Komödie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bester Film und beste Komödie „The Square“ räumt beim Europäischen Filmpreis ab

Die schwedische Satire „The Square“ gewann insgesamt in sechs Kategorien. Maria Schrader wurde der Publikumspreis zugesprochen und Julie Delpy erhielt einen Preis für ihren „Beitrag zum europäischen Weltkino“ Mehr

10.12.2017, 11:08 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Komödie

1 2 3 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

Europäischer Filmpreis „The Square“ als bester Film ausgezeichnet

Die Gewinner des 30. Europäischen Filmpreises stehen fest. Die Satire„The Square“ wurde in sechs Kategorien ausgezeichnet. Den Publikumspreis gewann Maria Schrader für den Stefan-Zweig-Film „Vor der Morgenröte“. Mehr

09.12.2017, 20:48 Uhr | Feuilleton

TV-Komödie mit Sido Heute planlos, morgen Clanchef

Culture Clash mit Gangstas: Der neuste Ich-heirate-eine-Familie-Streich der ARD verteidigt den naiven Blick mit Witz und Verstand. Rapper Sido macht sich als übertölpelter Glückspilz gut. Mehr Von Oliver Jungen

06.12.2017, 18:40 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Ein Totentanz ist top

Ein Junge in der Totenwelt Mexikos verdrängt einen Bären aus dem dunkelsten Peru vom Spitzenplatz der hiesigen Kinocharts. Auch in Nordamerika feiert der neue Disney-Film weiterhin Erfolge. Mehr

04.12.2017, 16:39 Uhr | Feuilleton

Polens Parteichef Kaczynski Ein versehrtes Leben

Der polnische Parteichef Jaroslaw Kaczynski hört auf Machiavelli. Das hat mit seiner Biographie zu tun. Ganz besonders mit dem Tod seines geliebten Bruders Lech. Mehr Von Konrad Schuller

03.12.2017, 12:10 Uhr | Politik

David Mamet wird siebzig Abschied vom amerikanischen Traum

Das Leben ist ein Schauspiel, und wir sind die Helden: Der Dramatiker und Filmregisseur David Mamet wird siebzig. Mehr Von Andreas Kilb

29.11.2017, 11:01 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Von Bären und Skeletten

Vier Wochen hat es gedauert, nun schafft es ein animierter Bär: „Paddington 2“ stößt „Fack Ju Göhte 3“ vom Thron der deutschen Kinocharts. Auch an Nordamerikas Kinokassen liegt ein Animationsfilm ganz vorne. Mehr

27.11.2017, 17:22 Uhr | Feuilleton

Die Frau an Prinz Harrys Seite Wer ist Meghan Markle?

Harrys Freundinnen waren immer von der Klatschpresse verfolgt. Bei der Schauspielerin Meghan Markle verschärfte sich der Ton noch – nicht nur wegen ihrer Herkunft, sondern weil sie eine ungewöhnlich starke Frau ist. Mehr Von Maria Wiesner

27.11.2017, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Lebenslang für Ratko Mladic Ein historisches Urteil

Das Urteil gegen Ratko Mladic ist gerechtfertigt. Der ehemalige bosnisch-serbische General wird den Rest seines Lebens in Haft verbingen – dort, wo er spätestens seit 1995 hingehört. Mehr Von Michael Martens

22.11.2017, 12:41 Uhr | Politik

Neue Serie „Superstore“ Auf in den Kassenkampf

Beim Vollsortimenter brennt noch Licht: Die luftig-leichte Serie „Superstore“ schlägt der Kapitalismuskritik ein Schnäppchen. Mehr Von Oliver Jungen

21.11.2017, 22:09 Uhr | Feuilleton

Petersburger Kulturforum Wie sich Russland mit deutschen Intellektuellen schmückt

Beim Petersburger Kulturforum sollen internationale Gäste Russlands Regime adeln. Auch in Berlin planen Putinfreunde ein Symposion – Thema: „Die Europäische Komödie“. Mehr Von Kerstin Holm

20.11.2017, 11:14 Uhr | Feuilleton

Kinofilm „Fikkefuchs“ Was sind diese Männer bloß für trostlose Tierchen

Dieser Film will wehtun, verläppert sich aber in einer öden Bromance-Idylle. Jan Henrik Stahlbergs Kino-Quasikomödie „Fikkefuchs“ über maskuline Sorgen ist weder lustig noch mutig. Mehr Von Bert Rebhandl

16.11.2017, 14:19 Uhr | Feuilleton

Dilma Rousseff im Gespräch „Das ist der dritte Akt des Putsches“

Im vergangenen Jahr wurde Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff aus dem Amt entfernt, nun macht sie wieder Wahlkampf. Ein Gespräch über Verrat, Fehler und ihre politische Zukunft. Mehr Von David Klaubert

16.11.2017, 10:40 Uhr | Politik

Kinocharts Goethe schlägt Christie

Wie kann es auch anders sein: „Fack ju Göhte 3“ ist weiterhin unangefochten Spitzenreiter der deutschen Kinocharts. In Nordamerika bleibt es „Thor: Tag der Entscheidung“. Mehr

13.11.2017, 15:48 Uhr | Feuilleton

Album der Woche Wie der Wildtöter auf den Schwan losgeht

Transatlantisches Glühen: Auf dem Album „New Worlds“ kombinieren Bill Murray und Jan Vogler Musik und Literatur – nämlich Schubert mit Cooper, Whitman mit Bach und Saint-Saëns. Das schlägt mitunter amüsante Funken. Mehr Von Kai Sina

10.11.2017, 18:23 Uhr | Feuilleton

Zum Tod Hans-Michael Rehbergs Im Abgrund gibt’s so schöne Stellen

Er ließ die Dämonen seines Bühnenwitzes auf die Figuren los, bis sie in ihrer Schwärze hell funkelten in Seelenfegefeuern: Zum Tod des Schauspielers Hans-Michael Rehberg. Mehr Von Gerhard Stadelmaier

09.11.2017, 18:04 Uhr | Feuilleton

„Mord im Orient-Express“ Heute in umgekehrter Wagenreihung

Der berühmteste Tatort auf Schienen ist wieder da: Kenneth Branagh bringt mit einem All- Star-Team den „Mord im Orient-Express“ zurück auf die Leinwand. Mehr Von Ursula Scheer

09.11.2017, 13:57 Uhr | Feuilleton

Ehemaliges Bond-Girl Schauspielerin Karin Dor ist gestorben

Im Alter von 79 Jahren ist die Schauspielerin gestorben. Als „Bond“-Girl an der Seite Sean Connerys wurde Karin Dor einem breiten Publikum bekannt. Und als Ribanna, die große Liebe des Apachenhäuptlings Winnetou. Mehr

08.11.2017, 19:10 Uhr | Gesellschaft

Sky-Serie „White Famous“ Da hilft nur schwarzer Humor

„White Famous“ zeigt, wie man in Amerika als Comedian nach oben kommt. In einer Zeit, in der sich das System Hollywood moralisch selbst zerlegt, kommt die Serie gerade recht. Sie nimmt es allerdings sehr leicht. Mehr Von Oliver Jungen

07.11.2017, 18:05 Uhr | Feuilleton

Gogols „Revisor“ in Basel Am Marterpfahl der alpinen Urhorde

Ist der Schweizer wirklich der bessere Russe? Und reicht das als Idee für einen Theaterabend? O Herr Jemine: Lukas Linder übertreibt und überschreibt am Theater Basel Nikolai Gogols „Revisor“. Mehr Von Martin Halter

06.11.2017, 22:46 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Fack ju Göhte? Fack ju Thor!

Auch der Neueinstieg von „Thor: Tag der Entscheidungen“ verdrängt „Fack ju Göhte 3“ nicht von Platz eins der deutschen Kinocharts. In Nordamerika sieht das allerdings anders aus. Mehr

06.11.2017, 16:38 Uhr | Feuilleton

„Le Nozze di Figaro“ Flüchtiger Anschein

Dieser Mann liegt er am Hochzeitsmorgen im Bett seiner Susanna. Mozarts „Le Nozze di Figaro“ zeigt als Übernahme aus Köln am Staatstheater Darmstadt. Mehr Von Axel Zibulski

04.11.2017, 14:49 Uhr | Rhein-Main

„Hexenschuss“ in der Komödie In der Sitzbadewanne

Der verheiratete Liebhaber einer verheirateten Frau steckt in deren Sitzbadewanne fest: Hexenschuss. Das ist der Stoff für ein Theaterstück ohne eine Sekunde Langeweile. Zu sehen in der Frankfurter Komödie. Mehr Von Claudia Schülke

31.10.2017, 17:39 Uhr | Rhein-Main

Kinocharts „Fack ju Göhte 3“ bricht Startrekord

Auch Teil drei der Filmreihe „Fack ju Göhte“ bricht Rekorde – obwohl viele Gags zum Fürchten schlecht sind. In Nordamerika hingegen gruselt man sich lieber bei richtigem Horror. Mehr

30.10.2017, 14:14 Uhr | Feuilleton

Mozarts „Le nozze di Figaro“ Ein Graf von reizbarer Noblesse

Lagarde und Loy inszenieren Mozarts Oper „Figaro“ in Straßburg und München – einmal als herzerwärmende Komödie, einmal Denkstück über soziale Kontrolle durch die Tyrannei des Authentischen. Mehr Von Jan Brachmann

28.10.2017, 13:14 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z