? Mehr

27.02.2017, 10:07 Uhr | Feuilleton

Oscar-Verleihung 2017 Falscher Umschlag, richtige Gewinner

Der große Siegeszug für „La La Land“ blieb aus. Und vielleicht werden die Oscars dieses Jahres nicht nur wegen einer peinlichen Verwechselung in Erinnerung bleiben. Eine Einordnung der Academy Awards. Mehr Von Verena Lueken

27.02.2017, 08:06 Uhr | Feuilleton

Oscars 2017 Nach Panne mit falschem Umschlag: „Moonlight“ holt Oscar als bester Film

In den wichtigen Kategorien räumt „La La Land“ bei den Academy Awards ab. „Moonlight“ aber bekommt den Oscar als bester Film – aber erst im zweiten Anlauf. Der deutsche Kandidat „Toni Erdmann“ geht hingegen leider leer aus. Mehr

27.02.2017, 06:51 Uhr | Feuilleton

Ab 0 Uhr auf FAZ.NET Die Oscars im Liveblog

Filmfans in aller Welt fiebern der Oscar-Verleihung in Hollywood entgegen. Die Show beginnt mit dem Defilee der Stars. FAZ.NET begleitet sie durch die Nacht. Mehr

26.02.2017, 21:56 Uhr | Feuilleton

Oscar-Nominierungen Schwarz oder Weiß?

Die Filme „Moonlight“ und „La La Land“ sind die Favoriten für die Oscar-Verleihung. Geht es also diesmal vor allem um die Frage der Hautfarbe? Mehr Von Verena Lueken

26.02.2017, 11:37 Uhr | Feuilleton

Oscar-Verleihung La La Nacht

Wenn am Sonntag die Oscars verliehen werden, könnte es zu Überraschungen kommen. Doch vermutlich wird „La La Land“ abräumen, womit jene Grenzen wieder gezogen wären, die andere nominierte Filme öffnen. Mehr Von Verena Lueken

25.02.2017, 10:24 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z