Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema David Letterman

Macht eines Entertainers Trump scheitert am Kimmel-Test

Die Kardashians müssen warten: Weil er ein krankes Kind hat, warb der Late-Night-Talker Jimmy Kimmel in seiner Show für die Rettung von Obamacare - und wurde zum Anführer des Widerstands. Mehr

01.10.2017, 19:16 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: David Letterman
1 2  
   
Sortieren nach

Comeback auf Netflix Late-Night-Legende David Letterman kehrt zurück

Zwei Jahre hat er es abseits des Rampenlichts ausgehalten. Jetzt will David Letterman mit einer neuen Show zurück auf den Schirm. Dafür heuert er beim Streamingdienst Netflix an. Mehr

08.08.2017, 18:57 Uhr | Feuilleton

Album der Woche Der Crooner auf Speed

Die Synthpop-Band Future Islands tritt mit ihrem neuen Album aus der Dunkelheit heraus. Singt da ein Hafenarbeiter oder ein alleinerziehender Vater? Mehr Von Tamara Marszalkowski

21.04.2017, 22:31 Uhr | Feuilleton

Sängerin Hatsune Miku Die gibt es doch gar nicht!

Die Sängerin Hatsune Miku existiert nur virtuell, doch das hindert sie nicht, auf Tournee zu gehen. Dahinter steckt eine geschickte Strategie: Die Fans schreiben die Lieder für den Star selbst. Mehr Von Ana Maria Michel

03.01.2016, 09:43 Uhr | Feuilleton

Nachrichtensatire in Amerika So ernsthaft haben wir uns selten amüsiert

Wie nimmt man Politik auf unterhaltsame Weise auseinander? Stephen Colbert und John Oliver machen es im amerikanischen Fernsehen jede Woche vor – mit Netzthemen, Schimpfwörtern und Picasso. Mehr Von Nina Rehfeld

28.11.2015, 16:47 Uhr | Feuilleton

Album der Woche: Josh Ritter Das hast du nicht auf der Bibelschule gelernt, Junge!

Jede Silbe ein Faustschlag, und die Musik hat teuflischen Twang: Josh Ritters Album „Sermon on the Rocks“ ist ein großer Wurf der Americana-Musik mit hintergründigem Witz. Mehr Von Jan Wiele

26.10.2015, 15:56 Uhr | Feuilleton

Amerikanische Talkshows Showtime für Prominenz aus dem Silicon Valley

David-Letterman-Nachfolger Stephen Colbert befragt in der „Late Show“ gerne Wirtschaftsgrößen. Dabei macht Colbert seinen Gästen das Leben nicht immer leicht. Mehr Von Roland Lindner

07.10.2015, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Stephen Colberts neue Show Ist er noch irrer als Donald Trump?

Darauf hat ganz Amerika gewartet: Stephen Colbert tritt die Nachfolge des legendären Talkmasters David Letterman an. In seiner ersten Show fährt Colbert mit Jeb Bush und George Clooney groß auf. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

09.09.2015, 12:02 Uhr | Feuilleton

Amerikanischer Wahlkampf Das Geheimnis des Trumpismus

Steinreich, rotzfrech und ein Ego, so groß wie seine Wolkenkratzer: Donald Trump wird zwar niemals amerikanischer Präsident, aber er leistet wertvolle therapeutische Dienste in einem zutiefst neurotischen Land. Mehr Von Markus Günther

04.08.2015, 07:24 Uhr | Politik

Rücktritts-Serie Ära, wem Ära gebührt

Jauch, Jain, Blatter, Gysi: Mehr berühmte Köpfe als zuletzt sind gefühlt seit der Französischen Revolution nicht mehr gerollt. Und jedes Mal soll damit eine Ära zu Ende gegangen sein. Leben wir wirklich in so historischen Zeiten? Mehr Von Jörg Thomann

13.06.2015, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Letzte Letterman-Show Danke und gute Nacht!

Der Grandseigneur der Late Night hat sich verabschiedet: David Letterman zeigte zum guten Schluss noch einmal, was eine solche Show ausmacht. Er bot gleich vier amerikanische Präsidenten auf. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

21.05.2015, 11:47 Uhr | Feuilleton

Nachfolger bei Daily Show Hattest Du schon mal Aids oder so?

Amerikas wichtigste Satireshow bekommt einen neuen Moderator. Trevor Noah kommt aus Südafrika. Trevor wer? Die Leute werden ihn schnell kennen lernen. Er verfügt über einen gefährlichen Humor. Mehr Von Nina Rehfeld, Los Angeles

30.03.2015, 22:50 Uhr | Feuilleton

Father John Misty Die Ballade von Josh und Emma

Achtung, hier kommen die steilsten Lügengeschichten seit Tom Waits: Josh Tillman alias Father John Misty gewährt beim Tee Einblicke in das Seelenleben eines großen Musikers und erklärt, warum sein neues Album I Love You, Honeybear heißt. Mehr Von Jan Wiele

07.02.2015, 12:18 Uhr | Feuilleton

Katja Nicks Nachlass Rückwärts von Raab bis Ribbentrop

Katja Nick hatte ein Talent, das ihr einen aufregenden Lebensweg bescherte: Sie konnte rückwärts sprechen. Ihr Nachlass geht eigene Wege. Mehr Von Christian Meurer

08.08.2014, 12:06 Uhr | Gesellschaft

Widerstand in Amerika Der Kampf gegen Amazon beginnt

Ja, es ist praktisch, bei Amazon zu kaufen. Ja, man findet dort wirklich fast alles. Aber bald regiert ein Konzern den gesamten Buchmarkt. In Amerika regt sich Widerstand. Mehr Von Jan Brandt

16.07.2014, 08:29 Uhr | Feuilleton

Amerikanische Comedy Wilmore beerbt Colbert

Die Nachfolge von Stephen Colbert ist geklärt: Larry Wilmore übernimmt die Rolle des amerikanischen Comedian bei Comedy Central, der seinerseits das Zepter von Lettermans Late Show übernahm. Mehr Von Nina Rehfeld

10.05.2014, 15:48 Uhr | Feuilleton

Late-Night-Shows Er sieht aus wie Harry Potter

Im amerikanischen Fernsehen ist die Nachrichten-Satire groß in Mode. Der beste Mann des Faches, Stephen Colbert, wechselt nun zur seriösen Late Night Show. Doch der nächste große Clown wartet schon. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

27.04.2014, 11:46 Uhr | Feuilleton

David Lettermans Nachfolger Ein Nachrichtenclown führt alle in die Irre

Schon mal von Stephen Colbert gehört? Amerikas Konservative fürchten ihn. Jetzt bekommt er David Lettermans legendäre Late Show. Dabei weiß keiner so genau, wer dieser Stephen Colbert eigentlich ist. Mehr Von Michael Hanfeld

13.04.2014, 20:07 Uhr | Feuilleton

Interview mit Billy Crystal Oh, mein Gott, Letterman hört auf

Billy Crystal ist einer der beliebtesten Schauspieler und Komiker Amerikas. Er war zu Gast bei David Letterman, als der gerade verkündet hatte, er höre nach 32 Jahren mit seiner Late Show auf. Eine Würdigung nach der Show. Mehr Von Nina Rehfeld

05.04.2014, 14:08 Uhr | Feuilleton

David Letterman hört auf Auch die längste Nacht endet einmal

Er ist ein Urgestein des amerikanischen Fernsehens, ein Rekordhalter und Ausnahmetalent. Doch nun soll Schluss sein: David Letterman nimmt nach 32 Jahren seinen Hut. Mehr Von Patrick Bahners, New York

04.04.2014, 15:55 Uhr | Feuilleton

Amerikanische Talk-Show-Legende David Letterman kündigt Ende seiner Late Show an

Keine zwei Monate nach dem Abgang von Jay Leno kündigt ein zweiter großer Late Night Talker das Ende seiner Show an. Auch wenn David Letterman noch mindestens ein Jahr weitermachen will: Amerika spekuliert bereits über seinen Nachfolger. Mehr

04.04.2014, 09:38 Uhr | Feuilleton

Johnny Depp Nie wieder Posterboy

Johnny Depp ist fünfzig geworden. Brad Pitt wird auch bald feiern. Beide sind Superstars, haben ihre Karriere zur gleichen Zeit begonnen. Trotzdem ist Depp so etwas wie die Antithese zu Pitt - und der bessere Fifty-Something. Mehr Von Anke Schipp

08.06.2013, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Formel 1 in Amerika Auf der Achterbahn in Texas

Schon wieder versucht die Formel 1, die Vereinigten Staaten als Wirtschaftsgebiet zu erobern. Ohne kräftige Investitionen wird sie nicht landen. Fehlgeschlagene Versuche gibt es genug. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin

16.11.2012, 10:04 Uhr | Sport

David Cameron Britischer Premierminister offenbart Wissenslücken

David Cameron hat in der Late-Night-Show David Lettermans peinliche Wissenslücken offenbart. Zuerst wusste der Oxford-Absolvent nicht, wer die Rule, Britannia geschrieben hat. Dann scheiterte Cameron bei seinem missglückten Auftritt auch noch an der Magna Carta. Mehr Von Jochen Buchsteiner

27.09.2012, 17:22 Uhr | Politik

Obama attackiert Romney Ein Präsident muss für jeden arbeiten

Mitt Romneys heimliche aufgezeichnete Wählerbeschimpfung hat für den Republikaner fatale Folgen. Der Herausforderer bemüht sich im amerikanischen Wahlkampf um Schadensbegrenzung, Amtsinhaber Obama spürt Aufwind. Mehr

19.09.2012, 09:06 Uhr | Politik
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z