Kalifornien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kalifornien

  39 40 41 42 43 ... 85  
   
Sortieren nach

Stefan Zweig: Sternstunden der Menschheit Ihn schreckte kein Eis und keine Finsternis

Perfekter Interpret für die Gegenwart: Jürgen Hentsch liest Stefan Zweigs Sternstunden der Menschheit. Den Sound dieses Vortrags wird man nicht mehr vergessen. Mehr Von Peter Lückemeier

06.03.2009, 14:59 Uhr | Feuilleton

Computermesse Leere Cebit-Hallen

Die Cebit ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. In diesem Jahr bleibt ein gutes Viertel der Aussteller fern. Vor allem der Vergleich mit dem Boomjahr 2001 zeigt, wie tief es mit der Messe bergab gegangen ist. Mehr Von Carsten Knop

02.03.2009, 08:00 Uhr | Technik-Motor

Bayern München Der angepasste Visionär Klinsmann

Jürgen Klinsmann wird vor dem Spiel am Sonntag in Bremen von den Mühlen des Alltags aufgerieben. Er sucht noch immer ein unverwechselbares Profil. Wenn er bei aller Anpassung an die Situation seine Visonen nicht aus den Augen verliert, kann er aber noch zum großen Trainer reifen. Mehr Von Roland Zorn, München

01.03.2009, 15:42 Uhr | Sport

Interview: Bitkom-Präsident Scheer „Kalifornien brodelt“

Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer begründet im Interview, warum Kalifornien als Cebit-Partnerland ausgewählt wurde und wie man mit der Messe Hoffnung verbreiten will. „Unsere Branche ist längst nicht so gebeutelt wie Autoindustrie oder Banken.“ Mehr

01.03.2009, 12:01 Uhr | Technik-Motor

Frank Gehry zum Achtzigsten Er lehrte seine Bauten das Tanzen

Der kalifornischen Upper Class bescherte er die Auflösung des althergebrachten Familienhauses, Deutschland wurde zum Sprungbrett seiner internationalen Karriere. Als einer der ersten brachte er seine Bauten mit dem Computer zum Kreiseln und Schwingen. An diesem Samstag wird Frank Gehry 80 Jahre alt. Mehr Von Dieter Bartetzko

28.02.2009, 13:09 Uhr | Feuilleton

Dürre Schwarzenegger verhängt Notstand über Kalifornien

Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat wegen einer anhaltenden Dürre-Periode den Notstand über den amerikanischen Bundesstaat verhängt. Kalifornien sehe sich das dritte Jahr in Folge einer Trocken-Periode ausgesetzt. Mehr

28.02.2009, 09:52 Uhr | Gesellschaft

Irak Obama kündigt Truppenabzug für 2010 an

Barack Obama hat den Rückzug der amerikanischen Streitkräfte aus dem Irak angekündigt. Lediglich 35.000 bis 50.000 Soldaten sollen nach 2010 zurückbleiben. Führende Demokraten halten das für zu viel und kritisieren ihren Präsidenten und Parteifreund. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

27.02.2009, 20:54 Uhr | Politik

Cebit-Partnerland Kalifornien Das Geheimnis des Wilden Westens

Vorbild Kalifornien: Hollywood, Apple und Google - die Dynamik der amerikanischen Westküste ist ungebrochen. Es muss an der vielen Sonne liegen und an den tollen Menschen. Das hat jetzt auch die Cebit entdeckt. Mehr Von Patrick Bernau

27.02.2009, 14:24 Uhr | Technik-Motor

Modelhochzeit Gisele Bündchen heiratet Football-Star

Sie haben beide schon des öfteren für Schlagzeilen gesorgt. Nun haben sie sich im engesten Kreis das Ja-Wort gegeben: Das brasilianische Supermodel Gisele Bündchen und ihr Freund, der Star-Quarterback Tom Brady. Mehr

27.02.2009, 11:27 Uhr | Gesellschaft

Radprofi Linus Gerdemann Ein Beruf neben der Spur

Deutsch, jung, vertrauensvoll, transparent: Linus Gerdemann am Anfang eines harten Weges. Im schwer belasteten Schauspiel des Radsports muss er, der als ein Versprechen auf ein besseres Morgen gilt, eine glaubwürdige Heldenrolle spielen. Mehr Von Rainer Seele

26.02.2009, 20:58 Uhr | Sport

Hollywood Schwarzeneggers Kino-Comeback für Stallone

Arnold Schwarzenegger steigt wieder ins Filmgeschäft ein - wenn auch nur kurzzeitig. In einem neuen Film von Sylvester Stallone spielt sich der frühere Schauspieler selbst: als Gouverneur von Kalifornien. Mehr

25.02.2009, 10:21 Uhr | Feuilleton

Schwerpunkt Webciety Das Internet ist alles und überall

Auf der Cebit geht es beim Schwerpunkt Webciety um umweltfreundliche Informationstechnik, das schnelle mobile Internet, IT im Gesundheitswesen - und um die Bedeutung des Internet für die Gesellschaft allgemein. Mehr

24.02.2009, 11:58 Uhr | Technik-Motor

Eurovision Song Contest Deutschland-Premiere ohne Funkenflug

Sie sollen antreten, um zu gewinnen, doch die Generalprobe stimmt nicht optimistisch: Bei der Echoverleihung löste der deutsche Beitrag zum Eurovision Song Contest keine Begeisterung aus. „Miss Kiss Kiss Bang“ fiel beim Publikum durch. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

23.02.2009, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Die Rückkehr des freigebigen Staats Die Rückkehr des freigebigen Staats

Barack Obama bemühte sich gar nicht um Zurückhaltung: Als einen "Meilenstein auf unserem Weg zur Konjunkturerholung" bezeichnete der amerikanische Präsident dieser Tage das rund 790 Milliarden Dollar teure Paket aus Steuererleichterungen ... Mehr

21.02.2009, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Geheimdienste Doppeltes Spiel in Islamabad und Washington

Die Kooperation des pakistanischen Geheimdienstes ISI mit der CIA hat sich verstärkt. Diese heimliche Zusammenarbeit steht in krassem Gegensatz zu der öffentlichen Entrüstung der Regierung in Islamabad über die amerikanischen Raketenangriffe. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

20.02.2009, 11:37 Uhr | Politik

Filmkritik Nimm's leicht mit der Moral

Liam Neeson macht es in 96 Hours einer Mädchenhändlerbande schwer: Er rast und prügelt und schießt und foltert sich durch den ganzen Film. Aber der Thriller von Pierre Morel übertreibt es mit seinem Hang zum Exzess. Mehr Von Andreas Platthaus

19.02.2009, 21:06 Uhr | Feuilleton

Immobilienkrise 81 Prozent mehr Zwangsversteigerungen in Amerika

Die Zahl der Zwangsvollstreckungsverfahren für Häuser und Wohnungen in Amerika ist stark gestiegen. Präsident Obama verspricht Hilfe - und will aus dem bestehenden Rettungspaket für das Finanzsystem 75 Milliarden Dollar abzweigen. Mehr Von Claus Tigges, Washington

18.02.2009, 19:30 Uhr | Wirtschaft

32 Jahre nach dem Missbrauch Polanski scheitert

Roman Polanski ist mit seinem Antrag gescheitert, das Verwaltigungsverfahren in Kalifornien nach 32 Jahren für geschlossen zu erklären. Dabei setzt sich selbst sein damaliges Opfer für das Ende des Verfahrens ein. Mehr

18.02.2009, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Floyd Landis Drittklassig in die Zukunft

Die Kalifornien-Rundfahrt wartet mit vielsagenden Namen auf: Ivan Basso und Tyler Hamilton sind am Start, für Lance Armstrong ist sie Teil der Comeback-Tour. Ähnliches, sehr viel kleiner, versucht dort auch Floyd Landis - der einzige Tour-de-France-Gewinner, dem der Sieg aberkannt wurde. Mehr Von Matthias Wyssuwa

18.02.2009, 09:07 Uhr | Sport

Harvey Milk Fünf Kugeln gegen die Freiheit

Mit Charisma und Hartnäckigkeit hatte es Harvey Milk in den Stadtrat von San Francisco geschafft. Vor 30 Jahren wurde der Politiker, der sich offen zu seiner Homosexualität bekannte, erschossen. Sean Penn verkörpert ihn in einem Film, der für acht Oscars nominiert ist. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

17.02.2009, 19:39 Uhr | Gesellschaft

Studieren in der Krise Stanford und der schwarze Schwan

Das Stiftungskapital der University of Stanford sinkt dramatisch. Es wird Entlassungen geben. Die jungen Leute scheuen den Arbeitsmarkt und überwintern in weiterführenden Studiengängen: ein Ortstermin in Kalifornien. Mehr Von Mara Delius

16.02.2009, 16:30 Uhr | Feuilleton

Google-Maps Die perfekte Zielscheibe

Wer, wann, wo und mit wem: Mit dem Angebot von Google-Maps lässt sich im Internet viel Schindluder treiben. Völlig legal können Nutzer die digitalen Karten mit anderen Daten verbinden und Zeitgenossen öffentlich an den virtuellen Pranger stellen. Mehr Von Alexander Armbruster

11.02.2009, 15:22 Uhr | Feuilleton

Das neue Album von Ben Kweller Wir können alles, außer uncool

Die Byrds gaben den Weg vor: Der amerikanische Rockmusiker Ben Kweller nimmt auf seinem Weg zum Gipfel einen Umweg über die Prärie und hat ein Country-Album aufgenommen, das auf alle Alternative-Mätzchen verzichten kann. Mehr Von Richard Kämmerlings

10.02.2009, 15:27 Uhr | Feuilleton

David Beckham Der Urlauber hat Lust auf mehr

Eigentlich sollte David Beckham nur die Wintermonate in Mailand überbrücken. L.A. Galaxy wollte ihn im März wieder in den Vereinigten Staaten einsetzen. Weil der Weltstar plötzlich groß aufspielt, will ihn der AC Mailand längerfristig binden: Für Beckham auch eine Chance, an der WM 2010 teilzunehmen. Mehr Von Dirk Schümer

10.02.2009, 11:54 Uhr | Sport

Hausse und Baisse Warum Bulle? Warum Bär?

Die Börse ist ein Schlachtfeld. Hier stehen sich Optimisten und Pessimisten in pausenlosem, unerbittlichem Kampf gegenüber. Der Bulle und der Bär sind zum Synonym der Rivalen geworden. Doch woher kommen eigentlich die Bezeichnungen? Mehr Von Arnd Hildebrandt

06.02.2009, 19:58 Uhr | Finanzen
  39 40 41 42 43 ... 85  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z