Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Bosporus

Alle Artikel zu: Bosporus
  4 5 6 7 8 ... 11  
   
Sortieren nach

Türkischer TÜV Ganz neue Erfahrungen am Bosporus

Neue Erfahrungen für türkische Autofahrer: Seit vergangenem Monat müssen alle Kraftfahrzeuge zwingend zum TÜV. Nach deutschem Vorbild wird ein Prüfsystem für Kraftfahrzeuge aufgebaut. Der TÜV bekommt ein Monopol für zwanzig Jahre. Mehr Von Peter Thomas

15.03.2009, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Türkische Kunst Im Klammergriff des Westens

Ein neuer Markt? Das Auktionshaus Sotheby's hält in London eine Auktion nur mit türkischen Künstlern ab - von der Moderne bis zur Gegenwart. Mehr Von Swantje Karich

27.02.2009, 10:25 Uhr | Feuilleton

Türkei Tanzt, es ist vielleicht das letzte Mal

Die Eisenbahn ist der Garant des Fortschritts, sagte Atatürk. Was zählen seine Worte heute noch? Hört man sie im tiefsten Anatolien? Eine Zugfahrt von Istanbul ans Ende der Türkei. Mehr Von Karen Krüger

21.10.2008, 16:12 Uhr | Reise

Krimiautorin Esmahan Aykol Viel Verdächtige, viel Ehr'

Sie habe einfach über kulturelle Unterschiede schreiben wollen, erklärt Esmahan Aykol. Und hat eine Krimiheldin mit Reibungsfläche geschaffen: eine Frau in einer Männergesellschaft, Inhaberin eines Krimibuchladens neben Kriminalisten und eine Deutsche in Istanbul. Mehr Von Fridtjof Küchemann

17.10.2008, 18:30 Uhr | Feuilleton

Die Stadt, der Müll und der Heilige Die Stadt, der Müll und der Heilige

Die erste amtliche Müllabfuhr in Istanbul gab es 1886, vorher wurde die Stadt lediglich nach Brauchbarem durchkämmt. Damit begann die türkische Moderne. Kämmerer gibt es aber auch heute noch, und mit der ökologischen Disziplin der Hauptstädter steht es nicht gut. Die 1971 in Straßburg geborene Elif ... Mehr

15.10.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Elif Shafak: Der Bonbonpalast Die Stadt, der Müll und der Heilige

Istanbul stinkt, duftet und leuchtet: Unbegrenztheit, hergestellt aus begrenzten Mitteln, Reichtum geboren aus Armut, endlose Vielfalt entstanden aus Krümeln. Elif Shafaks Der Bonbonpalast handelt von einem Haus in Instanbul, als Metapher für die ganze Stadt. Mehr Von Friedmar Apel

14.10.2008, 16:13 Uhr | Feuilleton

Architekturmuseum Wanderer, kommst du an den Bosporus

Die erstaunliche Ausstellung Becoming Istanbul lädt im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt zur multimedialen Stadtbesichtigung. Zwischen Teestuben und Stränden wird der Besucher zum Flaneur. Mehr Von Rainer Schulze

24.09.2008, 19:37 Uhr | Rhein-Main

Die Karriere des Tayyip Erdogan Der Realo aus dem Hafenviertel

Die alte türkische Elite hat vergeblich versucht, die politische Karriere des türkischen Ministerpräsidenten Tayyip Erdogan zu verhindern - für sie ist er ein Mann ohne Intelligenz und Kultur. Mit Pragmatismus überwand Erdogan jedoch alle politischen Widerstände. Ein Porträt. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

05.08.2008, 17:12 Uhr | Feuilleton

Designermode Türkische Schneider auf den Laufstegen der Welt

Billige T-Shirts waren gestern: Die Türkei, das Land der Seidenstraße, nimmt Abschied von der Massenware. Und mausert sich zu einem Standort für Modemarken. Der Wandel war für viele Textilunternehmer schmerzhaft - sie erkannten ihn zu spät. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

26.07.2008, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Istanbul Der Beginn einer Liebe

Für viele Touristen ist Istanbul die Stadt großer Vergangenheiten: Byzanz, Konstantinopel, der Orient. Doch was der Besucher heute vor Augen hat, ist von den damit verknüpften Bildern weit entfernt. Istanbul ist eine Metropole mit allen Insignien der globalisierten Moderne. Mehr Von Brigitte Scherer

02.07.2008, 10:26 Uhr | Reise

Mustafa Koç Der neue Mann vom Bosporus

Er führt das größte türkische Firmenimperium auf die Weltmärkte. Dabei nutzen Mustafa Koç seine internationale Ausbildung und die Fähigkeit, anderen Leuten gut zuzuhören. Mehr Von Rainer Hermann

30.06.2008, 00:09 Uhr | Beruf-Chance

Die Türkei vor dem Halbfinale Glauben an die Legende vom späten Meister

Ihr Erfolg zeigt, dass sich die Türken verändert haben. Das Chaos, das sie früher auf dem Rasen schufen, ist einer disziplinierten Organisation gewichen. Daraus lassen sich auch Eigenschaften der modernen Türken ableiten. Mehr Von Rainer Hermann

24.06.2008, 16:54 Uhr | Sport

Istanbul Morgenrot und Abendland

Wo hört Europa auf, und wo beginnt Asien? Eine Antwort auf diese Frage glaubt man am ehesten in Istanbul zu finden, das beide Kontinente trennt und verbindet. Doch die Kulturen überwinden diese Grenze leicht. Rainer Hermann porträtiert eine Metropole, die sich als europäisch, aber nicht westlich begreift. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

18.06.2008, 13:06 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Euro-Spezial: Türkei Begeisterung am Bosporus - und ein As im Ärmel

Die Teilnahme an der Euro sicherte sich die Türkei erst auf den letzten Drücker. Dennoch ist der Enthusiasmus grenzenlos. Die Chancen scheinen auf den ersten Blick gering, doch Trainer Terim hat einen Trumpf im Ärmel. Teil 3 der FAZ.NET-Euro-Vorschau. Mehr

25.05.2008, 08:00 Uhr | Sport

Formel 1 in Istanbul Massa gewinnt das Schachspiel mit Hochgeschwindigkeitszügen

Felipe Massa hat im Ferrari den Großen Preis der Türkei in Istanbul gewonnen. Zweiter wurde McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton, der sich einen spannenden Zweikampf mit Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari lieferte. Nick Heidfeld kam auf Platz fünf. Mehr Von Anno Hecker, Istanbul

11.05.2008, 18:12 Uhr | Sport

Formel 1 Pobackenzusammenkneifen in Kurve acht

4,5g Fliehkräfte, vier Scheitelpunkte, Tempo 250 - und die kleine Chance, sie irgendwann einmal mit Vollgas zu durchfahren: Die Formel-1-Fahrer freuen sich auf die Türkei. Denn auf dem Kurs wartet eine besondere Kurve auf sie. Mehr Von Anno Hecker, Istanbul

09.05.2008, 16:36 Uhr | Sport

Frieden zwischen Syrien und Israel? Starker Mann am Bosporus

Am türkischen Ministerpräsidenten Erdogan führt zurzeit kein Weg vorbei in Nahost. Sein neuester Coup: Er betätigt sich als stiller Vermittler zwischen den Todfeinden Israel und Syrien. Erdogans Kalkül: wachsendes Gewicht in Washington und Brüssel. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

28.04.2008, 14:16 Uhr | Politik

Uefa-Cup Leverkusen nach Torgala im Achtelfinale gegen HSV

Mit einer Galavorstellung ist Bayer Leverkusen ins Uefa-Cup-Achtelfinale gestürmt. Die Werkself fertigte den türkischen Spitzenreiter Galatasaray Istanbul mit 5:1 ab und trifft in der nächsten Runde auf den Hamburger SV, dem ein 0:0 gegen Zürich zum Weiterkommen reichte. Mehr

21.02.2008, 19:24 Uhr | Sport

Trainer Feldkamp bei Galatasaray Kaahli und wie er die Welt sieht

Man spricht Deutsch bei Galatasaray Istanbul: Karl-Heinz Feldkamp scheint hier nicht nur Fußball zu lehren. Der 73-Jährige hat sich vom Idol zur Respektsperson verwandelt. Heute empfängt sein Verein im Uefa-Pokal Bayer Leverkusen. Mehr Von Alex Westhoff, Istanbul

13.02.2008, 12:01 Uhr | Sport

Schäuble in der Türkei Hier endet für mich Europa

Wolfgang Schäuble wurde in der Türkei zwar mit den üblichen Ehren empfangen. Er sah sich aber auch Vorhaltungen ausgesetzt: wegen des deutschen Ausländerrechts, des Hessen-Wahlkampfs oder der Katastrophe in Ludwigshafen. Mehr Von Peter Carstens

06.02.2008, 19:14 Uhr | Politik

Türkei Der Paukenschlag des Pianisten

Wie gefährlich ist die Regierung Erdogan? Mit der Ankündigung, wegen des sich ausbreitenden Fundamentalismus seiner türkischen Heimat den Rücken kehren zu wollen, hat der Pianist Fazil Say das Land in einen neuen Streit gestürzt. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

18.12.2007, 12:46 Uhr | Feuilleton

Eintracht Frankfurt Amanatidis – das Bindeglied der Eintracht

Nach seinem historischen Treffer zum 1:0-Sieg der Griechen über die Türkei will Kapitän Amanatidis in Nürnberg nachlegen. Am Samstag tritt der griechische Nationalspieler mit seiner Eintracht auf den Deutschen Pokalsieger. Mehr Von Ralf Weitbrecht

20.10.2007, 10:14 Uhr | Rhein-Main

Interview mit Fatih Akin Keine Angst vor Islamismus in der Türkei

Mit Gegen die Wand gewann Fatih Akin fast jeden Preis, den ein Film bekommen kann. Im September kommt sein neues Werk Auf der anderen Seite in die Kinos. Im Interview spricht er über seinen Film, ein Leben in Bewegung und die Gefahren des Kemalismus. Mehr

03.09.2007, 07:11 Uhr | Feuilleton

Eintracht Frankfurt Funkel ist mit Kader zufrieden - und noch ein Transfer möglich

Nach fünfwöchigem Urlaub ist die fußballlose Zeit auch bei der Frankfurter Eintracht vorbei. Albert Streit, der zu Schalke wollte, sagt: Ich freue mich, dass ich wieder Fußball spielen darf. Und Geld für einen weiteren Transfer ist noch in der Kasse. Mehr Von Ralf Weitbrecht

03.07.2007, 15:31 Uhr | Rhein-Main

Basketball Didin will mit den Skyliners Jugendoffensive starten

Murat Didin ist ein strenger Basketballtrainer. Aber es gibt Momente, da begrüßt er sogar den Ungehorsam. Einen besseren Cheftrainer, der sich mit Begeisterung und Sachverstand der Jugend annimmt, könnten die Skyliners ohnehin kaum finden. Mehr

05.06.2007, 18:33 Uhr | Rhein-Main
  4 5 6 7 8 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z