HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Bildzeitung

Warum Erdogan weiter poltert So einfach ist das

Der türkische Präsident Erdogan sieht sich von Europa verunglimpft – und will mit Nazi-Vergleichen weitermachen. Seine Begründung dafür folgt einer kinderleichten Logik. Mehr

23.03.2017, 22:12 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Bildzeitung
   
Sortieren nach

Uni-Klinik Friedrichsheim Untreue-Ermittlungen gegen CDU-Politiker

An der Uni-Klinik Friedrichsheim soll Fördergeld veruntreut worden sein. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Frankfurt - auch gegen den stellvertretenden CDU-Fraktionschef Arnold, der Aufsichtsratschef der Klinik ist. Mehr

23.03.2017, 15:41 Uhr | Rhein-Main

Saarland Gysi sieht mit Schulz neue Chancen für Rot-Rot-Grün im Bund

Die Saarland-Wahl könnte ein wichtiges Signal für Koalitionen im Bund sein, sagt der Linken-Politiker Gysi. Kanzlerin Merkel nennt Rot-Rot ein Signal des Rückschritts. Mehr

23.03.2017, 09:46 Uhr | Politik

Vor Landtagswahl CDU und SPD im Saarland Kopf an Kopf

Noch vor ein paar Monaten schien CDU-Amtsinhaberin Annegret Kramp-Karrenbauer gute Chancen auf eine Wiederwahl zu haben. Mit dem Schulz-Effekt ist der Ausgang der Landtagswahl wieder völlig offen. Mehr

22.03.2017, 16:49 Uhr | Politik

Ehemaliger BND-Chef Hanning: Ermittlungen gegen Trump absolut gravierend

Das Weiße Haus setzt in der Russland-Affäre weiter auf einen Konfrontationskurs. Deutsche Sicherheitspolitiker sehen Trumps Regierung aber in einer schweren Glaubwürdigkeitskrise. Mehr

21.03.2017, 12:42 Uhr | Politik

Betrunken und bekifft BMW-Arbeiter legen Fließband lahm

So wie diese zwei Männer sollte man besser nicht zur Arbeit gehen: Mit viel Alkohol und Drogen intus. BMW findet den Vorfall gar nicht so lustig. Mehr

20.03.2017, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Nach Wahl von Schulz Linke enttäuscht über neuen SPD-Vorsitzenden

Nach der Wahl von Martin Schulz vermissen Linke und Union konkrete inhaltliche Details seiner Politik. Die CDU kündigt derweil einen fairen Wahlkampf ohne persönliche Angriffe auf Schulz an. Mehr

20.03.2017, 08:47 Uhr | Politik

Wirtschaftspolitik Es ist doch nur Freihandel

Angela Merkel würde Donald Trump gerne davon überzeugen, dass Freihandel nicht wehtut. Das wird schwierig. Denn der amerikanische Präsident fühlt sich unfair behandelt. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

18.03.2017, 09:23 Uhr | Wirtschaft

Merkel trifft Trump Moral vs. Deal

Für Angela Merkel ist ihr Antrittsbesuch bei Donald Trump eine Gratwanderung. Viele in Deutschland erwarten, dass sie klare Worte zu Trumps chaotischer Politik findet. Aber kann – und will – sie das auch einlösen? Mehr Von Oliver Georgi

17.03.2017, 13:07 Uhr | Politik

Anzeige gegen 30 Autofahrer Feuerwehr auf Weg zu Unfallstelle blockiert und beschimpft

Die Feuerwehr in Hessen spricht von einer neuen Dimension: Zweimal sind Rettungskräfte nach Unfällen am Mittwoch von Autofahrern gestört worden, die einfach selbst durch die Rettungsgasse fahren wollten. Als die Helfer zu Fuß loshetzten, wurden sie beschimpft. Mehr

17.03.2017, 10:03 Uhr | Gesellschaft

Erdogans hetzerische Rhetorik Hey Faschisten, hey Nazi-Überbleibsel!

Erdogans Propaganda hat alle Qualitäten kriegerischer Hetze. Dabei kann er auf seine Minister zählen und auf Presseorgane, die gerne Feindbilder entwerfen: Schlagzeilen von Tobsüchtigen. Mehr Von Michael Hanfeld

16.03.2017, 20:29 Uhr | Feuilleton

Beisetzung von Mordopfer Jaden In den Farben getrennt, in der Sache vereint

Rund 1000 Menschen waren am Donnerstag bei der Beisetzung von Jaden aus Herne – unter ihnen viele Rocker. Sogar der bekannteste deutsche Hells Angel, Frank Hanebuth, war da. Obwohl Jadens Stiefvater Mitglied der verfeindeten Bandidos ist. Mehr Von Reiner Burger

16.03.2017, 15:08 Uhr | Gesellschaft

Paket Sprengstoff im Finanzministerium kam aus Griechenland

Das mit Sprengstoff befüllte Paket im Finanzministerium soll in Griechenland abgeschickt worden sein. Laut einem Bericht war es an Minister Wolfgang Schäuble adressiert. Mehr

16.03.2017, 02:38 Uhr | Politik

Berlin Explosives Paket im Bundesfinanzministerium entdeckt

Ein verdächtiges Paket, das offenbar an Bundesfinanzminister Schäuble adressiert war, ist von der Polizei entschärft worden. Es enthielt offenbar ein explosives Gemisch, das zu erheblichen Verletzungen hätte führen können. Mehr

15.03.2017, 17:23 Uhr | Politik

BVerfG-Urteil im Fotostreit Kachelmann-Fotos in der Bild waren teilweise zulässig

Der Wettermoderator Jörg Kachelmann hat mit der Bild-Zeitung lange über dort abgebildete Fotos von ihm gestritten. Das Bundesverfassungsgericht hat nun entschieden: Sie sind zum Teil zulässig. Mehr

15.03.2017, 13:01 Uhr | Feuilleton

Merkel trifft Trump Ein Besuch mit Risiken

Donald Trump und Angela Merkel – das sind zwei wie Feuer und Wasser. Nun reist die Bundeskanzlerin zum mächtigsten Mann der Welt. Wie will sie ihm begegnen? Mehr Von Markus Wehner, Berlin

13.03.2017, 09:22 Uhr | Politik

Streit um Rede-Auftritte De Maizière: Türkischer Wahlkampf hat hier nichts verloren

Der Streit um Rede-Auftritte türkischer Politiker in Europa eskaliert weiter. Innenminister de Maizière findet klare Worte, Verteidigungsministerin von der Leyen sieht die Schuld am Bosporus. Etliche CDU-Kollegen fordern eine harte Linie. Mehr

13.03.2017, 06:01 Uhr | Politik

Streit um Rede-Auftritte Von der Leyen: Sie stellen ihr Rederecht selbst in Frage

Der Streit um Rede-Auftritte türkischer Politiker in Europa eskaliert weiter. Verteidigungsministerin von der Leyen sieht die Schuld am Bosporus. Etliche CDU-Kollegen fordern eine harte Linie. Mehr

13.03.2017, 04:45 Uhr | Aktuell

Essener Einkaufszentrum Syrischer Drahtzieher plante offenbar Anschlag mit Terrorgruppe

Der möglicherweise geplante Anschlag auf ein Einkaufszentrum in Essen sollte angeblich von einem Hit-Team mit IS-Hintergrund durchgeführt werden. Anweisungen dazu sollen per Chat erfolgt sein. Mehr

11.03.2017, 21:18 Uhr | Gesellschaft

Nach Festnahme von Marcel H. Im Mord- und Aufmerksamkeitsrausch

Der mutmaßliche Kindermörder von Herne wollte kein Niemand sein. Im Internet fand Marcel H. ein Publikum, das ihm zu seinen Taten gratulierte. Auch nach seiner Festnahme brüstet er sich mit dem, was er angerichtet hat. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

10.03.2017, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Mutmaßlicher Kindermörder Marcel H. wollte zur Bundeswehr

Der Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Kindermörder Marcel H. ist verkündet worden. Bisher wird ihm der Mord an dem Neunjährigen in Herne vorgeworfen. Unterdessen tauchen weitere Details über die Festnahme und die Vergangenheit des Täters auf. Mehr

10.03.2017, 13:36 Uhr | Gesellschaft

Österreichischer Minister Balkanroute ist nicht dicht

Österreich warnt vor Sorglosigkeit in der Flüchtlingskrise. Laut Verteidigungsminister Doskozil kommen weiterhin Tausende Flüchtlinge über die Balkanroute. Slowenien meldet eine Verschärfung der Lage. Mehr

10.03.2017, 06:58 Uhr | Politik

Recep Tayyip Erdogan Türkei plant 30 weitere Wahlkampfauftritte

Die Regierung in Ankara plant laut einem Bericht Dutzende weitere Veranstaltungen in Deutschland. SPD-Kanzlerkandidat Schulz fordert von Kanzlerin Merkel ein Machtwort. Mehr

10.03.2017, 04:11 Uhr | Politik

Mutmaßlicher Kindermörder Marcel H. in Herne festgenommen – weitere Leiche gefunden

Tagelang hat die Polizei nach dem mutmaßlichen Mörder des neunjährigen Jaden gefahndet. Nun hat sich der Verdächtige Marcel H. gestellt und die Polizei auf eine weitere Leiche hingewiesen. Mehr Von Reiner Burger

09.03.2017, 23:00 Uhr | Gesellschaft

Nur noch Fixgehälter VW streicht Boni für Aufsichtsräte

Die Gehälter der Vorstände wurden schon gedeckelt. Jetzt werden den Aufsichtsräten die Bonuszahlungen gestrichen. Im Gegenzug steigen die Festgehälter. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

09.03.2017, 17:40 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z