http://www.faz.net/-gqz-palm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Veröffentlicht: 29.09.2004, 06:00 Uhr

Strizz Das Wohnmobil, Schluß.

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge auf FAZ.NET und in der F.A.Z.

© Volker Reiche STRIZZ - der Comic von FAZ.NET und F.A.Z.

Wohl als einziger Zeitungscomiczeichner der Welt arbeitet Volker Reiche bei seiner Serie „Strizz“ tagesaktuell. Seit dem 21. Mai 2002 erscheinen die Abenteuer des Angestellten Strizz, seines Chefs, seiner Freundin und ihrer Haustiere werktäglich im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Bei FAZ.NET können Sie die jeweils neueste Folge, aber auch die früheren Comics im Internet lesen.

Zum aktuellen Comic kommen Sie immer direkt per Klick auf das erste Bild.

Strizz-29-09-04 © Volker Reiche Vergrößern

Glosse

Aufbruch im Rückwärtsgang

Von Michael Hanfeld

Mit einer „Charta der digitalen Grundrechte“ will die Zeit-Stiftung mit prominenter Unterstützung von Politik und Kultur mächtig etwas bewegen. Der digitalen Entwicklung läuft sie aber nur hinterher. Mehr 0

Abonnieren Sie den Newsletter „Literatur“

Zur Homepage