Hart aber Fair: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

TV-Kritik: Hart aber fair Jörg Meuthen, der Politiker

Man kann mit dem AfD-Bundessprecher über das Rentensystem diskutieren. Frank Plasberg hat das auch versucht. Konkrete Vorschläge kann man von Meuthen aber nicht erwarten. Mehr

25.09.2018, 06:16 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Hart aber Fair

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

TV-Kritik: Hart aber fair Wer gehört dazu?

Abschiebungen sind das umstrittenste Thema der Flüchtlingspolitik. Sie machen der Gesellschaft schmerzhaft bewusst, dass sie sich einer Frage nicht entziehen kann: Wer kann in diesem Land bleiben – und wer nicht? Mehr Von Frank Lübberding

18.09.2018, 06:58 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Ein Handyverbot ist auch keine Lösung

Die Schulpolitik war schon immer anfällig für gesellschaftspolitische Moden. Das ist beim Thema Digitalisierung nicht anders. Die Eltern arbeiten sich an dem Widerspruch zwischen schlechtem Gewissen und guten Vorsätzen ab. Mehr Von Frank Lübberding

11.09.2018, 07:56 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Wir zerstören, was wir lieben

Zum Ende der Feriensaison stellt Frank Plasberg die Frage, ob der Massentourismus noch zeitgemäß ist. An den Preisen kann das nicht liegen – vielleicht aber an den Folgen. Mehr Von Hans Hütt

04.09.2018, 06:30 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Hart aber fair Das unerträgliche Schweigen eines Ministerpräsidenten

Bei „Hart aber fair“ geht es um Rassismus, in den „Tagesthemen“ um fremdenfeindliche Ausschreitungen. Viele haben dazu etwas zu sagen. Nur von Michael Kretschmer ist nichts zu hören. Mehr Von Frank Lübberding

28.08.2018, 07:17 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik zum Unionsstreit Fassungslosigkeiten und psychologische Erklärungsmuster

Es sind turbulente Tage: Rücktritt, kein Rücktritt – Koalitionsbruch, dann doch Kompromiss. Sogar Horst Seehofer darf weitermachen. Derweil wird die Macht der Abgeordneten deutlich. Mehr Von Frank Lübberding

03.07.2018, 05:50 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Die Freude, es am Ende geschafft zu haben

Pflegepolitik geht uns früher oder später alle an. Bei Frank Plasberg ist Gesundheitsminister Spahn der einzige Vertreter aus der Politik. Die Diskussion entwickelt aufschlussreich – trotzdem oder deswegen. Mehr Von Frank Lübberding

12.06.2018, 06:56 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Wie man Feinde erfindet

Frank Plasberg gerät schon vor der Sendung zum Thema Flüchtlinge unter Druck. Das zeigt, wie der öffentlich-rechtliche Rundfunk zum politischen Schlachtfeld für Linke und Rechte geworden ist. Die anschließende Sendung zeigt, wie Widerstand zu leisten ist. Mehr Von Frank Lübberding

05.06.2018, 06:40 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Ungleich vor dem Gesetz?

Der zweite Abend der ARD-Reportagereihe befasste sich mit sozialer Ungleichheit in Deutschland. Frank Plasberg diskutierte anschließend über den „Club der Reichen“: eine verpasste Chance. Mehr Von Hans Hütt

08.05.2018, 03:19 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Im Boomland gibt es zu viele Abgehängte

Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen über Langzeitarbeitslosigkeit. Was FDP-Chef Christian Lindner bei „Hart aber fair“ Betroffenen vorschwärmt, klingt absurd. Mehr Von Hans Hütt

01.05.2018, 04:45 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Der Autismus der 68er

„Hart aber Fair“ will die 68er erklären und lädt Rainer Langhans ein. Die Ansichten des APO-Veterans sind teilweise peinlich – aber hilfreich, um die 68er besser zu verstehen. Mehr Von Frank Lübberding

24.04.2018, 05:37 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Bettgeflüster mit Donald Trump

Präzision und Augenmaß bringt man nicht mit Donald Trump in Verbindung. Bei „Hart aber Fair“ macht Michael Wolffsohn deutlich, warum etwas mehr Präzision auch den Kritikern des amerikanischen Präsidenten nicht schaden könnte. Mehr Von Frank Lübberding

17.04.2018, 06:39 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Hart aber fair Im Worte-Tsunami

Am Beispiel der Entertainerin Enissa Amani erlebten die Zuschauer, wie Integration gelingen kann. Bei ihrem Tempo hätte sogar eine legendäre Quasselstrippe kaum mithalten können. Aber eigentlich ging es ja um den Islam. Mehr Von Frank Lübberding

10.04.2018, 08:10 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Der simuliert doch

Dass Kassenpatienten oft länger auf einen Facharzttermin warten müssen, ist ärgerlich. Steht das Gesundheitssystem deshalb vor dem Abgrund? Bei „Hart aber fair“ konnte dieser Eindruck entstehen. Mehr Von Kim Björn Becker

20.03.2018, 04:34 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Im Abseits

Die Tafel in Essen nimmt bis auf weiteres nur Deutsche als neue Kunden an, bürgerschaftliches Engagement sieht sich durch politische Entscheidungen überfordert. Und wie passt Armut in Deutschland ins System? Mehr Von Hans Hütt

06.03.2018, 06:47 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ „Hart aber fair“: Mehr Mut zu Experimenten

Nur noch wenige Tage, bis das Votum der SPD-Mitglieder feststeht. Niemand scheint darauf vorbereitet, was passiert, wenn die Basis mit Nein stimmt. Insgeheim setzen alle auf die Disziplin der alten Volkspartei. Mehr Von Hans Hütt

27.02.2018, 04:13 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „hart aber fair“ Ein Fall für den Presserat

Die Fälle, über die Frank Plasberg in seiner Sendung über eine überlastete Justiz diskutiert, sind schrecklich. Noch schrecklicher aber ist es, einem sogenannten gesunden Rechtsempfinden Vorschub zu leisten. Mehr Von Hans Hütt

20.02.2018, 02:14 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Hart aber fair Das Schweigen der Männer

Ist der Fall von Dieter Wedel exemplarisch für den Sexismus unserer heutigen Gesellschaft? Darüber diskutierten die Gäste von Frank Plasberg. Vor allem an einem Punkt schieden sich dabei die Geister. Mehr Von Frank Lübberding

06.02.2018, 08:17 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Die verunsicherte Republik

Viele Sparer reiben sich die Augen, wenn sie aus dem Kleingedruckten ihrer Lebensversicherungen schlau werden wollen. Bei Frank Plasberg wurde darüber heftig gestritten. Mehr Von Hans Hütt

23.01.2018, 06:24 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Wären da nur nicht die eigenen Mitglieder

Wie sind die Sondierungsergebnisse zwischen Union und SPD zu bewerten? Frank Plasbergs Gäste zollen der SPD Respekt für das, was sie herausgeholt hat. Fraglich ist, ob sie auch die eigenen Mitglieder davon überzeugen kann. Mehr Von Hans Hütt

16.01.2018, 05:13 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Verdruckster Stil und hohles Pathos

In der Koalitionsdebatte bei Frank Plasberg umgarnt die CDU-Politikerin Julia Klöckner die SPD mit vergifteten Komplimenten. Thomas Oppermann räumt Fehler seiner Partei ein. Am Ende geht es dann wieder um die AfD. Mehr Von Hans Hütt

19.12.2017, 04:40 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Heuchelei als Geschäftsmodell

Abbau von Arbeitsplätzen bei Siemens, miserable Arbeitsbedingungen von Paketzustellern: Bei Frank Plasberg werden Konzerne als vaterlandslose Gesellen beschimpft. Es geht aber auch um die Verantwortung der Konsumenten. Mehr Von Hans Hütt

12.12.2017, 04:59 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Hart aber fair Politik als Selbstfindungsprozess

Bisher fand die Debatte über die Regierungsbildung in lichten Höhen statt. Dann machte Landwirtschaftsminister Christian Schmidt tatsächlich Politik – mit Glyphosat. Müssten die SPD-Minister jetzt nicht abtreten? Mehr Von Frank Lübberding

28.11.2017, 07:38 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Schützenpanzer und Schwachköpfe

Bei Frank Plasberg geht es um das Auto, früher das liebste Kind der Deutschen. In den Großstädten steht es am Pranger. Doch in Provinz ist das Auto weiterhin die Voraussetzung für Freiheit. Mehr Von Frank Lübberding

14.11.2017, 08:24 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Hart aber fair“ Der Wunderknabe aus Österreich

Sebastian Kurz ist der neue Hoffnungsträger der europäischen Konservativen. Bei „Hart aber fair“ zeigt sich, dass Kurz vor allem von Politikern profitiert, die sich für die Probleme der Menschen als unzuständig erklären. Mehr Von Frank Lübberding

17.10.2017, 08:43 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z