HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Jan Böhmermann‬

Lesung für Deniz Yücel Der einzige Druck, den Erdogan auch versteht

Seit Ende Februar sitzt Welt-Korrespondent Deniz Yücel in türkischer Haft. Mit einer Lesung wird in Frankfurt an sein Schicksal erinnert. Die Unzufriedenheit mit der Bundesregierung ist groß. Mehr

21.05.2017, 15:45 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Jan Böhmermann‬
1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

TV-Komödie Ein Dorf rockt ab Highway to Melkmaschine

Die am Wacken-Festival orientierte Wohlfühlkomödie Ein Dorf rockt ab ist eine echte Luftgitarrennummer: Hier geht es mit Hannes Jaenicke in Totenkopf-Shirts zum narrativen Headbangen. Mehr Von Oliver Jungen

18.05.2017, 18:03 Uhr | Feuilleton

Keine Auftritte im ZDF mehr Ist Hans Meiser ein Verschwörungstheoretiker?

Das ZDF hat es am Mittwoch bestätigt: Der ehemalige RTL-Moderator Hans Meiser wird wegen Verbindungen zu einem Verschwörungsportal nicht mehr in dem Sender auftreten. Peinlich ist das für Jan Böhmermann. Mehr Von Sebastian Eder

17.05.2017, 15:54 Uhr | Gesellschaft

Nach der ESC-Pleite Deutschland, was nun?

Miese Einschaltquoten, sechs Punkte, vorletzter Platz: Deutschland steckt in der ESC-Krise. Wer könnte uns wieder zum Sieg führen? Wir hätten da eine Idee. Der Mann kennt sich auch gut mit Affen aus. Mehr Von Sebastian Eder

14.05.2017, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Hurensöhne Mannheims Jan Böhmermann attackiert Xavier Naidoo

Xavier Naidoos neues Lied Marionetten wird heftig kritisiert. Jetzt hat Jan Böhmermann sich eingemischt und ein paar Lieder Naidoos neu betextet. Mehr

05.05.2017, 10:57 Uhr | Gesellschaft

Campino über Böhmermann Auf dem Niveau eines Furzkissens

Tote Hosen-Sänger Campino lässt im F.A.S.-Interview kein gutes Haar an Jan Böhmermann: Es gebe wohl kaum einen Menschen in dieser Republik, der mehr um Aufmerksamkeit bettle als der ZDF-Moderator. Mehr

29.04.2017, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Gottschalk auf Twitter Hört bitte auf mich zu siezen!

Im Fernsehen läuft es einfach nicht mehr so gut, also wechselt Thomas Gottschalk das Medium: Auf Twitter wird der alte Hase für seine lustigen Kommentare gefeiert. Mehr

26.04.2017, 11:07 Uhr | Aktuell

Zu Gast in amerikanischer Show Wie sich Jan Böhmermann einen Kindheitstraum erfüllt

Seit der Erdogan-Affäre kennt man seinen Namen auch in Amerika: Der Satiriker Jan Böhmermann gibt sein Debüt als Gast einer Late-Night-Show. Er wird gleich zensiert – aber nicht mit einem Witz über Trump. Mehr

25.04.2017, 09:32 Uhr | Feuilleton

Ünsal Arik Ein Boxer gegen Erdogan

Ünsal Arik ist Boxer und einer der größten Kritiker des türkischen Präsidenten in Deutschland. Der politische Einsatz kostet Kraft – und hat Folgen für den Sportler. Mehr Von Sebastian Eder, Nürnberg

04.04.2017, 10:32 Uhr | Sport

Grimme-Preis vergeben Ist das Unterhaltung oder kann das weg?

Vor einem Jahr setzte Jan Böhmermann sein Erdogan-Gedicht ab, jetzt bekommt er den Grimme-Preis – allerdings für andere Witze. Um einen weiteren Preisträger gab es in der Jury heftigen Streit. Mehr

31.03.2017, 20:15 Uhr | Feuilleton

Türkei-Politik Eine Abgeordnete teilt kräftig aus

Für Sevim Dagdelen (Fraktion Die Linke) steht fest: Erdogan ist kein Partner, er nutzt den Flüchtlingsdeal zur Erpressung, und die Türkei-Politik bedürfe einer radikalen Wende, wozu sie einen Zehn-Punkte-Plan vorlegt. Mehr Von Rainer Hermann

13.03.2017, 09:50 Uhr | Politik

Fraktur Der Wahn der Welt

Wie soll man in der Politik noch zwischen Witz und Wirklichkeit unterscheiden? Mehr Von Berthold Kohler

10.03.2017, 15:21 Uhr | Politik

Neue ARD-Comedy Kroymann Miss Maren schwingt den Rollator

Selbstreflexive Witze und Kükenschreddern: Das neue Comedy-Format Kroymann ist nicht frei von alten Gags. Trotzdem könnte es noch was werden mit dem Humor im Ersten. Mehr Von Oliver Jungen

09.03.2017, 16:57 Uhr | Feuilleton

Grimme-Preise 2017 Böhmermann, der engagierte Beobachter

Der NSU-Dreiteiler der ARD und zwei Produktionen von Jan Böhmermanns Neo Magazin Royale gehören zu den Trägern der 53. Grimme-Preise. Die Jury lobt die kluge Reflexion des Satirikers. Mehr

08.03.2017, 12:01 Uhr | Feuilleton

Kommentar Warum Jan Böhmermann vor Gericht gescheitert ist

Vor dem Hamburger Landgericht findet Jan Böhmermann mit seinem Satire-Gedicht auf Recep Tayyip Erdogan keine Gnade. Der türkische Potentat kann sich freuen. Mehr Von Michael Hanfeld

10.02.2017, 17:20 Uhr | Feuilleton

Kommentar Böhmermanns Rechtskritik im Graubereich

Den Preis für Erdogans Ehre zahlen die Satiriker. Dabei wird es Böhmermann gar nicht um den türkischen Präsidenten selbst gegangen sein. Sein Werk legt eine andere Stoßrichtung nahe. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

10.02.2017, 11:39 Uhr | Feuilleton

Hamburger Landgericht Strittige Passagen aus Böhmermanns Schmähgedicht bleiben verboten

Der TV-Satiriker Jan Böhmermann darf nach einer Entscheidung des Hamburger Landgerichts bestimmte Passagen seines Gedichtes Schmähkritik weiterhin nicht mehr veröffentlichen. Damit gab es einer Klage Erdogans in Teilen statt. Mehr

10.02.2017, 09:58 Uhr | Feuilleton

Die Agenda Schwerer Schlag für Donald Trump

Berufungsgericht zeigt Trump die Grenzen auf. Von der Leyen spricht mit amerikanischen Kollegen Mattis über Nato-Zukunft. Landgericht entscheidet über Erdogans Klage gegen Böhmermann. Bundesrat erörtert Bund-Länder-Finanzen und Innere Sicherheit. Mehr

10.02.2017, 07:08 Uhr | Finanzen

Aktion von Nissan Negativzins im Autohaus

Ein Auto kaufen und dafür noch Geld bekommen - damit lockt Nissan Kunden. Doch was taugt so ein Angebot? Mehr Von Dyrk Scherff

05.02.2017, 15:17 Uhr | Finanzen

Satire gewinnt Böhmermann bekommt den Deutschen Fernsehpreis

Jan Böhmermann hat den Deutschen Fernsehpreis gewonnen. Die Auszeichnung widmet er einem bestimmten Verbündeten. Mehr

02.02.2017, 21:03 Uhr | Feuilleton

Gangsta-Rap beim Hessentag? Isch hab Notbremse

Die Stadt Rüsselsheim wollte der Jugend beim Hessentag etwas Gutes tun und lud den Rapper Kollegah ein. Gegen dessen Texte hat nicht nur der Zentralrat der Juden in Deutschland Einwände. Mehr Von Jan Wiele

01.02.2017, 17:40 Uhr | Feuilleton

Kritik an Kölner Polizei Substanzlose Polemik

Wer der richtig und entschlossen handelnden Kölner Polizei Rassismus vorwirft, setzt die Handlungsfähigkeit des Staates aufs Spiel. Und das wegen ein paar haltloser Tweets. Ein Kommentar. Mehr Von Frank Lübberding

02.01.2017, 14:42 Uhr | Feuilleton

Jan Böhmermann Die Regierung muss ihre Beurteilung offenlegen

Ein Strafprozess gegen ihn ist abgewendet, jetzt geht es um Inhalte: Satiriker Jan Böhmermann verlangt Einblick in die juristische Beurteilung seiner Schmähkritik an Erdogan. Mehr

01.01.2017, 13:44 Uhr | Feuilleton

Fakenews-Ministerium Wie Böhmermann einen Hater erschreckt haben will

Ist das schon ein neuer viraler Hit von Jan Böhmermann? Diesmal postet er auf Facebook einen Chat mit einem angeblichen Hater, der ihn beleidigt haben soll. Mehr

30.11.2016, 19:32 Uhr | Feuilleton

Politische Rhetorik Zwischen Shitstorm und Korrektheitszwang

Seit Günther Oettingers Schlitzaugen-Rede fordern Politiker und Journalisten seinen Skalp. Da fragt man sich: Wer trägt eher zur Verblödung des Diskurses bei? Mehr

12.11.2016, 20:04 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z