Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Korfu

Anwältin bestätigt Freiburger Verdächtiger beging Gewaltverbrechen in Griechenland

Eine griechische Anwältin hat bestätigt, dass der Tatverdächtige von Freiburg wegen eines Gewaltverbrechens an einer jungen Frau im Jahr 2013 verurteilt worden ist. Obwohl er zehn Jahre ins Gefängnis sollte, kam er demnach schnell wieder frei. Mehr

14.12.2016, 18:10 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Korfu
1
   
Sortieren nach

Mordfall in Freiburg Das Strafregister des Hussein K.

Der mutmaßliche Mörder von Maria L. soll schon einmal eine Studentin überfallen und eine Steilküste hinabgeworfen haben. Die Polizei hat wegen entsprechender Hinweise ein Rechtshilfeersuchen gestellt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

13.12.2016, 18:55 Uhr | Gesellschaft

Rekordbuchungen Griechenland profitiert von Urlauber-Sorgen

Die Angst lässt deutsche Pauschalreisende vor zahlreichen Zielen zurückschrecken. Griechenland zählt nicht dazu. Das Land ist bei deutschen Urlaubern beliebt wie nie. Mehr Von Timo Kotowski

23.05.2016, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Grexit Sollten wir noch Urlaub in Griechenland machen?

Kreta, Korfu, Santorini: Im Sommer kommen die Touristen nach Griechenland und bringen Geld mit. Doch was passiert, wenn auf einmal wieder mit der Drachme bezahlt werden muss? Mehr Von Timo Kotowski

19.06.2015, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Notruf vor Korfu Flüchtlingsfrachter erreicht Hafen in Italien

Das mit Hunderten Migranten besetzte Schiff, das durch einen Notruf von Bord einen Großeinsatz der griechischen Kriegsmarine ausgelöst hat, steuert auf die italienische Küste zu. Bei der Besatzung soll es sich um eine Schleuserbande handeln. Mehr

30.12.2014, 23:06 Uhr | Gesellschaft

Rettungsaktion vor Korfu 18 Deutsche auf brennender Fähre

Eine Fähre mit Hunderten Passagieren ist nordwestlich von Korfu in Brand geraten. Etwa 150 Menschen konnten gerettet werden, 300 sitzen noch auf dem brennenden Schiff fest, darunter auch 18 Deutsche. Mehr

28.12.2014, 08:13 Uhr | Gesellschaft

Expansion nach Hellas Fraport bekommt Zuschlag für 14 griechische Flughäfen

Der Frankfurter Flughafen-Betreiber Fraport setzt sich im Bieter-Streit um eine Vielzahl griechischer Regionalflughäfen durch. Dazu zählen Airports auf den beliebten Ferieninseln Rhodos und Korfu. Mehr

25.11.2014, 14:50 Uhr | Wirtschaft

Krisendiplomatie Athen ist nicht Weimar

Vor dem Treffen von Angela Merkel und Antonis Samaras in Berlin werden die Erwartungen gedämpft: Als Verkörperung sparwütiger deutscher Hartherzigkeit in der griechischen Öffentlichkeit hat es die Kanzlerin vermieden, zur Krisendiplomatie selbst nach Athen zu reisen. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

22.08.2012, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Im Kaiserflügel in Venedig Als Sissi in der Serenissima war

Jetzt sind die Gemächer der österreichischen Kaiserin am Markusplatz in Venedig wieder hergerichtet. Der Kaiserflügel huldigt ihrem Bedürfnis nach Schönheit. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

13.07.2012, 09:30 Uhr | Feuilleton

Eichlers Eurogoals Der Pöhler des Jahres

Ob im Clasico, bei Juventus, in Newcastle oder beim FC Everton: Frühere Bundesligaprofis entscheiden Meisterschaften, sichern Champions-League-Plätze. Doch der bemerkenswerteste Export kickt in Kerkyra auf der Ferieninsel Korfu. Mehr Von Christian Eichler

23.04.2012, 13:01 Uhr | Sport

F.A.Z.-Sachbücher der Woche Spengler macht unsere Geistlichen verrückt!

Hubert Cancik versucht den Begriff Humanismus zu retten, Peter Eisenberg erforscht den Umgang mit Fremdwörtern und Christopher Turner weiß Neues über den Sexualrevolutionär Wilhelm Reich. Dies und mehr in den F.A.Z.-Sachbüchern der Woche. Mehr

16.02.2012, 16:08 Uhr | Feuilleton

Nobelpreisträger Robert Mundell Der Euro hält viel aus

Nobelpreisträger Robert Mundell fordert im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung eine Weltwährung: Langfristig sollten Euro, Dollar und chinesischer Yuan aneinander gekoppelt werden. Mehr

03.09.2011, 20:59 Uhr | Wirtschaft

Urlaub in Griechenland Katastrophentourismus

Trotz Euro-Krise fahren jetzt viele Deutsche in den Urlaub nach Griechenland. Sie versuchen, vor Ort ganz pauschal mit Geld und guten Ratschlägen zu helfen. Allein der Grieche nimmt kaum etwas an. Mehr Von Friederike Haupt

24.07.2011, 15:43 Uhr | Feuilleton

Griechenlands bitteres Geständnis Hilferuf vor malerischer Kulisse

Aus eigener Kraft kann Griechenland sich nicht aus dem Schuldensumpf befreien. Das hat Ministerpräsident Papandreou nun eingestanden. Derweil übt sich die Opposition in Kritik am Internationalen Währungsfonds. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

26.04.2010, 09:01 Uhr | Wirtschaft

Nato-Russland-Rat Virtuose und virtuelle Projekte

Das erste Mal seit fast einem Jahr ist der Nato-Russland-Rat auf Ebene der Außenminister zusammengetroffen. Man kam sich auf Korfu näher: Russland ist im Westen nun nicht mehr so isoliert. Jedenfalls fühlt es sich so an. Mehr Von Reinhard Veser, Korfu

29.06.2009, 10:44 Uhr | Politik

Ferienhaus in Griechenland Leben wie Zeus am Mittelmeer

Griechenland - da denkt so mancher an kubusförmige weiße Häuschen mit blauen Fenstern und Türen, karge Landschaften und große Fleischportionen. Doch die Hellas-Postkartenidylle hat so viel mit Griechenland zu tun wie mit dem Klischee, dass alle Deutschen Lederhosen tragen. Mehr Von Sybille Wilhelm

13.01.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Schwere Ausschreitungen nach Tod eines Jugendlichen

Nach den tödlichen Schüssen eines Polizisten auf einen Jugendlichen ist es in Griechenland zu den schwersten Unruhen seit Jahren gekommen. Auch in Thessaloniki, auf Kreta und Korfu kam es zu Ausschreitungen, viele Geschäfte wurden verwüstet. Mehr

07.12.2008, 11:23 Uhr | Politik

Die Odyssee von Sisis Heine-Denkmal Die Odyssee von Sisis Heine-Denkmal

Wo wird einst des Wandermüden / letzte Ruhestätte sein? / Unter Palmen in dem Süden? / Unter Linden an dem Rhein?", fragte sich Heinrich Heine in einem seiner schönsten Gedichte. Und doch schien ihm die Antwort nicht so bedeutsam ... Mehr

08.12.2007, 00:40 Uhr | Aktuell

Yin und Yang und der Zusammenhang Yin und Yang und der Zusammenhang

Das Hakenkreuz hat eine merkwürdige Geschichte. Den Heutigen nur mehr als Symbol des Nationalsozialismus bekannt, war es doch zunächst in der Archäologie und Altertumswissenschaft des neunzehnten Jahrhunderts zu einiger esoterischer Prominenz gelangt, der dann bald die erstaunlichste Karriere folgte. Mehr

28.08.2007, 11:39 Uhr | Feuilleton

Ausstellungen zu Frobenius Da wird ein Dilettant stolz wie ein Pfau!

Zeit seines Lebens ein akademischer Außenseiter, erregte Leo Frobenius, der nie studierte hatte, 1898 gleich mit seiner ersten Veröffentlichung gewaltiges Aufsehen. Nun sind ihm gleich gleich Ausstellungen in Frankfurt gewidmet. Mehr Von Konstanze Crüwell

30.11.2005, 15:46 Uhr | Rhein-Main

Kommissionspräsidentschaft Zweite Wahl

Taktiert, blockiert, gepokert und aus dem Hut gezaubert: Wie der Portugiese Barroso der richtige Mann für das Amt des Kommissionspräsidenten wurde. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

30.06.2004, 20:16 Uhr | Politik

Stil auf dem Nil: Ein Ägypten aus besseren Tagen Stil auf dem Nil: Ein Ägypten aus besseren Tagen

Wer sich Zeit lassen wollte, nahm die übliche Touristenroute und dampfte in vier Tagen mit dem Schiff von Marseille nach Alexandria. Wer schneller sein wollte, flog von Southampton via Paris nach Basel, nahm den Zug nach Genua und von dort ein Wasserflugzeug, das mit hundertsiebenundsechzig Stundenkilometern und ... Mehr

12.02.2004, 12:00 Uhr | Feuilleton

Griechenland Seebeben erschüttert westgriechische Inseln

Rund 60 Menschen wurden bei dem Beben der Stärke 6,4 verletzt, Straßen und Gebäude beschädigt. Das Zentrum lag rund 30 Kilometer vor der Küste der ionischen Insel Lefkas unter dem Meeresboden. Mehr

14.08.2003, 13:20 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Belletristik Wir sind hier nicht in Wien, Wölfi

Unter Literaten scheint ein geheimes Abkommen zu bestehen, dem zufolge waschechte historische Romane mindestens ein halbes Tausend Seiten Umfang aufweisen müssen. Auch der dritte, unlängst auf deutsch erschienene Roman des 1943 in Athen geborenen Alexis Panselinos hält sich an diese Regel. Mit "Zaide oder ... Mehr

18.01.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z