BAP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gitarrist Carl Carlton Der Ausnahmegitarrist aus Ostfriesland

Der Ostfriese Carl Carlton ist nicht nur Gitarrist bei Maffay, Lindenberg und Westernhagen – auch in Amerika ist er ein gefragter Musiker. Dabei begann seine Karriere denkbar tragisch. Mehr

05.09.2018, 07:30 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: BAP

1
   
Sortieren nach

„Bob Dylans Amerika“ auf Arte Verdammt lang her und trotzdem noch da

Wolfgang Niedecken reist für eine „teilnehmende Observation“ zu den Weggefährten Bob Dylans nach Amerika. Und findet, weil er lässig genug sucht, etwas Wahres und Schönes. Mehr Von Oliver Jungen

18.06.2018, 13:54 Uhr | Feuilleton

Musiker geben Echos zurück „Neue Stufe der Verrohung erreicht“

Jetzt auch Marius Müller-Westernhagen, gleich achtfach: Immer mehr Echo-Preisträger geben ihre Auszeichnungen zurück, ein erstes Mitglied verlässt den Echo-Beirat. Der Veranstalter indes wünscht sich eine Debatte. Mehr

17.04.2018, 16:16 Uhr | Feuilleton

Politische Künstler Einer muss den Job ja machen

Tote-Hosen-Sänger Campino hat die Echo-Bühne genutzt, um die Rapper Kollegah und Farid Bang zu kritisieren. Ist das schon das vielbeschworene Comeback politischer Popmusiker? Mehr Von Martin Benninghoff

14.04.2018, 14:59 Uhr | Gesellschaft

Kölner Botschaft Gegen Angst und Schrecken

„Et hätt noch immer jot jejange“, sagt der Kölner gern. Aber was, wenn nicht? Prominente wollen mit einer Botschaft den Frieden in die Stadt zurückholen. Mehr Von Andreas Rossmann

23.01.2016, 11:37 Uhr | Feuilleton

Deutsches Fußballmuseum Ein Ballfahrtsort für Fußballfans

Am Sonntag wird in Dortmund das Deutsche Fußballmuseum für das Publikum geöffnet. Am heutigen Freitag besichtigt schon mal die Prominenz das Haus – im größten Krisenmoment des DFB. Mehr Von Andreas Rossmann

23.10.2015, 12:13 Uhr | Feuilleton

Wolfgang Niedecken Mit klarem Blick und ruhiger Seele

Wolfgang Niedecken, Sänger, Herz und Hirn der Rockband BAP, weiß nicht erst seit seinem Schlaganfall vor zwei Jahren den Wert des Lebens zu schätzen. Mehr Von Rose-Maria Gropp

15.11.2013, 17:27 Uhr | Gesellschaft

BAP in Köln Die Domglocken läuten seine Wiederkehr ein

Von den Folgen eines Schlaganfalls genesen, steht Wolfgang Niedecken endlich wieder mit BAP auf der Bühne und straft in Köln die Kritiker Lügen. Eine Huldigung. Mehr Von Eric Pfeil

08.05.2012, 17:16 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Frühkritik Mobbende Mönche

Ob Günther Jauch neuerdings einen Dramaturgen beschäftigt? Wir wissen es nicht. Auf jeden Fall hat er in seiner gestrigen Sendung Gestresst – Arbeiten bis zum Umfallen ein Stilelement benutzt, das dem Zuschauer aus dem griechischen Theater bekannt sein könnte. Mehr Von Frank Lübberding

26.03.2012, 09:15 Uhr | Feuilleton

Echo 2012 Küssen verboten

Die Moderatorinnen küssten sich wie einst Madonna und Britney Spears, Wolfgang Niedecken kehrt nach einem Schlaganfall zurück und Deutschlands Musiker feiern sich selbst - der Echo 2012. Mehr

23.03.2012, 08:10 Uhr | Gesellschaft

Annette Fimpeler: Düsseldorf - Köln Ungleiche Schwestern mit Sinn für Rivalität

Alaaf ist eben nicht Helau: Ein Sammelband widmet sich der Konkurrenz zwischen Köln und Düsseldorf. Mehr Von Andreas Rossmann

16.02.2012, 15:04 Uhr | Feuilleton

Wolfgang Niedecken BAP-Sänger sagt Tour wegen Krankheit ab

Wolfgang Niedecken muss wegen einer schweren Erkrankung anstehende Konzerte absagen. Seine Fans sind bestürzt und legen seine Webseite mit Grüßen lahm. Mehr

04.11.2011, 13:41 Uhr | Gesellschaft

Wolfgang Niedecken wird 60 Der Mann aus Köln

Die einzig mögliche Rockmusik nach Dylan und den Stones. Und obendrein auch noch alles auf Kölsch. Zum Geburtstag des Frontmanns von BAP, der auch ein leidenschaftlich engagierter Bürger ist. Mehr Von Rose-Maria Gropp

30.03.2011, 11:33 Uhr | Feuilleton

BAP-Sänger Wolfgang Niedecken als Kind von Pater missbraucht

Der Musiker Wolfgang Niedecken ist einem Zeitungsbericht zufolge als 13-jähriger Junge im Internat des Konvikts St. Albert in Rheinbach von einem Pater des Pallottiner-Ordens geschlagen und erniedrigt sowie sexuell missbraucht worden. Mehr

14.04.2010, 13:59 Uhr | Gesellschaft

Julian Dawson Musikerkarriere auch ohne den großen Durchbruch

Er hat 19 CDs eingespielt, teils mit Musikern, die er als Teenager selber auf Schallplatten gehört hat. Er hat ein Haus, ein Auto, drei Kinder und verdient sein Geld als Gitarrist: der Musiker Julian Dawson. Mehr Von Carlotta Dewald, Gymnasium Große Schule, Wolfenbüttel

27.01.2009, 13:07 Uhr | Gesellschaft

BAP spielt vor Heimkehr in die Fremde

Ein Traum in Plüsch und Gold: BAP stellten in Essen ihr neues Werk vor und präsentierten mit Radio Pandora ein duopoles Album, das ganz bei sich ist. Ein Konzert als Reise ins Innerste - für Wolfgang Niedecken und seine Kölner Band und für die Fans. Mehr Von Andreas Platthaus, Essen

15.05.2008, 21:25 Uhr | Feuilleton

Neues Album von Wir sind Helden Freie Bahn für freie Geister

Auf ihrem dritten Album liefern Wir sind Helden wieder einmal durchaus intelligente Wortbeiträge zur Erbauung und Aufklärung Heranwachsender. Wenn nur die Musik nicht wäre: Soundso klingt wie Lautsprecher-Testmusik, mit der man Stadtfeste beschallen könnte. Mehr Von Eric Pfeil

27.05.2007, 17:12 Uhr | Feuilleton

None Piraten schlafen nie im Hafen

Dieses Buch ist Debüt und Meisterwerk zugleich. Besser kann man nicht erzählen, wenn man als Publikum Heranwachsende im Visier hat - jung genug, um sich einen kindlichen Zug des Verspielten bewahrt zu haben, dabei schon so lebensklug, daß sie etwa die Grausamkeit der klassischen Märchenwelt zu deuten verstehen. Mehr

24.06.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton

Auf einen Blick Live 8: Alle Konzerte, alle Bands, alle Zeiten

Mit der Konzertreihe „Live 8“ an diesem Samstag wollen die Veranstalter die Dritte Welt unterstützen. FAZ.NET dokumentiert die Orte, die Zeiten und das bislang bekannte Musikeraufgebot der einzelnen Konzerte. Mehr

01.07.2005, 09:30 Uhr | Feuilleton

Musik Da kriegt jeder seine Chance

Jenseits der Stromlinie: Wolfgang Niedecken und die WDR Big Band sind gemeinsam in Bonn aufgetreten. Fernab von den großen Konzerthallen präsentierte Niedecken seine Lust am Kleinen. Mehr Von Andreas Platthaus

25.02.2005, 11:33 Uhr | Feuilleton

Wolkenkratzer Schaulauf der Solitäre

Hochhäuser sind Symbole für Spiritualität, Macht und technischen Fortschritt. In jüngster Zeit hat die Rekordjagd noch an Rasanz gewonnen. Eine Düsseldorfer Ausstellung beleuchtet den Traum vom Turm. Mehr Von Andreas Rossmann

07.02.2005, 16:17 Uhr | Feuilleton

None Neulandsmann: Herbert Grönemeyers Texte

Wann ist der Dichter ein Dichter? Wenn seine Texte gesammelt in einem Band erscheinen, möchte man meinen, denn das passiert nicht jedem. Sänger haben's schwer und nehmen's nicht immer so leicht wie Herbert Grönemeyer, den man früher, in den Achtzigern, vor allem dafür schätzte, daß er uns im Gegensatz ... Mehr

04.02.2005, 13:00 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Amerika Pop gegen Bush

Die Regierung aus dem Amt singen: Einer politisch engagierten, nicht unpatriotischen Tradition folgend, formiert sich eine breite Popfront für den demokratischen Wahlkampf. Mehr Von Edo Reents

10.08.2004, 23:46 Uhr | Feuilleton

Kino Wenders Gets the Blues: The Soul of a Man

Wim Wenders mußte nicht lange überredet werden, bei Martin Scorseses siebenteiliger Blues-Dokumentation mitzumachen. Wenders' Film The Soul of a Man ist eine Hommage an drei legendäre Musiker. Mehr

05.05.2004, 15:36 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 17. - 23. April RTL setzt den Höllenhelm auf

In dieser Fernsehwoche startet RTL Fear Factor, die Furcht- und Ekel-Show, die schon lange vor ihrer Ausstrahlung für Aufregung sorgte. Außerdem debütiert Bully-Kumpan Christian Tramitz mit einer eigenen Comedy-Show. Mehr

16.04.2004, 15:52 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z