HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Akif Pirinçci

Über die Äußerung von Unmut Der deutsche Schmollwinkel

Das Schmollen hat in der deutschen Gesellschaft eine lange Tradition. Über eine Neigung, die zum Merkmal eines Nationalcharakters taugt. Mehr

18.06.2017, 23:03 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Akif Pirinçci
1
   
Sortieren nach

Volksverhetzung Autor Pirinçci muss für Pegida-Rede 11.700 Euro Strafe zahlen

Der Autor Akif Pirinçci sprach in einer Rede von Umvolkung, Flüchtlingen und KZs. Darin sah das Gericht den Vorwurf der Volksverhetzung erfüllt. Mehr

07.02.2017, 15:40 Uhr | Politik

Reaktion auf Berlin Und die AfD hat es doch schon immer gewusst

Es wiederholt sich das Reaktionsmuster auf Terroranschläge: AfD-Politiker wollen nicht auf Fakten warten, bevor sie schuldig sprechen. Andere reagieren: Die AfD missbrauche die Toten für ihren Wahlkampf. Mehr Von Timo Steppat und Stefanie Michels

20.12.2016, 13:29 Uhr | Politik

Pegida-Demonstration München heuchelt – wohlgemerkt bunt

Zur falschen Zeit am falschen Ort? Das ist nicht verboten. Die Stadtverwaltung der bayerischen Hauptstadt wollte eine Pegida-Kundgebung am 9. November, dem Gedenktag der Reichspogromnacht, verhindern. Das Verwaltungsgericht erteilt der Stadt eine Lektion in Sachen Demokratie. Mehr Von Patrick Bahners, München

09.11.2015, 10:56 Uhr | Feuilleton

Akif Pirinçcis Pegida-Rede Eine Geschichte von Fehlern, Exzessen und Scheinheiligkeit

Der Ausschluss des Hetzredners Akif Pirinçci aus dem öffentlichen Diskurs ist kein Verlust. Doch dass seine Aussagen bei Pegida von  Medien im falschen Zusammenhang zitiert wurden, ist verheerend. Mehr Von Stefan Niggemeier

02.11.2015, 12:27 Uhr | Feuilleton

Ein Begriff macht Karriere Die Völkerwanderung

Das Wort Völkerwanderung klingt plötzlich wieder sehr aktuell. Wie war das damals vor 1500 Jahren? Im Römischen Reich herrschten Wohlstand und Offenheit. Es zerfiel, als die Einheimischen die Nerven verloren und dem Hass auf die Flüchtlinge nachgaben. Mehr Von Ralph Bollmann

01.11.2015, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Grenzen der Meinungsfreiheit Unsere große Gereiztheit

Eben noch hat man in Frankfurt die Messe der Meinungsfreiheit gesungen. Jetzt sieht man, wie schwierig es ist, Widerwärtiges zu ertragen. Am Ende zieht das Recht die Grenzen des Sagbaren. Mehr Von Christian Geyer

27.10.2015, 11:00 Uhr | Feuilleton

IMK-Vorsitzender Lewentz Der Verfassungsschutz muss Pegida beobachten

Der Hass der Pegida-Anhänger könnte Kreise ziehen, befürchtet der Vorsitzende der Innenministerkonferenz. Für ein Verbot der Bewegung sieht der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz im FAZ.NET-Gespräch aber wenig Chancen. Mehr Von Oliver Georgi

21.10.2015, 15:57 Uhr | Politik

Pegida Unreinheiten eines vermeintlichen Hochkaräters

Für seine Festrede erhält Akif Pirincci eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung. Während der Schriftsteller selbst einigen Pegida-Anhängern zu radikal ist, vernetzt sich die Bewegung in Europa. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

20.10.2015, 22:18 Uhr | Politik

Nach Pegida-Kundgebung Random House sperrt Bücher von Akif Pirinçci

Aber die KZs sind ja leider derzeit außer Betrieb: Mit dieser Äußerung hat Rechtspopulist Akif Pirinçci bei der Pegida-Kundgebung in Dresden für Aufsehen gesorgt. Der Satz hat Folgen – auch für Pirinçcis Katzenkrimis. Mehr Von Ana Maria Michel

20.10.2015, 18:05 Uhr | Feuilleton

Pegida Bachmann entschuldigt sich für Pirinçcis unmöglichen Auftritt

Pegida-Chef Lutz Bachmann hat den hetzerischen Auftritt des deutsch-türkischen Autors Akif Pirinçci in Dresden als gravierenden Fehler bezeichnet. Dieser habe eine nicht abgesprochene Rede gehalten. Mehr

20.10.2015, 17:24 Uhr | Politik

Nach Pegida-Demo Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts auf Volksverhetzung

Nach der Pegida-Demonstration in Dresden hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen des Verdachts auf Volksverhetzung aufgenommen. Parteiübergreifend warnen Politiker derweil vor der wachsenden Brutalität deutscher Extremisten. Mehr

20.10.2015, 12:08 Uhr | Politik

Zehntausende Anhänger Pegida spaltet Dresden

Ganze drei Stunden dauert die Kundgebung zum Pegida-Jahrestag. Als Bachmann noch redet, verschwinden einige Hooligans - und bewerfen Polizisten mit Steinen und Flaschen. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

19.10.2015, 23:20 Uhr | Politik

Ein Jahr Pegida Bleiben Sie weg von denen, die Hass in unser Land spritzen

An diesem Montag wird die Pegida-Bewegung ein Jahr alt. Vor der Jubiläumskundgebung in Dresden wächst die Sorge vor Gewalt. Minister warnen mit drastischen Worten. Mehr

19.10.2015, 04:05 Uhr | Politik

Verschwörungsjournalismus Ist halt so, ist die Wahrheit!

In Deutschland formiert sich eine Gruppe von Menschen, die überall Lügen sehen. Sie hassen den Westen, misstrauen der Presse, und den Politikern sowieso. Und sie lieben Putin. Wer sind sie? Mehr Von Anna Prizkau

09.12.2014, 11:35 Uhr | Feuilleton

Konjunktur des Ressentiments Der Siegeszug eines Gefühls

Das wird man ja wohl noch sagen dürfen: So lautet der Auftakt oder der Abspann - und dazwischen macht sich diffuse Wut breit. Über den Umgang mit Ressentiments. Mehr Von Julia Encke

08.06.2014, 22:47 Uhr | Feuilleton

Lesung von Akif Pirinçci Zweieinhalb Stunden Wut für fünfzehn Euro

Deutsche Szene: Akif Pirinçci liest im Bonner Brückenforum aus seinem Buch Deutschland von Sinnen. Und sein Publikum fühlt sich sehr gut unterhalten. Mehr Von Melanie Mühl

13.05.2014, 07:05 Uhr | Feuilleton

Akif Pirinçcis Deutschland von Sinnen Endlich? Sagt’s? Mal? Einer?

Akif Pirinçci hat mit seiner Schimpfkanonade Deutschland von Sinnen einen Bestseller geschrieben. Dabei leidet der Autor offenbar an einer Art von Tourettesyndrom: zwanghafter Obszönität. Mehr Von Jürgen Kaube

17.04.2014, 15:41 Uhr | Feuilleton

Der Populismus des Akif Pirinçci Wie Sarrazin auf Speed

Chauvinismus trifft Dissidentenlogik: Der mit Katzenkrimis bekannt gewordene Autor Akif Pirinçci macht sich in einem Pamphlet zum Megafon der schweigenden Mehrheit – wie kann man ihr nur helfen? Mehr Von Harald Staun

05.04.2014, 16:05 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z