Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema CBS

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

David Lettermans Nachfolger Ein Nachrichtenclown führt alle in die Irre

Schon mal von Stephen Colbert gehört? Amerikas Konservative fürchten ihn. Jetzt bekommt er David Lettermans legendäre „Late Show“. Dabei weiß keiner so genau, wer dieser Stephen Colbert eigentlich ist. Mehr Von Michael Hanfeld

13.04.2014, 20:07 Uhr | Feuilleton

David Letterman hört auf Auch die längste Nacht endet einmal

Er ist ein Urgestein des amerikanischen Fernsehens, ein Rekordhalter und Ausnahmetalent. Doch nun soll Schluss sein: David Letterman nimmt nach 32 Jahren seinen Hut. Mehr Von Patrick Bahners, New York

04.04.2014, 15:55 Uhr | Feuilleton

Das Finale von „How I met your Mother“ Es ist vorbei. Gute Nacht

Die Kult-Sitcom „How I Met Your Mother“ ist zu Ende. Wir verraten, was vom Schluss zu halten ist. Ist es traurig? Ja, sogar sehr. Aber auch witzig. Wer sich die Spannung erhalten will, lese jetzt bitte nicht weiter. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

01.04.2014, 10:26 Uhr | Feuilleton

Krimi-Serie für Amazon Der Pilot fliegt nach Datenlage

Ein Polizist unter Mordverdacht in Los Angeles: Darum geht es in der neuen Krimiserie „Bosch“. Eine ProSieben-Tochter produziert sie gerade - ausgerechnet für Amazon. Warum eigentlich? Ein Gespräch mit dem Produzenten Jan Frouman. Mehr

01.04.2014, 08:23 Uhr | Feuilleton

Krise in der Ukraine Obama fordert Putin zum Truppenabzug auf

Der amerikanische Präsident hat Wladimir Putin zum Rückzug der an der Grenze zur Ukraine stationierten Soldaten aufgefordert. Im Interview mit dem Fernsehsender CBS warnt er den russischen Präsidenten vor einem „Rückfall in die Zeit des Kalten Krieges“. Mehr

28.03.2014, 13:34 Uhr | Politik

Lenos letzte „Tonight Show“ Jay Leno geht von Bord

Jay Lenos letzter Auftritt? Den wollten weder Oprah Winfrey noch sein Nachfolger verpassen: Bei der letzten Show des TV-Talkers zog der Meister noch einmal alle Register. Mehr Von Patrick Bahners, New York

07.02.2014, 10:36 Uhr | Feuilleton

Sitcom „The Millers“ bei Pro Sieben So war der Generationenvertrag nicht gedacht

Pro Sieben beginnt mit einer neuen amerikanischen Serie, die bestens zur vergreisenden Gesellschaft passt. Die Alten rücken den Jungen auf den Pelz. Und die werden sie nicht mehr los. Mehr Von Nina Rehfeld

04.02.2014, 17:00 Uhr | Feuilleton

Neue Fernsehserie Batman steht im Weg

Als Kinostars sind Matt Damon und Ben Affleck längst gut im Geschäft. Nun profilieren sie sich als Fernsehproduzenten. Mit einer Sitcom, die von einem Mann handelt, der den Job gegen die Familie tauscht. Mehr Von Nina Rehfeld

31.01.2014, 14:20 Uhr | Feuilleton

Neue Fernsehserie „Intelligence“ Man sieht nur mit dem Mikrochip gut

Hollywood spielt durch, was wir im Alltag längst erleben. Allerdings rückt die Technik dem Menschen in „Intelligence“ nicht nur auf die Pelle, sondern unter die Haut. Start einer Fernsehserie auf der Höhe der Zeit. Mehr Von Stefan Schulz

08.01.2014, 21:09 Uhr | Feuilleton

TV-Serie „Mob City“ Bube, Dame, Killer, Schach

Eine Serie über die Mafia im Los Angeles der vierziger Jahre, geht das? Mit „Mob City“ hat es der Erfinder von „The Walking Dead“ ausprobiert. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

29.12.2013, 16:50 Uhr | Feuilleton

NSA-Affäre Weißes Haus lehnt Amnestie für Snowden ab

Im amerikanischen Geheimdienst NSA werden Stimmen nach einer Amnestie für den Whistleblower Edward Snowden laut. Das Weiße Haus reagiert ungehalten: Das sei ausgeschlossen. Mehr

16.12.2013, 21:48 Uhr | Aktuell

NSA-Chef Alexander bei „60 Minutes“ Wer weiß, ob die Deutschen nicht Obama abhören?

General Alexander stellt die Bundeskanzlerin ins Zwielicht und lässt eine Verschwörung der Chinesen gegen die Weltwirtschaft enthüllen. Im Fernsehmagazin „60 Minutes“ unterbleiben Nachfragen des Reporters. Mehr Von Patrick Bahners

16.12.2013, 09:26 Uhr | Feuilleton

Grammy Awards 2013 Jay Z führt bei Grammy-Nominierungen

Neben Rapper Jay Z liegen das Hip-Hop-Duo Macklemore & Ryan Lewis sowie Kendrick Lamar mit vielen Nominierungen für die Grammys vorn. In der Klassik-Sparte haben auch deutsche Künstler Chancen. Mehr

07.12.2013, 11:07 Uhr | Feuilleton

James „Whitey“ Bulger Mein Nachbar, der Mörder

Jahrelang wohnte unsere Autorin mit James Bulger unter einem Dach. Was sie nicht wusste: Der Mann von nebenan war der meistgesuchte Verbrecher auf der Liste des FBI. Mehr Von Jessica Durlacher

13.11.2013, 13:23 Uhr | Feuilleton

NSA-Affäre Amerikanische Politiker gegen Milde für Snowden

Auch in Amerika wird über die NSA-Überwachungswut diskutiert. Doch auf Milde darf Edward Snowden nicht hoffen. Dafür gebe es keinen Grund, äußern führende amerikanische Politiker. Mehr

03.11.2013, 23:06 Uhr | Politik

TV- Serie „The Walking Dead“ Was würdest du tun, um zu überleben?

Aus einem Comic wird eine Serie. Und die ist rasend erfolgreich. Dabei hatte man gedacht, mit Untoten sei kein Staat mehr zu machen. „The Walking Dead“ beweist das Gegenteil. Ein Besuch am Set. Mehr Von Nina Rehfeld, Pheonix

31.10.2013, 19:36 Uhr | Feuilleton

Serien-Neustarts in Amerika Das FBI arbeitet jetzt für mich

Im amerikanischen Fernsehen gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten: Während Robin Williams abräumt, tut sich Michael J. Fox schwer. Ganz große Unterhaltung liefert der Thriller „Blacklist“. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

30.10.2013, 22:26 Uhr | Feuilleton

Syrien-Konflikt Obama erwägt Verzicht auf Militärschläge

Gleich sechs Fernsehsendern gewährte Präsident Obama Interviews, um Amerika und den Kongress von der Notwendigkeit einer Intervention in Syrien zu überzeugen. Neue Beweise blieb er schuldig, weckte aber Hoffnungen auf einen diplomatischen Durchbruch, der Militärschläge überflüssig machen könnte. Mehr Von Andreas Ross, Washington

10.09.2013, 07:05 Uhr | Politik

Am Set mit Stephen King Unter der Käseglocke

Stephen Kings Roman „Under the Dome“ erzählt von einer Kleinstadt, die urplötzlich vom Rest der Welt abgeschnitten ist. Pro Sieben zeigt jetzt die erste Staffel der Serie, die daraus entstand. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

04.09.2013, 10:57 Uhr | Feuilleton

Verurteilung zu lebenslanger Haft Entführer von Cleveland tot aufgefunden

Jahrelang entführte, misshandelte und vergewaltigte er drei junge Frauen. Jetzt ist der Entführer von Cleveland tot in seiner Zelle gefunden worden. Mehr

04.09.2013, 07:09 Uhr | Gesellschaft

Neue Serienformate Anleitung zum Selberlachen

Wo bleibt die deutsche Sitcom? Abkupfern bei den Amerikanern gilt nicht. Doch genau das tun die hiesigen Sender bisher. Jetzt drehen junge Autoren auf eigene Faust: „Allein unter Irren“. Mehr Von Peer Schader

03.09.2013, 13:49 Uhr | Feuilleton

Giftgas-Vorwürfe in Syrien „Hunderte Menschen mit neurotoxischen Symptomen gestorben“

In syrischen Krankenhäusern sind nach Angaben von Ärzte ohne Grenzen seit Mittwoch hunderte Personen mit „neurotoxischen Symptomen“ gestorben. Die syrische Führung wies die Vorwürfe zurück. Mehr

24.08.2013, 10:44 Uhr | Politik

Weitere Nachrichten Thyssen Krupp weiter in roten Zahlen

Amgen hat bei Bayer-Partner Onyx nur noch einen Gegner, ein Kompromiss bei der europäischen Einlagensicherung ist in Sicht und RTL Group und CBS machen gemeinsam Pay-TV in Asien. Mehr

14.08.2013, 07:49 Uhr | Wirtschaft

Florida Villa versinkt im Erdboden

Mitten in einer Ferienanlage im amerikanischen Bundesstaat Florida hat sich ein etwa zwölf Meter breites Erdloch aufgetan und Teile einer Villa verschluckt. Verletzt wurde niemand. Mehr

12.08.2013, 15:35 Uhr | Gesellschaft

Machtkampf in Kairo Ägypten erklärt Vermittlung des Westens für gescheitert

Islamisten und Militär stehen einander in Ägypten weiter unversöhnlich gegenüber. Internationale Vermittlungsversuche drohen zu scheitern. Der amerikanische Senator McCain befürchtet „totales Blutvergießen“. Mehr

07.08.2013, 13:26 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z