Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Jan Böhmermann‬

Wegen „Schmähkritik“-Kritik Böhmermann droht Merkel mit Klage

„Bewusst verletzend“ hatte die Bundeskanzlerin das Schmähgedicht des Fernsehmoderators genannt. Für dessen Anwalt kommt das einer Vorverurteilung gleich. Er fordert eine Erklärung Merkels binnen einer Woche. Mehr

05.09.2017, 17:08 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Jan Böhmermann‬
1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Politikerin eingeladen ZDF kippt Schulz & Böhmermann

Das ZDF nimmt die Show von Jan Böhmermann kurzfristig aus dem Programm. Er hatte eine SPD-Politikerin zu Gast. Das ist kurz vor der Bundestagswahl nach den Richtlinien des Senders nicht erlaubt. Mehr

04.09.2017, 18:40 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Der „Duell“-Abend „Wir haben Koalitionsverhandlungen gesehen“

Wie war das nun mit dem „Duell“? Hat Merkel gewonnen oder Schulz? Die Kommentatoren, Spin-Doktoren und Fernsehjournalisten haben sich darauf ihren Reim gemacht. Wir auch. Mehr Von Hans Hütt, Frank Lübberding und Michael Hanfeld

04.09.2017, 03:23 Uhr | Feuilleton

Harald Schmidt zum 60. Seitdem ist uns das Lachen vergangen

Harald Schmidt wird heute 60 Jahre alt. Ohne seine legendäre Late-Night-Show ist der späte Abend nicht mehr viel wert. Mehr Von Timo Frasch

18.08.2017, 07:28 Uhr | Gesellschaft

Schulz und Böhmermann Die schlechtesten Moderatoren der Welt

Wer hartgesotten ist, lässt sich in die Show von Jan Böhmermann und Olli Schulz einladen. Die sieht zwar wie eine Talkshow aus, ist in Wahrheit aber etwas ganz anderes, auch wenn viel geredet wird. Mehr Von Johanna Dürrholz

06.08.2017, 12:03 Uhr | Feuilleton

Erdogan gegen Böhmermann Jetzt auch mit Rassismusvorwurf

Böhmermann hat gegen das Hamburger Urteil, das den größten Teil seines Schmähgedichts verboten hatte, längst Berufung eingelegt. Jetzt zieht auch der Kläger nach. Präsident Erdogan sieht nicht nur sich verunglimpft. Mehr

12.07.2017, 13:19 Uhr | Feuilleton

Gerhard Polt und Tote Hosen Die Leut’ kommen halt wegen dem Singen

Was passiert, wenn die Well-Brüder und die Toten Hosen zusammen auf einer Bühne stehen? Punkrocker spielen auf einmal Zither und Hackbrett. Durch den Abend führt Gerhard Polt. Mehr Von Timo Frasch

11.07.2017, 09:34 Uhr | Feuilleton

Bundestagsbeschluss Die Majestätsbeleidigung ist Geschichte

Als der türkische Präsident Erdogan auf dieser Basis gegen Jan Böhmermanns „Schmähgedicht“ vorgegangen war, geriet auch Paragraf 103 aus dem Strafgesetzbuch in die Kritik. Jetzt hat sich der Bundestag mit ihm befasst. Mehr

02.06.2017, 11:56 Uhr | Feuilleton

Böhmermann-Prozess Erdogan schickt neuen Anwalt in die Berufung

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat für das Verfahren gegen Jan Böhmermann einen neuen Anwalt gefunden. Der Neue heißt Mustafa Kaplan. Mehr

30.05.2017, 17:32 Uhr | Feuilleton

Politiker und ihr Benehmen Manieren! Manieren!

Präsident Trump sprengt gerne das Korsett konventioneller Benimmregeln. Beim Nato-Treffen in Brüssel hat er jedoch seinen Meister gefunden. Mehr

26.05.2017, 11:59 Uhr | Gesellschaft

Lesung für Deniz Yücel Der einzige Druck, den Erdogan auch versteht

Seit Ende Februar sitzt Welt-Korrespondent Deniz Yücel in türkischer Haft. Mit einer Lesung wird in Frankfurt an sein Schicksal erinnert. Die Unzufriedenheit mit der Bundesregierung ist groß. Mehr

21.05.2017, 15:45 Uhr | Rhein-Main

TV-Komödie Ein Dorf rockt ab Highway to Melkmaschine

Die am Wacken-Festival orientierte Wohlfühlkomödie Ein Dorf rockt ab ist eine echte Luftgitarrennummer: Hier geht es mit Hannes Jaenicke in Totenkopf-Shirts zum narrativen Headbangen. Mehr Von Oliver Jungen

18.05.2017, 18:03 Uhr | Feuilleton

Keine Auftritte im ZDF mehr Ist Hans Meiser ein Verschwörungstheoretiker?

Das ZDF hat es am Mittwoch bestätigt: Der ehemalige RTL-Moderator Hans Meiser wird wegen Verbindungen zu einem Verschwörungsportal nicht mehr in dem Sender auftreten. Peinlich ist das für Jan Böhmermann. Mehr Von Sebastian Eder

17.05.2017, 15:54 Uhr | Gesellschaft

Nach der ESC-Pleite Deutschland, was nun?

Miese Einschaltquoten, sechs Punkte, vorletzter Platz: Deutschland steckt in der ESC-Krise. Wer könnte uns wieder zum Sieg führen? Wir hätten da eine Idee. Der Mann kennt sich auch gut mit Affen aus. Mehr Von Sebastian Eder

14.05.2017, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Hurensöhne Mannheims Jan Böhmermann attackiert Xavier Naidoo

Xavier Naidoos neues Lied Marionetten wird heftig kritisiert. Jetzt hat Jan Böhmermann sich eingemischt und ein paar Lieder Naidoos neu betextet. Mehr

05.05.2017, 10:57 Uhr | Gesellschaft

Campino über Böhmermann „Auf dem Niveau eines Furzkissens“

Tote Hosen-Sänger Campino lässt im F.A.S.-Interview kein gutes Haar an Jan Böhmermann: Es gebe wohl kaum einen Menschen in dieser Republik, der mehr um Aufmerksamkeit bettle als der ZDF-Moderator. Mehr

29.04.2017, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Gottschalk auf Twitter „Hört bitte auf mich zu siezen!“

Im Fernsehen läuft es einfach nicht mehr so gut, also wechselt Thomas Gottschalk das Medium: Auf Twitter wird der alte Hase für seine lustigen Kommentare gefeiert. Mehr

26.04.2017, 11:07 Uhr | Aktuell

Zu Gast in amerikanischer Show Wie sich Jan Böhmermann einen Kindheitstraum erfüllt

Seit der Erdogan-Affäre kennt man seinen Namen auch in Amerika: Der Satiriker Jan Böhmermann gibt sein Debüt als Gast einer Late-Night-Show. Er wird gleich zensiert – aber nicht mit einem Witz über Trump. Mehr

25.04.2017, 09:32 Uhr | Feuilleton

Ünsal Arik Ein Boxer gegen Erdogan

Ünsal Arik ist Boxer und einer der größten Kritiker des türkischen Präsidenten in Deutschland. Der politische Einsatz kostet Kraft – und hat Folgen für den Sportler. Mehr Von Sebastian Eder, Nürnberg

04.04.2017, 10:32 Uhr | Sport

Grimme-Preis vergeben Ist das Unterhaltung oder kann das weg?

Vor einem Jahr setzte Jan Böhmermann sein Erdogan-Gedicht ab, jetzt bekommt er den Grimme-Preis – allerdings für andere Witze. Um einen weiteren Preisträger gab es in der Jury heftigen Streit. Mehr

31.03.2017, 20:15 Uhr | Feuilleton

Türkei-Politik Eine Abgeordnete teilt kräftig aus

Für Sevim Dagdelen (Fraktion Die Linke) steht fest: Erdogan ist kein Partner, er nutzt den Flüchtlingsdeal zur Erpressung, und die Türkei-Politik bedürfe einer „radikalen Wende“, wozu sie einen Zehn-Punkte-Plan vorlegt. Mehr Von Rainer Hermann

13.03.2017, 09:50 Uhr | Politik

Fraktur Der Wahn der Welt

Wie soll man in der Politik noch zwischen Witz und Wirklichkeit unterscheiden? Mehr Von Berthold Kohler

10.03.2017, 15:21 Uhr | Politik

Neue ARD-Comedy Kroymann Miss Maren schwingt den Rollator

Selbstreflexive Witze und Kükenschreddern: Das neue Comedy-Format Kroymann ist nicht frei von alten Gags. Trotzdem könnte es noch was werden mit dem Humor im Ersten. Mehr Von Oliver Jungen

09.03.2017, 16:57 Uhr | Feuilleton

Grimme-Preise 2017 Böhmermann, der engagierte Beobachter

Der NSU-Dreiteiler der ARD und zwei Produktionen von Jan Böhmermanns Neo Magazin Royale gehören zu den Trägern der 53. Grimme-Preise. Die Jury lobt die kluge Reflexion des Satirikers. Mehr

08.03.2017, 12:01 Uhr | Feuilleton

Kommentar Warum Jan Böhmermann vor Gericht gescheitert ist

Vor dem Hamburger Landgericht findet Jan Böhmermann mit seinem Satire-Gedicht auf Recep Tayyip Erdogan keine Gnade. Der türkische Potentat kann sich freuen. Mehr Von Michael Hanfeld

10.02.2017, 17:20 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z