Funke Mediengruppe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Höherer Mietkostenzuschuss Das Bafög soll steigen

Höherer Höchstsatz, höhere Freibeträge, höherer Mietkostenzuschuss: Das Bafög soll angehoben werden. Bis die Reform in Kraft tritt, dürfte es aber noch einige Monate dauern. Mehr

13.11.2018, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Funke Mediengruppe

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

„Kronen-Zeitung“ und „Kurier“ Karstadt-Eigentümer Benko kauft sich in österreichische Zeitungen ein

Erst hat René Benko Karstadt und Kaufhof fusioniert, jetzt kauft er sich ins Zeitungsgeschäft ein. Er übernimmt unter anderem einen Teil der auflagenstärksten Zeitung Österreichs. Mehr

12.11.2018, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Einwanderungspolitik Kramp-Karrenbauer für UN-Migrationspakt

Die CDU-Generalsekretärin sieht in dem völkerrechtlich nicht bindenden Abkommen eine wichtige Verhandlungsgrundlage zwischen Herkunfts- und Zielländern. Experten kritisieren den Rückzug von Österreich und anderen Ländern scharf. Mehr

10.11.2018, 04:34 Uhr | Politik

Neonazi-Aufmärsche Deutlich mehr rechtsextreme Demonstranten als 2017

Rechtsextreme mobilisieren zunehmend ihre Anhänger auf der Straße. Auch ohne die Protestmärsche in Chemnitz ist die Zahl der Teilnehmer rechtsextremer Kundgeben stark gestiegen. Mehr

09.11.2018, 09:28 Uhr | Politik

Bewerbung für CDU-Vorsitz Spahn verspricht „vertrauensvolle“ Zusammenarbeit mit Merkel

Der Bundesgesundheitsminister geht davon aus, dass die Bundeskanzlerin bis 2021 im Amt bleibt, auch wenn sie den Parteivorsitz abgibt. Neuwahlen hielte er für einen „großen staatspolitischen Fehler“. Mehr

09.11.2018, 04:04 Uhr | Politik

Umfrage zur Kanzlerschaft Merz und Kramp-Karrenbauer beliebter als Spahn

Wer den CDU-Vorsitz erobert, dessen Chancen auf die Kanzlerkandidatur stehen nicht schlecht. Eine Umfrage zeigt nun, wem die Deutschen dieses Amt am ehesten zutrauen. Mehr

08.11.2018, 15:56 Uhr | Politik

Peter Ramsauer Söders Zugriff auf CSU-Vorsitz „ein Muss“

Nicht nur in der CDU wird der Posten des Vorsitzenden im Dezember neu besetzt, auch in Bayern verdichten sich die Zeichen für einen Wechsel an der Parteispitze an. Schnappt sich Söder Seehofers Amt? Mehr

03.11.2018, 14:09 Uhr | Politik

Automatisierung Arbeitsministerium rechnet mit 2,1 Millionen neuen Jobs bis 2025

Nehmen uns Roboter die Arbeitsplätze weg? Ökonomen haben ausgerechnet, dass die Zahl der Jobs steigen wird. Langfristig ist die Lage komplizierter. Mehr

03.11.2018, 05:06 Uhr | Wirtschaft

Nach Erfolg in Bayern Aiwanger will Freie Wähler in Bundestag führen

Der Erfolg bei der Wahl in Bayern scheint die Freien Wähler zu beflügeln. Parteichef Aiwanger will seine Kollegen gar in den Bundestag führen. Das hat auch mit der AfD zu tun. Mehr

23.10.2018, 04:32 Uhr | Politik

Studie Elternzeit-Väter machen auch später mehr im Haushalt

Eine Elternzeit führt bei Vätern zu nachhaltigen Verhaltensänderung. Auch nach der Auszeit vom Job verbringen sie laut einer Studie mehr Zeit mit ihren Kindern und sind fleißiger im Haushalt. Mehr

18.10.2018, 06:51 Uhr | Gesellschaft

Reaktion auf Bayernwahl SPD-Politiker drohen mit Bruch der großen Koalition

Wenn in Berlin nicht endlich Ruhe einkehre, gebe es nicht mehr viel, was dafür spreche, in der Regierung zu bleiben, heißt es aus der SPD. CDU-Politiker fordern derweil personelle Konsequenzen – bei der CSU. Mehr

16.10.2018, 08:29 Uhr | Politik

„Unteilbar“-Demonstration Fast eine Viertelmillion demonstriert für eine offene Gesellschaft

Die Veranstalter haben mit 40.000 Teilnehmern gerechnet – doch offenbar sind mehr als fünfmal so viele Menschen nach Berlin gekommen, um gegen Ausgrenzung auf die Straße zu gehen. Unterstützt wurden sie von einem Mitglied der Bundesregierung. Mehr

13.10.2018, 18:30 Uhr | Politik

Paragraf 219a Justizministerin will Werbeverbot für Abtreibungen reformieren

Hat eine Ärztin auf ihrer Internetseite neutral über Abtreibungen informiert oder schon unzulässig dafür geworben? Das muss heute das Landgericht Gießen entscheiden. Bundesjustizministerin Barley dringt darauf, dass das Werbeverbot für Abtreibungen neu geregelt wird. Mehr

12.10.2018, 10:48 Uhr | Politik

Aufgaben vernachlässigt Bundesrechnungshof wirft Regierung mangelnde Aufsicht über die Bahn vor

Bundesrechnungshof-Präsident Kay Scheller kritisiert laut einem Medienbericht, dass der Bund Milliarden Euro gebe, aber das Unternehmen über die Verwendung des Geldes entscheide. Mehr

06.10.2018, 10:10 Uhr | Wirtschaft

CDU-Parteitag Hessischer Unternehmer will gegen Merkel antreten

Die Kampfkandidatur um den Fraktionsvorsitz findet in der CDU Nachahmer. Der Unternehmer Andreas Ritzenhoff aus Marburg will gegen Angela Merkel um den Parteivorsitz streiten. Mehr

03.10.2018, 16:06 Uhr | Wirtschaft

Nach Erdogan-Besuch Politiker fordern Kurswechsel von Ditib

Die Kölner Zentralmoschee ist eingeweiht und Erdogan ist weg. Was bleibt, ist der Streit mit dem türkischen Religionsverband Ditib. Deutsche Politiker stellen scharfe Forderungen. Mehr

01.10.2018, 18:21 Uhr | Politik

„Mangel an Fortschritten“ EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei um 40 Prozent

Die Türkei soll jährlich 253 Millionen Euro weniger bekommen. Damit reagiert die EU auch auf die politische Entwicklung im Land. Unberührt davon sind die Zahlungen in Folge des Flüchtlingsabkommens. Mehr

27.09.2018, 12:49 Uhr | Politik

Erdogan vor Deutschland-Besuch „Özil hat die Nationalelf nicht grundlos verlassen“

Kurz vor der Vergabe der EM 2024 an Deutschland oder die Türkei ist die Erdogan-Affäre wieder ein Thema. Nun spricht der türkische Staatspräsident über Özil, das Foto und Pressefreiheit. Mehr

26.09.2018, 12:23 Uhr | Sport

Erdogan-Affäre Löw darf in London nicht mit Özil reden

Nach dem krachenden Rücktritt aus der Nationalmannschaft sucht Joachim Löw Kontakt zu Mesut Özil. Nun reist der Bundestrainer gar nach London. Doch zum Gespräch kommt es dort nicht. Mehr

26.09.2018, 08:29 Uhr | Sport

EU-Fördermittel In Brüssel liegen 270 Milliarden, die niemand abruft

Der Berg an nicht abgerufenen Fördermitteln ist inzwischen doppelt so groß wie der EU-Haushalt. Das liegt an den Mitgliedsstaaten. Mehr

23.09.2018, 13:42 Uhr | Wirtschaft

CDU-Generalsekretärin Bei Maaßen-Gespräch geht es auch um die Zukunft der Koalition

CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer will bei den neuen Verhandlungen um die Maaßen-Rochade auch über die Zukunft der Koalition sprechen. Hessens Ministerpräsident fordert ein Ende des Streits – und warnt CSU-Chef Horst Seehofer. Mehr

22.09.2018, 11:09 Uhr | Aktuell

Netzausbau Altmaier strebt Bündnis mit Ländern an

An diesen Donnerstag will der Wirtschaftsminister mit seinen Kollegen aus den Ländern über den beschleunigten Ausbau der Stromnetze diskutieren. Zuvor hagelt es aber Kritik an seinen Plänen. Mehr

20.09.2018, 07:35 Uhr | Wirtschaft

Klambt-Mediengruppe Ein Verlag voller Tratsch

Die Klambt-Mediengruppe erzählt Woche für Woche das Wichtigste aus der Promi-Welt. Und verkauft damit 100 Millionen Zeitschriften im Jahr. Mehr Von Jan Hauser

15.09.2018, 15:12 Uhr | Wirtschaft

Bundesfamilienministerin Giffey will Freiwilligen mehr Geld geben

390 Euro bekommen Teilnehmer am Freiwilligendienst derzeit pro Monat. Junge Leute aus einkommensschwachen Elternhäusern können sich dieses Engagement deshalb nicht leisten. Mehr

15.09.2018, 09:08 Uhr | Politik

Gegen Verspätungen Die Bahn will mehr nachts bauen

Um ihr Verspätungsproblem in den Griff zu bekommen, will die Bahn ihr Baustellenmanagement verändern. Dafür möchte sie aber auch mehr Geld. Mehr

14.09.2018, 09:06 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z