Bob Dylan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bob Dylan

  9 10 11
   
Sortieren nach

Wüste Winde heulen kalt Wüste Winde heulen kalt

Dreiundzwanzig Jahre war Bob Dylan alt, als er den ersten, den Ur-Verrat seiner Laufbahn beging. "The Times They Are A-Changin": der Titel seiner dritten Schallplatte signalisierte nicht nur einen politischen, sondern auch einen künstlerischen Umbruch. Zum ersten Mal war dem Album ein Gedichtzyklus beigefügt, ... Mehr

25.10.2003, 12:00 Uhr | Feuilleton

Nicht für die Wissenschaft, für das Leben lehren wir Nicht für die Wissenschaft, für das Leben lehren wir

Eric Hobsbawm ist einer der namhaftesten Historiker der Gegenwart. Seine Wirkung auf das Fach begann mit wegweisenden Publikationen aus den fünfziger Jahren über Außenseiter, setzte sich fort mit einer Geschichte des Zeitalters der Revolutionen, ging über die sprichwörtliche "Erfindung der Tradition" ... Mehr

07.10.2003, 12:00 Uhr | Feuilleton

Lebenskunst Hundert Jahre Woodstock

Vor hundert Jahren schon entdeckte Woodstock die Hippies oder, besser noch, wurde von ihnen entdeckt. Damals noch als Lebenskünstler bekannt, schlugen sich auch schon mit Kunsthandwerk durchs Leben. Mehr Von Jordan Mejias

20.08.2003, 19:15 Uhr | Feuilleton

Kino Stürzt den Tyrannen!

Bob Dylans Kinofilm rassistisch? Zu viel der Ehre für dieses Desaster. "Masked and Anonymous" ist so fremdenfeindlich wie das Schnarchen eines Betrunkenen. Es ist nichts als ein Monument der Eitelkeit. Mehr Von Heinrich Wefing

07.08.2003, 13:56 Uhr | Feuilleton

Darmstadt Eric Burdon und die Animals in der Centralstation

Die Sonne geht bekanntlich nicht nur auf, sondern auch unter. Einer, der davon mehr als nur ein Lied zu singen weiß, ist Eric Burdon, der vor fast vierzig Jahren seinen ersten großen Hit mit seiner damaligen Band "The Animals" hatte. Mehr

10.07.2003, 20:40 Uhr | Rhein-Main

Legenden Scorsese dreht Film über Dylan

Nach den Gangs of New York wendet sich Starregisseur Martin Scorsese einem Einzelgänger zu: Er dreht einen Film über Bob Dylan. Erstmals seit zwanzig Jahren wird der Sänger dafür vor laufender Kamera sprechen. Mehr

21.05.2003, 11:52 Uhr | Feuilleton

Es ist ein verrückter Krieg, sagt der Reporter Es ist ein verrückter Krieg, sagt der Reporter

Auf dem Flughafen von Saigon landen im Sommer 1964 in kurzem Takt abwechselnd Passagier- und Militärflugzeuge. Am Rand der Landebahn warten die Busse für das touristische Pflichtprogramm. Mehr Von Heike Hupertz

05.05.2003, 15:40 Uhr | Feuilleton

Popmusik Der Soundtrack Deutschlands

Von Heike Makatsch bis Edmund Stoiber: 31 prominente Deutsche erklären, welcher Popsong ihr Leben verändert hat. Christoph Schlingensief zum Beispiel bekennt sich zu Phil Collins. Mehr

01.03.2003, 22:01 Uhr | Feuilleton

Bob Dylan ist doch überhaupt nicht musikalisch Bob Dylan ist doch überhaupt nicht musikalisch

Daß im Fan das wahre Genie stecke, ist eine Behauptung, deren Wahrheit nur der ans Licht bringt, der sich nicht damit begnügt, Geschmacksurteile abzugeben. Das Interpretentum jeder Kunst hat sich, will es nicht nur unter den Eingeweihten etwas gelten, mittels vernünftiger Kriterien auszuweisen - ... Mehr

01.03.2003, 12:00 Uhr | Feuilleton

Campfire These idiots never change

Die saarländische Band Campfire legt ihre erste komplette CD vor, und die hat es in sich: Selten rockte Singer/Songwriter-Musik besser. Unknown Eastern Meditation klingt befreit, regt an und bereichert das Songuniversum um eine kleine Galaxis. Mehr Von Thomas Klein

01.01.2003, 00:05 Uhr | Feuilleton

Idole 20 Weltstars helfen Frauen in Indien

20 Popstars und Schauspieler haben sich zusammengeschlossen, um eine CD aufzunehmen, die Frauen in Indien zugute kommen soll. Mehr

23.07.2002, 15:02 Uhr | Feuilleton

Prominenz Vom Leinwandrocker zum Blues Brother: Bob Dylan vor der Kamera

Vor 15 Jahren spielte Bob Dylan einen alternden Rockstar. Jetzt dreht er einen Film als alternder Bluesmusiker. Angela Bassett und Penelope Cruz machen mit. Mehr

03.07.2002, 16:16 Uhr | Feuilleton

On Tour Gefeierte Versunkenheit: Múm auf Deutschland-Tournee

Die isländische Elektronik-Formation Múm begeistert auf ihrem ersten Deutschland-Konzert mit stillen Grooves und Improvisationen im offenen Raum. Mehr

11.06.2002, 16:34 Uhr | Feuilleton

On Tour Einzigartig: Bob Dylan in Hamburg

Bob Dylan ist unvergleichlich. Das unterstrich er bei dem Eröffnungskonzert seiner Tournee in Hamburg. Mehr Von Uwe Käding, AP

10.04.2002, 11:41 Uhr | Feuilleton

Tourdaten Bob Dylan

Seine 43. Platte ist ausgerechnet am 11. September in die Plattenläden gekommen. Jetzt kommt Bob Dylan für neun Konzerte nach Deutschland. Mehr

10.04.2002, 11:38 Uhr | Feuilleton

Auszeichnung Alicia Keys und U2 große Grammy-Sieger - Klassik-Auszeichnung für Manfred Eicher

Fünf Grammys hat die Sängerin Alicia Keys mit nach Hause nehmen können. ECM-Chef Eicher wurde als bester Klassik-Produzent geehrt. Mehr

28.02.2002, 06:55 Uhr | Feuilleton

Auszeichnung Seid Ihr denn auch alle da? - Das Staraufgebot zur Grammy-Verleihung

Es ist wieder einmal Grammy-Zeit. Diesmal erhielt die irische Band U2 die meisten Nominierungen, gefolgt von India.Arie, Alicia Keys - und Pierre Boulez. Mehr

27.02.2002, 15:00 Uhr | Feuilleton

On Tour Rock-Hoffnungsträger Ryan Adams live: Zwischen Genie und Rotzlöffel

Der Sänger und Gitarrist Ryan Adams gilt als Nachwuchshoffnung der Rockmusik. Sein erstes Konzert in Deutschland allerdings wirkte unkonzentriert. Mehr Von Werner Herpell, dpa

14.02.2002, 13:16 Uhr | Feuilleton

Tourdaten Brian Wilson

Brian Wilson, inzwischen 59-Jähriges Mastermind der Beach Boys, kommt für neun Konzerte im Januar erstmals nach Europa, zwei davon gibt er in Deutschland. Mehr

31.12.2001, 00:00 Uhr | Feuilleton

Osteuropa EU-Osterweiterung als bumpy ride

Möglicherweise schon 2004 stoßen die ersten osteuropäischen Länder zur EU. Doch zur Euro-Zone werden sie erst später gehören. Mehr

23.11.2001, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Musik Graue Schläfen, röhrende Gitarren: Comeback der Rock-Dinosaurier

Altgediente Rockbands, die man längst verstaubt in der musikalischen Mottenkiste glaubte, gelangen derzeit zu neuen Ehren. Mehr Von Olaf Neumann, dpa

17.07.2001, 11:03 Uhr | Feuilleton

Online-Musik Microsoft als Musikbörse im Netz

Auf dem Webportal MSN gibt es künftig gegen Gebühr Musik. Microsoft hat mit den Musikkonzernen Universal und Sony eine Vereinbarung getroffen. Mehr

13.07.2001, 12:23 Uhr | Wirtschaft

Fernsehwoche, 27.5.-3.6. Schwierige Patienten

Das Programm der Fernsehwoche ist diesmal ziemlich schwierig. Nicht nur Reich-Ranicki beschäftigt sich mit schwierigen Patienten. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

27.05.2001, 12:03 Uhr | Feuilleton

Mattscheibe Bob Dylan 1965 - der erste Videoclip der Musikgeschichte

Eine legendäre Dokumentation über den jungen Dylan, die die Fernsehsender Bayern und Arte bringen, zeigt das allererste Musikvideo. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

23.05.2001, 18:11 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Frohlockt, ihr Gospelgirls!

Könnte sein: Willi Winklers Annäherung an Bob Dylan Mehr

23.05.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton
  9 10 11
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z