HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Alpen

Mit dem Pferd über die Alpen Entschleunigen mit 1 PS

Raus aus allem, rauf aufs Pferd, ab jetzt zählt nur der Augenblick. Auf schmalen Pfaden und antiken Straßen lassen sich die Alpenpässe am besten im Sattel erkunden. Mehr

29.05.2017, 10:27 Uhr | Technik-Motor
Alle Artikel zu: Alpen
1 2 3 ... 38 ... 77  
   
Sortieren nach

Reise nach Udine Hier schlägt das Herz des Friauls

Ist das schon Italien? Und wenn ja, warum lassen so viele Reisende Udine links neben der Autobahn liegen? Die Stadt ist mehr als eine Wegmarke in der Provinz. Mehr Von Hannes Hintermeier

24.05.2017, 20:05 Uhr | Reise

Schweiz Roter Büffel und schwarze Spinnen

Alle Welt kennt den Emmentaler Käse. Aber wer kennt das Emmental? Eine Tour durch das Berner Hinterland von Jeremias Gotthelf bis Franz Gertsch. Mehr Von Daniel Brunner

15.05.2017, 13:46 Uhr | Reise

Porsche 911 1.000.000 Mal

An diesem Donnerstag wird der einmillionste Elfer von Porsche gebaut und gefeiert. Es ist nur eine Zahl. Doch sie steht symbolisch für die unaufhaltsame Karriere dieses Sportwagens. Mehr Von Wolfgang Peters

11.05.2017, 10:48 Uhr | Technik-Motor

Geheimdienstaffäre Die ganze Geschichte über den Spion aus der Schweiz

Der Schweizer Geheimdienst schleust einen Agenten in die deutsche Finanzverwaltung. Aus Rache für gekaufte Steuer-CDs. Ein Agententhriller. Mehr Von Corinna Budras und Jenni Thier

07.05.2017, 14:15 Uhr | Wirtschaft

600 Kilometer unterwegs Mit sieben Kilogramm über die Alpen

Die Sulzbacherin Meike Moshammer war 600 Kilometer von Konstanz über Bozen nach Verona unterwegs und bewältigte 22000 Höhemeter. Und das alles ganz allein. Mehr Von Heike Lattka, Sulzbach

07.05.2017, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Wein aus Neuseeland New Wine Land

Neuseeland ist faszinierend. Das gilt erst recht für den Wein, der auf den beiden Inseln gekeltert wird und dessen Most bei manchen Betrieben sogar direkt im Weinberg gärt. Unterwegs zu erstaunlichen Entdeckungen. Mehr Von Peter Badenhop, Queenstown

05.05.2017, 17:34 Uhr | Stil

Bauern bangen um Blüten Der April bleibt frostig und wenig frühlingshaft

Regen, Nachtfrost, Schnee – der Frühling versteckt sich gerade ziemlich gut. Im Süden rutschen Autos auf glatten Straßen, Bauern blicken mit Sorgen auf nächtliche Minusgrade. Mehr

19.04.2017, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Ausgefallenes Hobby Das Echo mag keinen Schnee

Die Alpen sind eher für ihre Stille bekannt. Der Schweizer Sänger Christian Zehnder erzählt von den schönen Mühen, dort Echos zu sammeln. Mehr Von Matthias Lauerer

18.04.2017, 15:19 Uhr | Gesellschaft

Auszeit im Kloster Stille gegen den Stress

Gebete, Mahlzeiten, Pausen, mehr nicht: Der Alltag im Orden fasziniert überarbeitete Büromenschen. Zu Recht? Zwei ruhige Tage im Kloster. Mehr Von Ursula Kals

17.04.2017, 07:18 Uhr | Beruf-Chance

Wetterdienst warnt vor Frost Kalt, Ostern, kälter

Das Eiersuchen musste mancherorts im Schnee stattfinden. In der kommenden Woche soll es noch frostiger werden. Mehr

16.04.2017, 16:55 Uhr | Gesellschaft

Cranach in Düsseldorf Was ihn zum machtvollen Komplizen Luthers machte

Vor 500 Jahren stürzten zwei Männer das abendländische Bildverständnis um: Martin Luther und Lucas Cranach der Ältere, der die neuen Bilder der Reformation schuf. Eine opulente Schau in Düsseldorf zeigt jetzt den ganzen Cranach. Mehr Von Kolja Reichert

15.04.2017, 08:45 Uhr | Feuilleton

Frankfurt Der mächtige Magnet am Main

Frankfurt wächst kräftig. Es sind längst nicht nur die Banken, die Menschen aus aller Welt nach Hessen locken. Die Stadt ist international und lebenswert. Aber eine Entwicklung macht Rentnern und Durchschnittsverdienern Angst. Mehr Von Daniel Mohr

01.04.2017, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Riedberger Horn im Oberallgäu Streit um den schönsten deutschen Skiberg

Die bayerische Regierung will zum ersten Mal seit 44 Jahren den Alpenplan ändern, damit ein Skilift durch ein bisher geschütztes Gebiet gebaut werden kann. Naturschützer sprechen von Umweltfrevel und einem politischen Skandal. Mehr Von Bernd Steinle

30.03.2017, 09:16 Uhr | Gesellschaft

Brexit Wir vermissen euch jetzt schon

Die nun beginnenden Brexit-Verhandlungen werden ein beispielloser diplomatischer Kraftakt. Ein Brite und ein Franzose sollen die Feinarbeit machen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Michael Stabenow und Marcus Theurer

29.03.2017, 19:52 Uhr | Politik

Kilimandscharo Eiserner Wille für die letzten 150 Meter

Kilimandscharo, halleluja! Ein Rentner über den Aufstieg zum Kibo, Tropennächte, Atemnot, Zauberwälder und die Mondlandschaft auf dem höchsten Gipfel Afrikas Mehr Von Sina Elm, Marienschule, Fulda

28.03.2017, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Zwei Jahre nach dem Unglück Familien der Absturzopfer verklagen Germanwings

Einem offiziellen Bericht zufolge liegt die Schuld für das Germanwings-Unglück vor zwei Jahren allein beim Piloten. Doch die Familien sehen auch Germanwings in der Pflicht. Das System habe versagt. Mehr

28.03.2017, 10:04 Uhr | Wirtschaft

Wohnmobile Der Riese für die Reise

Weil er kein passendes Wohnmobil finden konnte, hat sich ein Unternehmer seinen Traumwagen selbst gebaut – auf Basis des Mercedes-LKW Actros. Das kam bei Campern so gut an, dass er jetzt in die Serienproduktion einsteigt. Mehr Von Tom Debus

27.03.2017, 10:30 Uhr | Technik-Motor

Germanwings-Absturz Nach Faktencheck bleibt wenig von Lubitz-Gutachten übrig

Zwei Jahre nach dem Germanwings-Absturz wollte der Vater des Kopiloten mit Hilfe eines Gutachtens erklären, warum er nicht an eine Selbsttötung im Cockpit glaubt. Die Bundesregierung wies die Zweifel zurück. Mehr

24.03.2017, 17:17 Uhr | Gesellschaft

Österreich Hopfen und Malz erleichtern die Balz

Nirgendwo wird das Après-Ski exzessiver gefeiert als in Österreich. Und kein anderer Ort hat es so perfektioniert wie Ischgl. Doch wer glaubt, das Tiroler Bergdorf könne nur Party machen, unterschätzt es. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

24.03.2017, 16:02 Uhr | Reise

Interview mit Günter Lubitz Unser Sohn war ein sehr verantwortungsvoller Mensch

Bereits vor der umstrittenen Pressekonferenz am Freitag gibt der Vater von Andreas Lubitz ein Interview. Es gebe keinen belastbaren Beleg, dass sein Sohn die 149 Passagiere vorsätzlich getötet habe. Mehr

22.03.2017, 15:34 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Absturz Ich wäre so froh, wenn es endlich mal vorbei wäre

Am zweiten Jahrestag des Germanwings-Absturzes will der Vater des Todespiloten eine Theorie präsentieren, die seinen Sohn entlasten soll. Angehörige sind entsetzt. Ein Anwalt hat bereits eine Vermutung, an welches Szenario die Eltern sich klammern. Mehr Von Sebastian Eder

21.03.2017, 18:08 Uhr | Gesellschaft

Österreich Wer nicht bremst, landet auf dem Rathausdach

Der Nationalpark als städtischer Vorgarten: Das Osttiroler Alpenstädtchen Lienz verzichtet auf Wintersportrummel und genießt stattdessen in Ruhe seine privilegierte Lage im Schnee. Mehr Von Volker Mehnert

20.03.2017, 13:24 Uhr | Reise

Keine Toten Mehrere Skifahrer von Lawine in Frankreich mitgerissen

Erst vor wenigen Wochen starben nahe des Wintersport-Ortes Tignes vier Menschen bei einer Lawine. Nun reißt ein neuer Lawinenabgang wieder mehrere Menschen mit sich – sie bleiben aber unversehrt. Mehr

07.03.2017, 12:27 Uhr | Gesellschaft

Kirchner-Ausstellung Komponist der Beschleunigung

Was suchte der Maler Ernst Ludwig Kirchner an der Ostsee? Erholung von der Großstadt? Keineswegs. Eine Zürcher Ausstellung räumt mit Klischees auf. Mehr Von Andreas Beyer, Zürich

01.03.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 38 ... 77  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z