Harrison Ford: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Literaturmagazin der CIA Was liest der Geheimdienst?

Intellektuelle als Agenten – davon träumten Kino und Krimi schon immer. Im wahren Leben bringt die CIA ein Literaturmagazin heraus: „Studies in Intelligence“. Nicht alles darin ist öffentlich. Mehr

02.07.2018, 11:22 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Harrison Ford

1 2  
   
Sortieren nach

„Star Wars“-Film „Solo“ im Kino Auf der gefährlichen Schmugglerroute

Die Magie des Blockbuster-Kinos kann nicht nur in der Überraschung liegen, sondern auch in der Wiederholung mit Variationen: Warum „Solo: A Star Wars Story“ trotz kleiner Schwächen groß ist. Mehr Von Axel Weidemann

24.05.2018, 09:15 Uhr | Feuilleton

Emmanuelle Seigner im Gespräch „Mir gefällt es, angemacht zu werden“

Die Schauspielerin Emmanuelle Seigner spricht über die Zusammenarbeit mit ihrem Gatten Roman Polanski und darüber, was sie an der #MeToo-Debatte übertrieben findet. Mehr Von Patrick Heidmann

18.05.2018, 22:45 Uhr | Gesellschaft

Physik vs. Storytelling Tür mit Herz

So mancher Film wurde mit tragischem Ende konzipiert und dann doch noch glücklich zurechtgebogen. Umgekehrt ist nicht jedes tragische Ende unausweichlich – man muss nur genau nachrechnen. Mehr Von Tilman Spreckelsen

17.11.2017, 09:24 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Es gruselt weiter an der Spitze

In Nordamerika drängt sich der Horror-Neueinsteiger „Happy Death Day“ an die Spitze der Kinocharts – trotz unbekannter Schauspieler und Mini-Budget. In Deutschland sorgt Stephen Kings Clown weiterhin für Albträume. Mehr

16.10.2017, 17:22 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik „Blade Runner“ Ohne Seele geht’s auch

Manche Filme brauchen keine Fortsetzung. „Blade Runner“ von Ridley Scott war solch ein Film. Jetzt ist die Fortsetzung trotzdem da: „Blade Runner 2049“ von Denis Villeneuve. Ein Film zum Staunen. Mehr Von Verena Lueken

04.10.2017, 11:39 Uhr | Feuilleton

Fortsetzung des Kultklassikers „Blade Runner“ kehrt zurück

Düster und apokalyptisch: Der neue Film „Blade Runner 2049“ knüpft fast nahtlos an den Klassiker von 1982 an. Harrison Ford ist wieder mit dabei und - trifft auf Ryan Gosling als sein Nachfolger. Mehr

09.05.2017, 14:55 Uhr | Feuilleton

Rollbahn statt Landebahn Harrison Ford fliegt fast in Passagierflugzeug

Hollywood-Star Harrison Ford hat statt der Flughafen-Landebahn versehentlich eine Rollbahn angeflogen. Er ist nicht zum ersten Mal in einen gefährlichen Flugvorfall verwickelt. Mehr

15.02.2017, 11:26 Uhr | Gesellschaft

Interview mit einem Über-Papa „Ich wollte Harrison Ford sein“

Der Journalist Thomas Kausch hat seine Tochter beschützt, gefördert und durchs Abitur gebracht. Die fand das schon mal „hardcore peinlich“. Ein Gespräch über das Leben als Über-Papa. Mehr Von Anke Schipp

11.02.2017, 19:38 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Carrie Fisher Prinzessin im Mondlicht

Die Rolle der Prinzessin Leia machte Carrie Fisher weltberühmt. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 60 Jahren gestorben. Doch eine letzte Chance gibt es noch, sie zu sehen. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

27.12.2016, 19:24 Uhr | Feuilleton

Harrison Fords Beinbruch Millionenstrafe für Unfall am Set

Eine Raumschifftür hat den Hollywoodschauspieler Harrison Ford bei den Dreharbeiten für einen „Star-Wars“-Film unter sich begraben. Nun macht ein Gericht die Produktionsfirma für den Unfall verantwortlich. Mehr

12.10.2016, 21:52 Uhr | Gesellschaft

Hollywoodstar im Gespräch „Mein Image interessiert mich nicht“

Russell Crowe, 52, wollte nie der nette Typ aus Los Angeles sein. Ein Gespräch über Autogrammjäger, starke Männer mit weichen Seiten und das Abnehmen ohne Personalcoach. Mehr Von Christian Aust

01.06.2016, 12:27 Uhr | Gesellschaft

Video-Filmkritik Auch die Seelen sind hier öfter nackt als bedeckt

Alte Geschichte am richtigen neuen Ort: Luca Guadagninos Film „A Bigger Splash“ hebt sich gezielt von seinem erzählerischen Vorbild „Der Swimmingpool“ ab und begeht neue Wege. Mehr Von Andreas Kilb

04.05.2016, 16:14 Uhr | Feuilleton

Star Wars Han Solo verkauft seine Lederjacke

Hollywood-Star Harrison Ford versteigert Han Solos Lederjacke. Schon nach wenigen Tagen hat ein Bieter viele Tausend Dollar offeriert. Wohin das Geld fließt, steht schon fest. Mehr

30.03.2016, 11:12 Uhr | Wirtschaft

Indiana Jones Harrison Ford macht’s noch einmal

2019 soll der fünfte Indiana Jones in die Kinos kommen. Der 73-jährige Harrison Ford muss noch einmal ran. Und ein alter Bekannter von ihm auch. Mehr

15.03.2016, 22:02 Uhr | Feuilleton

„Star Wars – Episode VII“ Ein Mädchen weckt das lebende Licht

„Star Wars“ ist zurück – die Fortsetzung der Saga, die 1983 nach dem Film „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ unterbrochen wurde, legt die Zukunft der Legende in weibliche Hände. Mehr Von Dietmar Dath

17.12.2015, 11:13 Uhr | Feuilleton

„Star Wars“ Han bekommt ein Solo

Han Solo, einer der bekanntesten Helden aus dem „Star Wars“-Universum, bekommt einen eigenen Film. Der Spin-Off erzählt die Vorgeschichte des Schmugglers und Abenteurers. Er kommt 2018 auf die Leinwand. Mehr

08.07.2015, 12:05 Uhr | Feuilleton

Bruchlandung Harrison Ford stürzt mit Kleinflugzeug ab

„Indiana Jones“-Star Harrison Ford ist in Kalifornien mit seinem Oldtimer-Flieger verunglückt. Er erlitt mehrere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Durch sein geschicktes Manöver hat er aber wohl Schlimmeres verhindert. Mehr

06.03.2015, 06:14 Uhr | Gesellschaft

Kleider machen Filmstars Sie verwandelte Harrison Ford in Indiana Jones

Die stille Kunst des Kostümdesigns soll in Hollywood nicht untergehen. Für Deborah Nadoolman Landis ist das eine Lebensaufgabe. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

21.02.2015, 19:12 Uhr | Feuilleton

Ein Thriller als Ukraine-Drehbuch Wenn Tom Clancy es wusste, wieso nicht die EU?

Was jetzt in der Ukraine passiert, kann man seit 2013 im Thriller „Command Authority“ von Tom Clancy und Mark Greany nachlesen. Fragt sich, wie die beiden das so genau voraussehen konnten. Mehr Von Dietmar Dath

07.03.2014, 11:27 Uhr | Feuilleton

Ender’s Game im Kino Kindercasting für den Computerkrieg

Massenmord als Reflextest, Unschuld als Voraussetzung des effektiven Imperialismus: Gavin Hood hat Orson Scott Cards abgründigen Roman Ender’s Game mit Asa Butterfield, Ben Kingsley und Harrison Ford verfilmt. Mehr Von Dietmar Dath

23.10.2013, 10:30 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Frühkritik: Wetten dass..? Damit war so ungefähr zu rechnen

Damit die Quoten nicht weiter sinken, will das ZDF wieder ein Wetten dass..? fast wie früher. Dafür saßen jede Menge Hollywood-Größen auf der Couch. Nur der Moderator heißt immer noch Markus Lanz und sieht vor Selbstbegeisterung nicht, wie sehr der Show an den entscheidenden Stellen Tempo und Ideen fehlen. Mehr Von Peer Schader

06.10.2013, 09:43 Uhr | Feuilleton

Software von Nuance Jenseits der Spracherkennung

Die Spracherkennungs-Spezialisten von Nuance haben einen ersten Blick auf „Dragon TV“ erlaubt, das zur CES 2012 debütierte, aber noch nicht im Handel ist. Mehr Von Michael Spehr

23.02.2013, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Deutscher Regiepreis Eine Hymne auf Wolfgang Petersen

Seit Wolfgang Petersens „Boot“ träumt das deutsche Kino via Hollywood. Eine Würdigung aus Anlass des Deutschen Regiepreises für sein Lebenswerk. Mehr Von Dominik Graf

03.01.2013, 22:15 Uhr | Feuilleton

Sean Connery zum 80. Der Mann, der niemals nie sagte

Er verdiente sein Geld als Milchmann, Sargpolierer und Aktmodell. Dann wurde er Schauspieler. Sean Connery war der beste Bond - und schaffte es trotzdem, die Rolle abzustreifen. Heute wird er achtzig Jahre alt. Mehr Von Michael Althen

25.08.2010, 11:43 Uhr | Gesellschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z