HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Geschäftsbeziehung Trumps Deutsche-Bank-Kredite im Visier

Einem Bericht der New York Times zufolge wollen amerikanische Behörden die Geschäftsbeziehung zwischen der Deutschen Bank und Donald Trump neu überprüfen. Es geht nicht nur um alte Kredite im dreistelligen Millionen-Bereich. Mehr

20.07.2017, 13:31 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
   
Sortieren nach

F.A.S. exklusiv Grün-Schwarz rückt von Diesel-Fahrverboten ab

Autofahrer von älteren Diesel-Modellen können aufatmen: In Baden-Württemberg wird die grün-schwarze Regierung kein Fahrverbot in die Wege leiten – aus rechtlichen Gründen. Ganz vom Tisch ist die Sache damit aber noch nicht. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

15.07.2017, 21:07 Uhr | Wirtschaft

A.T.U.-Werkstätten Kunden können Reparatur künftig live auf Handy verfolgen

Die Werkstattkette A.T.U. will dagegen vorgehen, dass sich manche Kunden durch vermeintlich unnötige Reparaturen abgezockt fühlen. Während am Wagen geschraubt wird, sollen die Besitzer künftig alles via Smartphone verfolgen können. Mehr Von Georg Meck

15.07.2017, 15:39 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Privatsender wollen Anteil an Fernsehgebühren

Der ProSieben-Sat1-Vorstand Conrad Albert startet einen Generalangriff auf ARD und ZDF. Sein Argument: Öffentlich-rechtliche Sender erreichen die jungen Leute nicht mehr. Mehr

01.07.2017, 09:44 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv So wird Helmut Kohls Trauerakt ablaufen

Transport mit Hubschrauber nach Ludwigshafen, von dort per Schiff nach Speyer: Über die geplante Beisetzung des verstorbenen ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl werden neue Details bekannt. Mehr

25.06.2017, 06:17 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Wärmedämmung soll steuerlich gefördert werden

Bundeskanzlerin Merkel und Bauministerin Hendricks versprechen neue Subventionen für das Dämmen von Häusern. Die Branche freut sich. Mehr

24.06.2017, 21:46 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv SPD will Soli für alle abschaffen

Am Montag hat die SPD angekündigt, den Solidaritätszuschlag für kleine und mittlere Einkommen ab 2020 streichen zu wollen. Jetzt präzisiert SPD-Vizechef Olaf Scholz die Pläne seiner Partei. Mehr

24.06.2017, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Geldhäuser suchen Büros Die Brexit-Flüchtlinge kommen tatsächlich

Goldman Sachs sucht Büroflächen am Main – wegen des Brexits. Doch steht die Großbank damit nicht alleine da: Etliche Geldhäuser sind mit verbindlichen Flächengesuchen in Frankfurt unterwegs. Mehr Von Matthias Alexander

20.06.2017, 15:07 Uhr | Rhein-Main

SPD-Steuerprogramm Wie Martin Schulz die Normalverdiener entlasten will

Um 15 Milliarden Euro will die SPD kleine und mittlere Einkommen entlasten und Reiche stärker zur Kasse bitten. Und noch etwas stellt Kanzlerkandidat Martin Schulz in Aussicht. Mehr

19.06.2017, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Herzblatt-Geschichten Sex und Salatpflanzen ist Gottesdienst

Amal und George Clooney erwarten ein überdimensional großes Baby. Fernsehpfarrer Jürgen Fliege sollten die beiden die Taufe ihres Kindes nicht überlassen. Mehr Von Jörg Thomann

18.06.2017, 13:27 Uhr | Gesellschaft

Martin Schulz im F.A.S.-Interview „Obere Schichten werden privilegiert“

Schluss mit „Geschenken an die Reichen“, fordert SPD-Kanzlerkandidat Schulz im Interview mit der F.A.S.. Klare Worte findet er auch zum Thema Steuervermeidung. Mehr

17.06.2017, 17:03 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Goldman Sachs will Zahl der Banker in Frankfurt verdoppeln

Am Montag starten die Brexit-Verhandlungen, die Bank Goldman Sachs will auf die Details aber gar nicht warten. Sie beginnt, Ressourcen nach Frankfurt und in andere europäische Städte zu verlagern. Warum schon jetzt? Mehr

17.06.2017, 13:38 Uhr | Finanzen

Nachfolger von Neumann Finanzvorstand Lohscheller neuer Opel-Chef

Zum Wochenende hatte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung die Rücktrittsabsichten von Opel-Chef Neumann bekannt gemacht. Nun steht der Nachfolger fest. Mehr

12.06.2017, 15:25 Uhr | Rhein-Main

Buch-Empfehlung für NDR und SZ Redakteur des "Spiegel" gab rechtsextreme Leseempfehlung

Ein Buch mit rechtsextremen Inhalten steht auf der Empfehlungsliste von NDR und Süddeutscher Zeitung. Nun gibt ein Redakteur zu, dass er den Tipp verantwortet. Mehr Von Jan Grossarth

12.06.2017, 12:44 Uhr | Politik

Nach PSA-Kauf Was wird jetzt aus Opel?

Opel gehört jetzt zu Peugeot-Citroen. Dessen Chef gibt Opel 100 Tage Zeit, um einen Plan gegen die Verluste zu erarbeiten. Garantien gibt es nicht – aber es soll möglichst vieles in Deutschland bleiben. Mehr Von Holger Appel

11.06.2017, 20:13 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. Exklusiv Nächster Ausgang Zollunion?

In Brüssel und Berlin wird die Wahlschlappe für Theresa May als Zeichen gegen einen harten Brexit gesehen. EU-Haushaltskommissar Oettinger möchte nun über engere Beziehungen mit Großbritannien reden. Mehr Von Thomas Gutschker

11.06.2017, 08:32 Uhr | Brexit

F.A.S. Exklusiv Gabriel warnt vor drohendem Krieg in der Golf-Region

Der Bundesaußenminister sieht die Gefahr einer massiven Eskalation des Konflikts zwischen Qatar und anderen Golfstaaten. Die Lage beschreibt er gegenüber der F.A.S. als sehr ernst und dramatisch. Mehr Von Markus Wehner

10.06.2017, 19:35 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Opel-Chef Neumann tritt zurück

Karl-Thomas Neumann zieht von dannen. Der Opel-Chef will nur noch beim Rüsselsheimer Automobilhersteller bleiben, bis die Übernahme durch Peugeot-Citroën vollzogen ist. Mehr Von Holger Appel

10.06.2017, 16:58 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Streit um einbehaltene Boni bei der Deutschen Bank eskaliert

Der ehemalige Vorstand Hugo Bänziger weigert sich, auf Geld zu verzichten. Er habe sich nichts vorzuwerfen, sagt Bänziger der F.A.S. und widerspricht Aufsichtsratschef Achleitner. Mehr

03.06.2017, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Telekom-Chef Höttges Wir kommen dann zwischen zehn und zwölf

Den ganzen Tag auf den Telekom-Techniker warten? Das soll bald Geschichte sein – das ist zumindest der Wille vom Telekom-Chef Timotheus Höttges. Im F.A.S.-Interview erzählt er auch, warum der Breitbandausbau in Deutschland nicht schneller vorankommt. Mehr Von Jenni Thier

27.05.2017, 16:31 Uhr | Wirtschaft

Angst vor Prozessen Deutsche Bank brach Geschäftsbeziehung zu Trump ab

Was für Geschäfte hat Donald Trump mit der Deutschen Bank getätigt? Sicher ist: Zeitweise waren es gar keine. Die Deutsche Bank wollte nicht immer viel mit ihm zu tun haben. Mehr

27.05.2017, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Peer Steinbrück SPD-Politiker empfiehlt FDP-Chef Lindner als Vorbild

Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück rechnet mit dem Wahlkampf seiner Partei ab. Die SPD sei oft zu verbiestert. Alles ist ganz wichtig, nach dem Motto: Es geht nicht um Leben oder Tod, es geht um mehr als das! Mehr Von Georg Meck

27.05.2017, 10:11 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv EZB-Politik kostet deutsche Sparer 436 Milliarden Euro

Die Zinsausfälle durch die lockere Geldpolitk werden teuer für die deutschen Sparer, hat die DZ-Bank berechnet. Die Ersparnisse bei Krediten fallen insgesamt deutlich niedriger aus. Mehr

20.05.2017, 17:09 Uhr | Finanzen

F.A.S. exklusiv Schäuble bekräftigt Vergleich von Flüchtlingen mit Lawine

Wolfgang Schäuble hält die Auswirkungen der Flüchtlingskrise weiterhin nicht für beherrschbar. Im Gespräch mit der F.A.S. spricht er außerdem über die evangelische Kirche und ihr Verhältnis zur Politik. Mehr

20.05.2017, 16:42 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv K+S-Chef sucht Großaktionär

Burkhard Lohr will den Börsenwert des Bergbaukonzerns in etwa verdoppeln. Zudem soll ein Großaktionär einsteigen, sagte er der F.A.S. Auch zum Streit mit Umweltschützern äußert er sich. Mehr

13.05.2017, 16:20 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z