http://www.faz.net/-gqz-879wu
© afp
          30.08.2015

          Proteste in Kanada Premiere für umstrittenen „Mohammed“-Film

          Ein umstrittener Monumentalfilm über die Kindheit des islamischen Propheten Mohammed läuft nun im Iran in den Kinos; auf dem Filmfestival im kanadischen Montréal feierte er zudem internationale Premiere. Der gut 40 Millionen Dollar (derzeit etwa 35 Millionen Euro) teure Streifen wurde teilweise vom iranischen Staat finanziert. In Montréal gab es dagegen Proteste. 3