HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Komödie

Zum Tod von Roger Moore Hart im Nehmen

Er selbst hielt sich zwar für gutaussehend, aber für einen schlechten Schauspieler. Dafür legte Roger Moore eine steile Karriere hin und gab sieben Mal James Bond. Jetzt ist der Brite gestorben. Mehr

23.05.2017, 16:30 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Komödie
1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

TV-Komödie Ein Dorf rockt ab Highway to Melkmaschine

Die am Wacken-Festival orientierte Wohlfühlkomödie Ein Dorf rockt ab ist eine echte Luftgitarrennummer: Hier geht es mit Hannes Jaenicke in Totenkopf-Shirts zum narrativen Headbangen. Mehr Von Oliver Jungen

18.05.2017, 18:03 Uhr | Feuilleton

Hound of the Baskervilles Mit dem Übermut von Welpen

Der Krimiklassiker The Hound of the Baskervilles ist als Komödie im English Theatre Frankfurt zu sehen. Mehr Von Christian Riethmüller

15.05.2017, 18:58 Uhr | Rhein-Main

Leichtmatrosen in der ARD Schöner kentern

Im ARD-Film Leichtmatrosen schippert ein Männertrio über die Müritz. Die Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Tom Liehr läuft trotz aller Leichtigkeit auf Grund. Mehr Von Matthias Hannemann

12.05.2017, 17:47 Uhr | Feuilleton

Ein schrecklich reiches Paar Kein Geld ist auch nix

Ein schrecklich reiches Paar: Stöckelschuh-Eva und Heuschrecken-Rainer befinden auf dem Selbstfindungskriegspfad. Im ZDF sind arme Reiche immer für eine Komödie gut. Mehr Von Oliver Jungen

11.05.2017, 18:23 Uhr | Feuilleton

Spionageaffäre Wie sich die Schweiz blamierte

Je mehr über die Schweizer Spitzelaffäre publik wird, desto klarer ist: Die deutschen Steuerbehörden wurden von wahren Dilettanten ausgeforscht. Das birgt Zündstoff. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

10.05.2017, 20:09 Uhr | Politik

Komödie im Ersten Drei Frauen räumen auf

Der Freitagsfilm der ARD zeigt humorvoll, was so mancher schon am eigenen Leib erfahren musste: Familie ist kein Wunschkonzert. Dabei bindet die soziale Herkunft viel entscheidender als die biologische. Mehr Von Heike Hupertz

05.05.2017, 17:52 Uhr | Feuilleton

Sigourney Weaver Eine Komödie ist kein Kinderspiel

Die Alien-Filme machten Sigourney Weaver zur Action-Ikone. Rutscht sie mit ihrer neuen Rolle nun in die Oma-Schublade? Die Schauspielerin im Interview. Mehr Von Patrick Heidmann

04.05.2017, 20:06 Uhr | Gesellschaft

Das Abschiedsdinner Henkersmahlzeit

Es ist eine zwielichtige Komödie, die nicht jeder Premierengast zu schätzen wusste: Das Abschiedsdinner im Fritz Rémond Theater in Frankfurt. Mehr Von Claudia Schülke

04.05.2017, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Filmkritik Get Out Eine Art politische Horrorkomödie

Mit Get Out ist Jordan Peele bei seinem Debüt als Regisseur ein ungewöhnliches und hochintelligentes Werk gelungen. Der Film bricht viele Regeln und verbindet gekonnt Horror, Komödie und einen Blick auf die amerikanische Gesellschaft. Mehr

03.05.2017, 13:49 Uhr | Feuilleton

Guardians of the Galaxy 2 Unterwegs in Familienangelegenheiten

James Gunns Spielfilm Guardians of the Galaxy Vol. 2 setzt die Erfolgsgeschichte eines ungewöhnlichen Heldenteams fort, das diesmal ein Vaterproblem hat. Mehr Von Andreas Platthaus

26.04.2017, 20:19 Uhr | Feuilleton

Filmkritik zu Happy Burnout Sind wir nicht alle ein bisschen Punk?

Eine Komödie, die gerne anarchisch wäre, aber dann fehlen halt doch die Abgründe: Wotan Wilke Möring fusselt sich als sympathischer Alt-Schnorrer in alle Herzen. Mehr Von Andrea Diener

26.04.2017, 06:32 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Vin Diesel überholt Baby Boss

Drei Kinderfilme werden gerahmt von einer Altstar-Komödie und Action-Gekachel: Der achte Teil von Fast & Furious hat sich an die Spitze der hiesigen Kinocharts gesetzt. Und bricht international Rekorde. Mehr

17.04.2017, 14:16 Uhr | Feuilleton

Der Meister des Kreises Kameramann Michael Ballhaus ist tot

Er erfand den berühmten Ballhaus-Kreisel und drehte unter anderem für Fassbinder und Scorsese. Jetzt ist der legendäre Kameramann Michael Ballhaus gestorben. Mehr

12.04.2017, 18:27 Uhr | Feuilleton

ZDF-Komödie Zweibettzimmer Eine Schlammpackung für die Seele

Genervte Powerfrau trifft Assi-Braut: Zweibettzimmer bringt Arm und Reich zusammen und bietet Freundinnenkitsch vom Feinsten. Mehr Von Oliver Jungen

10.04.2017, 17:53 Uhr | Feuilleton

Patchwork-Komödie im Ersten Und jetzt noch mal alle gemeinsam, bitte!

Oliver Schmitz’ feine Komödie Familie mit Hindernissen zeigt den Alltag einer bunt zusammengewürfelten Familie mit all seinen chaotischen Wendungen – ohne das Patchwork-Konzept zu debattieren. Warum auch? Mehr Von Oliver Jungen

29.03.2017, 17:42 Uhr | Feuilleton

Kinokomödie Lommbock Wie man die Lebenszeit in Ruhe wegraucht

Nach 16 Jahren wird die Komödie Lammbock fortgesetzt: In Lommbock versucht Moritz Bleibtreu seinen Kiffer-Lebensstil irgendwie in eine erwachsene Existenz hinüber zu retten. Mehr Von Bert Rebhandl

24.03.2017, 15:09 Uhr | Feuilleton

Komödie Toni Erdmann Jetzt mach mir hier aber mal bitte keine Zähne

Maren Ades furiose Filmkomödie Toni Erdmann ist ein Sozialuniversaldrama. Der Film geht in jeder Hinsicht aufs Ganze. Mehr Von Dietmar Dath

24.03.2017, 10:48 Uhr | Feuilleton

Sat.1-Film: Bodycheck Nix für Mädchen?

In der Sat.1-Komödie Bodycheck spielt Lisa Bahati Wihstutz ein Mädchen, das der Pubertät mit dem Hockeyschläger entgegentritt. Auch die Rollenerwartung fährt Schlittschuh. Mehr Von Franziska Müller

21.03.2017, 18:36 Uhr | Feuilleton

Sat.1-Komödie Liebesgrüße aus Pullach

Mit der Lizenz zum Stalken: Sat.1 zeigt in der Agentenkomödie Leg dich nicht mit Klara an, was passiert, wenn beim Bundesnachrichtendienst die Beziehungen enden. Mehr Von Axel Weidemann

14.03.2017, 17:21 Uhr | Feuilleton

Gegenwartsliteratur Wo bleibt der neue deutsche Campusroman?

Die deutsche Gegenwartsliteratur tut sich schwer damit, realistisch vom akademischen Leben zu erzählen. In Amerika oder Frankreich geht das – warum nicht hier? Mehr Von Jan Wiele

12.03.2017, 20:18 Uhr | Feuilleton

Schauspieler Christopher Krieg Ein Mann für alle Rollen

Ein gerngesehener Gast auf Claus Helmers Privatbühnen ist der Schauspieler Christopher Krieg. Der gebürtige Frankfurter ist dem Rhein-Main-Gebiet verbunden. Mehr Von Claudia Schülke, Frankfurt

05.03.2017, 15:06 Uhr | Rhein-Main

ARD-Bauernschwank Allein auf weiter Flur

In harten Zeiten heißt es Durchhalten: Die ARD verarbeitet die Krise der Landwirte mit Zwei Bauern und kein Land in einer urigen Komödie, verliert die Probleme aber nicht aus dem Blick. Mehr Von Oliver Jungen

03.03.2017, 17:09 Uhr | Feuilleton

Oscar-Nominierungen Schwarz oder Weiß?

Die Filme Moonlight und La La Land sind die Favoriten für die Oscar-Verleihung. Geht es also diesmal vor allem um die Frage der Hautfarbe? Mehr Von Verena Lueken

26.02.2017, 11:37 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Michael Hirsch Aberwitziger Virtuose

Der Komponist Michael Hirsch war ein Grenzgänger zwischen Bildender Kunst und Musik. Seine Kompositionen verwischten die Genregrenzen mit dadaistischer Phantasie und höchster Virtuosität. Jetzt ist er mit 58 Jahren gestorben. Mehr Von Eleonore Büning

08.02.2017, 17:50 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z