Christie's International: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frankreich-Bilanz 2017 Die Moderne ist zurück

2017 ist ein Jahr der Rekorde für den französischen Auktionsmarkt, der in scharfe Konkurrenz zu London tritt. Es gibt Spitzenpreise und Überraschungen – die Bilanz. Mehr

16.01.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Christie's International

1 2 3 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

Internationale Toplose 2017 Die teuersten Kunstwerke des Jahres

Das Jahr ist beinahe normal verlaufen – wäre da nicht dieser Alte Meister mit dem segnenden Christus gewesen! Überhaupt ist der globale Hochpreismarkt auch weiterhin in guter Verfassung. Mehr Von Rose-Maria Gropp

31.12.2017, 11:24 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Im langen Schatten des Weltenretters

Da haben die Alten Meister in London kaum eine Chance: Dem Angebot fehlt Glanz und Gloria. Mehr Von Rose-Maria Gropp

02.12.2017, 10:00 Uhr | Aktuell

New Yorker Ergebnisse Ein Feldarbeiter rackert sich nach vorn

Das atemberaubende Ergebnis von Leonardos „Salvator Mundi“ lässt beinahe das restliche Angebot vergessen. Hier sind die New Yorker Ergebnisse des Impressionismus und Moderne bei Christie’s und Sotheby’s. Mehr Von Sarah Pines, New York

23.11.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

New Yorker Vorschau Lob der Beschleunigung

Die Zeitgenossen in den New Yorker Auktionen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips heizen die Stimmung an. Es gibt kühle Blue Chips – dazu als Gäste einen verträumten Leonardo und einen feurigen Ferrari. Mehr Von Sarah Pines, New York

12.11.2017, 16:00 Uhr | Feuilleton

New Yorker Auktionen Einsame Pflüger, Melonengesichter

Diesmal führen Fernand Léger und – wieder einmal – Vincent van Gogh: Ein Blick in das New Yorker Angebot mit Impressionismus und Moderne bei Christie’s und Sotheby’s. Mehr Von Sarah Pines, New York

04.11.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Einrichtungstrends Biedermeier zieht nicht mehr

Der Mid-Century-Stil hat historische Möbel verdrängt. Die nächste Mode könnte sie wieder ins Spiel bringen. Welcher Einrichtungstrend holt die Oldtimer zurück? Mehr Von Stefanie von Wietersheim

02.11.2017, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Londoner Ergebnisse Der Papst wird abgedankt

Die Umsätze bei den Londoner Auktionen bleiben im Ganzen stabil. Während Bacons Papstbildnis scheitert, können einige Künstler neue Auktionsrekorde aufstellen. Mehr Von Anne Reimers, London

17.10.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Hohe Erwartungen

Die anstehenden Londoner Herbstauktionen mit Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips bieten ein starkes Programm. Hier sind die wichtigsten Werke. Mehr Von Anne Reimers/London

02.10.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Auktion bei Christie’s Die Zeugen seines Œuvres

Die Sammlung des Künstlers Antoni Tàpies war eine typische Künstlersammlung. Bei Christie’s in London werden nun und im kommenden Frühjahr einige hochkarätige Werke daraus versteigert. Mehr Von Barbara Catoir

30.09.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Immobilien Wohnen wie Wolfgang

Joop lässt seine Möbel versteigern. Erwartet werden Spitzenpreise – wie bei allen Promi-Auktionen. Warum wollen Menschen zu Hause so gerne am Tisch eines Stars sitzen? Mehr Von Stefanie von Wietersheim

26.09.2017, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Halbjahresbilanzen Konsolidierung an allen Ecken und Enden heißt die Devise

Christie’s und Sotheby’s veröffentlichen ihre Zahlen des ersten Halbjahrs: Vor allem die New Yorker Mai-Auktionen bringen beiden Firmen hervorragende Ergebnisse Mehr Von Anne Reimers/London

23.08.2017, 09:58 Uhr | Feuilleton

Londoner Ergebnisse Das neue Modell in London zahlt sich aus

Die Ergebnisse der Juni-Auktionen mit Impressionismus, Moderne und Zeitgenossen bei Sotheby’s, Christie’s, Phillips und Bonhams in London Mehr Von Anne Reimers/London

05.07.2017, 10:06 Uhr | Feuilleton

Alte Meister in London Doktorhut zur Kutte

In London versammelt sich jetzt die internationale Kennerschaft für Alte Meister: Die Offerten bei Sotheby’s und Christie’s überzeugen mit einem reichen Angebot Mehr Von Gina Thomas/London

01.07.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Auktion bei Christie’s Max Beckmanns „Hölle der Vögel“ erzielt Rekordpreis

Max Beckmanns „Hölle der Vögel“ gilt als Allegorie auf den Nationalsozialismus in Deutschland und dessen Opfer. Nun wurde das Gemälde im Londoner Auktionshaus Christie’s versteigert. Mehr

28.06.2017, 05:38 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Mit Beckmann und Kandinsky Kopf an Kopf ins Rennen

Am 21. und 27. Juni veranstalten Sotheby’s und Christie’s ihre Londoner Abendveranstaltungen mit Impressionismus und Moderne - und einigen Neuerungen im Auktionskalender Mehr Von Anne Reimers/London

19.06.2017, 09:53 Uhr | Feuilleton

New Yorker Ergebnisse Basquiat ist jetzt amerikanische Spitze

Es lief ganz gut in New York: Die Ergebnisse für die Auktionen mit Moderne, Impressionismus, Nachkriegskunst und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips Mehr Von Felicitas Rhan

23.05.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Londoner Ergebnisse Beste Stimmung im Frühling

Die Londoner Auktionen mit Moderne, Impressionismus und Surrealismus brachten einen Rekord für Klimt und großen Erfolg für die Lambrecht-Sammlung. Mehr Von Anne Reimers/London

15.03.2017, 16:40 Uhr | Feuilleton

Londoner Zeitgenossen Ohne Garantien geht es doch nicht

Londoner Ergebnisse: Auch die Zeitgenossen bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips halten sich gut. Christie’s baut um und dabei Stellen ab. Mehr Von Anne Reimers/London

15.03.2017, 16:20 Uhr | Feuilleton

Londoner Auktionen Heiße Preise für Schnee und Eis

Die Frühjahrsauktionen in London setzen wieder vermehrt auf Garantien: Ein Blick auf die Angebote von Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Mehr Von Anne Reimers/London

27.02.2017, 10:04 Uhr | Feuilleton

Christie’s-Jubiläum Alles begann in Pall Mall mit vielen Flaschen Madeira

Schon die zweite Versteigerung im März 1767 galt dann ganz der Kunst: Das Auktionshaus Christie’s feiert seinen 250. Geburtstag - und mit ihm ein großes Stück Kunstmarkt-Geschichte. Mehr Von Anne Reimers/London

01.02.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Pariser Auktionsmarkt 2016 So sieht Bestform in Frankreich aus

In Paris blieb 2016 Christie’s an der Spitze, es folgen Sotheby’s und Artcurial. Es gab sehr teure Asiatika und einen wiederentdeckten Ensor, einen hübschen Ferrari und eine alte Pistole. Mehr Von Bettina Wohlfarth/Paris

07.01.2017, 10:09 Uhr | Feuilleton

Internationale Toplose 2016 Es ist ruhiger geworden

Gerade hatte man sich an die neunstelligen Dollar-Summen in den Prestigeauktionen gewöhnt, jetzt sind sie wieder weg. Warum nur? Aber Sorgen um diesen Markt muss man sich trotzdem nicht machen. Mehr Von Rose-Maria Gropp

31.12.2016, 10:12 Uhr | Feuilleton

Genfer Schmuck-Auktion Seltener Diamant für mehr als 16 Millionen Euro versteigert

Bunte Diamanten sind durch ihr seltenes Vorkommen unter Superreichen beliebt. Nun hat einer dieser Steine für mehr als 16 Millionen Euro den Besitzer gewechselt. Das Geschäft boomt. Mehr

15.11.2016, 23:00 Uhr | Gesellschaft

Zeitgenossen-Auktionen Von den zeitgenössischen Markthelden hängt (fast) alles ab

Es geht Schlag auf Schlag im engen Gefecht der New Yorker Auktionswoche mit Impressionismus, Moderne und Gegenwartskunst. Werke von Gerhard Richter stehen dabei im Zentrum des Geschehens. Mehr Von Rose-Maria Gropp

12.11.2016, 10:10 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z