David Lynch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: David Lynch

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Album der Woche: Michael Wollny Überquert die Grenze, schließt den Graben!

Das neue Album des jungen Pianisten Michael Wollny ist ein Ereignis: Mit jeder Note, mit jedem Beat von Bass und Schlagzeug plädiert er dafür, die Unterscheidung von U- und E-Musik endlich einzuebnen. Mehr Von Jan Wiele

14.02.2014, 11:52 Uhr | Feuilleton

Fernsehserie Top of the Lake Der See ist ihr Schicksal

Verbrechen und andere Kleinigkeiten: An zwei Abenden zeigt Arte Top of the Lake von Jane Campion. Vor urwüchsiger Kulisse entfaltet die sechsteilige Serie über ein verschwundenes Mädchen eine beklemmende Atmosphäre. Mehr Von Michael Hanfeld

06.11.2013, 17:47 Uhr | Feuilleton

Fabelhafter Regionalkrimi im BR Die zweite Niedernussdorfer Sonderermittlung

Seltsam, gruselig, deftig, also im wahrsten Sinne heimatverbunden: Inspiriert von David Lynch und den Coen-Brüdern brilliert das Bayerische Fernsehen mit dem Niederbayern-Krimi Paradies 505. Mehr Von Heike Hupertz

19.10.2013, 16:21 Uhr | Feuilleton

Silser Hesse-Tage Die totale Therapie

Mit Hermann Hesse genesen: Eine Tagung in Sils zeigt den Autor als fleißigen Meister der brieflichen Seelsorge, der in seinem Leben vierzigtausend Briefe schrieb. Mehr Von Jan Wiele

19.06.2013, 16:38 Uhr | Feuilleton

Lana del Rey auf Tournee Sie seufzt den amerikanischen Traum

Morbide Mädchenhymnen als Perfektions-Pop: Lana del Rey becirct während ihrer Deutschland-Tour die Berliner mit Retro-Charme. Summertime Sadness gibt es erst zum Schluss, dafür entfällt die Zugabe. Mehr Von Felix Johannes Enzian

17.04.2013, 12:21 Uhr | Feuilleton

CD der Woche: Claudia Brücken Schaumbad unter Strom

Zwischen David Bowie und David Lynch: Claudia Brücken unterzieht mit dem Produzenten Stephen Hague eine sehr eigentümliche Auswahl von Popsongs einer Elektrokur. Mehr Von Rolf Thomas

26.01.2013, 17:01 Uhr | Feuilleton

Art Basel Miami Beach Wer fragt schon nach dem Preis?

Mangel an Charisma kann tödlich sein. Aber ansonsten gehen die Geschäfte wieder prima auf der Art Basel Miami Beach – eine Stimmungsbericht aus Florida. Mehr Von Jordan Mejias, Miami Beach

07.12.2012, 19:01 Uhr | Feuilleton

Galerierundgang München München geht ein Licht auf

München lädt zum Kunstwochenende. Achtzehn Galerien wollen mit Kunsthistorikern, Künstlern und Schauspielern kaufkräftige Sammler in die Stadt locken. Mehr Von Brita Sachs, München

27.10.2012, 16:33 Uhr | Feuilleton

Nite Jewel in Köln Wir machen uns nackig

Sie wirkt wie ein Mädchen, doch der Glamour ihrer Musik ist ganz erwachsen. Nite Jewel verführt Köln mit Achtziger-Jahre-Pop. Mehr Von ERIC PFEIL

07.08.2012, 15:03 Uhr | Feuilleton

Fotografie Es ist eine seltsame Welt, nicht wahr?

Die Chelsea Galerie zeigt auf Sylt Fotos des Kinoregisseurs David Lynch. Die beklemmende Wirkung seiner Dark Images bleibt von der romantischen Inselkulisse unberührt. Mehr Von Freddy Langer

28.07.2012, 07:06 Uhr | Feuilleton

Isabella Rossellini wird sechzig Ein Star, der wie die Venus blinzelt

Isabella Rossellini ist aus der Rolle der kühlen Prinzessin in die noch viel schönere der verschmitzt-warmherzigen Königin hinübergewachsen. An diesem Montag feiert sie ihren sechzigsten Geburtstag. Mehr Von Dietmar Dath

18.06.2012, 07:50 Uhr | Feuilleton

Documenta 13 Ein Hund mit rosafarbenem Bein

Bundespräsident Joachim Gauck hat in Kassel die weltgrößte Ausstellung für Gegenwartskunst eröffnet: Warum die dreizehnte Documenta trotz vieler Einwände sehenswert ist. Mehr Von Niklas Maak

08.06.2012, 17:54 Uhr | Feuilleton

Rotlichtviertel Im Schein der Lichterketten

Alle sehen die Bordelle, viele wollen davon nichts wissen. Im Rotlichtviertel in Frankfurt werden die Heimlichkeiten offen angepriesen. Wie sieht der Alltag der Frauen dort aus? Mehr Von Nicole Sagener, Frankfurt

07.04.2012, 20:52 Uhr | Rhein-Main

Zum Tod des Comicgenies Moebius Im Banne der Meisterschaft

Dass sein ewig neugieriger und kreativer Geist je stillgestellt werden könnte, war ihm selbst ein Greuel: Zum Tod des französischen Comicgenies Jean Giraud alias Moebius. Mehr Von Andreas Platthaus

11.03.2012, 16:53 Uhr | Feuilleton

TV-Dokumentation zu Putin Er kann Hochdeutsch und mehr

So ist er eben: eine Kämpfernatur und manchmal etwas undiplomatisch. Hubert Seipels Dokumentation Ich, Putin zeichnet ein realistisches Bild des vermutlich nächsten russischen Präsidenten. Mehr Von Lorenz Jäger

27.02.2012, 15:43 Uhr | Feuilleton

Die Kunst des Tons Flüsterlicht und Stereoschwarz

Hör nur, neue lebendige Bilder: Schon der Stummfilm war längst nicht so lautlos, wie gern behauptet wird. Klänge, Geräusche und Musik machen heute mehr denn je aus dem Kino eine Kunst. Hier können Sie es auch hören. Mehr Von Dietmar Dath

03.02.2012, 16:00 Uhr | Feuilleton

CD der Woche: David Lynch Roboter und Mundhygiene

Wer ihn hört, sieht ihn auch: David Lynch macht mit 65 seine erste eigene Platte - ein Werk voll tückischer Idyllen, für die man keine Kinokarte braucht. Mehr Von Daniel Grinsted

16.12.2011, 15:35 Uhr | Feuilleton

CD der Woche: Feist Blitz, sing uns dein Lied

Werthers Echte: Leslie Feist zeigt, warum sie weder das Überkandidelte noch das Ranschmeißerische nötig hat - sie liest einfach singend die Zeichen der Natur. Mehr Von Thorsten Gräbe

30.09.2011, 20:31 Uhr | Feuilleton

CD der Woche: Lady Gaga Mit Judas im Whirlpool

Ist das eine geniale Verquirlung kunsthistorischer und popkultureller Referenzen oder bloß ikonografischer Irrsinn? Lady Gaga, die gegenwärtig erfolgreichste Popmusikerin der Welt, veröffentlicht ihr neues Album „Born this Way“. Mehr Von Daniel Haas

20.05.2011, 11:57 Uhr | Feuilleton

Preis der Leipziger Buchmesse Knochen statt Häppchen

Tolstoi in der knochigen Variante. Reflexionen in Kurz-, aber nicht Häppchenform. Und ein Quälkünstler im Geiste David Lynchs: Die Preisträger des Leipziger Buchpreises, Henning Ritter, Clemens J. Setz und Barbara Conrad, spiegeln Glücks- und Problemfälle des literarischen Marktes. Mehr Von Daniel Haas, Leipzig

17.03.2011, 20:45 Uhr | Feuilleton

CD der Woche: Anna Calvi Nennt sie bloß nicht eine unabhängige Callas

Keine klingt derzeit wie sie: Die junge Britin Anna Calvi macht Musik, die David-Lynch-Exegeten zum Schweigen bringt. Bald nervtötend expressiv und gespreizt, dann wieder explosiv und einzigartig. Mehr Von Eric Pfeil

15.01.2011, 10:41 Uhr | Feuilleton

George W. Bushs Memoiren Die Woche des Wiedergängers

Die Vorbereitung für die Fernsehauftritte zum Erscheinen seines Buches dauerten zwei Jahre. Nach drei Tagen redete niemand mehr davon. Das Comeback mit seinen Memoiren war ein PR-Desaster, wie es nur George W. Bush hinbekommt. Mehr Von Nils Minkmar

14.11.2010, 16:46 Uhr | Feuilleton

Spiele-Erfinder Sami Järvi Wie finnisch sind Ihre Computerspiele, Herr Järvi?

Künstler wollen die Menschen bewegen - wir wollen sie unterhalten, sagt der Finne Sami Järvi. Der Entwickler von Computerspielen erklärt, warum es trotzdem schon jetzt eine ästhetische Debatte über sie gibt. Mehr

25.07.2010, 12:06 Uhr | Feuilleton

CD der Woche: Danger Mouse & Sparklehorse Wenn die Seelennacht am tiefsten ist

Von müden Kläffern, zarten Harfen und coolen Katern: Danger Mouse und Sparklehorse haben für sensationelle 45 Minuten viel Prominenz zusammengerufen - Julian Casablancas, Frank Black, Iggy Pop und sogar Regisseur David Lynch. Mehr Von Eric Pfeil

23.07.2010, 17:20 Uhr | Feuilleton

Fans finanzieren Filme Ein Hemd von David Lynch

Bei immer knapperen Ressourcen suchen auch Filmemacher neue Wege der Finanzierung ihrer Werke. Der amerikanische Regisseur David Lynch setzt bei seinem neuen Filmprojekt auf die Großzügigkeit seiner Fans. Mehr Von Verena Lueken

15.07.2010, 09:03 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z