Kalifornien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Spektakel bei Olympia Die neuen Wunderkinder des Snowboardens

Shaun White ist der Superstar des Snowboardens. Doch zwei andere springen spektakulär ins Rampenlicht: Der Weg für die Amerikaner Kim und Gerard zum Olympiasieg war hart – sehr hart. Mehr

19.02.2018, 06:22 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Kalifornien

1 2 3 ... 41 ... 83  
   
Sortieren nach

Galerieausstellung California Dreaming im coolen Plastik der Sechziger

„Crossroads“: Die Londoner Galerie von Sprüth Magers zeigt Craig Kauffman, Donald Judd und Robert Morris in einer spannungsreich kuratierten Ausstellung. Mehr Von Anne Reimers, London

10.02.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

13 Kinder eingesperrt Ein Fingerabdruck reicht für eine Schulgründung

13 Kindern hat die Polizei in Kalifornien befreit, wo sie von ihren Eltern über Jahre im Haus festgehalten wurden. Der Vater hatte angegeben, sie zu Hause zu unterrichten. Der Fall heizt die Debatte über Heimunterricht an. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

23.01.2018, 15:53 Uhr | Gesellschaft

13 Kinder eingesperrt Ehepaar in Kalifornien wegen Folter angeklagt

Eine Haftstrafe von mindestens 94 Jahren erwartet das kalifornische Ehepaar, das seine Kinder jahrzehntelang eingesperrt und gefoltert hat. Eine 29 Jahre alte Tochter wog bei der Befreiung weniger als 40 Kilogramm. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

19.01.2018, 17:16 Uhr | Gesellschaft

Kalifornien Befreite Geschwister sollen jahrelang gehungert haben

Die 13 in Kalifornien befreiten Geschwister wurden so schlecht ernährt, dass ihr Wachstum stoppte. Ihre Eltern sollen einer strengreligiösen Kirche angehört haben – und einem angeblichen Auftrag Gottes gefolgt sein. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

17.01.2018, 16:31 Uhr | Gesellschaft

Martyrium in Kalifornien „Irgendetwas ist komisch, aber man will nichts Schlechtes denken“

In einem Haus in Kalifornien hält ein Ehepaar dreizehn Kinder gefangen – teilweise mit Vorhängeschlössern angekettet und völlig unterernährt. Ein Mädchen kann sich befreien und ruft die Polizei. Nicht nur die Nachbarn sind schockiert. Mehr

16.01.2018, 11:36 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten Noch 40 Vermisste nach Erdrutschen in Kalifornien

17 Tote wurden bisher gefunden, darunter vier Kinder. 40 Menschen werden vermisst. Doch noch immer können die Einsatzkräfte nicht in alle Teile des Katastrophengebiets vordringen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

12.01.2018, 15:52 Uhr | Gesellschaft

Schlammlawine in Kalifornien „Ich dachte, ich sei tot“

Stundenlang war eine 14-Jährige in den Trümmern ihres Zuhauses gefangen, das von den Schlammfluten in Kalifornien weggerissen worden war. Nachdem Suchhunde sie gefunden hatten, dauerte ihre Rettung weitere sechs Stunden. Mehr

10.01.2018, 12:16 Uhr | Gesellschaft

Ausnahmeregelung Florida muss Küste doch nicht für Ölbohrungen öffnen

Überraschende Extrawurst: Florida bleibt ausgenommen von Donald Trumps Entscheidung, fast überall vor Amerikas Küsten Öl- und Gasförderung zu erlauben. Nun wollen auch andere Bundesstaaten so eine Regelung. Mehr

10.01.2018, 05:14 Uhr | Politik

Strandurlaub Die Farben des Sandes

Ohne ihn wäre der Strand bloß Küste. Und er kommt in vielen Farben vor: Sand. Es gibt rote, schwarze und grüne Strände auf der Welt. Und künstliche aus Glas. Mehr Von Thomas Lindemann

07.01.2018, 11:57 Uhr | Reise

Basketballer John Bryant Der Koloss aus Kalifornien

2,11 Meter, 131 Kilo: John Bryant ist bei den Gießen 46ers der Bulle unter den Rennpferden. Seine Spielintelligenz und sein feines Händchen machen den Amerikaner zu einem der überragenden Spieler der Basketball-Bundesliga. Mehr Von Jörg Daniels

06.01.2018, 17:44 Uhr | Sport

Neue Karriere Mike Tyson wird Marihuanabauer

Der frühere Boxweltmeister Mike Tyson errichtet eine Cannabisfarm in der kalifornischen Wüste. Just zu einer Zeit, in der das Geschäft in dem amerikanischen Westküstenstaat einen Durchbruch erlebt. Mehr Von Roland Lindner, New York

04.01.2018, 16:06 Uhr | Wirtschaft

Kalifornien 40 Milliarden Dollar Einnahmen durch Cannabis-Legalisierung?

Seit dem 1. Januar ist der Konsum der weichen Droge in Kalifornien erlaubt. Die Menschen stehen Schlange, die Industrie jubelt – und auch der Bundesstaat freut sich auf satte Steuereinnahmen. Mehr

03.01.2018, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Ganz legal Kalifornier stehen Schlange für Cannabis

Ein neues Zeitalter für Kiffer und andere Cannabisnutzer bricht in Kalifornien an. Die Freigabe beginnt mit Warteschlangen – und neuer Steuerlast für eine bestimmte Nutzergruppe. Mehr

02.01.2018, 04:41 Uhr | Wirtschaft

Verwirrung in Kalifornien SpaceX-Rakete löst Ufo-Alarm aus

Helles Licht, lange Rauchwolke: Augenzeugen an der amerikanischen Westküste haben am Freitagabend über ein seltsames Flugobjekt am Himmel gerätselt. SpaceX-Gründer Elon Musk konnte darüber nur lachen. Mehr

23.12.2017, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Auf 1100 Quadratkilometer Das „Thomas Fire“ in Kalifornien breitet sich weiter aus

In Kalifornien sind schon mehr als 1200 Häuser niedergebrannt, während etwa 8000 Feuerwehrleute versuchten, die Feuerwalzen einzudämmen. Jetzt hat sich das „Thomas Fire“ über mehr als 1100 Quadratkilometer ausgebreitet. Mehr Von Christiane Heil

20.12.2017, 16:47 Uhr | Gesellschaft

Steuerreform Deutschlands Erleichterung über Amerika

Trumps Steuerreform ist verabschiedet. Kern ist eine deutliche Entlastung der Unternehmen. Deutsche Unternehmen fordern jetzt eine andere Politik in Deutschland – aber sie freuen sich auch über eine Änderung in letzter Minute. Mehr

20.12.2017, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Kalifornien Feuerwehr führt Buschfeuer in Bel Air auf Obdachlose zurück

Mehrere Villen in Los Angeles’ Luxusviertel Bel Air hat ein Feuer zerstört. Nun ist die Ursache geklärt. Mehr

13.12.2017, 10:43 Uhr | Gesellschaft

Auf 940 Quadratkilometern Flächenbrand in Kalifornien breitet sich weiter aus

Das Feuer in Kalifornien ist nicht zu stoppen. Nach fünf Dürrejahren und drei Monaten ohne Regen finden die Flammen dieser Tage ungewöhnlich viel Nahrung. „Es könnte kaum trockener sein“, schreibt der Wetterdienst für Los Angeles. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

12.12.2017, 18:10 Uhr | Gesellschaft

Brände in Kalifornien „Wir konnten hören, wie das Feuer knisterte“

Die Bewohner der kalifornischen Stadt Ventura wurden bisher von Feuern verschont. Nun herrscht auch für sie der Notstand. Der Gouverneur spricht von einer „neuen Realität“. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

10.12.2017, 13:40 Uhr | Gesellschaft

Amerikanische Steuerreform Verlassen die Millionäre New York?

Donald Trumps Steuerreform macht das Leben für Reiche in einigen Bundesstaaten deutlich teurer. Das kann ungewollte Konsequenzen haben. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

09.12.2017, 18:06 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Winde fachen Feuer in Kalifornien weiter an

Die Flächenbrände im Süden Kaliforniens breiten sich aus. Rund 200 Häuser brannten nieder. Auch Nobelviertel sind betroffen: In Los Angeles’ Stadtteil Bel Air mussten 700 Villen geräumt werden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

07.12.2017, 15:13 Uhr | Gesellschaft

Brände in Kalifornien „Mutter Natur entscheidet, wann wir löschen können“

Schon wieder brennen Wald und Wiesen in Kalifornien. Fast 30.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Starker Wind behindert die Löscharbeiten. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

06.12.2017, 16:53 Uhr | Gesellschaft

Serienmörder Charles Manson mit 83 Jahren gestorben

Der als mehrfacher Mörder verurteilte Charles Manson ist am Sonntagabend in einem Krankenhaus in Kalifornien gestorben. Der Amerikaner wurde 83 Jahre alt. Mehr

20.11.2017, 07:15 Uhr | Gesellschaft

Amerika Mindestens fünf Tote bei Amoklauf in Kalifornien

Bei einer Schießerei an einer Schule im Norden des amerikanischen Bundesstaates Kalifornien sind mehrere Personen getötet und verletzt worden. Der mutmaßliche Schütze wurde von der Polizei erschossen. Mehr

14.11.2017, 20:22 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 41 ... 83  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z