Bob Marley: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tropischer Magnetismus So schlägt das Herz

Schwarz-gelb-grüner wird’s nicht: Wieso ist Jamaika so umwerfend? Mehr

05.10.2017, 13:54 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Bob Marley

1
   
Sortieren nach

Entdecker und sein Star „Bolt war der letzte Retter der Leichtathletik“

Trainingsfaules Jahrhunderttalent ohne Nachfolger: Entdecker Pascal Rolling erklärt, warum er den Superstar aus Jamaika zu 100 Prozent für sauber hält. Mehr Von Michael Reinsch, London

11.08.2017, 20:05 Uhr | Sport

Robert Habeck Der Verführer

Die Grünen befinden sich in einer Sinnkrise. Die Umfragewerte fallen ins Bodenlose. Robert Habeck ist die letzte Hoffnung der Partei. In der Not verbündet er sich sogar mit der FDP. Mehr Von Ralph Bollmann

28.05.2017, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Jamaika-Koalition Die Grünen auf der Reise in die Karibik

In Schleswig-Holstein entscheiden die Grünen heute über ein bislang einmaliges Bündnis mit CDU und FDP. Alle schauen jetzt auf Minister Robert Habeck, den Bob Marley der Partei. Mehr Von Frank Pergande

23.05.2017, 09:36 Uhr | Politik

Album der Woche Akopalüze nau

Das Leiden an der amerikanischen Moderne bringt gute Musik hervor: Father John Misty ist auf seinem Album Pure Comedy mal wieder in Weltuntergangsstimmung. Mehr Von Jan Wiele

14.04.2017, 21:11 Uhr | Feuilleton

Comeback von Usain Bolt Superstar trainiert für Olympia

Für seinen Traum vom olympischen Triple-Triple will der berühmteste Jamaikaner seit Bob Marley noch einmal alles geben. Und bleibt dabei locker und entspannt. Usain Bolt eben. Mehr

21.03.2016, 16:45 Uhr | Sport

Booker-Preis für Marlon James Bob Marley war das erste Opfer

Die Mutter ist Ermittlerin, der Vater Anwalt, der Sohn schreibt einen Roman über einen Attentatsversuch auf Bob Marley. Jetzt hat das Werk von Marlon James den wichtigsten Literaturpreis des britischen Literaturbetriebs erhalten. Mehr Von Gina Thomas

14.10.2015, 13:19 Uhr | Feuilleton

Internetsprüche Bob Marleys gesammelte Weisheiten

Früher schrieb man sie sich ins Poesiealbum, heute postet man sie: Über den immensen Erfolg inspirierender Zitate im Internet und die Sätze, die das Netz wärmer machen Mehr Von Johanna Adorján

07.07.2015, 12:31 Uhr | Feuilleton

Internet-Milliardär Peter Thiel investiert in Marihuana

Er stieg früh in Facebook und PayPal ein: Der Internet-Milliardär Peter Thiel wittert nun ein Geschäft in einem anderen Bereich - das mit legalen Drogen. Mehr

08.01.2015, 19:25 Uhr | Wirtschaft

Marihuana in Uruguay Wenn der Staat zum Dealer wird

Den Krieg gegen die Drogen hat Uruguay aufgegeben – und den staatlich kontrollierten Anbau und Verkauf von Cannabis legalisiert. In der Praxis erweist sich das weltweit beispiellose Gesetz aber als Bürokratiemonster. Mehr Von Matthias Rüb, Montevideo

27.11.2014, 18:24 Uhr | Politik

Drogenhandel Bob Marley wird zur Cannabis-Marke

In einigen Staaten Nordamerikas ist Cannabis legalisiert. Ein amerikanisches Unternehmen plant nun die weltweit erste globale Cannabis-Marke. Namensgeber soll Bob Marley werden. Mehr

19.11.2014, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Tegernsee Das Ursprüngliche wiederentdecken

Angeben am Tegernsee war einmal, und jetzt ist auch noch Uli Hoeneß weg. Heute kommen Reiche hierher zum Heilfasten. Warum es sich sonst noch lohnt, einfach ins Tiefblaue hinein zu verreisen. Mehr Von Kristin Rübesamen

10.05.2014, 19:19 Uhr | Reise

50 Jahre Text und Kritik Die Literatur ohne Tendenz betrachtet

Seit einem halben Jahrhundert begleitet die von Heinz Ludwig Arnold gegründete Literaturzeitschrift Text und Kritik die deutsche Gegenwartsliteratur mit unverstelltem Blick. Was mit Grass begann, wirkt noch heute zukunftssicher. Mit Interview-Hörproben. Mehr Von Hubert Spiegel

14.06.2013, 16:39 Uhr | Feuilleton

Reggae-Musiker Gentleman im Gespräch „Meine Groupie-Zeit ist vorbei“

Ein Gespräch mit dem Reggae-Musiker Gentleman über Frauen, Ayurveda-Kuren, Jamaika und seine Ungeduld. Mehr

25.04.2013, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Venice Beach Der Strand der Freaks

Venice Beach ist die Wiege des modernen Körperkults. Schon Arnold Schwarzenegger hat sich hier aufgepumpt. Und noch immer ist der Ocean Boulevard das Mekka für sportliche Selbstdarsteller. Mehr Von Sebastian Eder, Los Angeles

01.10.2012, 16:33 Uhr | Sport

Marley von Kevin McDonald Leid macht kämpferisch

Kevin McDonalds Bob-Marley-Porträt dauert zweieinhalb Stunden und ist nicht eine Minute langweilig, sondern unaufdringlich, insistierend, gewissermaßen nicht lockerlassend - wie die Musik. Mehr Von Edo Reents

23.05.2012, 17:00 Uhr | Feuilleton

Stuttgarter Hauptbahnhof Die Demonstration frisst ihre Kinder

Um 3 Uhr wird deeskaliert: Die Polizei umarmt jetzt Freund und Feind von Stuttgart 21. Der Rest des Protests ist schon im Museum. Mehr Von Hubert Spiegel

13.01.2012, 16:24 Uhr | Feuilleton

Rockband SuperHeavy Die irrste Superhammermegaband aller Zeiten

Was kommt heraus, wenn musikalische Größen wie Mick Jagger, Dave Stewart, Joss Stone und Bob Marleys Sohn eine Band gründen? SuperHeavy: Müde Gesten, Sehnsucht nach Stille und ein genialer Moment. Mehr Von Alexa Hennig von Lange

06.09.2011, 06:20 Uhr | Feuilleton

Jamaika Stolz und lässig wie ein Löwe

Der Rastafarismus ist auf Jamaika viel mehr als nur eine Modeerscheinung - für die Menschen der Karibikinsel symbolisiert er die Hoffnung auf Freiheit und ein besseres Leben. Mehr Von Jörg Kersten

13.04.2010, 07:57 Uhr | Reise

Felix Neureuther Viel Talent und einen großen Namen vererbt

Felix Neureuther hat ein Problem, für das er nichts kann. Die Eltern waren erfolgreiche Skifahrer, er ist es noch nicht. Der Sonnyboy wartet auf den großen Durchbruch. An diesem Samstag im Slalom zählt er zu den Favoriten. Mehr Von Michael Eder, Vancouver

27.02.2010, 16:10 Uhr | Sport

Barber-Shop "Hair Base" Der Meister der Krause

Kaffee trinken, diskutieren, erzählen: Die Hair Base an der Mainzer Landstraße ist mehr als ein Friseurladen. Vor allem Einwanderern bietet Bob Kebede dort ein zweites Zuhause. Mehr Von Til Huber, Frankfurt

29.11.2009, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Jamaikas Sprintwunder Geliebter Star als gefährliches Vorbild

Der Sprint-Nachwuchs Jamaikas läuft um lukrative Stipendien. Doch viele Talente wollen gar nicht nach Amerika - weil Weltrekordhalter Usain Bolt auch in der armen Heimat blieb. Michael Reinsch hat sich in Kingston den Nachwuchs der Insel der Sprinter angeschaut. Mehr Von Michael Reinsch, Kingston/Jamaika

13.04.2009, 16:02 Uhr | Sport

Jamaika für Anfänger Ein Leben nach Bob Marley

Es ist lange her, dass Jamaika nur für seine Karibikstrände, seinen Rum und seine Rastafari-Kultur bekannt war. Denn seit vier Jahrzehnten siedelt hier auch eine der einflussreichsten Musikindustrien der Welt. Mehr Von Jonathan Fischer

10.04.2009, 15:55 Uhr | Feuilleton

Feiern im Schnee (4) Die lustigen Winzer vom Sechserlift

Wein und Schnee sind keine wesensverwandten Substanzen. Wie gut sie trotzdem zusammenpassen, beweist Jahr für Jahr der fran- zösische Skiort Les Menuires mit seiner Semaine des vignerons: Tagsüber fährt man Ski, abends verkostet man Wein und nachts schlummert man süß.. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

04.02.2009, 19:45 Uhr | Reise

Virtuelle Hilfssheriffs Big Brother in Texas

Um den Heerscharen illegaler Einwanderer aus Mexiko Einhalt zu bieten, greift Texas zu neuen Mitteln: Entlang der Grenze wurden Kameras installiert, deren Bilder live ins Internet übertragen werden. Dort sollen brave Bürger die Missetaten entdecken. Mehr Von Oliver Jungen

03.02.2009, 08:32 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z