http://www.faz.net/-gqz-8xt0h
© AFP, reuters
          13.05.2017

          Referenzen zur Pop-Kultur Künstler Jeff Koons zeigt Riesenballerina in New York

          Künstler Jeff Koons hat im Herzen New Yorks sein neues aufblasbares Kunstwerk „Sitzende Ballerina“ präsentiert. Die Figur ist rund 14 Meter hoch und passt ganz zum Stil des Künstlers, der mit seinen glänzenden ballonartigen Kunstwerken berühmt geworden ist und wegen seiner Referenzen zur Pop-Kultur auch als „König Kitschs“ bezeichnet wird. Koons Arbeit „Balloon Dog“ kam beispielsweise 2013 für rund 60 Millionen Dollar unter den Hammer. 0