Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Johann Sebastian Bach

Alle Artikel zu: Johann Sebastian Bach
  2 3 4
   
Sortieren nach

Reflektierte Katastrophe der Menschlichkeit: John Eliot Gardiner mit einer faszinierend affektgeladenen Matthäus-Passion in der Alten Oper Reflektierte Katastrophe der Menschlichkeit: John Eliot Gardiner mit einer faszinierend affektgeladenen Matthäus-Passion in der Alten Oper

Die aufkeimende Originalklangbewegung der sechziger Jahre hatte sich zunächst schwerpunktartig zwei Themen gewidmet: den Opern Monteverdis und den Chorwerken Johann Sebastian Bachs. Beides geschah aus ... Mehr

08.03.2005, 18:23 Uhr | Rhein-Main

Himmlische Strahlkraft, brachiale Gewalt: Das Zürcher Ballett als Gastspiel in der Frankfurter Oper Himmlische Strahlkraft, brachiale Gewalt: Das Zürcher Ballett als Gastspiel in der Frankfurter Oper

Mit dem Ende der vergangenen Spielzeit haben die Städtischen Bühnen ihre Ballettsparte geschlossen. Ganz ohne Tanz soll Frankfurt nach dem Willen der Verantwortlichen in Zukunft dennoch nicht auskommen müssen. Mehr

03.03.2005, 17:34 Uhr | Rhein-Main

Physik Suche nach perfekter Harmonie

Es braucht kein wohltemperiertes Klavier um das Wohltemperierte Klavier authentisch klingen zu lassen. Bachs Komposition wirkt auch mit der heute gebräuchlichen Klavier-Stimmung. Mehr Von Stefanie Hense

21.02.2005, 16:22 Uhr | Wissen

Seelenlust Seelenlust

Eine ausgesuchte Natürlichkeit und ein lebendiges, nie überzogenes Vibrato sind nur die besonderen Vorzüge von Magdalena Kozenás Mezzosopran. Die Weisheit, daß es Soprane wie Sand am Meer geben kann, echte Altistinnen jedoch nur in verschwindend geringer Zahl, unterläuft sie nonchalant. Mehr

04.02.2005, 15:52 Uhr | Feuilleton

Der Despot war ein Mäzen Der Despot war ein Mäzen

In Weimar gibt es mehr Gedenktafeln pro Einwohner und Quadratkilometer als in den meisten Orten - da ist ein Stadtführer mit den Legenden hinter und mit den Spuren zwischen den Ruhmesinstallationen hilfreicher als die Beschreibung baulicher Pracht oder kunstsinniger Raumgestaltung. Das besorgt der Reisebegleiter ... Mehr

27.01.2005, 12:00 Uhr | Feuilleton

Musik I Das Geheimnis der Weihnacht

Martin Lücker ist einer der Menschen, die an Weihnachten arbeiten müssen. Zu drei Gottesdiensten an Heiligabend und je einem an den beiden Weihnachtsfeiertagen wird er an seinem Arbeitsplatz, der Orgel ... Mehr

23.12.2004, 18:52 Uhr | Rhein-Main

Benefizkonzert Musikalisches Zeichen der Versöhnung

Rund 2000 Gäste kamen zum Benefizkonzert, zu dem die Queen eingeladen hatte. Ihre Spenden sollen der Dresdner Frauenkirche zugute kommen, die kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs im britischen Bombenhagel zerstört worden war. Mehr

04.11.2004, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Der Fall Kurt Thomas Der Kirchendezernent will der Dreikönigsgemeinde nichts vorschreiben

Beschluß der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung vom 17. Juni: "Die Stadt Frankfurt sieht von jeder öffentlichen Ehrung von Kurt Thomas ab." Grüne und SPD halten den nach 1945 an der Sachsenhäuser ... Mehr

30.09.2004, 21:18 Uhr | Rhein-Main

Musiktheater Hessens Opernhäuser bieten nicht nur Standardwerke

Die Intendanten der hessischen Opernhäuser wollen ihrem Publikum in der kommenden Saison mehr als Standardwerke zeigen. Die Häuser in Frankfurt und Wiesbaden haben außergewöhnliche Produktionen angekündigt. Mehr

07.09.2004, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Das drückt keinen Rücken Das drückt keinen Rücken

Zwei Kilo und 780 Gramm: Das ist doch nichts, da läuft der Rucksackträger beschwingt zum nächsten Strand, setzt sich in den Liegestuhl, packt den Discman aus, läßt sich von Murray Perahia Bach vorspielen, schwitzt unter der sizilianischen Sonne des "Leoparden" und trinkt Bier mit Nabokov. Die Katze, ... Mehr

11.07.2004, 12:00 Uhr | Feuilleton

Zwei Räume zum Proben im neuen Bach-Haus Zwei Räume zum Proben im neuen Bach-Haus

Erst B, dann A, daraufhin C und zuletzt H, alles im Viertelstundentakt. Jeder soll es hören - jeden Tag, jede volle Stunde: BACH. Denn hier im neuerbauten Johann-Sebastian-Bach-Haus in Bad Hersfeld, ... Mehr

28.04.2004, 20:12 Uhr | Rhein-Main

Kinovorschau Reisen, Rennen, Rollenspiele

Tim Burton phantasiert. Gus Van Sant weiß es nicht besser. Angelina Jolie und Ethan Hawke spielen Katz' und Kater, und Madame Souza gibt nicht klein bei. Die Filmstarts im Überblick von FAZ.NET. Mehr

05.04.2004, 16:46 Uhr | Feuilleton

Mit Nachdruck postulierte Glaubensgewißheit: Helmuth Rilling und seine Festival-Ensembles sind gute Anwälte für Gustav Mahlers "Auferstehung" Mit Nachdruck postulierte Glaubensgewißheit: Helmuth Rilling und seine Festival-Ensembles sind gute Anwälte für Gustav Mahlers "Auferstehung"

Wie viele Stunden seines ein halbes Jahrhundert schon währenden Künstlerlebens der Dirigent Helmuth Rilling sich mit dem Werk Johann Sebastian Bachs beschäftigt haben mag, ist eine interessante Frage für jene, die sich für Rekorde interessieren. Mehr

31.08.2003, 19:40 Uhr | Rhein-Main

Locarno Wortmann und de Rivaz: Deutsches Kostümkino im Filmfestival

Das Filmfestival von Locarno sucht sich immer noch selbst. Sönke Wortmanns Wunder von Bern und Dominique de Rivaz' Mein Name ist Bach sind dabei keine große Hilfe. Mehr Von Andreas Kilb

13.08.2003, 18:53 Uhr | Feuilleton

Filmfestival Locarno Groß und klein: Deutsches Kostümkino auf der Piazza Grande

Seit vergangenem Jahr, seit Irene Bignardi es leitet, hat das Filmfestival von Locarno den A-Status, spielt also in der Liga von Cannes, Venedig und Berlin. Aber immer noch hat es den Zweifel nicht überwunden, ob es unter den Großen klein oder doch lieber unter den Kleinen groß sein will. Mehr Von Andreas Kilb

13.08.2003, 15:59 Uhr | Feuilleton

Olympia 2012 Im bescheidenen Dorf wird es herzlich - und eng

Fünf Städte, ein Traum - Olympia 2012. Am 12. April fällt die nationale Entscheidung durch das NOK. Die FAZ.NET-Serie zu den fünf deutschen Kandidaten, Teil 3: Leipzig will seine olympischen Gäste zur Not aufs Abstellgleis bitten. Mehr

09.04.2003, 17:05 Uhr | Sport

Europa Gott spaltet und vereint Europa

Karel Gott will Nachfolger des tschechischen Präsidenten Havel werden. Die europäische Verfassung will dagegen von Gott nichts wissen. Mehr Von Christoph Albrecht

06.02.2003, 11:08 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Herrn Zelenkas Klangesrausch

In seinem "Dictionnaire de musique", Paris 1768, warf Jean-Jacques Rousseau der Barockmusik "konfuse Harmonie" vor, "beladen mit Modulationen und Dissonanzen, der Gesang (ist) hart und wenig natürlich, die Intonation schwierig, die Bewegung gezwungen". Rousseaus Abwertung der Barockmusik ist aufschlußreich. Mehr

03.07.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Fritz Walter Deutschland nimmt Abschied vom Helden von Bern

8000 Trauernde versammelten sich auf dem Betzenberg, um Fritz Walter die letzte Ehre zu erweisen. Mehr

23.06.2002, 14:58 Uhr | Sport

Rezension: Sachbuch Nur nicht mitreißen lassen

Sie habe schon erlebt, schreibt Renate Steiger in ihrem fünfundvierzig Jahre theologische Bach-Forschung summierenden Werk, daß bei Aufführungen der "Matthäuspassion" die zuweilen als lang empfundene Arie "Komm, süßes Kreuz" gestrichen wurde. "Hierzu ist zu sagen, daß auch die Prediger des siebzehnten Jahrhunderts ... Mehr

11.03.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Tonträger Wach, gewitzt und auf der Hut: Hilary Hahn spielt Brahms und Strawinsky

Mit der Academy Of St. Martin In The Fields hat die Geigerin Hilary Hahn Violinkonzerte von Brahms und Strawinsky eingespielt. Mehr Von Fridtjof Küchemann

10.12.2001, 15:01 Uhr | Feuilleton

Bühnenprogramm Zum Jahreswechsel auf den Bühnen: ein Überblick

Nicht nur auf die Tafeln, auch auf die Bühnen dieser Welt kommt zum Jahreswechsel Kulinarisches - ein Blick in die Runde. Mehr

28.11.2001, 11:21 Uhr | Feuilleton

Leipzig Bach-Taler und Orgelpfeiffen

Wem Speisen wie Gott in Frankreich nicht mehr ausreicht, der sollte es mal wie ein Genie in Leipzig versuchen. Dort kocht man den Speiseplan des Thomaskantors nach. Mehr Von Marlis Heinz

29.06.2001, 17:55 Uhr | Reise

Event-Tipp Jazzfestivals mit Wein und klassischer Begleitung

In diesem Sommer kommt Jazz nicht alleine. Die Kombination mit Bach, Wein und Internationalen Jazz-Größen verspricht musikalischen Genuss pur. Mehr Von Beate Kellermann

13.06.2001, 06:22 Uhr | Reise

CD-Marketing Schwärmen Sie jetzt: Promis und ihre Lieblingskomponisten im Doppelpack

Tischerücken im Fundus der Deutschen Grammophon: Prominente beschwören ihre Lieblingskomponisten - und einen jungen Käuferkreis. Mehr Von Fridtjof Küchemann

29.05.2001, 16:00 Uhr | Feuilleton
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z