Home
http://www.faz.net/-hhe-773sn
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Bibliothek
© Josh Woodward
Hörprobe: „Let It In“
Weitersagen Merken
22.02.2013

Kramms Hits „Let It In“ von Josh Woodward

10 Alben in acht Jahren mit über 3,5 Millionen Downloads und Kickstarter- Kampagnen, deren Hürden er in spielerischer Leichtigkeit mit 250% Überfinanzierung nimmt : Josh Woodward ist der lebende Beweis für die Kraft der Creative-Commons-Szene und ihr Menschenbild, das auf Vertrauen baut. Vertrauen darauf, dass jene Menschen, denen die Musik von Josh gefällt, auch etwas dafür zurückgeben werden. Und seine Songs? Verspielter, freier Alternativepop mit weisen Texten. Josh hat übrigens keine Band - er spielte alle Instrumente selbst. http://www.joshwoodward.com