http://www.faz.net/-gqz-777go

Oscar 2013 : Das sind alle Preisträger

  • Aktualisiert am

Ben Affleck - sein Film „Argo“ wurde mit dem Oscar geehrt Bild: AFP

Überwältigender Erfolg für Ben Affleck und Christoph Waltz, Schlappe für den erfolgsverwöhnten Steven Spielberg: FAZ.NET zeigt alle diesjährigen Oscar-Gewinner.

          Die amerikanische Filmkunst-Akademie hat in Hollywood zum 85. Mal ihre Preise vergeben. Die Gewinner:

          Bester Film: „Argo“ (Regie: Ben Affleck, Produzent: Grant Heslov, Ben Affleck, George Clooney)

          Regie: Ang Lee („Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“)

          Hauptdarsteller: Daniel Day-Lewis („Lincoln“)

          Hauptdarstellerin: Jennifer Lawrence („Silver Linings“)

          Nebendarstellerin: Anne Hathaway („Les Misérables“)

          Nebendarsteller: Christoph Waltz („Django Unchained“)

          Nicht-englischsprachiger Film: „Liebe“ (Österreich, Regie: Michael Haneke)

          Kamera: Claudio Miranda („Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“)

          Original-Drehbuch: Quentin Tarantino („Django Unchained“)

          Adaptiertes Drehbuch: Chris Terrio („Argo“)

          Schnitt: William Goldenberg („Argo“)

          Filmmusik: Mychael Danna („Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“)

          Filmsong: Adele Adkins und Paul Epworth („James Bond 007 - Skyfall“)

          Produktionsdesign: Rick Carter und Jim Erickson („Lincoln“)

          Tonschnitt: Paul N.J. Ottosson („Zero Dark Thirty“) und Per Hallberg, Karen M. Baker („James Bond 007 - Skyfall“)

          Tonmischung: Andy Nelson, Mark Paterson, Simon Hayes („Les Misérables“)

          Spezialeffekte: Bill Westenhofer, Guillaume Rocheron, Erik De Boer und Donald Elliott („Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“)

          Animationsfilm: „Merida - Legende der Highlands“ (Regie: Mark Andrews und Brenda Chapman)

          Animations-Kurzfilm: „Paperman“ (Regie: John Kahrs)

          Dokumentarfilm: „Searching for Sugar Man“ (Regie: Malik Bendjelloul)

          Dokumentar-Kurzfilm: „Inocente“ (Regie: Sean Fine und Andrea Nix)

          Make-up/Frisur: Lisa Westcott und Julie Dartnell („Les Misérables“)

          Kostümdesign: Jacqueline Durran („Anna Karenina“)

          Kurzfilm: „Curfew“ (Regie: Shawn Christensen)

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          4:2 gegen Kroatien : Blau, Weiß, Gold

          Le jour de gloire est arrivé! Deutschlands Nachfolger kommt aus dem Nachbarland: Frankreich ist zum zweiten Mal nach 1998 Fußball-Weltmeister. Im torreichsten Finale seit 1958 sind die Kroaten der etwas unglückliche Verlierer.

          Reaktionen auf #FRACRO : Liberté, Égalité, Mbappé

          Die Équipe Tricolore holt sich den zweiten WM-Titel, und das Spiel wirft Fragen auf: Warum der Schiedsrichter „ungerechtfertić“ ist, Flitzer nicht mehr nackt flitzen und Macron Ähnlichkeit mit Elvis hat.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.