Franz Kafka: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Franz Kafka

  9 10 11
   
Sortieren nach

Rezension: Sachbuch Auch die Marx Brothers waren in Arkadien

Kamerafahrten durch den Humanistenkrimi: Als Erwin Panofsky und Siegfried Kracauer von den Movies lernten / Von Ulrich Raulff Mehr

03.12.1996, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Bericht von den Pyramiden in der Mitte Europas

Der Journalismus triumphiert in der Literatur: Achtzehn Audienzen bei den Statthaltern des Leidens: Richard Swartz recherchiert im Osten / Von Thomas Steinfeld Mehr

03.12.1996, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Lieber, lieber Max

Das Leben der Milena Jesenská Mehr

26.10.1996, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Siebenmal so lang wie der Kopf

Bernd Wedemeyer war beim Körper-Thing mit Arnold Mehr

07.10.1996, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Ein Zittern auf der Wange

Jüdisches Theater im Berliner Scheunenviertel Mehr

28.12.1995, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Vergessene Gespräche

Persönliche Erinnerungen an Franz Kafka / Von Peter Pfaff Mehr

05.12.1995, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Dolorosa der Moderne

Ich bin die Auflösung: Das Tagebuch der Frida Kahlo / Von Rose-Maria Gropp Mehr

10.10.1995, 13:00 Uhr | Feuilleton

Der argentinische Dichter besucht die Bundesrepublik Borges, der blinde Seher

Mit dreiundachtzig Jahren ist Jorge Luis Borges wieder einmal für einige Tage nach Deutschland gekommen. Denn er liebt dieses Land, weil er die deutsche Literatur liebt und weil er die deutsche Philosophie bewundert. Im Oktober 1982 berichtet Marcel Reich-Ranicki von einer Begegnung mit dem großen Argentinier. Mehr Von Marcel Reich-Ranicki

28.10.1982, 18:56 Uhr | Feuilleton
  9 10 11
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z