Home
http://www.faz.net/-gqz-palm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Strizz Das Wohnmobil, Schluß.

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge auf FAZ.NET und in der F.A.Z.

© Volker Reiche STRIZZ - der Comic von FAZ.NET und F.A.Z.

Wohl als einziger Zeitungscomiczeichner der Welt arbeitet Volker Reiche bei seiner Serie „Strizz“ tagesaktuell. Seit dem 21. Mai 2002 erscheinen die Abenteuer des Angestellten Strizz, seines Chefs, seiner Freundin und ihrer Haustiere werktäglich im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Bei FAZ.NET können Sie die jeweils neueste Folge, aber auch die früheren Comics im Internet lesen.

Zum aktuellen Comic kommen Sie immer direkt per Klick auf das erste Bild.

Strizz-29-09-04 © Volker Reiche Vergrößern

Unter www.strizz.de findet der interessierte Leser zusätzliche Informationen sowie Bilder und Skizzen zur Serie.

Biogramm: Volker Reiche

Quelle: @kue

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Partnersuche im Internet Programmiertes Glück

Soll es fürs ganze Leben sein? Oder nur ein schnelles Abenteuer? Den passenden Partner suchen immer mehr Singles über Börsen im Internet. Nach welchen Regeln wird da eigentlich ausgesiebt? Mehr Von Jochen Reinecke

24.07.2015, 10:55 Uhr | Wissen
100.000 Besucher Comic-Fans treffen sich bei Comic-Con Messe

Jedes Jahr zieht die Comic-Messe mehr als 100.000 Enthusiasten an. Mittlerweile sind Comics ja nicht nur zum Lesen da. Viele Superhelden schwingen, fliegen und hauen sich durch die Action-Kracher Hollywoods. Mehr

10.07.2015, 11:43 Uhr | Gesellschaft
Hisao Tanaka Toshiba-Chef tritt nach Bilanzskandal zurück

Der Bilanzskandal beim japanischen Konzern Toshiba hat personelle Konsequenzen: Mehrere Topmanager treten zurück – darunter der Chef. Mehr

21.07.2015, 12:38 Uhr | Wirtschaft
320 km-Extremlauf Die zweite durchlaufene Nacht

24 Stunden nach dem Rennstart ist F.A.Z.-Bildredakteur Nils Thies nach einem kurzen Nickerchen an der Loreley in die zweite Nacht und den dritten Tag seines Abenteuers gelaufen. Wir haben ihn bis zu seiner nächsten Schlafpause in Vallendar begleitet. Mehr

05.06.2015, 18:44 Uhr | Rhein-Main
Börsenkrimi China hofft auf Börsen-Verpetzer

Chinas Aktienkurse fallen und fallen. Die Regierung lässt im großen Stil Aktien aufkaufen, um die Kurse wieder nach oben zu drücken. Und dann gibt es da noch eine besondere Telefon-Hotline. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

28.07.2015, 07:25 Uhr | Wirtschaft

Veröffentlicht: 29.09.2004, 06:00 Uhr

Glosse

Das ist Köttelbecke

Von Andreas Rossmann

Von der Kloake zum Lebensraum: Deutschlands schmutzigster Fluss, die Emscher, soll bis 2020 renaturiert werden. Eine Köttelbecke allerdings soll als olfaktorisches Mahnmal bleiben. Mehr 4 8