Auschwitz-Birkenau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Auschwitz-Birkenau

  2 3 4 5 6 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Jüdisches Leben in Deutschland Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn

Jüdisches Leben in Deutschland kann nach Auschwitz eigentlich nicht normal sein – und ist es an manchen Orten doch. Aber ein neuer Antisemitismus bedroht die fragile Normalität. Eine Spurensuche. Mehr Von Timo Frasch, Bad Nauheim/Frankfurt

04.08.2015, 13:07 Uhr | Politik

Auschwitz-Prozess Verteidigung von Gröning legt Revision ein

Die Verteidigung des früheren SS-Manns Oskar Gröning hat Revision gegen das Urteil des Landgerichts Lüneburg eingelegt. Gröning war wegen Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Auschwitz zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Mehr

20.07.2015, 14:18 Uhr | Politik

Auschwitz-Prozess Nebenkläger legen Revision ein

Einer Gruppe von Auschwitz-Überlebenden ist das Urteil gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning zu milde. Sie lassen das Urteil prüfen. Mehr

17.07.2015, 16:43 Uhr | Politik

Hanauer Auschwitz-Prozess Anklage stützt sich auf Lagerdokumente

Als Arbeiter und Landwirt lebt er seit Jahrzehnten unauffällig im Raum Hanau. Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft war er zuvor in Auschwitz ein Teil der Vernichtungsmaschinerie. Mehr

16.07.2015, 18:05 Uhr | Rhein-Main

Vor Jugendkammer Früherer Auschwitz-Wachmann in Hanau angeklagt

Gerade erst ist der ehemalige Buchhalter des früheren KZ Auschwitz zu einer Haftstrafe verurteilt worden, da erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen einstigen Wachmann in Auschwitz. Mehr

15.07.2015, 16:59 Uhr | Rhein-Main

Vier Jahre Haft für Gröning Revision oder ein gerechtes Urteil?

Verteidigung und Anklage prüfen eine Revision des Urteils gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning. Hätten die jahrzehntelang verschleppten Ermittlungen zugunsten des 94-Jährigen berücksichtigt werden müssen?  Mehr

15.07.2015, 13:45 Uhr | Politik

Urteil gegen SS-Mann Gröning Es ging nicht nur um einen Greis

Vier Jahre Haft für einen 94 Jahre alten früheren SS-Mann – das ist ein Signal der deutschen Justiz. Der wohl letzte Auschwitz-Prozess war mehr als ein Strafverfahren gegen einen hochbetagten Angeklagten. Eine Analyse. Mehr Von Alexander Haneke

15.07.2015, 11:37 Uhr | Politik

Der Fall Oskar Gröning Der lange Arm der Tat

Der Fall Oskar Gröning ist nicht nur der Blick auf die Gräueltaten eines Einzelnen. Sein Prozess ist auch eine Auseinandersetzung der Justiz mit sich selbst und der verschleppten Aufarbeitung des NS-Unrechts. Mehr Von Alexander Haneke, Lüneburg

15.07.2015, 10:15 Uhr | Gesellschaft

Auschwitz-Prozess Früherer SS-Mann Gröning zu vier Jahren Haft verurteilt

Im Auschwitz-Prozess hat das Landgericht Lüneburg den früheren SS-Mann Oskar Gröning zu vier Jahren Haft verurteilt. Er habe sich der Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen schuldig gemacht. Der 94 Jahre alte Gröning hatte im Prozess Reue gezeigt. Mehr

15.07.2015, 09:53 Uhr | Politik

Prozess in Lüneburg Verteidiger in Auschwitz-Prozess plädiert auf Freispruch

Der Angeklagte habe keine strafrechtlich relevante Beihilfe zum Massenmord in Auschwitz geleistet, argumentiert die Verteidigung im Lüneburger SS-Prozess. Der 94 Jahre alte Oskar Gröning selbst zeigt sich abermals reuig. Mehr

14.07.2015, 15:14 Uhr | Politik

Auschwitz-Prozess in Lüneburg Dreieinhalb Jahre Haft für früheren SS-Mann Gröning gefordert

Im Prozess um den 94 Jahre alten ehemaligen SS-Mann Oskar Gröning fordert die Staatsanwaltschaft dreieinhalb Jahre Haft. Weil die Justiz jahrzehntelang nicht gegen Gröning vorging, soll es einen Haftrabatt geben. Mehr

07.07.2015, 13:25 Uhr | Politik

Auschwitz-Überlebender Er befreit sich durch Berichte

Leslie Schwartz hat Auschwitz und Dachau überlebt. Der Fünfundachtzigjährige kommt aber immer wieder nach Deutschland – um jungen Leuten seine Geschichte zu erzählen. Mehr Von Reiner Burger, Münster

06.07.2015, 16:37 Uhr | Gesellschaft

Festnahme Britische Jugendliche stehlen in Auschwitz

Zwei Jugendliche aus Großbritannien sind bei Grabungen in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz ertappt worden. Ihnen droht bei einer Verurteilung eine mehrjährige Freiheitsstrafe. Mehr

23.06.2015, 18:39 Uhr | Gesellschaft

Luxemburg denunzierte Juden Der Mythos vom Unschuldsland ist dahin

Historiker fanden Unterlagen, die eine Kollaboration im Dritten Reich belegen: Luxemburg verriet seine jüdischen Bürger an die Nazis. Mehr Von Jochen Zenthöfer

09.06.2015, 17:04 Uhr | Feuilleton

Prozess in Lüneburg Beweisaufnahme im Fall Auschwitz

Im Prozess gegen Oskar Gröning versucht das Landgericht in Lüneburg nun den individuellen Tatbeitrag des früheren SS-Angehörigen am Massenmord in Auschwitz zu ermessen - und damit das Unfassbare juristisch fassbar zu machen. Mehr Von Alexander Haneke, Lüneburg

26.05.2015, 20:25 Uhr | Politik

Kommentar Der Strafprozess ist kein Zirkus

Auch wenn die Öffentlichkeit an vielen Gerichtsprozessen so wie jetzt am Auschwitz-Prozess in Lüneburg ein reges Interesse hat, darf doch eines nicht vergessen werden: Vor Gericht geht es nicht um mediale Aufbereitung. Mehr Von Reinhard Müller

26.05.2015, 06:33 Uhr | Politik

Holocaust-Überlebender Zwei Engel unter Teufeln

Die Erinnerung an Auschwitz und Dachau ist immer da gewesen. Aber es dauerte 67 Jahre, bis Leslie Schwartz darüber sprechen konnte. Jetzt war der Holocaust-Zeitzeuge in Frankfurt. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

08.05.2015, 14:16 Uhr | Rhein-Main

Angeklagter erkrankt Auschwitz-Prozess in Lüneburg unterbrochen

Wegen des schlechten Gesundheitszustands des Angeklagten Oskar Gröning ist der Auschwitz-Prozess in Lüneburg unterbrochen worden. Wann und ob der Prozess fortgeführt werden kann, ist unklar. Mehr Von Alexander Haneke, Lüneburg

07.05.2015, 12:53 Uhr | Politik

Auschwitz-Prozess Ein Leben, aus dem Tod geboren

Der Vater von Judith Kalman hatte vor dem Holocaust schon eine Familie, die jedoch im Holocaust umgekommen ist. Im Prozess gegen Oskar Gröning erzählt Judith von dieser Familie, die sie nie kennenlernte. FAZ.NET dokumentiert die gekürzte Aussage. Mehr

06.05.2015, 11:47 Uhr | Politik

Kinder in Auschwitz Gegen das Vergessen und Vergessenwerden

Alwin Meyer hat Geschichten von Menschen zusammengetragen, die als Kinder in Auschwitz waren. Ihre Berichte ergeben ein großes trauriges Gedächtnisbuch, in dem die autobiographischen Passagen eingebaut sind in eine Überblicksdarstellung der Vernichtung des europäischen Judentums. Mehr Von Christiane Liermann

04.05.2015, 10:43 Uhr | Politik

Auschwitz-Prozess in Lüneburg Die Schuld, überlebt zu haben

Im Prozess in Lüneburg sagen Nachfahren von Überlebenden des Holocausts aus. Derweil helfen Historiker dem Gericht, die Rolle des Angeklagten in Auschwitz zu ermessen. Mehr Von Alexander Haneke, Lüneburg

29.04.2015, 18:40 Uhr | Politik

Moskau ohne Maus Spiegelmans Comic-Klassiker aus Buchhandlungen verbannt

In der russischen Hauptstadt darf wegen der Siegesparade zum siebzigsten Jahrestag des Kriegsendes kein Hakenkreuz mehr gezeigt werden. Getroffen hat es auch Art Spiegelmans Maus. Mehr Von Andreas Platthaus

29.04.2015, 12:00 Uhr | Feuilleton

Auschwitz-Prozess Streit unter den Nebenklägern

49 Nebenkläger haben sich in einer Stellungnahme gegen Eva Kor gewandt. Die Auschwitz-Überlebende, ebenfalls Nebenklägerin, habe ihr Vergeben gegenüber dem Angeklagten zu öffentlich inszeniert. Mehr Von Alexander Haneke

27.04.2015, 17:32 Uhr | Politik

Wladyslaw Bartoszewski Polens ehemaliger Außenminister gestorben

Er wolle in einem freien Polen sterben, hatte der ehemalige Auschwitz-Häftling und spätere Außenminister Wladyslaw Bartoszewski einmal gesagt. Am Freitag ist er im Alter von 93 Jahren gestorben. Sein Tod ruft internationale Anteilnahme hervor. Mehr

25.04.2015, 14:31 Uhr | Politik

Frankfurter Anthologie Günter Grass: „Askese“

Wie man nach Auschwitz noch Gedichte schreiben könne, hatte Adorno Anfang der fünfziger Jahre gefragt. Günter Grass antwortete ihm mit diesem Gedicht, in dem er Adorno entgegenkam und ihn zugleich widerlegte. Mehr Von Hubert Spiegel

24.04.2015, 21:14 Uhr | Feuilleton
  2 3 4 5 6 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z